B-Bets Bonus Code

b-Bets
0 /100
Updated:
Bis zu 100€ Bonus
AGB gelten, 18+
  • First deposit bonus

    100 EUR

B-Bets zählt bei deutschen Kunden eher zu den unbekannteren Größen im Segment. Dabei steht hinter dem Angebot die Condor Malta Ltd.. Seit knapp einem Jahr versuchen die Verantwortlichen des Sportwetten-Portals mit innovativen Promotionen wie einem speziellen „Auktionspunkte-Sammeln“ und einem Auktionssystem zu überzeugen. Mit diesen können Preise und Boni bis 100 Euro abgestaubt werden. Auch mit dem Neukundenbonus hat sich der Buchmacher im Wettanbieter Vergleich ein Alleinstellungsmerkmal erkämpft. Wie gut dieser 100% Bonus bis 100 Euro ist, welche Bedingungen an ihn geknüpft sind und wie er sich freispielen lässt, erfährst du jetzt hier.

Daten und Fakten zum B-Bets Bonus

  • Bonusart: 100% Einzahlungsbonus
  • maximale Bonushöhe: 100€
  • Bonus Code: kein B-Bets Bonus Code nötig
  • Bonuszeitraum: 30 Tage
  • Mindesteinzahlung: 10€
  • Umsetzung: 8x Einzahlung & Bonus
  • Mindestquote: 1,80

Bis zu 100 Euro gibt es bei diesem Anbieter. Und zwar komplett ohne B-Bets Bonus Code. Einzahlungen zwischen 10 und 100 Euro generieren hier ein identisches Bonusguthaben. Damit ihr den B-Bets Sportwetten Bonus möglichst einfach aktivieren könnt, liefern wir euch nun im Folgenden als Erstes eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Aktivierung des B-Bets Bonus.

B-Bets Bonus Details im Überblick

B-Bets bietet aktuell einen Willkommensbonus von bis zu 100 Euro an. Für die Aktivierung und Inanspruchnahme sind kein B-Bets Bonus Code bzw. B-Bets Gutschein notwendig. Alles, was du brauchst, ist eine Einzahlung. Beim B-Bets Wettbonus handelt es sich nämlich um einen 100%-Einzahlungsbonus. Komplett ohne B-Bets Bonus Code einlösen, wird dieser über Mindesteinzahlung von 10 Euro und deiner Registrierung aktiviert. Einzahlungen von 100 Euro aktivieren den maximalen Bonus. Eine Aktivierungswette, wie sie viele andere Konkurrenten verlangen, gibt es hier nicht. Genau wie bei allen anderen Konkurrenzangeboten könnt ihr den B-Bets Wettbonus oder damit erspielte Gewinne erst auszahlen, wenn ihr die Umsatzbedingungen erfüllt habt.

In diesem Fall muss die Summe aus Bonus und Einzahlung bei Sportwetten mit Quoten von 1,80 oder höher umgesetzt werden. Der Buchmacher verlangt demnach eine achtfache Umsetzung. Das bedeutet, beim minimalen Bonus fallen 160 Euro Umsatz an, bei maximaler Ausschöpfung satte 1.600 Euro. Im Segment der Sportwetten Gutscheine punktet dieser Buchmacher. Denn er verzichtet auf eine zeitliche Limitierung. Du kannst dir theoretisch so lange Zeit lassen, wie du willst, um die Bonusbedingungen zu erfüllen.

B-Bets Bonus genau erklärt:

  • Registriere dich bei B-Bets.
  • Bestätige die AGBs.
  • Zahle 10€ oder mehr für den 100% Bonus ein.
  • Es ist kein B-Bets Promotion Code nötig.
  • Es gibt keinen festen Bonuszeitraum.
  • Allerdings gilt eine Mindestquote von 1,80.
  • Eine 8-fache Umsetzung von Bonus & Einzahlung ist zu berücksichtigen.

Die B-Bets Bonus Umsatzbedingungen

Du musst beachten, dass du dir die Summe erst auszahlen kannst, wenn du die B-Bets Bonus Bedingungen erfüllt hast. Der Verzicht auf eine zeitliche Limitierung ist aber als kundenfreundlich anzusehen. Die Quotenvorgabe von 1,80 bewegt sich am oberen Limit. Ähnliches findet sich auch bei den Konkurrenten wieder. Außerdem belegt der Buchmacher mit seinen Auktionen ein kleines Alleinstellungsmerkmal.

Je nachdem wie hoch die Quoten ausfallen, mit denen du die Umsatzbedingungen erfüllst, desto mehr Auktionspunkte gibt es. Und diese Auktionspunkte können dann wieder in neue Aktionen oder Bonusangebote umgetauscht werden. Bei Einhaltung der Quotenvorgabe von 1,80 gibt es einen Auktionspunkt für je 40 Euro Einsatz. Wenn ihr eine 4,00-Quote oder höher beim Freispielen nutzt, sicherst du dir bereits für 15 Euro einen Auktionspunkt.

Bei dem B-Bets Wettbonus profitierst du von einer besonders kundenfreundlichen Aktivierung. Du musst einfach nur einzahlen und schon steht das Bonusguthaben zur Verfügung. Eine Aktivierungswette oder eine Codeeingabe gibt es hier nicht. Der Buchmacher verzichtet auf eine zeitliche Limitierung! Pro Wette dürft darfst du maximal den Einsatz in Höhe der Einzahlung nutzen. Zudem sind ausschließlich 3-Wege-Wetten zugelassen. Das ist ein Knackpunkt, da dies eine Vielzahl Favoritentipps ausschließt. Außerdem musst du bei der Wahl der Quoten beachten, dass, je höher diese ausfallen, umso höher die Auktionspunkte ausfallen. Eine achtfache Umsetzung bewegt sich in einem ganz normalen Rahmen.

Wie wird der B-Bets Bonus freigespielt?

Um den B-Bets Promotion Code freizuspielen, ist eine achtfache Umsetzung von Bonus und Einzahlung vorgesehen. Damit ist der Roll-Over etwas schwerer zu bewerkstelligen, als bei anderen Anbietern im Sportwetten Bonus Vergleich. Wie du den Bonus am besten freispielen kannst, verraten wir dir im Folgenden.

  • Einzahlung tätigen: Zuerst musst du ein Wettkonto bei B-Bets einrichten. Danach kannst du am 100% Bonus für Neukunden bis 100 Euro teilnehmen. Einen B-Bets Bonus Code benötigst du nicht. Für die erste Zahlung bleiben 14 Tage Zeit.
  • Bonuszeitraum und Umsetzung berücksichtigen: Du musst den B-Bets Bonus und die Einzahlung jeweils achtmal in Sportwetten platzieren. Die Mindestquote liegt bei 1,80. Einen Zeitraum gibt es nicht. Du kannst dir beim Freispielen Zeit lassen. Bei der geforderten Quote lohnen sich vor allem Sure Bets und Tenniswetten wettest.
  • Auszahlung tätigen: Der B-Bets Bonus mit seinen Gewinnen lässt sich auszahlen, sobald alle Regeln erfüllt sind.

Wie wird der B-Bets Bonus ausgezahlt?

Mache dir beim Freispielen keinen Stress. Es gibt keinen bestimmten Bonuszeitraum. Du kannst dir also Zeit lassen. Ausgezahlt werden kann der Neukundenbonus, sobald du die Umsatzbedingungen erfolgreich erfüllt hast. Dafür benötigst du keinen B-Bets Aktionscode. Du gehst im Kassenbereich einfach auf den Button Auszahlungen und wählst die gewünschte Zahlungsmethode aus. Beachte, dass du mindestens 20 Euro auszahlen musst. Danach prüft der Kundendienst den Auszahlungswunsch innerhalb von 48 Stunden. Erst nach dieser Prüfung wird das Guthaben ausgezahlt. Wählst du ein E-Wallet, geht es mit dem Auszahlen am schnellsten. Bei der Banküberweisung musst du ein paar Tage Wartezeit einplanen.

  • Zahlungsmethoden – Bewährt und beliebt: alle gängigen E-Wallets und Zahlungsmethoden verfügbar.
  • Achtung, aufpassen: Bis jetzt sind uns keine speziellen Probleme bekannt.
  • Dauer der Auszahlung: Nach Prüfung (48 Stunden Bearbeitungszeit).

B-Bets Bonus Tipps & Tricks

In diesem Review erklären wir nicht nur, wie der Bonus im Detail aussieht. Wir geben dir zudem nützliche B-Bets Bonus Tipps & Tricks mit auf den Weg. So kannst du das Wettguthaben leichter zur Auszahlung bringen.

1. Wie sieht der minimale B-Bets Bonus aus?
Der 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro lässt sich nicht nur in der vollen Summe beantragen. Du kannst dich auch für eine kleine Bonussumme entscheiden. Minimal sind 10 Euro Bonusgeld erhältlich, denn die Mindesteinzahlung von 10 Euro erlaubt keine geringeren Einzahlungen.

2. Lohnt sich der B-Bets Promotion Bonus für Einsteiger?
Der B-Bets Willkommensbonus ist fair, auch wenn der 8x Roll-Over von Bonus und Einzahlung etwas härter als bei anderen Anbietern ist. Dafür kannst du dir beim Freispielen viel Zeit lassen. Der Verzicht auf eine Bonuslaufzeit ist ein echtes Highlight und kommt gerade Anfängern und Wettneulingen zugute. Zeitdruck wird hier nicht entstehen.

3. Gibt es weitere B-Bets Bonusangebote?
B-Bets bietet nicht nur einen Neukundenbonus an. Auch andere Sportwetten Deals stehen für dich bereit.

4. Unser Super-Tipp für bessere Gewinnchancen:
Dieses Angebot kann sich lohnen, um bei einem Großereignis wie einer WM eine Außenseiterstrategie zu spielen. In der Regel besitzen die Außenseiter in Gruppenphasen Quotierungen über 5,00. Denn die B-Bets Bonus Bedingungen verlangen eine achtfache Umsetzung und eine Quotenvorgabe von mindestens 1,80. Das bewegt sich im Rahmen des Machbaren, wobei es Konkurrenten gibt, die niedrigere Quotenvorgaben verlangen. Nutze am besten unsere Sportwetten Strategien beim Freispielen, um deine Gewinnchancen zu erhöhen.

Stolperfallen & versteckte Klauseln beim B-Bets Bonus

Buchmacher sind dafür bekannt, Stolperfallen einzubauen. Sie können es dir erschweren, den Bonus freizuspielen oder Gewinne einzufahren. Bei B-Bets gibt es ein paar versteckte Klausen, die du kennen solltest.

4 Schritte zur erfolgreichen B-Bets Bonus-Einlösung

1.Anmeldung/Einzahlung des Betway Bonus
Größter Knackpunkt des B-Bets Wettbonus ist, dass du diesen bereits bei der Registrierung aktivieren musst. Direkt während der Anmeldung wirst du gefragt, ob du den Bonus in Anspruch nehmen willst. Du musst dich hier zwingend für den Sportwetten-Bonus entscheiden. Nur so kannst du sicherstellen, dass du danach mit der Einzahlung das Angebot tatsächlich nutzen kannst.

2. Aktivieren des B-Bet Promotion Code
Wie heißt der B-Bets Bonus Code? Wie bereits mehrfach erwähnt, muss kein Bonuscode eingegeben werden. Du musst nur daran denken, dass du bereits im Zuge der Registrierung den Neukundenbonus auswählst. Nachträglich kann dies nämlich nicht mehr realisiert werden! Das solltest du nicht vergessen. Denn, wenn du die Bestätigung des Bonus bei der Anmeldung vergisst, gibt es womöglich keinen Willkommensbonus.

3. Durchspielen des B-Bets Bonus Code
Zuerst musst du Einzahlung vornehmen, um das Bonusguthaben zu erhalten. Erlaubt sind alle Zahlungsmethoden. Ähnlich, wie bei einem Stammkundenprogramm, bei dem ihr Punkte sammelt, sammelst du auch beim Freispielen des Bonus spezielle Punkte. Diese kannst du für Auktionen verwenden. Je nachdem, welche Quotenvorgabe du dem Freispielen nutzt, umso höher fallen die Punkte aus. Für den Rollover müssen Einzahlung und der B-Bets Bonus 8-mal in Sportwetten umgesetzt werden. Eine Mindestquote von 1,80 oder höher muss beachtet werden.

4. B-Bets Bonus auszahlen
Dass der Buchmacher darauf verzichtet, dass du die Umsatzbedingungen in einem bestimmten Zeitraum erfüllen musst, ist genial. So wird das Freispielen des Bonus zu keinem Stressfaktor. Aber, wenn du irgendwann mal den Bonus und die Gewinne auszahlen willst, musst du dennoch die Umsatzbedingungen erfüllt haben. Sonst verfallen der Bonus und damit die erspielten Gewinne. Daher solltest du dir am besten selbst einen gewissen Bonuszeitraum setzen. Wir empfehlen, einen fiktiven Bonuszeitraum von 90 Tagen zu wählen.

3 mögliche Gründe, warum B-Bets den Bonus nicht auszahlt

1. Falsche Angaben bei der Registrierung

Im Zuge der Registrierung meldest du dich bei diesem Buchmacher mit deiner persönlichen Meldeanschrift und deinem Geburtsdatum an. Der Buchmacher ist verpflichtet, zu prüfen, ob deutsche Kunden eine deutsche Meldeanschrift besitzen und ob sie bereits 18 Jahre alt sind. Dazu wird ein Identitätsscheck durchgeführt. Dabei gleicht der Buchmacher die Daten auf eurem Personalausweis mit denen ab, die du bei der Anmeldung hinterlegt hast.

Wenn dieser Datenabgleich eins zu eins stimmt, kann eine Auszahlung angestoßen werden. Wenn hier eine falsche Anschrift angegeben wurd oder sich ein Fehler im Geburtsdatum einschleicht, wird der Buchmacher keine Auszahlung vornehmen. Es ist immer zwingend notwendig, bei der Anmeldung noch zu prüfen, dass sich kein Tippfehler in die Meldeanschrift oder das Geburtsdatum eingeschlichen hat.

2. B-Bets Wettbonus: Vor Rollover-Ende ausgezahlt

Bei diesem Angebot gibt es keine zeitliche Limitierung. Es kann passieren, dass du vergisst, dass du den Bonus-Roll-Over noch erfüllen musst. Denn normalerweise gibt es hier ja einen Zeitpunkt, bis zu dem die Umsatzbedingungen erfüllt sein müssen. Gibt es keine entsprechende Deadline, könnte es passieren, dass du versehentlich auszahlt, bevor die Regeln erfüllt sind. Dann allerdings eliminiert du den kompletten Bonus. Es kann nur ausgezahlt werden, wenn die Umsatzbedingungen des Bonus komplett erfüllt wurden. Gibt es Unklarheiten, einfach den Support des Bookies anschreiben!

3. Kontosperrung bei B-Bets Sportwetten Bonus

Für eine Kontosperrung gibt es immer genau zwei Gründe: Der erste wäre, dass ein Sicherheitsmechanismus greift. Dies wäre zum Beispiel der Fall, wenn du dich immer aus Deutschland mit deutscher IP-Adresse anmeldest und plötzlich Kriminelle versuchen, mit ausländischer IP-Adresse auf dein Konto zuzugreifen. Dann würde der Buchmacher das Konto erstmals sperren und warten, dass du Kontakt mit dem Support aufnimmst. In diesem Fall sprechen wir jetzt über keine kritische Kontosperrung. Wenn du dich bei einem Buchmacher nicht an die Regeln hältst, gegen Bonusrichtlinien verstößt oder versuchst, den Wettanbieter auszutricksen, wirst du gesperrt.

B-Bets Bonus Fazit: keine Bonuslaufzeit, aber relativ hoher Roll-Over

Abschließend lässt sich dieses Angebot so zusammenfassen: Der Buchmacher hat ein sehr kundenfreundliches Angebot geschnürt. Du kannst den 100% Bonus bis 100 Euro und die damit verbundenen Umsatzbedingungen variabel über die Höhe deiner Einzahlung anpassen. Eine Quotenvorgabe von 1,80 ist nach unseren B-Bets Erfahrungen auch für einen Anfänger machbar. Wobei es Konkurrenten gibt, die niedrigere Quoten verlangen. Mit dem Verzicht auf eine Aktivierung über einen B-Bets Bonus Code und dem Verzicht einer Bonuslaufzeit agiert der Buchmacher extrem kundenfreundlich. Wir würden uns nur wünschen, dass der 8-fache Roll-Over von Bonus und Einzahlung ein klein wenig geringer wäre.

FAQs zum B-Bets Bonus

1. Wie bekomme ich den B-Bets Bonus?
Bei der Registrierung musst du unbedingt die Teilnahme am Neukundenbonus bestätigen! Tust du das nicht, kann es sein, dass du vom Willkommensbonus ausgeschlossen wirst. Beachte auch die geforderte Mindesteinzahlung von 10 Euro innerhalb von 14 Tagen nach der Registrierung.

2. Gibt es einen B-Bets Bonus ohne Einzahlung?
Wir gehen davon aus, dass der Anbieter zukünftig nicht darauf verzichten können wird, auch einen B-Bets Bonus ohne Einzahlung zu implementieren. Ein B-Bets Aktionscode für einen Anmeldebonus, mit dem Kunden mit einem geschenkten Guthaben das Angebot unverbindlich ausprobieren können, würde für ein schnelles Plus an Bekanntheit sorgen! Wir werden dich auf dem Laufenden halten.

3. Brauche ich einen B-Bets Promotion Code, um mich zu registrieren?
Nein. Derzeit benötigst du keinen B-Bets Bonus Code, um die Aktion freizuschalten. Sollte sich das irgendwann ändern, werden wir dich darüber informieren.

4. Können auch bestehende Kunden einen B-Bets Bonus erhalten?
Jede Menge Aktionen erwarten dich als bestehender Kunde bei B-Bets. Du solltest diese Aktionen nicht verpassen. Unter anderem profitierst du von Reload-Boni, Gratiswetten und anderen Highlights.

Published by James - 15 November 2021

Weiterführende Artikel…

bc-homeBonus Codes & Wettbonus Vergleich 2022B-Bets Bonus bis zu 100% Einzahlungsbonus