Dienstag , 19 Januar 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Die Woche der Wahrheit für Dortmund *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Ihr Einsatz bitte, Klaas-Jan Hunterlaar *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Wett-Tipps für Leverkusen - BVB *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

1. FC Nürnberg beim FC Ingolstadt: Wett-Tipps & Quoten » 11.07.20

Aktualisiert Jul 2020

Wett-Tipps FC Ingolstadt - 1. FC Nürnberg
Matchball für die Franken! Doch welche Wett-Tipps heute für FC Ingolstadt – 1. FC Nürnberg können unsere Experten im letzten Spiel 19/20 im Profifußball empfehlen? Hat der FCI noch Chancen? Die 2. Bundesliga Relegation Prognose verrät euch die besten Wetten und Wettquoten!

Ingolstadt. Diese Geschichte kannst du dir eigentlich gar nicht ausdenken. Da tauscht der 1. FC Nürnberg nach dem 34. Spieltag und direkt vor der Relegation doch glatt den Trainer. Michael Wiesinger soll es statt Jens Keller richten und für die Rettung sorgen. Besagter Wiesinger nominiert dann unter anderem Fabian Nürnberger für die Startelf. Und ausgerechnet jener Nürnberger sorgt dann mit einem Doppelpack auch noch dafür, dass die Nürnberger beim 2:0 im Hinspiel der Relegation auf einmal selbst ihre Heimschwäche ablegen. Nomen est Omen.

Somit fehlt dem 1. FCN nur noch ein Schritt, um den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga doch noch zu schaffen. Den Franken reicht am Samstag (11. Juli) ab 18.15 Uhr im Audi-Sportpark beim FC Ingolstadt natürlich jeder Sieg und jedes Unentschieden. Sogar mit einem Tor Abstand dürften die Clubberer verlieren. Und jede Pleite mit zwei Toren Differenz, aber mit Auswärtstoren beschert Nürnberg ebenso den Klassenerhalt. Bitter für den FCI, der nun mächtig unter Druck steht. Dabei hatte er zuvor doch eine starke Serie hingelegt. Lest davon und alle weiteren wichtigen Fakten jetzt in unserer 2. Bundesliga Relegation Wett-Tipp Vorhersage.

Betway Bundesliga Empfehlung

Wie hat der FC Ingolstadt gespielt?

In den letzten zehn Partien verlor der FC Ingolstadt nur eine einzige. Beim 0:2 gegen den 1. FC Magdeburg kassierten die Schanzer zudem ihren beiden einzigen Gegentore in den letzten acht Begegnungen. Das alles waren Zahlen, die Mut machten. Zumal der FCI auch als beste Auswärtsmannschaft und beste Abwehr der 3. Liga mit nur 40 Gegentoren nach Nürnberg zum 1. FCN gereist waren. Dort allerdings verloren sie die Partie mit 0:2. Und wenn wir ehrlich sind: Ingolstadt hätte durchaus noch deutlicher unter die Räder kommen können. Vor allem ist das 0:2 doppelt gefährlich, denn trifft Nürnberg nur ein einziges Mal, braucht Ingolstadt schon vier Tore.

Es wird also ganz, ganz eng mit dem Aufstieg in der 2. Bundesliga. Was noch für die Schanzer spricht? Eigentlich nur die bereits erwähnte Defensivstärke. Denn zu Hause im Audi-Sportpark fällt die Bilanz eher durchwachsen aus. Ingolstadt holte je sieben Siege und Unentschieden, verlor aber auch fünf Matches. Die erzielten 32 Treffer sind jetzt auch nicht die Hausnummer, die Nürnberg erzittern lassen könnte. Der FCI hat sich letztendlich wegen der sehr starken Auswärtsspiele Platz drei am Saisonende verdient.

Wie hat der 1. FC Nürnberg gespielt?

Sechs Heimspiele in Serie blieben die Franken ohne einen Dreier. In den letzten drei Matches zu Hause war ihnen zudem kein einziges Tor mehr geglückt. Gegen den VfB Stuttgart ging der Club gar mit 0:6 unter. Und ausgerechnet im wichtigen Hinspiel der Relegation gewann der FCN dann mit 2:0 mal wieder ein Heimspiel. Das ist insofern auch erstaunlich, als dass die Nürnberger zuvor in zehn Matches insgesamt auch nur ein Mal jubeln durften. Das 6:0 beim Absteiger SV Wehen Wiesbaden allerdings war nur eine Eintagsfliege, zumal direkt das besagte 0:6 gegen den VfB folgte.

Davon hatten wir ja auch schon in den Sport-News berichtet. Immerhin verloren die Franken ihre letzten vier Auswärtsbegegnungen nicht. 1:1 in Kiel, 6:0 in Wiesbaden, 1:1 beim Meister Bielefeld sowie 2:2 in Regensburg – solche Resultate machen dann durchaus Mut, es bei den Wett-Tipps eher mit den Gästen aus Franken zu halten. Zumal der FCI kommen muss, Nürnberg kontern darf.

Die wichtigsten Statistiken
  • In zehn Partien kassierte der FCI nur eine Niederlage, aber ausgerechnet in der Relegation setzte es eine 0:2-Pleite
  • In mittlerweile acht Pflichtspielen gegen den 1. FC Nürnberg gewann Ingolstadt erst ein einziges Mal
  • Nürnberg stoppte mit Neu-Trainer Wiesinger den Negativlauf und siegte nach sechs Partien zu Hause erstmals wieder
 Super Quoten gibt es auch bei 22bet 

Wie hat der FC Ingolstadt gegen der 1. FC Nürnberg gespielt?

Das letzte Aufeinandertreffen zwischen beiden Teams fand ganz zu Beginn der Saison 2019/20 statt, als noch niemand ahnen konnte, wohin die Reise gehen und was uns mit der Corona-Krise noch erwarten würde. Mit 1:0 siegte der 1. FC Nürnberg damals in der ersten Runde im DFB-Pokal. Das 2:0 im Hinspiel der Relegation wiederum war bereits das achte Pflichtspiel, von denen der FCN mittlerweile sogar deren fünf siegreich bestritten hat. Zwei Remis gesellen sich dazu. Nur ein Mal setzten sich bisher die Schanzer durch. Das allerdings beim FCN. Zu Hause haben sie gegen den Club noch kein Spiel gewonnen.

Mybet Bonus Willkommensbonus

Unsere Wett-Tipps für den 1. FC Nürnberg beim FC Ingolstadt

Fassen wir also zusammen: In acht Duellen zwischen diesen beiden Teams fielen nie mehr als drei Tore, allerdings sind die Quoten für eine Under-Wette sehr niedrig. Zu niedrig in unseren Augen für eure Sportwetten online, um diesen Pick anzuwählen. Selbst ein Under 2.5 bringt als Wettquote nur um die 1,60. Dafür wäre das Risiko dann zu hoch. Allerdings hat der FCN erst ein Mal gegen den FCI verloren. Und weil ihm das 2:0 aus dem Hinspiel in die Karten spielen wird, haben wir hier also unsere Tendenz, die wir brauchen.

Fazit:
Ingolstadt muss kommen, der Club kann kontern. Selbst dann, wenn der FCI 1:0 führt. Insofern wird sich Nürnberg diese Chance nicht mehr nehmen lassen und beim Drittligisten gewinnen. Der Auswärtssieg 2 bringt beim Buchmacher Betano eine Quote von 2,35.
Jetzt Bonus einlösen
bc-homeNews1. FC Nürnberg beim FC Ingolstadt: Wett-Tipps & Quoten » 11.07.20
Neuer Titel
ComeOn Bonus