Wednesday , 2 December 2020
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Enge Kiste: Bayer in Gruppe C noch nicht durch *** Auf der Zielgeraden: Macht die TSG in Belgrad den Deckel drauf? *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: M.Gladbach vs Berlin *** Augsburg vs Dortmund - Bundesliga Superboost *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: Leverkusen vs RB Leipzig *** Betway Quotenboost: Bayer Leverkusen vs RB Leipzig *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

Double oder sogar Triple: Wie beendet der FC Bayern die Saison?

Aktualisiert Jun 2020

Zwei Spieltage stehen in der 1. Bundesliga noch aus, dann ist die Saison 2019/20 vorbei. Eine denkwürdige, nicht nur, weil die Corona-Krise dazwischenfunkte, sondern auch, weil der FC Bayern sich zum achten Mal in Folge die Schale schnappen wird. Mit dem 34. Spieltag geht am 27. Juni zwar die Liga zu Ende, nicht aber die Titeljagd des FC Bayern.

Vor wenigen Tagen war es endlich soweit, nach einer überragenden Rückrunde sackten die Münchner die 30. Deutsche Meisterschaft ein und das, auch, wenn es der neutrale Fußballfan meist sehr ungerne hört, vollkommen verdient. Natürlich stehen auch für den Rekordmeister noch die abschließenden beiden Spieltage auf dem Programm. Werden die Zügel also ein wenig schleifen gelassen?

  Super-Boost bei Skybet: Bayern, Leverkusen & Gladbach gewinnen alle @5,00 statt 2,70 

Wer Trainer Hansi Flick kennt, weiß, dass er dies absolut nicht dulden wird. Am morgigen Samstag müssen die Bayern gegen Freiburg ran. Da es für die Badener um die Europa League geht, wird es keinesfalls ein Spiel um die goldene Ananas werden. Eine Woche später gastiert der FCB in Wolfsburg, auch der VfL will noch nach Europa. Nach dem Schlusspfiff bekommen die Bayern dann endlich die Schale überreicht. Gewinnen die Münchner auch die letzten beiden Spiele dieser Saison? Sportwetten-Liebhaber haben sicher einen Tipp parat, gut, dass es die Top-Quoten von Skybet gibt.

 Jetzt weiter zu Skybet 

Pokalfinale, Urlaub, Champions League

In acht Tagen ist die Bundesliga also Geschichte, für die Bayern steht genau eine Woche später jedoch ein wichtiges Spiel an. Im Berliner Olympiastadion wartet das DFB-Pokalfinale gegen Bayer Leverkusen. Anstoß am 4. Juli ist um 20 Uhr, klar, dass der frischgebackene deutsche Meister als Favorit antritt. Nach dem 3:0-Finalsieg 2019 gegen RB Leipzig wollen sie auch gegen die Werkself gewinnen. Damit hätten sie das Double bereits eingetütet, doch an der Isar strebt man bekanntlich immer nach dem Maximum. Das lautet eben nicht Double, sondern Triple. Wann also geht es mit der Champions League weiter? Erst einmal gar nicht, denn wenn der deutsche Fußball auf sein versöhnliches Saisonende anstößt, ist der Spielbetrieb in den anderen Topligen Europas gerade erst angelaufen. In Spanien wird seit einer Woche wieder gekickt, die Premier League startet heute in den 30. Spieltag, die Serie A kehrt ebenfalls zurück.

Nachteil auf Grund langer Pause?

Somit muss die Champions League bis zum August warten, ehe sie weitergehen kann. Für die englischen, spanischen und italienischen Klubs scheint das ideal, denn sie kommen gerade aus der Saison-Schlussphase und sind bestens eingespielt. Die Bayern können das nicht von sich behaupten, nach dem 4. Juli ist erst einmal Pause. Für die geht es erst fünf Wochen später, am 7. oder 8. August, weiter. Es steht das Achtelfinal-Rückspiel gegen Chelsea auf dem Programm. Brennt nach dem 3:0 im Hinspiel noch etwas an? Die Münchner wissen noch nicht, ob diese Partie regulär in München oder in Lissabon stattfinden wird, denn dort werden die europäischen Wettbewerbe im August zu Ende gespielt. Viertelfinals und Halbfinals, diese Partien werden diesmal in nur einem Vergleich ausgetragen. Am 10. Juli wird ausgelost, welchen Gegner das potenzielle Viertelfinale bringen wird. Das große Ziel: Das Endspiel am 23. August!

bc-homeNewsDouble oder sogar Triple: Wie beendet der FC Bayern die Saison?
Neuer Titel
ComeOn Bonus