bet-at-home gratis Wettguthaben mit bis zu 100 Euro extra

bet-at-home
0 /100
Updated:
100€ Willkommensbonus
AGB gelten, 18+
  • Welcome bonus

    100 EUR

18 Sprachen beherrscht der Wettanbieter bet-at-home fließend, darunter auch Deutsch. Das ist auch keine große Überraschung – seine Anfänge nahm der Online-Bookie 1999 nämlich in Österreich. Tag und Nacht können Sportfans auf Formel-1-Rennen, Tennis-Matches oder Golf-Partien wetten. Dabei lassen sich auch speziell die Wett-Quoten für heute und morgen anzeigen.

Mit dem gratis Wettguthaben von bet-at-home können auch Neueinsteiger durchstarten. Nicht jeder verfügt über eine große Bankroll, andere scheuen das finanzielle Risiko. Mit einer ersten Einzahlung sind bis zu 100 Euro zusätzlich möglich. Bei den mehr als 75 Disziplinen bleiben keine Wünsche offen. Im Folgenden erläutert der Artikel, wie man sich den bet-at-home Bonus sichern kann. Am Ende klären wir die Frage, ob der Anbieter auch echte Gratiswetten bzw. Wetten ohne Einzahlung anbietet.

bet-at-home gratis Wettguthaben: Das solltest du wissen

  • Bonussumme: 100% bis 100 Euro
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Beispiel: 100 Euro Einzahlung bedeuten 100 Euro Bonus
  • Umsatz (Rollover): 4x Einzahlung + Bonus-Betrag
  • Mindestquote: 1,7
  • Einzahlung: 10 Euro
  • Zeitraum: 90 Tage
  • Auszahlbar: Ja

So sichert man sich sein kostenloses Wettguthaben

Ohne Guthaben bereitet das Wetten auf Sportereignisse keine Freude. Man kann noch so häufig den Sieger richtig tippen – der Sportwetter lacht sich ins Fäustchen und verwandelt seinen Tipp in Profit. Allerdings muss auch der größte Wissensfundus Verluste hinnehmen. Daher scheuen viele Sport-Experten das Risiko. Mit gratis Wettguthaben kann man das Risiko abmildern und auch als konservative Natur in die spannende Welt der Sportwetten abtauchen.

Innerhalb weniger Minuten kann man sich seinen Sportwetten Bonus sichern:

  1. Nachdem die Anmeldung bei bet-at-home erfolgt ist, muss eine erste Einzahlung vorgenommen werden – die muss laut mindestens 10 Euro betragen, was laut Wettanbieter Vergleich recht gütig ist. Bei den Zahlungsarten kann frei zwischen PayPal und Skrill, Neteller und Banküberweisung gewählt werden. Auch die Kreditkarten-Zahlung ist möglich. In diesem Fall berechnet der Anbieter allerdings eine Gebühr von 2 Prozent.
  2. Trifft die Einzahlung auf dem Wett-Konto ein, muss in der Konto-Verwaltung der Bonuscode FIRST eingetippt werden.
  3. Hat das System den Code erkannt, schreibt bet-at-home den Bonus gut. Bei einer Einzahlung von 100 Euro erhält man den höchstmöglichen Bonus von 100 Euro. Dann muss man für die Auszahlung aber auch einen entsprechend höheren Betrag umsetzen.

Was man beim gratis Wettguthaben beachten sollte

Zunächst erscheint das gratis Wettguthaben tatsächlich kostenlos – der Teufel steckt aber in den AGB, die Bedingungen für den Bonus formulieren. Zum Glück fallen diese recht fair aus. Trotzdem sollten Sportwetter wissen, wie sie den Bonus etwa zur Auszahlung freigeben können. Wer zum Beispiel sofort nach der Einzahlung eine Auszahlung anfordert, verliert den Bonus direkt wieder. Folgende drei Punkte sollten unbedingt Beachtung finden:

  • Rollover: Um den Bonus-Betrag auszahlen zu können, gilt es diesen mit Hilfe von Sportwetten viermal umsetzen. Dasselbe gilt für den Einzahlungsbetrag. Falls der Bonus komplett ausgereizt wird, liegt der Umsatz bei 1200 Euro. Als besondere Herausforderung kann sich die Mindestquote herausstellen. Für den Rollover werden nur die Wetten berücksichtigt, deren Quote mindestens 1,7 beträgt.
  • Nur ein Bonus pro Person: Wer das zusätzliche Guthaben bereits in Anspruch genommen hat, kann den Bonuscode kein zweites Mal verwenden. Der Bonus richtet sich an neue Kunden, die zum ersten Mal beim Anbieter einzahlen.
  • Auszahlung: Falls vor Ablauf des Rollovers eine Auszahlung beantragt wird, verfällt ebenfalls jeder Anspruch auf den Bonus. Einzahler sollten also damit rechnen, dass der eingezahlte Betrag für einige Wochen nicht zur Verfügung steht.

Vergibt bet-at-home auch Gratiswetten?

Für das Wettguthaben beim bet-at-home Voucher Code muss zunächst eine Einzahlung erfolgen. Viele Leser suchen aber nach einem Wettbonus ohne Einzahlung – diesen bietet bet-at-home nicht ständig an. Wer das richtige Timing beweist, kann mit etwas Glück eine Promotion erwischen, bei denen der Buchmacher zumindest eine Gratiswette in Aussicht stellt. Dabei empfiehlt sich genaues Hinsehen und Im-Auge-Behalten, um keine Aktion zu verpassen. Nachfolgend sind die Top-3 Bonus ohne Einzahlung Alternativen für den bet-at-home Bonus aufgeführt:

Top Bonusangebote

Bonus
Zahlungsanbieter
Lizenz
Website
1
Bis zu 100€ Bonus
  • Credit card
  • Paypal
  • Visa
  • Regierungspräsidium Darmstadt
  • Malta Gaming Authority
2
Bis zu 100€ Bonus
  • Credit card
  • Skrill
  • Instant transfer
  • Regierungspräsidium Darmstadt
  • Gibraltar
3
150€ Willkommensbonus
  • Mastercard
  • Paysafecard
  • Visa
  • Regierungspräsidium Darmstadt
  • Malta Gaming Authority
4
100€ Willkommensbonus
  • Credit card
  • Paypal
  • Skrill
  • Regierungspräsidium Darmstadt
  • Gibraltar

Fazit: Gratis Wettguthaben als Bankroll-Starthilfe

Im bet-at-home Test hat uns der Anbieter durch seine Seriosität überzeugt. Mit seinen europäischen Lizenzen (darunter auch eine in Schleswig-Holstein) schafft der Bookie Vertrauen. Zusätzlich wissen die Zahlungsarten zu überzeugen. Ärgerlich ist nur, dass bei der Kreditkarten-Zahlung eine Gebühr anfällt. Dafür steht mit PayPal ein Dienstleister zur Verfügung, der bei Internetnutzern in Deutschland hoch im Kurs steht – und keine Gebühren verlangt. Den Titel „Bester Wettbonus" hat bet-at-home zwar nicht erhalten, das Bonusprogramm kann sich aber durchaus sehen lassen.

Published by Janina - 16 Januar 2017

Weiterführende Artikel…

bc-homeBonus Codes & Wettbonus Vergleich 2021bet-at-home gratis Wettguthaben mit bis zu 100 Euro extra