Donnerstag , 26 November 2020
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Nagelsmann in Wallung: Wo ist der VAR? *** Matchwinner Haaland gegen Köln nur Bankdrücker? *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: M.Gladbach vs Berlin *** Augsburg vs Dortmund - Bundesliga Superboost *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: Leverkusen vs RB Leipzig *** Betway Quotenboost: Bayer Leverkusen vs RB Leipzig *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

Mister Unbelehrbar: Jadon Sancho schimpft auf DFL

Aktualisiert Jun 2020

Wochenlang tagten die Verantwortlichen der DFL, um am Ende ein Konzept präsentieren zu können, dass den weiteren Spielbetrieb der Fußball-Bundesliga und damit auch den Erhalt zehntausender Arbeitsplätze sichern kann. Nach der Zustimmung der Regierung war die Erleichterung groß, gleichzeitig wurden die Spieler in die Pflicht genommen, sich der strengen Vorschriften bewusst zu werden.

Man sollte meinen, dass jeder Profi verstanden hat, woran ein sportliches Saisonende geknüpft ist, doch da wurde die Rechnung offenbar ohne Jadon Sancho gemacht. Vor einigen Tagen war der Youngster bei einem Frisörbesuch gesichtet worden, so weit so gut. Problematisch an dieser Geschichte jedoch war: Weder er noch der Coiffeur trugen eine Maske. Herausgekommen war die Aktion nur, weil der Frisör selbst ein Foto auf seinem Instagram-Kanal online stellte. Derzeit gilt in ganz Deutschland: Frisörbesuche sind erlaubt, jedoch müssen alle einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Eigentlich gilt diese Regel auch für Fußballprofis, Sancho aber war sich hinterher keiner Schuld bewusst. Sein Frisör behauptete, die Masken nur für das Foto abgenommen zu haben. Hat der Zirkus um den Angreifer Auswirkungen auf die heutige Partie des BVB? Die Borussia empfängt die bestens aufgelegte Hertha aus Berlin. Sportwetten-Fans können sich schon einmal die geeigneten Quoten des Top-Anbieters Betway heraussuchen.

 Jetzt weiter zu Betway 

BVB sanktioniert Sancho

Was sagt sein Arbeitgeber zur wenig durchdachten Aktion? Offenbar findet man es bei BVB weniger schlimm, was Sancho sich geleistet hat, denn Hans-Joachim Watzke soll dafür gewesen sein, keine Strafe auszusprechen. Ganz im Gegensatz zu DFL-Geschäftsführer Christian Seifert, er war Gerüchten zufolge mehr als nur erbost über den 20-Jährigen. Verständlich, schließlich ist es Seifert, der den Kopf hinhalten muss, wenn die Liga doch noch abgebrochen werden muss. Immerhin: Eine Geldstrafe, die die DFL forderte, gab es schließlich, 10.000 Euro muss Sancho bezahlen. Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass es beim BVB Frisör-Ärger gibt. Vor einigen Monaten ließen sich die Stars einen Meister einfliegen, der im Hotel neue Haarschnitte verpasste. Tags darauf lieferten die Spieler ein erschreckendes Spiel ab. Damals war man in Dortmund nicht begeistert, diesmal scheinen es die Verantwortlichen eher auf die leichte Schulter zu nehmen. Was sagt Sancho selbst? Gibt es Anzeichen von Reue? Mit Nichten!

Sancho schimpft auf die DFL

Der Stürmer hätte die Chance nutzen können, sich bei allen für seine blödsinnige Aktion zu entschuldigen. Stattdessen aber setzte er via Twitter einen eindeutigen Post ab: „Absoluter Joke!“. Diese Reaktion lässt tief blicken. Er verstößt gegen ein Gesetzt, riskiert damit einen Liga-Abbruch, der unzählige Arbeitsplätze gefährdet, wird sanktioniert und bezeichnet das Ganze anschließend als Witz? Wohl dem, der als hochbezahlter Fußballprofi nie Angst um seine Existenz haben muss? Mittlerweile wurde der Tweet wieder gelöscht, doch der 20-Jährige hat gezeigt, wie egal ihm die Schicksale der einzelnen im Fußball beschäftigten Mitarbeiter sind. Wieso reagiert der BVB nicht drastischer auf den Vorfall? Als Salomon Kalou sich daneben benahm, warf ihn Hertha BSC aus dem Kader. Stehen in Dortmund die sportlichen Ziele vor der gesellschaftlichen Verantwortung? Fakt ist: Seinen Charakter hat Sancho mit dieser Aktion nicht unbedingt in ein gutes Licht gerückt.

bc-homeNewsMister Unbelehrbar: Jadon Sancho schimpft auf DFL
Neuer Titel
ComeOn Bonus