Eaglebet Bonus Code Exklusiver Einzahlungsbonus bis zu 140€

EagleBet
0 /100
Updated:
100% auf Einzahlung
AGB gelten, 18+
  • Welcome bonus

    140 EUR

  • Free bet

    30 EUR

Eaglebet hat seine Sportwetten-Lizenz im Sommer 2019 erhalten. Der Wettanbieter gehört damit zu den jüngsten Buchmachern im Wettbonus Vergleich. Umso wichtiger ist es natürlich, dass Eaglebet mit einem ansprechenden Bonus für die Neukunden aufwarten kann. Wir haben uns die Willkommensofferte folgend im Test sehr genau angeschaut. Vorab kann bereits gesagt werden, dass Eaglebet insgesamt mit einem sehr guten Gesamtangebot aufwarten kann, aber insgesamt doch noch Verbesserungspotential hat. Der Weg zum besten Sportwettenanbieter ist noch weit.

Wesentlich ist jedoch, dass alle Sicherheitsmerkmale erfüllt sind.

Los geht’s für die neuen Mitspieler mit einem 100%igen Eaglebet Bonus von bis zu 140 Euro. Es handelt sich bei der Neukundenofferte um eine typische Einzahlungsprämie, sprich der Depositbetrag wird verdoppelt.

Der 100%ige Matchbonus von bis zu 140 Euro ist nach unseren Eaglebet Erfahrungen nur ein Teil der Wahrheit. Der neue Buchmacher geht im Bereich der Willkommenofferten einen sehr eigenen Weg. Die User haben zum Einstieg verschiedene Auswahl-Möglichkeiten. Folgende drei Sportwetten-Bonus Angebote stehen alternativ zur Verfügung.

  • 50% bis zu 55 Euro für Kombiwetten
  • 10 € Gratiswette für mobile Tipps
  • 30 € Freiwette für Neukunden

Eaglebet ist ein neuer Onlinebuchmacher, der seit Juli 2019 eine Lizenz der Malta Gaming Authority besitzt.

Daten und Fakten zum Eaglebet Bonus

Der Eaglebet Wettbonus kann summarisch und prozentual überzeugen. Mit einer Einzahlungsverdopplung von bis zu 140 Euro muss sich der Wettanbieter im Test mitnichten verstecken. Das Eigengeld der Kunden wird maximal gepusht, so dass sich die Sportwetten Strategien auf ein festes Fundament stellen lassen. Positiv ist zudem die Angebotsvielfalt der Willkommensofferten herauszustellen. Die Handy Wetten werden mit dem 10 € Free Bet zusätzlich unterstützt.

Anderseits hat Wettbonus auch einige kleinere Nachteile. Die Umsatzbedingungen sind streng konzipiert. Es sind zahlreiche Wettmärkte in den Bonusbedingungen ausgeschlossen. Des Weiteren wird die Neukundenprämie nicht sofort gutgeschrieben. Vorab müssen die Qualifikationsbedingungen erfüllt werden. Wissen solltet ihr zudem, dass Eaglebet keine steuerfreien Wett Tipps anbietet. Die Wettsteuer wird in Höhe von fünf Prozent vom jeweiligen Bruttogewinn abgezogen.

Aktiviert wird die Willkommensprämie beim ersten Transfer. Hierzu muss der Eaglebet Bonus Code SBONI140 eingegeben werden um sich den exklusiven Bonus zu sichern. Als Mindesteinzahlung sind 20 Euro vorgeschrieben. Zu beachten ist, dass der erste Deposit nicht mit den e-Wallets von Skrill und Neteller erfolgen darf. Die Qualifikationsbedingungen besagen, dass das Eigengeld einmal komplett durchzuspielen ist, ehe die Bonussumme freigeschalten wird. Hierbei sind bereits die Mindestquoten-Regeln zu beachten, die im Anschluss für den Rollover gelten. Die Solo-Tipps müssen mit einer Wettquote von 1,7 oder höher gespielt werden. Wer Kombiwetten auf nutzt, muss beachten, dass jede Auswahl die Quote von minimal 1,5 vorzuweisen hat.

Nach der Freischaltung vom Wettbonus greifen dann die regulären Umsatzbedingungen. Das Startkapital, bestehend aus Einzahlungs- und Bonussumme, muss fünf Mal durchgespielt werden ehe erstmals schadlos zur Kasse geschritten werden kann. Die Vorgabe muss innerhalb von einem Monat erfüllt werden.

Der Eaglebet Bonus kann mit einer Ersteinzahlung von 20 € aktiviert werden. Beim Deposit ist der Gutschein-Code SBONI140 einzugeben.

Stolperfallen & versteckte Klauseln – 5 Schritte zur erfolgreichen Bonuseinlösung

In den folgenden Abschnitten wollen wir den Eaglebet Bonus für euch nochmals von A bis Z durchspielen. Welche Schritte sind bei der Beantragung und beim Freispielen nacheinander zu beachten?

  • Geschwindigkeit: Wettkonto in drei bis fünf Minuten eröffnet
  • Durchführung: Auf der Webseite oder per App
  • Kosten: Kontoeröffnung ist kostenlos

Wer den Eaglebet Gutscheincode für 2021 einlösen möchte, muss sich im ersten Schritt als Neukunde registrieren. Auf der Webseite rechts oben seht ihr den roten Button „Jetzt Anmelden“, der euch zum Registrierungsformular führt. Im ersten Abschnitt müssen der Name, die E-Mailadresse und das Geburtsdatum eingegeben werden. Im zweiten Bereich folgen eure Adresse und die Handynummer. Im dritten Teil der Registrierung legt ihr euren Spielername sowie das Passwort fest. Nach dem Absenden des Formulars erhaltet ihr eine Begrüßungsemail, in der der Verifizierungslink anzuklicken ist. Im Anschluss erfolgt die direkte Weiterleitung in den eingeloggten Zustand.

  • Zahlungsmethoden – bewährt und beliebt: Visa, MasterCard, Klarna Sofort, GiroPay, Rapid, EcoPayz
  • Achtung aufpassen: Kein Bonus mit Skrill und Neteller
  • Besonderheiten: Mindesteinzahlung bei 20 Euro

Wechselt nun in den Kassenbereich, um die Ersteinzahlung zu vollziehen. Wichtig ist, dass der Deposit nicht mit den e-Wallets von Skrill und Neteller erfolgt. Die beiden Zahlungswege sind in den Bonusbedingungen explizit ausgeschlossen. Gültige Transfermethoden sind die Kreditkarten von Visa und MasterCard, EcoPayz sowie die Direktbuchungssysteme von GiroPay, Rapid und Klarna Sofort. Wer die Mindesteinzahlung von 20 Euro wählt, sichert sich ein zusätzliches Startguthaben in gleicher Höhe. Die maximale Neukundenprämie gibt’s indes mit einer Eigenleistung von 140 Euro.

Kunden, die ihre Ersteinzahlung mit Skrill oder Neteller vornehmen, erhalten keinen Eaglebet Neukundenbonus.

  • Anmelden und einloggen: Führt die Registrierung wie beschrieben durch, um im Anschluss in den eingeloggten Zustand zu kommen.
  • Bonus-Code eingeben: Wechselt zur Kasse und startet den Zahlungsvorgang. Gebt an dieser Stelle den Eaglebet Bonus Code SBONI140 ein.
  • Zahlungen vollziehen: Beendet den Transfervorgang von mindestens 20 Euro, idealerweise in Höhe von 140 Euro. Beachtet die gültigen Bezahlwege.

Wer den Bonus für Eaglebet einlösen möchte, wird in der Praxis vor keinerlei Problemen stehen. Da die Prämie jedoch nicht sofort gutgeschrieben wird, solltet ihr euch an eine klare Vorgehensweise halten. Wir haben euch folgend die relevanten Punkte nochmals zusammengestellt.

Hinweis:Der Wettbonus des Buchmachers ist in wenigen Schritten aktiviert. Wesentlich ist, dass der korrekte Bonus-Code im Zuge der Ersteinzahlung eingegeben wird.

Erfolgreich die Bonusbedingungen erfüllen

Die Eaglebet Bonus-Bedingungen setzen einen fünfmaligen Rollover des Startkapitals voraus, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Konkret heißt dies, dass der Einzahlungs- und der Bonusbetrag zusammengerechnet werden. Wer mit einem Mindestdeposit von 20 Euro beim Wettanbieter begonnen hat, muss somit einem Überschlag von 200 Euro vorweisen, ehe die erste Auszahlungsgenehmigung erteilt wird. Kunden, die den maximalen Gutschein eingelöst haben, erfüllen alle Umsatzvorgaben mit einer Einsatzsumme von 1.240 Euro.

Die Umsatzbedingungen für den Bonus

Zu beachten in der Rollover Phase sind die unterschiedlichen Mindestquoten. Alle Einzelwetten sind mit einer Quote von 1,7 oder höher zu platzieren. Für die Kombi-Tipps gilt die Vorgabe von 1,5, bezogen auf jede Wettauswahl. In der Praxis heißt dies, dass die reale Mindestquote bei 2,25 liegt. Neben den ausgeschlossenen Wettoptionen solltet ihr immer einen Blick auf den Kalender haben. Nach einem Monat werden der Eaglebet Bonus und die daraus erspielten Gewinne automatisch vom Spielerkonto entfernt. Ein Fehler an dieser Stelle kann nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Um am Eaglebet Bonusprogramm teilnehmen zu dürfen müssen gewisse Bedingungen erfüllt werden.

  • Mögliche Auszahlungswege: Kreditkarten, EcoPayz, Banküberweisung
  • Dauer der Auszahlung: 1 bis 3 Werktage
  • Zahlungszuverlässigkeit: Problemlose Anweisung der Gewinne.

Sind alle Rollover Bedingungen innerhalb der vorgebenen Zeit abgearbeitet, kann die Auszahlung beantragt werden. Wissen solltet ihr an dieser Stelle, dass das Auszahlungslimit pro Transaktion bei Eaglebet auf 1.000 Euro festgesetzt ist. Solltet ihr höhere Gewinne erspielt haben, müsst ihr die Auszahlung auf mehrere Tage verteilen. Des Weiteren muss vor der ersten Abhebung der Legitimationscheck erfolgreich durchlaufen werden.

Einzureichen sind die sogenannten KYC-Dokumente (Lichtbildausweis, Adressbestätigung) sowie ein Geldherkunftsnachweis (Gehaltsabrechnung, Kontoauszug). Empfehlenswert ist es, die erste Abhebung via Banküberweisung zu beantragen. Intern benötigt der Buchmacher maximal 48 Stunden, um den Auszahlungsantrag zu bearbeiten.

Der Eaglebet Bonus ist auszahlbar, sofern alle Umsatzbedingungen frist- und regelgerecht erfüllt wurden.

FAQ – Warum wird der Eaglebet Bonus nicht auszahlt?

Eaglebet verwehrt euch die Auszahlung vom Bonus? Nach unseren Erfahrungen wird dies der Sportwettenanbieter nicht grundlos tun. In der Regel gibt’s vier Gründe, die zu einer Auszahlungsstornierung führen können.

Verifizierung fehlgeschlagen

Beim Legitimationscheck müssen die Daten der Dokumente zwingend mit den Informationen aus der Registrierung übereinstimmen. Bereits kleinste Abweichungen können zur Verweigerung der Auszahlung führen. Wichtig ist zudem, dass ihr eine neuere Adressbestätigung einreicht, welches nach unseren Erfahrungen nicht älter als drei Monate sein darf.

Umsatzbedingungen nicht erfüllt

Eine Bonus-Auszahlung wird grundsätzlich verweigert, wenn die Umsatzbedingungen nicht komplett erfüllt sind. Da das Eigengeld ebenfalls den Rollover Vorgaben unterliegt, kann auch keinen Abhebung des eingezahlten Betrages erfolgen.

Falsche Einzahlungsmethode genutzt

Wer Skrill und Neteller für seinen Deposit genutzt hat, verliert seinen Wettbonus immer. Die Deaktivierung kann selbst dann noch erfolgen, wenn die Prämie vorab fälschlicherweise freigeschalten wurde.

Ungültige Wettmärkte gespielt

Eaglebet wird vor der Auszahlung das Wettverhalten der User prüfen. Habt ihr in der Rollover Phase ungültige Wettoptionen genutzt, führt dies zur Annullierung vom Bonus einschließlich aller erspielten Gewinne.

Wenn alle Bonusbedingungen korrekt erfüllt wurden, kann erfolgreich am Bonusprogramm von Eaglebet teilgenommen werden.

Eaglebet Bonus Bewertung – Standardmäßige Neukundenprämie

Der Eaglebet Wettbonus erhält in der Beurteilung das Prädikat „Gut“, nicht mehr und nicht weniger. Im Wettanbieter Vergleich ordnet sich Eaglebet mit den exklusiven 100% bis zu 140 Euro im obersten Mittelfeld ein. Es gibt nur sehr wenige Konkurrenzanbieter, die sich finanziell in noch höheren Regionen bewegen.

Die Rollover Vorgaben sind indes nicht wirklich ein Highlight. Mit einer vorgeschalteten Qualifikation sowie einem fünffachen Überschlag des Startkapitals bewegt sich Eaglebet am Maximum. Die Mindestquote von 1,7 ist im mittleren Bereich angesiedelt. Die kleine Absenkung für die Kombitipps spielt in der Praxis keine Rolle. Schade ist, dass die User durch den Ausschluss von zahlreichen Wettoptionen strategisch gewaltig eingeschränkt werden. Die Freispielfrist von 30 Tagen ist indes ausreichend, um alle Überschlagsbedingungen ohne zeitlichen Stress abzuarbeiten.

EagleBet ist nicht mehr verfügbar

Die Top 3 Alternativen zu EagleBet

888sport Erfahrungen
100% bis zu 100€
Bonus einlösen
AGB gelten, 18+
Unibet Erfahrungen
200% bis zu 100€
Bonus einlösen
AGB gelten, 18+
Sportwetten.de Erfahrungen
100% bis zu 150€
Bonus einlösen
AGB gelten, 18+
Published by James - 20 Dezember 2019

Weiterführende Artikel…

bc-homeBonus Codes & Wettbonus Vergleich 2021Exklusiver Eaglebet Bonus Code über 140 €
Neuer Titel
ComeOn Bonus