Mittwoch , 14 April 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

RB Leipzig bei der TSG 1899 Hoffenheim: Wett-Tipps & Quoten » 12.06.20

Aktualisiert Jun 2020

Wett-Tipps TSG 1899 Hoffenheim - RB Leipzig
Peinliche Unentschieden zuletzt. Und welche Wett-Tipps heute für TSG 1899 Hoffenheim – RB Leipzig sind am ehesten zu empfehlen? Beide Teams brauchen die Punkte für Europa dringend. Hier kommt unsere kostenlose 1. Bundesliga Prognose mit den besten Wetten und Wettquoten!

Sinsheim. Glück im Unglück hatten am letzten Wochenende die Bullen aus Leipzig. Weil nämlich Gladbach und Leverkusen ihre Partien verloren, war das 1:1 von Rasenballsport gegen Paderborn zwar ärgerlich, aber kein Beinbruch. Im Rennen um zwei Plätze für die Champions League liegen die Sachsen nun drei Zähler vor den beiden Konkurrenten, kommen auf 59 Punkte, die Fohlen und die Leverkusener je auf 56. Hoffenheim kam in Düsseldorf ebenfalls nicht über ein Remis hinaus, hatte aber weniger Glück. Denn im Kampf um die Europa League punktete der VfL Wolfsburg dreifach. Zwei Punkte liegt die TSG nun also hinter den Wölfen auf Platz sieben und braucht den Heimsieg dringend. Wer zum Auftakt des 31. Spieltags in der 1. Bundesliga am Freitag Abend (9. Juni) in der PreZero Arena ab 20.30 Uhr die Nase vorne hat, das klären wir nun in der 1. Bundesliga Wett-Tipps Vorhersage.

Betway Bundesliga Empfehlung

Wie hat die TSG 1899 Hoffenheim gespielt?

81 Minuten lang musste die TSG Hoffenheim am letzten Wochenende in Unterzahl bestehen, weil Benjamin Hübner schon nach neun Minuten die Rote Karte sah. Insofern müssen die Kraichgauer vermutlich mit dem 2:2 zufrieden sein, selbst wenn sie bei Fortuna Düsseldorf sogar mit zehn Mann zwischenzeitlich 2:1 geführt hatten. Unter dem Strich war es jedenfalls das vierte Match in Serie, dass 1899 Hoffenheim nun schon nicht mehr verloren hatte. Beim Re-Start der Bundesliga Mitte Mai gab es noch eine 0:3-Klatsche gegen Hertha BSC. Danach steigerte sich das Team aus Sinsheim kontinuierlich.

Einem 1:1 beim SC Paderborn folgte ein 3:1 gegen den 1. FC Köln sowie ein weiterer Dreier beim 1. FSV Mainz 05 (1:0). Und unter erschwerten Bedingungen folgte dann eben das 2:2 in Düsseldorf. In der Heimtabelle schneidet die TSG 1899 Hoffenheim aber eher schwächer ab, denn schon acht von 15 Partien wurden verloren. Dem stehen sechs Siege und ein Remis gegenüber. Das Team von Alfred Schreuder hat zudem erst 22 Tore zu Hause erzielt. Das ist schwach, aber noch schlechter sind die 35 Gegentreffer. Nur Paderborn (38) ist zu Hause anfälliger.

Wie hat RB Leipzig gespielt?

Irgendwie ist bei Rasenballsport der Wurm drin. Das 1:1 gegen den SC Paderborn am letzten Wochenende war einmal mehr der Beweis dafür. Seit der 0:2-Niederlage bei Eintracht Frankfurt haben die Sachsen zwar nun schon elf Mal nacheinander nicht verloren. Allerdings war das Remis gegen die Ostwestfalen nun schon das siebte Unentschieden in diesem Zeitraum. Letztendlich haben es sich die Bullen selbst zuzuschreiben, dass sie um eine Teilnahme an der Champions League im nächsten Jahr noch immer bangen müssen.

Auffällig ist allerdings, dass RB Leipzig auswärts meist deutlich befreiter aufspielt. Drei der letzten vier Gastspiele wurden so auch gewonnen. Zuletzt mit 4:2 beim 1. FC Köln, davor mit 5:0 beim 1. FSV Mainz 05 wie auch beim FC Schalke 04. Am Ende des Tages belegen die Sachsen in der Auswärtstabelle immerhin den zweiten Platz und haben erst zwei Niederlagen in fremden Stadien hinnehmen müssen.

Die wichtigsten Statistiken
  • Die Heimbilanz fällt für Hoffenheim negativ aus mit schon acht Niederlagen in 15 Partien in der PreZero Arena
  • Richtig schwach stellt sich die TSG aber zu Hause defensiv an, kassierte die zweitmeisten Gegentore (35)
  • Auswärts läuft es für RB besser als in den Heimspielen, weil Leipzig drei von vier Gastspielen zuletzt mit 14:2 Toren gewann
 Super Quoten gibt es auch bei 22bet 

Wie hat die TSG 1899 Hoffenheim gegen RB Leipzig gespielt?

Mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und drei Niederlagen fällt die Bilanz aus Sicht der TSG 1899 Hoffenheim in diesem Duell nur leicht negativ aus. Wenn ihr auf dieses Match eigene Sportwetten online setzen wollt, solltet ihr aber ebenso wissen, dass Leipzig die letzten drei Matches nicht verloren hat. Das Hinspiel endete 3:1 für die Sachsen. Im letzten Spiel in Sinsheim holte RBL ebenfalls einen Dreier und siegte 2:1. Und in allen sieben direkten Aufeinandertreffen in der 1. Bundesliga fielen bisher immer zwei Tore. In sechs Partien waren es drei oder mehr. Der Durchschnitt liegt bei fast vier Toren pro Match.

Mybet Bonus Willkommensbonus

Unsere Wett-Tipps für RB Leipzig bei der TSG 1899 Hoffenheim

Wenn ihr unsere Sportwetten-News regelmäßig studiert, wisst ihr, dass unsere Wett-Tipps in der Regel dann positiv für RB Leipzig ausfallen, wenn die Bullen auswärts ran müssen. Und so ist es auch dieses Mal. Sichere Wett-Tipps gelingen definitiv entweder mit einem Over 2.5 und der Wett-Quote von 1,37 bei Betano. Oder mit der Doppelten Chance X2, womit die Leipziger Serie auch im zwölften Match nicht reißt. Dann bekommt ihr bei Mybet eine Quote von 1,15. Das ist natürlich eher dürftig.

Fazit:
Unsere Empfehlung in dieser Partie ist daher der Auswärtssieg 2. Leipzig tritt in fremden Stadien meist besser auf. Hoffenheim hat zudem defensive Mängel, die den Bullen in die Karten spielen wird. Die Bestquote erreicht Betway mit 1,50.
Jetzt Bonus einlösen
bc-homeNewsRB Leipzig bei der TSG 1899 Hoffenheim: Wett-Tipps & Quoten » 12.06.20
Neuer Titel
ComeOn Bonus