Freitag , 22 Januar 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Heute live im Free-TV: Gladbach gegen den BVB *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Hertha gegen Bremen: Das Keller-Duell, das keines sein dürfte *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Wett-Tipps für Leverkusen - BVB *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

DFB-Pokal, Frauen-Bundesliga und 3. Liga: Fällt die Entscheidung am 25. Mai?

Aktualisiert Mai 2020

Die DFL durfte sich in der vergangenen Woche über grünes Licht aus der Politik freuen. Die Regierung stimmte einem Wiederbeginn von 1. und 2. Bundesliga zu. Bereits in wenigen Tagen geht es mit dem deutschen Profifußball weiter. Dennoch sind einige Fragen offen: Was passiert mit dem DFB-Pokal, der 3. Liga und der Frauen-Bundesliga?

Während die Belange der DFL geklärt sind, muss sich der DFB noch gedulden, was mit seinen Wettbewerben geschieht. Der Hygienekonzept der Liga hat auf politischer Ebene vollends überzeugt. Diese Regelungen nahm sich auch der DFB zum Vorbild und veröffentlichte ein stark an das Vorbild angelehnte Schreiben. Dieses soll gewährleisten, dass neben dem DFB-Pokal auch die Bundesliga der Frauen sowie die 3. Liga zu einem sportlichen Ende gebracht werden können. Viele Punkte des DFB-Konzepts sind identisch zu dem, das die DFL auf den Markt gebracht hat. Interessant wird sein, ob die Stadien der 3. Liga die hygienischen Maßnahmen umsetzen können. Noch ist unklar, was mit den drei Wettbewerben passiert. Der DFB hofft, ein halbwegs faires Saisonfinale gewährleisten zu können. Gelingt dies, dürften sich auch alle Sportwetten-Fans freuen, denn dann wären zum Beispiel effektive Wetten auf den DFB-Pokal wieder möglich. Hierfür würde zum Beispiel Betway exzellente Möglichkeiten bieten.

 Jetzt weiter zu Betway 

Streit in Liga drei

Am wahrscheinlichsten scheint eine Fortsetzung des DFB-Pokals. Hier stehen lediglich zwei Halbfinals und das Endspiel auf dem Programm. Bayern München empfängt Eintracht Frankfurt, das Überraschungsteam aus Saarbrücken will gegen Leverkusen gewinnen. Das Endspiel soll wie gewohnt in Berlin stattfinden, allerdings vor leeren Tribünen. In der dritten Liga ist die Sachlage weniger harmonisch. Die Teams streiten sich seit einigen Wochen darum, ob man die Saison beenden oder abbrechen möchte. Zehn Klubs plädieren für eine Fortsetzung. Zwei Vereine enthalten sich, acht Mannschaften wollen nicht weiterspielen. Der SV Meppen sowie der 1. FC Kaiserslautern wollten sich auf keine Seite schlagen. Die Vereine, die gerne einen Abbruch herbeiführen würden, tun dies nicht ganz uneigennützig. Sie wissen: Wird die Saison beendet, gibt es keine Absteiger. Folglich beten die schwächsten Teams nicht um eine Fortsetzung der Spielzeit. Auch Waldhof Mannheim, derzeit Zweiter, wünscht einen Abbruch, denn dies hätte den automatischen Aufstieg zu Folge.

Einigkeit bei den Damen

In der Bundesliga der Frauen hat sich eine große Mehrheit für eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs entschieden. Wie es mit den drei betroffenen Wettbewerben weitergeht, ist noch ungewiss. Klarheit könnte der 25. Mai schaffen. An diesem Tag lädt der DFB zu einer Sondersitzung, bei der die Zukunft der genannten Wettbewerbe im Fokus steht. Das Konzept des DFB beschäftigte sich im Zuge dessen mit einer Mindestanzahl an Personen, die für die Durchführung von Geisterspielen nötig wäre. In der 3. Liga sollen 214 Menschen anwesend sein. In der Bundesliga der Frauen würde diese Anzahl sogar noch geringer ausfallen, hier wird mit nur 128 Personen geplant. Zum Vergleich: Für die Bundesliga der Herren berechnete die DFL, dass sie mehr als 300 Beschäftigte im Stadion benötigt. Eingeteilt werden sie in drei Zonen. Eines haben die Wettbewerbe von DFL und DFB gemeinsam: Engmaschige Tests sind bei allen Profis Pflicht.

bc-homeNewsDFB-Pokal, Frauen-Bundesliga und 3. Liga: Fällt die Entscheidung am 25. Mai?
Neuer Titel
ComeOn Bonus