Montag , 12 November 2018
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

10Bet App: Das mobile Wettangebot bei 10Bet

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 25.10.2018

10bet Logo 200x150Die 10Bet App stellt für viele Tipper des Buchmachers eine optimale Begleitung dar. Die Wetten lassen sich so schließlich nicht nur von zuhause aus platzieren, sondern zum Beispiel auch auf dem Weg zur Arbeit oder im Stadion. Die meisten Wettanbieter stellen ihren Tippern heutzutage mobile Applikationen zur Verfügung, so dass das Vorhandensein einer App noch keine dicken Pluspunkte einbringt. Umso interessanter ist es, die 10Bet mobile App und alle dazugehörigen Aspekte rund um den Buchmacher einmal gründlich unter die Lupe zu nehmen. So viel können wir verraten: Es lohnt sich!

Die Vor- und Nachteile der 10Bet mobile App im Überblick:

  • Ohne Download Zugriff auf alle Wetten
  • großzügiger Neukundenbonus
  • attraktive Promotionen für die Bestandskunden
  • keine nativen Apps für iOS und Android

 Jetzt 10Bet besuchen 

Die 10Bet App im Überblick

Mobile Sportwetten dominieren immer mehr und es gibt kaum einen Tipper, der nicht regelmäßig mit seinem Smartphone oder Tablet ein paar Wetten von unterwegs aus platziert. Mit der 10Bet mobile App ist dies problemlos möglich, denn der Buchmacher stellt eine Version für alle Endgeräte bereit. Das bedeutet im Klartext also für alle Kunden, dass auf einen 10Bet App Download verzichtet werden kann. Es ist vollkommen gleich, ob die Tipper eine 10Bet App Android nutzen wollen, die App mit dem iPhone ansteuern oder ein ganz anderes Endgerät wählen: Getippt wird immer direkt im jeweiligen Browser. Die Frage: „Wie funktioniert der 10Bet App Download?“ ist damit als hinfällig.

Um die mobilen Wetten aufzurufen, müssen die Kunden des Anbieters lediglich ihr Smartphone oder Tablet zücken und die reguläre Homepage aufrufen. Diese wird dann in einer angepassten Version zur Verfügung gestellt, so dass hinsichtlich der Navigation und Benutzerfreundlichkeit keine Einbußen in Kauf genommen werden müssen. Überraschenderweise zeichnen sich die 10Bet Apps zudem durch eine kurze Ladezeit aus. Überraschend deshalb, weil sämtliche Inhalte hier natürlich immer wieder neu geladen werden müssen.

10bet Wettangebot
Mit der 10Bet App kann das gesamte Wettangebot genutzt werden.

10Bet mobile App: So werden die Wetten platziert

Wir wollen an dieser Stelle natürlich nicht nur über die vermeintlichen Vorzüge der 10Bet App berichten, sondern auch gleich zeigen, wie die App richtig genutzt wird. Aus diesem Grund haben wir im Folgenden einmal alle wichtigen Schritte durchgesielt, die für die Abgabe von mobilen Wetten beim Anbieter erforderlich sind.

1. Wie bekomme ich die 10Bet App?

Wie bereits erwähnt, verzichtet der Buchmacher rund um sein mobiles Angebot auf Downloads und ähnliches. Für Tipper bedeutet das, dass sie die 10bet App Android auf dem gleichen Wege nutzen können, wie die 10Bet App iPhone. In beiden Fällen muss lediglich die Webseite des Anbieters aufgerufen werden, wo sich dann sofort der 10Bet mobile Login durchführen lässt. Ist dies geschehen, können im Anschluss die Sportarten durchstöbert werden.

2. Nach dem 10bet mobile Login: Wetten suchen

Die Sportarten stellt der Buchmacher laut unserem 10Bet Test erfreulicherweise übersichtlich auf seiner mobilen Webseite zur Verfügung. Selbst ohne große Vorkenntnisse dürfte es euch also nicht schwer fallen, euch hier zu orientieren. Aus einer ansehnlichen Sortierung wird per Klick dann einfach die gewünschte Sportart für die Wettabgabe gewählt, woraufhin der Buchmacher alle Events und Veranstaltungen dieser Disziplin anzeigt.

3. Einsatz festlegen und Wette abgeben

Platziert werden können bei 10Bet unterschiedliche Wetten. Zum einen lassen sich ganz klassische Einzelwetten platzieren, bei denen nur eine einzige Quote auf dem Wettschein korrekt sein muss. Gleichzeitig könnt ihr aber auch Kombiwetten oder Systemwetten spielen. Habt ihr alle Quoten auf eurem Wettschein gesammelt, müsst ihr im nächsten Schritt nur noch den gewünschten Einsatz festlegen und könnt euren Wettschein anschließend platzieren. Benötigt ihr noch Hilfe bei euren Wetten, können wir euch einen Blick in die Sportwetten Strategien empfehlen.

Achtung Wichtig: Das solltet ihr beachten

Speziell die deutschen Tipper müssen beim Buchmacher daran denken, dass natürlich auch bei der Wettabgabe mittels 10Bet App eine Wettsteuer fällig wird. Der Buchmacher muss diese für alle Tipper aus Deutschland zahlen und gibt diese Kosten leider an seine Kunden weiter, weshalb hier keine steuerfreien Wetten möglich sind. Stattdessen werden von jedem gewonnenen Wettschein automatisch fünf Prozent abgezogen, was dann als Steuer an das Finanzamt überwiesen wird. Abgesehen von dieser „störenden Pflicht“ gibt es aber rund um das mobile Angebot des Buchmachers keine weiteren Aspekte zu beachten.

  Highlights Punkte Devices Mobil Zahlen Max. Bonus  
1
  • Download-App für iOS-Nutzer verfügbar
  • Zuverlässige Wettabgabe per App
  • Mobiler Zugriff vollkommen kostenlos
10 / 10 Ja bis zu 250 € 100% bis zu 250€
betway Bonus
AGB gelten, 18+
 zu betway  betway im Test
2
  • Alle Wetten mobil verfügbar
  • Einfache Bedienung über große Buttons
  • Web App für alle gängigen Endsysteme
10 / 10 Ja bis zu 125 € 100% bis zu 125 Euro
Bethard Bonus
AGB gelten, 18+
 zu Bethard  Bethard im Test
3
    10 / 10 bis zu 100 € 122% bis zu 100 Euro
    22bet Bonus
    AGB gelten, 18+
     Jetzt zu 22bet  22bet im Test
    4
    • Nutzung aller Funktionen mobil
    • Livestreams via Smartphone möglich
    • Auf allen Geräten verfügbar
    10 / 10 Ja bis zu 100 €
    bet365 Bonus
    AGB gelten, 18+
     zu bet365  bet365 im Test
    Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB. 18+
    5
    • optimierte Webseitenversion für mobiles Wetten
    • Kein Download für die mobile Nutzung erforderlich
    • Mobile Webseite hat keinen Unterschied zur Desktop-Version
    10 / 10 Ja bis zu 200 € 100% bis 150€
    888 Bonus
    AGB gelten, 18+
     Jetzt zu 888  888 im Test

    Was bietet Bethard noch?

    Es ist natürlich klar, dass der Buchmacher mit einer mobilen App alleine heutzutage kaum einen Tipper von den Sitzen reißen kann. Das ist 10Bet bewusst und so finden sich noch weitere attraktive Highlights im Portfolio. Eines davon ist der 10Bet Bonus für die Neukunden, bei dem es sich um einen klassischen Einzahlungsbonus handelt. Wenn die Tipper das erste Mal einen Betrag auf ihr Konto überweisen, müssen sie den Bonus Code „FD200“ eintragen. Dieser aktiviert dann den Einzahlungsbonus, mit dem bei 50 prozentiger Wertung der Einzahlung bis zu 200 Euro als Bonusbetrag möglich sind. Wer also beispielsweise 100 Euro einzahlt, kassiert 50 Euro als Bonus. Wichtig zu beachten ist bei diesem Angebot, dass der Einzahlungsbetrag zunächst einmal umgesetzt werden muss, ehe auch der Bonus auf das Konto überwiesen wird. Die Mindesteinzahlung für dieses Angebot liegt bei 15 Euro.

    Auch der Neukundenbonus bekommt beim Anbieter allerdings Gesellschaft. Zu finden ist hier zum Beispiel ein Sportwetten Gutschein, der monatlich als Reload-Bonus an die Tipper ausgezahlt wird. zeitlich begrenzte Promotionen lassen sich hier ebenfalls entdecken, mit denen dann in seltenen Fällen sogar ein Wettbonus ohne Einzahlung aktiviert werden kann. Ebenfalls ein Highlight ist in unseren Augen der Kombi-Booster des Anbieters. Wer hier clever kombiniert, kann seine Gewinne locker und leicht um bis zu 60 Prozent steigern. Im Wettbonus Vergleich macht dieses Gesamtpaket also insgesamt einen guten Eindruck.

    Tipps & Tricks für mobile Wetten

    Nicht jeder Tipper geht gleich mit dem nötigen Fachwissen und Feingefühl an den Start, so dass Anfänger oftmals auf der Suche nach ein paar Unterstützungen sind. Wir sind hier genau die richtige Anlaufstelle, denn mit unserer Erfahrung können wir ein paar wertvolle Tipps und Tricks auflisten. Zum einen solltet ihr euch immer an die Wetten mit einem geringen Risiko halten. Das klingt zunächst logisch, gemeint sind hier aber vor allem die Wettmärkte. Eine Wette auf eine doppelte Chance zum Beispiel ist für euch deutlich risikoärmer als eine klassische Wette auf einen Heim- oder Auswärtssieg. Gleichzeitig sind auch die Über/Unter-Wetten mit einem geringeren Risiko verbunden, als Wetten mit drei möglichen Ergebnissen.

    Grundsätzlich raten wir euch zudem zu einer Kontoeröffnung bei mehreren Buchmachern. Mit unserem Wettanbieter Vergleich könnt ihr schnell ein paar interessante Bookies entdecken und deren Quoten in einem Quotenvergleich miteinander vergleichen. So stellt ihr sicher, dass ihr von einem möglichen Gewinn auch wirklich nichts verschenkt.

    Der Wettanbieter 10Bet im Detail: Alle wichtigen Infos auf einen Blick

    Mit genügend Informationen zur 10Bet App dürftet ihr jetzt versorgt sein. Zusätzlich dazu wollen wir in den folgenden Absätzen einmal einen Blick auf die weiteren Bereiche des Angebots werfen. Immerhin sind auch die wichtig, schließlich könnt ihr mit der mobilen App auf sämtliche Bestandteile des Portfolios zurückgreifen.

    Wettangebot: Keine Kritik an Breite und Tiefe

    Wer nach seinem 10Bet Login das Portfolio des Wettanbieters unter die Lupe nimmt, den wird der Buchmacher definitiv überzeugen können. Den Kunden stehen mehr als 30 verschiedene Disziplinen zur Verfügung, so dass im Prinzip jeder Geschmack getroffen werden dürfte. Als beliebteste Disziplinen können im Aufgebot des Anbieters Fußball, Tennis und Basketball genannt werden. Gleichzeitig stehen aber auch Wetten auf Football, Badminton, Baseball, Boxen, Darts, Eishockey oder eSports zur Verfügung. Sehr interessant ist auch die Kategorie „10Bet Boost“ in der verschiedene Sonderquoten für spezielle Events zu finden sind. Platzieren die Tipper ihre Sportwette dann zum Beispiel in der Bundesliga oder einer der anderen Topligen im Fußball, werden rund 100 Wettoptionen angeboten – eine gute Vorstellung. Neben den Wetten vor dem Start eines Spiels sind mit der mobilen App des Anbieters zudem auch Wetten live während der laufenden Veranstaltung möglich.

    Quoten: Anbieter hat deutlich zugelegt

    In Sachen Quoten muss sich 10Bet hinter der Konkurrenz auf keinen Fall verstecken. In den letzten Jahren haben sich die Wettquoten beim Anbieter deutlich verbessert, was erfreulicherweise für alle Disziplinen im Portfolio gilt. Die Unterschiede zwischen den Top-Sportarten und Exoten sind natürlich noch immer zu spüren, generell schlägt der Anbieter aber auf allen Wegen eine gute Richtung ein. Auch hier lässt sich übrigens noch auf ein Special im Portfolio hinweisen: Den Bundesliga Super Booster. Dieser sorgt dafür, dass Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an Spieltagen der Bundesliga mit einem Quotenschlüssel von 97,50 Prozent wetten können.

    Zahlungen: Schnell, sicher, gebührenfrei

    Nicht mit allen Sportwetten Apps sind die Abwicklungen der Ein- und Auszahlungen möglich – mit der 10Bet App aber schon. Aufgestellt ist der Buchmacher im Kassenbereich enorm gut, denn hier kann aus unterschiedlichen Optionen gewählt werden. Mit dabei sind die Kreditkarten, die Paysafecard, Skrill, Neteller, Giropay, Ecopayz, die Banküberweisung oder Safetypay. Gebühren verlangt der Anbieter bei keiner der Sportwetten Zahlungsmethoden, wobei das erfreulicherweise auch für die Auszahlungen gilt. Wichtig ist hier nur zu wissen, dass die Abhebungen immer auf dem Wege durchgeführt werden müssen, auf dem auch eingezahlt wurde.

    Fazit: Ob 10Bet App Android oder iOs – das Angebot ist stark

    !0Bet verzichtet bei der Bereitstellung seines mobilen Portfolios auf einen Download und ermöglicht allen Tippern den Zugriff ganz bequem per mobilem Browser. Die Kunden müssen sich über einen 10Bet App Android Download also keine Gedanken machen und auch für iPhone-Nutzer spielt dieses Thema keine Rolle. Möglich ist mit der mobilen App der Zugriff auf das gesamte Angebot, so dass neben den Sportwetten auch das Casino genutzt werden kann. Probleme bei der Verwendung der mobilen App treten nicht auf, so dass wir das Angebot jedem interessierten Tipper auf jeden Fall wärmstens empfehlen können.

     Jetzt 10Bet besuchen 

    About Benjamin

    Auch interessant:

    ComeOn mobile App für iPhone, Android im Experten-Test

    ComeOn gehört als Buchmacher zu den aufstrebenden Vertretern der neueren Generation und wurde vor einigen ...

    Empfehlungen für dich:

    Die Top5 der Wettanbieter-Apps

    Sportwetten Apps Test 2018 » Beste Buchmacher Apps für iOS & Android10Bet App: Das mobile Wettangebot bei 10Bet
    Neuer Titel
    Bekannt aus der TV Werbung auf: