Wednesday , 2 December 2020
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Enge Kiste: Bayer in Gruppe C noch nicht durch *** Auf der Zielgeraden: Macht die TSG in Belgrad den Deckel drauf? *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: M.Gladbach vs Berlin *** Augsburg vs Dortmund - Bundesliga Superboost *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: Leverkusen vs RB Leipzig *** Betway Quotenboost: Bayer Leverkusen vs RB Leipzig *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

Lionel Messi: Barca muss Pause als Chance sehen

Aktualisiert May 2020

Heute wird Lionel Messi vermutlich ein wenig neidisch auf die Bundesliga blicken und sich denken: Wäre ich doch bloß bei einem deutschen Klub unter Vertrag. Der 26. Bundesliga Spieltag nämlich nimmt heute Fahrt auf, damit darf die erste Top-Liga der Welt wieder spielen. In der Primera Division bei Leo Messi ruht der Ball noch.

In frühestens einem Monat soll es in Spanien weitergehen, denn dort ist man weitaus schlimmer von der Corona-Krise betroffen. Auch der FC Barcelona hofft auf einen Re-Start, schließlich stehen die Katalanen an der Tabellenspitze. Und dennoch: Bei Barca war in der aktuellen Saison nicht alles Gold was glänzte. Trotz Tabellenführung schlitterten sie in mehrere kleine Krisen, auch Lionel Messi blieb von Kritik nicht verschont. Die Mannschaft machte in manchen Momenten einen müden Eindruck, so zum Beispiel beim desaströsen 0:2 im Clasico kurz vor der Unterbrechung. Kein schnelles Kurzpassspiel, kaum Ideen, langsame Verteidiger: Messi selbst war es, der sich und seine Mitspieler an den Pranger stellte und verlauten ließ: Für den Gewinn der Champions League sind wir nicht stark genug. Sollte die Königsklasse im Sommer wieder Fahrt aufnehmen, erleben wir ein deutlich größeres Angebot an Sportwetten, bei Betway zum Beispiel warten beste Quoten!

 Jetzt weiter zu Betway 

Pause zum richtigen Zeitpunkt

Das Starensemble des FC Barcelona wirkte müde, die Tabellenführung stand auf wackligen Beinen. Erzrivale Real Madrid schien stärker zu werden, dann suchte die globale Pandemie die Welt heim und die Ligen wurden unterbrochen. War Barca gar froh über diesen Schritt? Messi gab nun zu: Zu einem ungünstigen Zeitpunkt kam die Pause auf keinen Fall. „Vielleicht kommt uns die Pause zugute. Aber wir werden sehen, ob die Wettbewerbe wieder starten können, und dann können wir überprüfen, auf welchem Level wir uns befinden.“ Vor allen Dingen in der Champions League sieht der Argentinier nun deutlich bessere Chancen für sein Team. Sollte die Königsklasse fortgesetzt werden können, geschieht dies voraussichtlich erst im August. Bis dahin hoffen die Katalanen auf eine deutlich bessere Form als zuletzt. Die Fehler, die noch vor drei Monaten gemacht wurden, möchte der FC Barcelona am dem Zeitpunkt des Wiederbeginns endlich abstellen.

Dank Pause: Luis Suarez vor Comeback

Freuen kann sich niemand über die Pause, aber profitieren dürfen dennoch einige: Die Langzeitverletzten, die dachten, in dieser Saison nicht mehr auflaufen und ihrer Mannschaft helfen zu können. Auch in Barcelona gibt es hier einen prominenten Fall: Luis Suarez, der Anfang Januar am Meniskus operiert werden musste. Damals waren sich alle sicher: Wenn es zu den nationalen und internationalen Entscheidungen kommt, kann der Angreifer aus Uruguay nur von der Tribüne aus zusehen. Eine enorme Schwächung für Barca, denn Suarez in Topform zählt zu den besten Stürmern der Welt. Plötzlich also darf er hoffen, vielleicht doch das entscheidende Tor zum Titel zu erzielen. Er befindet sich aktuell kurz vor einem Trainingscomeback. Gut möglich, dass er in vier bis sechs Wochen, wenn die Primera Division wieder weitergeht, schon in die Startformation zurückkehrt. Dann wird sich zeigen, ob Lionel Messi mit seiner Prognose Recht behalten konnte.

bc-homeNewsLionel Messi: Barca muss Pause als Chance sehen
Neuer Titel
ComeOn Bonus