Dienstag , 20 Februar 2018
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 47€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine
string(5) "bonus"

Betfair Bonus Code 100 Euro Neukundenbonus sichern

Im Redaktionstest: Betfair
100% bis zu 100 €
83100 Punkte
Wer sich gerne mit den Giganten der Wettbranche beschäftigt, ist beim Buchmacher Betfair genau an der ricthigen Adresse gelandet. Ehemals als Wettbörse tätig, ist der Wettanbieter mit einem regulären Festquoten-Angebot auf den deutschen Markt zurückgekehrt – und dazu gehört natürlich auch ein Betfair Bonus für die Neukunden.
Genau dieser Offerte haben wir uns im Folgenden einmal etwas genauer gewidmet, immerhin lässt der erfahrene Hintergrund auf ein attraktives Angebot hoffen. Ob dem aber auch wirklich so ist, gilt es nun herauszufinden.

Bonus & Umsatzbedingungen im Detail

Bonussumme: 100 Euro auf die erste Einzahlung
Bonusart: 100% auf Einzahlung
Beispiel: 100 Euro Einzahlung + 100 Euro Bonus = 200 Euro Wettguthaben
Umsatz (Rollover): 3x (Einzahlung + Bonus)
Mindestquote: 1.60
min. Einzahlung: 10
max: Zeitraum: 90 Tage
Auszahlbar: Ja

Gleich vorweg können wir an dieser Stelle erwähnen, dass der Betfair Wettbonus ausschließlich den Neukunden aus Deutschland und Österreich zur Verfügung steht. Alle Schweizer Wettfreunde müssen die Offerte eines anderen Anbieters in Anspruch nehmen.

Fazit:
Betfair ist ein toller Anbieter, der eine ganze Menge zu bieten hat
Jetzt Betfair Bonus einlösen

Daten und Fakten zum Betfair Bonus

Wer die Hintergründe vom Betfair Bonus Code einmal genau unter die Lupe nimmt, wird viele interessante Dinge zum Angebot erfahren. So handelt es sich zum Beispiel nicht um einen Betfair Bonus ohne Einzahlung, sondern einen ganz klassischen Einzahlungsbonus. Das Bonusgeld kann also erst aktiviert werden, wenn eine eigene Einzahlung auf das Konto gebracht wurde. Mindestes verlangt der Buchmacher eine Einzahlung von zehn Euro, im besten Fall sollten aber 100 Euro oder mehr eingezahlt werden. Warum? Ganz einfach deshalb, weil 100 Prozent der Einzahlungssumme für den Bonus gewertet werden und dieser einen Wert von maximal 100 Euro einnehmen kann. Die Frage: „Wie hoch ist der Betfair Bonus?“ hätten wir damit also gleich schon einmal aus der Welt geschafft.

Betfair Bonusangebot
Auf neue Kunden wartet ein Betfair Bonus von bis zu 100 Euro!

Rund um die Aktivierung sind neben dem Betfair Bonus Code „ZSKACH“ noch weitere Dinge zu beachten, auf die wir im Folgenden genauer eingehen werden. Generell lobend hervorzuheben ist die Tatsache, dass der Bonus des Bookies in unserem Wettbonus Vergleich als Echtgeld-Bonus gelistet ist. Das bedeutet für die Tipper im Umkehrschluss, dass hier der gesamte Bonusbetrag ausgezahlt werden kann – sobald die dafür erforderlichen Umsatzbedingungen erfüllt wurden.

Fazit:
Betfair stellt 100 Euro Bonus ur Verfügung, die im Zuge der ersten Einzahlung gutgeschrieben werden. 100 Prozent der Ersteinzahlung werden hierbei gewertet.
Jetzt Betfair Bonus einlösen

Stolperfallen & versteckte Klauseln4 Schritte zur erfolgreichen Bonuseinlösung

Das Neukundenangebot optimal nutzen
  • Zahlungsmethoden – bewährt und beliebt: alle gängigen E-Wallets und Zahlungsmethoden verfügabr
  • Achtung, aufpassen: Mindesteinzahlung von 10 Euro erforderlich
  • Besonderheiten: Bonus Code "ZSKACH" notwendig
 Jetzt zur Website von Betfair 

Zunächst einmal muss jeder Sportwetten-Fan natürlich ein eigenes Konto beim Buchmacher eröffnen. Diese Registrierung ist kostenlos und sollte im Idealfall direkt über den Bonus-Hub „Bonus anfordern“ erledigt werden. Alternativ könnt ihr euch den Wettbonus aber auch durch den Betfair Bonus Code „ZSKACH“ sichern, welcher direkt bei der Kontoeröffnung eingegeben werden muss. Die Registrierung selber könnt ihr innerhalb weniger Augenblicke erledigen. Wichtig: Nur wahrheitsgemäße Angaben ebnen den Weg zum Willkommensbonus des Bookies.

Betfair Zahlungsmethoden
Die Zahlungsabwicklung geht bei Betfair einfach von der Hand.

Im Anschluss an die Kontoeröffnung wird die qualifizierende Einzahlung für den Bonus durchgeführt. Noch einmal die Erinnerung: 100 Prozent dieser Einzahlung werden für den Betfair Bonus gewertet, wodurch dieser einen maximalen Betrag von 100 Euro einnehmen kann. Kunden sollten im besten Fall also 100 Euro oder mehr einzahlen, um den gesamten Bonus aktivieren zu können. Wichtig: Mindesten zehn Euro sind für die Aktivierung auf jeden Fall erforderlich. Darüber hinaus müsst ihr auf die zugelassenen Zahlungsoptionen achten, denn der Willkommensbonus kann nur mit der Sofortüberweisung, Paypal, Giropay oder den Kreditkarten aktiviert werden.

Den Betfair Bonus Code einlösen
  • Code eingeben: Bonus Code "ZSKACH" erforderlich - oder Anmeldung über Promo-Hub.
  • Einzahlen und loslegen: Mindestens zehn Euro einzahlen und bis zu 100 Euro Bonus kassieren.
 Jetzt zur Website von Betfair 

Gutgeschrieben wird der jeweilige Bonusbetrag nach unseren Betfair Erfahrungen direkt im Anschluss an die qualifizierende Einzahlung der Neukunden. Es müssen also keine Bedingungen für den Erhalt erfüllt werden, was Betfair im Testbericht den einen oder anderen Pluspunkt einbringt. An dieser Stelle noch einmal der Hinweis, dass der Bonus nur von Wettkunden in Anspruch genommen werden kann, die bei Betfair Deutschland oder Österreich als Wohnsitz angegeben haben.

Fazit:
Aktivieren lässt sich der Betfair Bonus nur durch den richtigen Code oder die Registrierung über den Promo-Hub des Wettanbieters. Nach der Einzahlung wandert der Bonus direkt auf das Wettkonto.
Jetzt Betfair Bonus einlösen
Erfolgreich die Bonusbedingungen erfüllen
  • Bedingungen: Der Betfair Bonus ist vollständig auszahlbar
  • Bonus umsetzen:Drei Mal müssen Einzahlung und Bonus vor der Auszahlung mit Quoten von 1,60 oder höher umgesetzt werden.
 Jetzt zur Website von Betfair 

Die gute Nachricht: Der Gutschein für die Neukunden wird vom Anbieter nicht als Freiwette zur Verfügung gestellt, sondern als voll auszahlbares Bonusguthaben. Habt ihr also eure Umsatzbedingungen erfüllt, könnt ihr den Betfair Bonus auszahlen. Hierfür müssen jedoch ganz genau die unterschiedlichen Anforderungen beachtet werden, auf die wir im Folgenden jetzt noch einmal genau eingehen.

Betfair registrieren
Die Registrierung bei Betfair kann schnell erledigt werden.

Die Umsatzbedingungen für einen Bonus

Nach der Gutschrift auf dem Spielerkonto kann sofort mit dem Bonus gewettet werden. Das ist sogar zu empfehlen, schließlich müssen die Tipper ihren Bonusbetrag erst einmal für eine mögliche Auszahlung freispielen. Genau hier kommen die Betfair Bonus Bedingungen ins Spiel, denn genau diese geben vor, wie welche Wetten gewertet werden. Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass Betfair mit fairen Anforderungen arbeitet, die auch für Neulinge leicht verständlich und machbar sind. Falls nicht, können bestimmt unsere Sportwetten Strategien oder die Wett Tipps unserer Experten weiterhelfen.

  • Bonushöhe:100%bis 100 €
  • Bonusart:100% auf Einzahlung
  • Bedingungen:3x (Einzahlung + Bonus)
  • Auszahlbar: Ja
  • Quote:1.60
  • WettsteuerKeineWettsteuer
  • Mindestbetrag10 EUR

Die wichtigsten Anforderungen für die Offerte des Buchmachers liegen im notwendigen Umsatz vor der Auszahlung vom Wettkonto. So ist gefordert, dass Tipper den gesamten Betrag aus Einzahlung und Bonussumme insgesamt drei Mal umsetzen. Bei einer Einzahlung von 100 Euro und einem Bonus von ebenfalls 100 Euro würde das also bedeuten, dass zunächst ein Umsatz von 600 Euro geleistet werden muss, damit dieser ausgezahlt werden kann. Eine zusätzliche Hürde stellt der Bookie rund um seinen Bonus mit der Quotenvorgabe auf. Gewertet wird eine Wette nämlich nur dann, wenn diese Quoten von 1,60 oder höher vorweisen kann. Zugelassen sind Einzel- und Kombinationswetten, wobei bei den Kombinationswetten lediglich eine Quote auf dem Schein bei 1,60 oder höher liegen muss.

Betfair Wetten
Gute Auswahl: Mehr als 30 Sportarten stehen bei Betfair bereit.

Ebenfalls ein wichtiger Knackpunkt im Zusammenhang mit dem Betfair Gutscheincode für 2018 ist die zeitliche Vorgabe. Mit ganzen 90 Tagen fällt die recht großzügig aus und dürfte daher für keinen Tipper ein Problem bedeuten. Der Umsatz muss also innerhalb von 90 Tagen geleistet werden, da der Bonus und die daraus erzielten Gewinne ansonsten verfallen. Unser Tipp: Ihr solltet die Betfair App nutzen, denn mit den Handy Wetten könnt ihr auch von unterwegs aus eure qualifizierenden Wetten platzieren – und so natürlich deutlich schneller den erforderlichen Umsatz leisten.

Fazit:
Auszahlbar ist der Bonus erst dann,
wenn die Anforderungen erfüllt wurden.
Jetzt Betfair Bonus einlösen
Das gewonnene Guthaben aufs eigene Konto transferieren
  • Mögliche Auszahlungswege: u.a. Skrill, PayPal, Banküberweisung
  • Dauer der Auszahlung: je nach Variante 24 Stunden oder 2 bis 7 Werktage
  • Zahlungszuverlässigkeit: alle vorgestellten Varianten sind bekannt für möglichst schnelle Auszahlungswege. Es sind keine Probleme bekannt.
 Jetzt zur Website von Betfair 

Grundsätzlich sollten bei der Betfair Einzahlung und Auszahlung keine Probleme auftreten, immerhin sichert der Anbieter die Transaktionen mit Hilfe einer SSL-Verschlüsselung. Wichtig zu wissen ist aber dennoch, dass die Auszahlungen immer exakt mit der Methode durchgeführt werden müssen, mit der auch auf das Konto eingezahlt wurde. Eine typische Regel für die Buchmacher im Wettanbieter Vergleich, welche zum Schutz gegen Geldwäsche ins Leben gerufen wurde. Bevor das erste Mal vom Konto ausgezahlt werden kann, müssen die Tipper zudem eine Kopie des Personalausweises, Reisepasses oder eines anderen offiziellen Dokuments einreichen. Vorsicht: Bei Abhebungen mit der Banküberweisung fallen Gebühren in Höhe von fünf Euro an. Die restlichen Auszahlungsoptionen können gebührenfrei genutzt werden.

Fazit:
Auszahlungen sind vor allem per Paypal zu empfehlen, da hier besonders schnell ausgezahlt wird.
Jetzt Betfair Bonus einlösen

FAQ4 mögliche Gründe, warum Betfair den Bonus nicht auszahlt

1. Wie lautet der Betfair Bonus Code? Registrierung richtig durchführen

Um den Bonus für Betfair einlösen zu können, müssen die Tipper bereits bei der Eröffnung eines eigenen Kontos verschiedene Dinge beachten. Entweder wird die Registrierung direkt über den Bonus-Hub „Bonus anfordern“ durchgeführt oder aber die Tipper verwende den Bonus Code „ZSKACH“ bei der Registrierung. Werden diese Punkte missachtet, wird der Neukundenbonus nicht ausgezahlt – und das Angebot ist beendet, bevor es überhaupt so richtig angefangen hat. An dieser Stelle wollen wir zudem erneut darauf hinweisen, dass der Betfair Bonus nur von Neukunden aus Deutschland und Österreich in Anspruch genommen werden kann. Schweizer Tipper müssen sich an die Offerte eines anderen Wettanbieters halten.

2. Falsche Daten bei der Registrierung verwendet

Es versteht sich von selbst, dass eine Kontoeröffnung bei Betfair nur dann möglich ist, wenn der Tipper das 18. Lebensjahr bereits erreicht hat. An die jüngeren Fans: Es bringt nichts, hier falsche Daten bei der Kontoeröffnung einzutragen. Der Bonus wird zwar vermutlich aktiviert und es kann auch gewettet werden, allerdings wird es niemals zu einer Auszahlung des Guthabens kommen, denn hierfür muss die Kopie eines offiziellen Ausweisdokuments eingereicht werden. Genau das Gleiche gilt natürlich dann, wenn ein Tipper bereits ein Konto beim Anbieter besitzt, sich den Bonus aber trotzdem schnappen möchte. Auch das ist verboten und würde dementsprechend zu keinem Erfolg führen. Betfair prüft die Bonusanfragen natürlich – und das nicht nur anhand des Namens, sondern auch auf Grundlage der IP-Adresse und ähnlichem. Kurz gesagt: Die Mühe einer Falschanmeldung kann sich jeder Tipper getrost sparen.

Betfair Support
Der gute Support ist eine der Stärken im Betfair Test.

3. Mindestquote nicht beachtet

Nachdem der Bonusbetrag auf das eigene Konto überwiesen wurde, können die Umsatzbedingungen für die spätere Auszahlung erfüllt werden. Betfair verlangt nicht nur einen dreifachen Umsatz der Gesamtsumme, sondern sieht für diesen auch die Mindestquote von 1,60 pro Wette vor. Wer Wetten mit geringeren Quoten platziert, kann damit zwar Gewinne einfahren, erfüllt aber nicht die Umsatzbedingungen für seinen Wettbonus. Insofern solltet ihr immer gut darauf achten, dass diese Hürde auch wirklich genommen wird. Übrigens: Für Kombinationswetten gilt, dass diese mindestens eine Quote von 1,60 oder höher aufweisen müssen, um im Sinne der Umsatzbedingungen gewertet zu werden. Gleichzeitig wollen wir an dieser Stelle auf unseren Quotenvergleich verweisen, mit dem für die Wetten problemlos die besten Quoten auf dem Markt entdeckt werden können.

4. Zeit aus den Augen verloren

Rund um den Willkommensbonus des Buchmachers lassen sich einige sehr interessante Aspekte erwähnen. So fällt zum Beispiel sehr positiv auf, dass der Buchmacher für die Erfüllung der Umsatzbedingungen einen Zeitraum von 90 Tagen zur Verfügung gestellt. Das ist enorm viel Zeit, die trotzdem natürlich gut genutzt werden sollte. Ihr müsst aber nicht zwingend jeden Tag wetten, um den dreifachen Umsatz zu leisten. Stattdessen könnt ihr ganz gezielt nach passenden Spielen suchen und anschließend eure Wetten platzieren. Behaltet die Zeit dabei immer gut im Blick, denn sind die 90 Tage vorbei, wird das Bonusangebot storniert und der Bonus von eurem Wettkonto entfernt.

Fazit:
Der Betfair Bonus ist an faire Bonusbedingungen gebunden.
Jetzt Betfair Bonus einlösen

Betfair Bonus BewertungMehr als nur ein solides Angebot

Im Redaktionstest: Betfair
100% bis zu 100 €
83100 Punkte
Bei den Neukunden des britischen Buchmachers dürfte der Willkommensbonus nach unseren Erfahrungen gut ankommen und im Rennen um den Titel als bester Sportwettenanbieter ein paar dicke Pluspunkte einbringen. Die Bonussumme mit bis zu 100 Euro liegt auf einem anständigen Niveau, die Bewertung von 100 Prozent der Einzahlungssumme ist ebenfalls löblich. Positiv hervorheben lässt sich zudem, dass für den Betfair Bonus Paypal und weitere attraktive Zahlungsoptionen angeboten werden. Wichtig zu beachten sind lediglich die Betfair Bonus Codes und die Mindesteinzahlung von zehn Euro.

Wurde der Bonus auf dem Konto gutgeschrieben, ist der Zeitraum von 90 Tagen für die Erfüllung der Anforderungen natürlich enorm großzügig. Gleichzeitig stellt der Bookie keine überzogenen Bedingungen auf, so dass auf die Bundesliga und alle restlichen Events gewettet werden kann. Mit der Mindestquote von nur 1,60 tut der Anbieter seinen Kunden ebenfalls einen Gefallen, zumal die Wettsteuer bzw. Betfair Steuer jederzeit vom Bookie getragen wird. Dieses Angebot hat uns überzeugt!

 Jetzt bis zu 100€ Betfair Bonus einlösen 

Wer sich gerne mit den Giganten der Wettbranche beschäftigt, ist beim Buchmacher Betfair genau an der ricthigen Adresse gelandet. Ehemals als Wettbörse tätig, ist der Wettanbieter mit einem regulären Festquoten-Angebot auf den deutschen Markt zurückgekehrt – und dazu gehört natürlich auch ein…
Review Overview
Bonushöhe
Umsatzbedingungen
Rollover-Erreichbarkeit
Anbieterbewertung

Gut

Mit dem Neukundenbonus von bis zu 100 Euro bringt Betfair ein starkes Neukundenangebot auf dem Markt. 100 Prozent der Einzahlung werden hierbei gewertet, gleichzeitig wird mit fairen Bonusbedingungen für die Freischaltung gearbeitet.

User Rating: Be the first one !

About Benjamin

Wettbonus: Die 3 besten alternativen Boni

  Max. Bonus Bonus Code
1 150€doppelter Einzahlungs­bonus Betway Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
2 20€ 100€100% auf Einzahlung + 20 Euro Wetten-com Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
3 150€100% auf Einzahlung 888-sport Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 

Auch interessant:

Mr Green Mainpage

Mr. Green Bonus Code: 500 Euro Neukundenbonus sichern

Hey Mr. Green! Diesen Ausruf hat vermutlich jeder Mensch in Deutschland schon einmal gehört, denn ...

Empfehlungen für dich:

schließen X
Neuer Titel

Top 5 Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: