Freitag , 15 Januar 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Interesse bestätigt: Schalke 04 buhlt um einen Ex-Stürmer *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Kruse stichelt sich in Bestform *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Wett-Tipps für Hertha gegen Schalke *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

Hertha BSC bei Borussia Mönchengladbach: Wett-Tipps & Quoten » 27.06.20

Aktualisiert Jun 2020

Wett-Tipps Borussia Mönchengladbach - Hertha BSC
Ruft am Samstag die Königsklasse und machen die Fohlen den Sack zu? Welche Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach – Hertha BSC tatsächlich zu empfehlen sind, darüber klärt euch jetzt unsere 1. Bundesliga Prognose auf. Hier bekommt ihr alle Wetten und Wettquoten.

Mönchengladbach. Matchball für Mönchengladbach! Den Fohlen fehlt einzig und alleine nur noch ein Heimsieg. Dann darf die Borussia nicht nur international planen, sondern sogar für die Champions League. Es wäre ein toller Erfolg für Gladbach, dem nun nur noch Hertha BSC im Weg steht. Dabei will die Elf vom Niederrhein nicht das erleben, was Bayer Leverkusen am letzten Wochenende widerfahren ist. Die Werkself nämlich verlor auf die Zielgeraden Richtung Königsklasse bei der Alten Dame. So etwas will Borussia Mönchengladbach natürlich mit aller Macht verhindern. In der 1. Bundesliga Wett-Tipps Vorhersage schauen unsere Experten deswegen ganz genau hin, wo die Fallen lauern, die Gladbach unter Umständen doch noch um den ganz großen Lohn dieser Saison 2019/20 bringen könnte. Die Partie startet wie alle anderen acht des 34. Spieltags am Samstag (27. Juni) ab 15.30 Uhr. In diesem Fall dann im Stadion im Borussia-Park.

Betway Bundesliga Empfehlung

Wie hat Borussia Mönchengladbach gespielt?

Hat die Borussia so gerade nochmal die Kurve gekriegt? Alles deutet darauf hin. Denn nach knappen Pleiten beim SC Freiburg (0:1) und bei den Bayern aus München (1:2) meldeten sich die Fohlen zuletzt in der Englischen Woche mit zwei Siegen zurück. Mit 3:0 wies Gladbach klar und deutlich den VfL Wolfsburg in die Schranken. Und beim Schlusslicht SC Paderborn gelang ein 3:1-Erfolg. Auffällig bei der Analyse unserer 1. Bundesliga Wett-Tipps ist außerdem, dass Borussia Mönchengladbach in der Heimtabelle auf Platz drei rangiert mit immerhin elf Siegen aus den bisherigen 16 Partien der Saison 2019/20. Damit hängen die Fohlen auch Teams wie RB Leipzig oder Bayer Leverkusen in dieser Statistik ab. Außerdem ist die Elf vom Niederrhein nur eines von vier Teams in der Bundesliga, das bisher weniger als 40 Gegentreffer hinnehmen musste.

Wie hat Hertha BSC gespielt?

Hertha BSC hatte mit einem kleinen Zwischenspurt rechtzeitig dafür gesorgt, dass das Thema Abstiegskampf an der Spree erst gar nicht zu einem akuten wurde. Danach allerdings durchlebten die Hauptstädter dennoch eine kleine Krise, weil sie drei Partien nacheinander verloren. Erst setzte es ein knappes 0:1 bei Borussia Dortmund, dann verlor die Alte Dame ihr Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt sang- und klanglos mit 1:4. Und auch beim SC Freiburg kassierte die Mannschaft von Bruno Labbadia ein 1:2. Gut also, dass es gegen Bayer Leverkusen dann wieder zum 2:0-Sieg reichte. Ausgerechnet gegen die Werkself – den kommenden Gegner wird es gefreut haben, denn so festigte Gladbach wieder Rang vier. Auswärts hat Hertha am Wochenende die Chance, die Statistik komplett auszugleichen. Bisher holten die Berliner je fünf Siege und Unentschieden, verloren aber sechs Gastspiele. Mit 24:25 ist auch das Torverhältnis nur leicht negativ.

Die wichtigsten Statistiken
  • Borussia Mönchengladbach belegt in der Heimtabelle 2019/20 mit bereits elf Siegen einen starken dritten Platz
  • Nach zwei Niederlagen in Freiburg und bei den Bayern ließen die Fohlen zuletzt wieder zwei Siege mit je drei Toren folgen
  • Hertha BSC stoppte am letzten Wochenende die Talfahrt nach drei Niederlagen mit einem 2:0 gegen Bayer Leverkusen
 Super Quoten gibt es auch bei 22bet 

Wie hat Borussia Mönchengladbach gegen Hertha BSC gespielt?

Die letzten Duelle verliefen zwischen diesen beiden Mannschaften höchst unterschiedlich. Wenn ihr eigene Sportwetten online für den letzten Bundesliga-Spieltag platzieren wollt, solltet ihr deswegen wissen: Hertha BSC verlor die letzten drei Partien gegen Gladbach nicht. Das Hinspiel endete 0:0, nachdem Berlin zuvor sein Heimsieg mit 4:2 gewonnen hatte. Beim letzten Gastauftritt am einstigen Bökelberg holte die Alte Dame sogar einen 3:0-Erfolg in Mönchengladbach. Die Borussia wiederum hatte zuvor selbst drei Mal in Folge gegen Hertha BSC gewonnen. Das gilt auch für 16 der bisher 31 Heimspiele. Neun davon endeten remis, sechs Mal hieß der Sieger Hertha BSC. Und mit bislang 95 Treffern fallen in Gladbach durchschnittlich auch klar mehr als drei Tore pro Partie.

Mybet Bonus Willkommensbonus

Unsere Wett-Tipps für Hertha BSC bei Borussia Mönchengladbach

Das wird sich Borussia Mönchengladbach nicht nehmen lassen. Klar, Hertha BSC packte am letzten Wochenende die Wende, tritt insgesamt in dieser Saison auch recht stabil auf. Doch die Borussia zählt zu Hause nun einmal zu den Top 3 der Bundesliga 2019/20. Allerdings bringt der Heimsieg 1 mit 1,35 bei Bet3000 nicht wirklich eine gute Quote – und sichere Wett-Tipps sehen natürlich ebenfalls etwas anders aus.

Fazit:
Deswegen raten wir euch zu einer Torwette Over 2.5 bei Betano mit der Quote von 1,37. Die Fohlen erzielten in ihren letzten zwei Partien schon selbst diese drei benötigten Treffer. Und durchschnittlich geht es bei diesem Duell auch immer relativ torreich zu.
Jetzt Bonus einlösen
bc-homeNewsHertha BSC bei Borussia Mönchengladbach: Wett-Tipps & Quoten » 27.06.20
Neuer Titel
ComeOn Bonus