Mittwoch , 14 April 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

RCD Mallorca bei Atletico Madrid: Wett-Tipps & Quoten » 03.07.20

Aktualisiert Jul 2020

Wett-Tipps Atletico Madrid - RCD Mallorca
RCD braucht in Madrid einen Ballermann. Welche Wett-Tipps heute für Atletico Madrid – RCD Mallorca sind die besten? Wir haben beide Mannschaften exakt analysiert. Herausgekommen ist unsere Primera Division Prognose, die euch die besten Wetten und Wettquoten verrät!

Madrid. Urlaub auf Mallorca? Ist wieder möglich. Erstliga-Fußball auf der Balearen-Insel? Auch noch. Wobei, die Betonung liegt auf: noch. Denn RCD Mallorca wehrt sich tapfer, blickt aber dem Abstieg in der spanischen Primera Division entgegen. Nach dem letzten Strohhalm griff das Team von Coach Moreno zum Auftakt der 33. Runde, als es im Kampf um den Klassenerhalt gegen Celta Vigo mit 5:1 siegte und damit den Rückstand auf Vigo selbst, Rang 17 und somit auch aufs rettende Ufer auf fünf Punkte verringerte. Noch also lebt die Hoffnung, zumal ein weiterer Konkurrent zeitgleich verlor. CD Leganes unterlag dem FC Sevilla mit 0:3 deutlich und liegt nun vier Punkte hinter RCD.

Die nächste Aufgabe am 34. Spieltag von La Liga ist aber weitaus happiger. Denn die Reise führt Mallorca ins Wanda Metropolitano nach Madrid. Dort wartet bereits am Freitag Abend (3. Juli) ab 22 Uhr Atletico. Der Tabellendritte der Primera Division holte zuletzt bei Barca ein 2:2. Lest in unserer Primera Division Wett-Tipp Vorhersage jetzt, ob RCD Mallorca vielleicht ja doch eine Chance hat.

Betway Bundesliga Empfehlung

Wie hat Atletico Madrid gespielt?

Mit einem 1:1 bei Athletic Bilbao starteten die Madrilenen aus der Corona-Pause. Was folgte, waren dann vier Siege, in denen lediglich ein Gegentor kassiert wurde. Dass diese kleine Serie mit einem 2:2 am letzten Dienstag beendet wurde, dürfte aber bei Atletico wenige stören. Schließlich gelang das Remis beim FC Barcelona. Wenn überhaupt war es ein Ärgernis, dass man so Stadtrivale Real ein wenig auf dem Weg zum Titel geholfen hat. Doch natürlich will sich Atletico Madrid selbst als dritte Kraft im Lande behaupten. Zwei Punkte liegen die Rojiblancos aktuell vor Verfolger FC Sevilla.

So oder so: In Sachen Champions League sieht es ganz gut aus für das Team von Coach Diego Simeone. Zumal Atletico, wie wir noch unlängst auch in unseren Sport-News berichteten, nun schon sehr lange nicht mehr besiegt wurde. Elf Matches in Serie haben die Madrilenen keine Partie in der Primera Division mehr verloren. Mit 25 Gegentoren stellen sie die zweitbeste Defensive hinter Real Madrid. Und auch in der Heimtabelle rangiert Atletico auf Platz drei. Von 16 Matches wurde erst eines verloren. Fünf Mal leistete sich die Simeone-Elf ein Unentschieden im Wanda Metropolitano.

Wie hat RCD Mallorca gespielt?

Der Bann ist gebrochen. Folgt jetzt eine Aufholjagd? Mallorca holte nach der Corona-Pause in Spaniens La Liga erstmals einen Sieg, der mit 5:1 gegen Celta Vigo zudem sehr deutlich ausfiel. Fünf Mal zuvor mühte sich RCD vergeblich. Es sprang nur ein 1:1-Unentschieden heraus. Und das war im Heimspiel gegen einen direkten Konkurrenten, CD Leganes, eigentlich auch zu wenig. In drei der sechs Begegnungen blieb das Team von den Balearen sogar ohne einen einzigen Treffer.

Zu null spielten Mallorca nun schon neun Mal in Folge nicht mehr. Da verwundert es wenig, dass die Mannschaft von Trainer Moreno mit 56 Gegentoren bislang die meisten in der Primera Division hinnehmen musste. Erschwerend kommt hinzu, dass der Aufsteiger in der Auswärtstabelle Schlusslicht ist. RCD Mallorca gewann lediglich ein einziges Gastspiel, holte noch zwei Unentschieden, verlor aber 13 der 16 Auswärtspartien.

Die wichtigsten Statistiken
  • Atletico Madrid hat auch beim FC Barcelona nicht verloren und ist nun schon seit elf Partien in La Liga unbesiegt
  • Die Mannschaft von Coach Simeone besticht vor allem defensiv (25 Gegentore), verlor zu Hause nur ein einziges Mal in 16 Spielen
  • Mallorca ist die schlechteste Auswärtsmannschaft, holte erst einen Sieg in der Fremde und kassierte zudem die meisten Gegentore
 Super Quoten gibt es auch bei 22bet 

Wie hat Atletico Madrid gegen RCD Mallorca gespielt?

Im Hinspiel zog Mallorca bereits mit 0:2 den Kürzeren. Doch Überraschung: In den vier Duellen zuvor verlor das Team von der Deutschen liebsten Insel kein einziges Mal gegen Atletico (ein Sieg, drei Remis). Dennoch hat Madrid schon 15 von 25 Partien zu Hause gewonnen. Sechs Mal glückte Mallorca ein Remis, vier Mal entführte der Außenseiter alle Punkte an den Ballermann. Mit 70 Treffern in 25 Begegnungen in Spaniens Hauptstadt fielen zudem nicht die meisten Tore. In den letzten fünf Matches waren es auch nur ein Mal mehr als zwei.

Mybet Bonus Willkommensbonus

Unsere Wett-Tipps für RCD Mallorca bei Atletico Madrid

In den letzten fünf direkten Aufeinandertreffen zog sich RCD Mallorca meist sehr ordentlich aus der Affäre. Selbst wenn das Hinspiel verloren wurde, wurde es beim 0:2 nicht zum Debakel. Insofern sind sichere Wett-Tipps für eure eigenen Sportwetten online nicht die einfachste Sache. Weil es hier durchaus nach einer Überraschung riecht. Einen Trend erkennen wir dennoch.

Fazit:
Unsere Empfehlung ist ein Under 3.0 bei Unibet. Damit gewinnt ihr bei einer Quote von 1,43, wenn maximal zwei Tore fallen. Bei einem dritten Treffer gibt es den Einsatz noch zurück. Und der fiel in den letzten fünf Matches ja auch nur ein Mal zwischen diesen beiden Teams.
Jetzt Bonus einlösen
bc-homeNewsRCD Mallorca bei Atletico Madrid: Wett-Tipps & Quoten » 03.07.20
Neuer Titel
ComeOn Bonus