Wednesday , 2 December 2020
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** BVB: Gruppensieg gegen Lazio im Visier *** Bullen bei Basaksehir: Fernduell mit PSG *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: M.Gladbach vs Berlin *** Augsburg vs Dortmund - Bundesliga Superboost *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: Leverkusen vs RB Leipzig *** Betway Quotenboost: Bayer Leverkusen vs RB Leipzig *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

Real Madrid? Nein Danke! Wieso Nachwuchs-Star Harvey Elliott die Offerte der Königlichen ablehnte

Aktualisiert Jun 2020

Wenn die großen Vereine anklopfen, kann kaum ein junger Spieler ablehnen, das gilt natürlich auch für Real Madrid, den Rekordchampion der Königsklasse. Doch nicht jeder Jungspund folgt dem Ruf der Königlichen, einer, genauer gesagt Harvey Elliott, Jugendspieler des FC Liverpool, schlug einen Wechsel in die spanische Hauptstadt aus und hatte gute Gründe dafür.

Das Finale der Champions League 2018 werden die Fußballfans weltweit nicht so schnell vergessen. Die Teams, die sich gegenüber standen, hießen Real Madrid und FC Liverpool. Die Sympathien waren klar verteilt, denn fast jeder neutrale Fußball-Liebhaber drückte der jungen Mannschaft von Jürgen Klopp die Daumen. Bevor an jenem 26. Mai Tore gefallen sind, gab es einen großen Aufreger. Sergio Ramos, nicht gerade als allzu fairer Sportsmann bekannt, nahm Mo Salah, Liverpools großen Star, in die Mangel und verletzte ihn so schwer, dass dieser unter Tränen ausgewechselt werden musste. Ramos wurde noch Monate später angefeindet und sogar bedroht, viele warten dem Spanier Vorsatz vor, um ohne Salah bessere Chancen auf den Titelgewinn zu haben. Am Ende siegten sie Königlichen mit 3:1 und Ramos jubelte. Auch 2020 soll es noch Spiele in der Königsklasse geben, die im August geplant sind. Kommt es zu einer Fortsetzung, dürfen sich Sportwetten-Liebhaber freuen, denn das Angebot an Quoten ist bei Betway bestens ausgebaut.

 Jetzt weiter zu Betway 

Als LFC-Fan zu Real?

Die Aktion von Sergio Ramos hat Real Madrid nachträglichen Schaden zugefügt, denn wie nun herauskam, schlug eine große internationale Nachwuchshoffnung ein Angebot der Königlichen aus. Harvey Elliott heißt der junge Mann, der das Finale 2018 nicht vergessen hat. 2019 stand er auf dem Wunschzettel sämtlicher internationaler Topklubs, unter anderem befand sich Real auf der Liste. Die Galaktischen luden Elliott ein, sich das Trainingsgelände anzusehen und dort auch Kapitän Sergio Ramos zu treffen. Was aber antwortete der Nachwuchsprofi? „Nein, danke, ist schon okay, ich mag ihn nicht, seit er das mit Mohamed Salah getan hat.“ Eine Absage, die gesessen hatte. Für ihn kam es noch besser, denn statt Real Madrid ging es für ihn zum Traumklub nach Liverpool. Dort angekommen, machte er sofort auf sich aufmerksam. Er ist erst 17 Jahre alt und hat die Chance, bei den Reds zum Start zu reifen.

Klopp lobt Elliott

Sein erstes Pflichtspiel bestritt er im Ligapokal, dort wurde er sofort zum Man of the match gekürt. Aktuell ist er in Liverpools U23 aktiv, in der Premier League 2 brachte er es bislang auf sechs Torbeteiligungen. Jürgen Klopp hat den jungen Kicker bereits für die erste Elf auf dem Zettel. „Er ist ein herausragendes Talent und zudem ein netter Junge. Es ist leicht, von ihm überzeugt zu sein, wenn man ihn im Training sieht. Er hätte so ziemlich überall hingehen können, aber er wollte ein Teil von Liverpool sein.“ Nur noch zwei Siege fehlen den Reds zum Gewinn der Meisterschaft, wenn die Liga am 17. Juni wieder startet. Ist er Titel unter Dach und Fach gebracht, könnte Klopp den jungen Wilden eine Chance geben. Dazu gehört definitiv auch Elliott. Gelingt ihm sein erster Treffer bei den Profis, wird bestimmt auch Sergio Ramos davon Wind bekommen.

bc-homeNewsReal Madrid? Nein Danke! Wieso Nachwuchs-Star Harvey Elliott die Offerte der Königlichen ablehnte
Neuer Titel
ComeOn Bonus