Donnerstag , 21 Januar 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Köln siegt im Keller 2:1 auf Schalke *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Rekorde für Neuer und Lewandowski, Sieg für den FC Bayern *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Wett-Tipps für Leverkusen - BVB *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

Champions League-Saison 2019/20: Das Aus für Istanbul?

Aktualisiert Jun 2020

Während sich die Bundesliga langsam aber sicher auf das Saisonfinale zubewegt, starten die anderen Top-Ligen Mitte/Ende Juni erst mit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs. Sind alle nationalen Konkurrenzen beendet, darf sich die UEFA endlich um Champions und Europa League kümmern. Eigentlich hatte Istanbul gehofft, die Könige Europas küren zu dürfen, doch die türkische Metropole wird wohl in die Röhre schauen.

Der 30. Mai wäre der Tag gewesen, an dem das Finale der Champions League hätte steigen sollen. Istanbul war bestens darauf vorbereitet, doch die Corona-Krise machte ein reguläres Ende der internationalen Spielzeit unmöglich. Als die ersten Ideen der UEFA durchsickerten, ein Blitzturnier ohne Hin- und Rückspiel veranstalten zu wollen, machte sich die Türkei berechtigte Hoffnungen, auch hierfür als Gastgeber fungieren zu dürfen. Ausgespielt werden sollen alle Partien an einem Ort, und der wird wohl nicht auf den Namen Istanbul hören. In einer Woche will die UEFA bekanntgeben, wo der Henkelpott vergeben werden soll. Bitter für Istanbul ist, dass das Endspiel 2020 nicht das einzige große Match ist, das die Stadt verliert. Eigentlich hätten sowohl ein Halbfinale als auch das Endspiel der für 2020 geplanten EM am Bosporus stattfinden sollen, doch letztendlich zog der türkische Verband selbst die Bewerbung dafür zurück.

Finale 2021 in Istanbul statt in München?

2024 hatte die Türkei gehofft, die Europameisterschaft ausrichte zu dürfen, doch der Zuschlag ging letztendlich nach Deutschland. Nun also folgt die Schmach mit dem Champions League-Endspiel 2020, das definitiv nicht in Istanbul steigen wird. Angeblich möchte die UEFA dafür sorgen, dass man dafür das Finale 2021 erhält. Das wiederum stößt aber dem FC Bayern auf, denn eigentlich hatten sich die Münchner sehr über die Vergabe gefreut. Istanbul oder München, wo also wird der Champions 2021 gekürt? Bevor diese Frage Klärung findet, geht es um die Fortführung der diesjährigen Saison. Welche Orte gelten als Favorit für das Blitzturnier? Der deutsche Vertreter Frankfurt scheint eher schlechte Karten zu haben. Lissabon wird von der UEFA als Wunschlösung gesehen, begründet werden kann dies mit zwei großen Arenen, die in der gleichen Stadt beheimatet sind: Das Estadio da Luz von Benfica sowie das Estadio Jose Alvalada von Sporting. Zwischen dieses Arenen liegen nur wenige Kilometer.

Europa League-Endspiel für Frankfurt?

Vier Rückspiele sind im Achtelfinale übrigens noch offen, unter anderem das des FC Bayern, der sein Hinspiel beim FC Chelsea mit 3:0 gewann. Stehen alle Viertelfinalisten fest, beginnt das Turnier. Es wird nur ein Spiel zwischen den Klubs geben, Auswärtstore fallen logischerweise weg. Zwischen dem 8. und dem 29. August soll das Blitzturnier über die Bühne gehen, allem Anschein nach in Lissabon. Frankfurt möchte jedoch versuchen, wenigstens das Endspiel der Europa League ausrichten zu dürfen. Hier treffen sie auf Konkurrenz aus den eigenen Reihen, denn auch Köln, Düsseldorf, Gelsenkirchen, Mainz und Sinsheim wollen die Spiele ergattern. Eintracht Frankfurt wird ohnehin kaum noch auf einen Heimvorteil hoffen, denn die Adler verloren ihr Hinspiel Zuhause gegen den FC Basel im Achtelfinale mit 0:3. Dennoch könnt ihr natürlich auf den Ausgang des Rückspiels wetten, in Sachen Sportwetten sollte Betway euer erster Ansprechpartner sein.

 Jetzt weiter zu Betway 
bc-homeNewsChampions League-Saison 2019/20: Das Aus für Istanbul?
Neuer Titel
ComeOn Bonus