Montag , 19 Oktober 2020
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Chelsea trifft dank Werner und Havertz, holt aber nur ein Remis *** Barcelona und Real patzen! Gewinnt die La Liga an Spannung? *** Sichere dir bis zu 250€ Bonus *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: M.Gladbach vs Berlin *** Augsburg vs Dortmund - Bundesliga Superboost *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: Leverkusen vs RB Leipzig *** Betway Quotenboost: Bayer Leverkusen vs RB Leipzig *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

FC Everton bei Tottenham Hotspur: Wett-Tipps & Quoten » 06.07.20

Wett-Tipps Tottenham Hotspurs - FC Everton
Die Spurs on fire? Tottenham hat das internationale Geschäft noch nicht aufgegeben, muss aber unbedingt siegen. Welche Wett-Tipps heute für Tottenham Hotspur – FC Everton sind die besten? Unsere Premier League Prognose verrät euch die besten Wetten und Wettquoten!

London. Für Tottenham Hotspur und den FC Everton war es gleichermaßen bisher eine eher durchwachsene Saison 2019/20 in der Premier League. Beide Teams laufen der Musik ein wenig hinterher. Bedeutet: Die Plätze, die am Ende für die Champions League oder zumindest für die Europa League reichen, sind schon einige Punkte entfernt. Aber sie bleiben nicht uneinholbar. Schließlich schließen Tottenham und Everton mit der Partie am Montag Abend (6. Juli) ab 21 Uhr erst den 33. Spieltag in der Premier League 2019/20 ab. Und danach können in fünf Partien noch 15 Zähler gesammelt werden. Nur braucht es jetzt eben auch eine Aufholjagd. Wer dieses Duell verliert, wird wohl aus dem Rennen sein. Unsere Premier League Wett-Tipp Vorhersage verrät euch, für welchen Club die Karten besser stehen und welche Tipps ihr am besten für eure Sportwetten online nutzen könnt.

Betway Bundesliga Empfehlung

Wie hat Tottenham Hotspur gespielt?

Die letzten Partien liefen selten nach dem Geschmack der Spurs. So auch am vergangenen Donnerstag, als bei Sheffield United mit 1:3 verloren wurde. In den vergangenen sechs Matches bedeutete es bereits die dritte Niederlage. Zu jeweils einem 1:1 reichte es noch beim FC Burnley und gegen Manchester United. Und so bleibt der einzige Dreier in diesem Zeitraum für die Spurs ein 2:0 gegen West Ham United, wobei die Hammers bekanntlich im Tabellenkeller der Premier League feststecken. Noch allerdings kann sich die Heimbilanz von Tottenham sehen lassen. Denn in 16 Matches reichte es immerhin zu neun Siegen und drei Remis, so dass erst vier Begegnungen verloren wurden. In der Heimtabelle rangiert Hotspur so auf Platz fünf.

Wie hat FC Everton gespielt?

Der FC Everton hat vor allem mit seiner Auswärtsschwäche zu kämpfen. Der Club aus Liverpool schafft in 16 Partien in fremden Arenen lediglich vier Siege, gewinnt also nur jedes vierte Spiel. Drei Unentschieden gesellen sich dazu, aber schon neun Mal verließ Everton den Platz auswärts als Verlierer. 31 Gegentreffer in der Fremde sind zudem die zweitmeisten. Nur Aston Villa (33) ist hier noch schlechter. Aber es gibt durchaus auch gute Sport-News. Weil die Toffees ihre drei Matches seit dem Re-Start der Premier League nicht mehr verloren haben. Einem 0:0 im Derby gegen den FC Liverpool folgte ein knapper 1:0-Sieg bei Norwich City. Dazu kam am letzten Mittwoch dann noch ein 2:1-Achtungserfolg gegen Leicester City.

Die wichtigsten Statistiken
  • In den letzten sechs Partien reichte es für Tottenham Hotspur nur zu einem einzigen Sieg in der Premier League
  • Seit dem Re-Start sammelte der FC Everton in drei Matches schon sieben Punkte, ist auswärts aber extrem schwach
  • Die Spurs blicken auf mittlerweile 14 direkte Duelle, in denen sie gar nicht mehr gegen die Toffees verloren haben
 Super Quoten gibt es auch bei 22bet 

Wie hat Tottenham Hotspur gegen FC Everton gespielt?

Wenn wir uns jetzt den direkten Duellen beider Mannschaften in der Premier League widmen, dann fällt eine Statistik unbedingt und ganz besonders ins Auge. Denn Tottenham hat nun schon sage und schreibe 14 Partie gegen die Toffees nicht mehr verloren! Im Hinspiel gab es beim 1:1 keinen Sieger. Auch im letzten Heimspiel bei den Spurs war dies beim 2:2 der Fall. Davor allerdings gewann Tottenham 4:0 und 3:2. Siege, die zu dieser imposanten Serie beigetragen haben. Aus 81 Heimspielen in der Premier League holten die Spurs schon 41 Siege, dazu noch 24 Remis. Der FC Everton gewann bei Tottenham Hotspur indes nur 16 Mal.

Mybet Bonus Willkommensbonus

Unsere Wett-Tipps für FC Everton bei Tottenham Hotspur

Die Formkurve, das können wir in den Wett-Tipps von Profis aus unserer Sportwetten-Redaktion kaum leugnen, spricht eindeutig für die Toffees. Aber reicht das auch für einen Überraschungstipp? Eher nicht. Weil Tottenham Hotspur in der Summe einfach zu viele gute Argumente liefert. Während Everton auswärts schwach auftritt, spielen die Spurs im eigenen Stadion meist überzeugend. Vor allem aber verlor Tottenham nun schon 14 Mal in Serie gar nicht mehr gegen die Toffees. Sichere Wett-Tipps gelingen deswegen mit der Doppelten Chance 1X und einer Quote von 1,33 bei Betway.

Fazit:
Unsere Wett-Tipp Empfehlung, mit der ihr euren Einsatz verdoppeln könnt, ist allerdings der Heimsieg 1. Denn letztendlich ist Everton auswärts zu schwach und kassiert auch zu viele Treffer. Der Wettanbieter Betano liegt hier mit einer Quote von 2,12 vorne. Ihr solltet diese starke Wettquote also nutzen.
Jetzt Bonus einlösen
bc-homeNewsFC Everton bei Tottenham Hotspur: Wett-Tipps & Quoten » 06.07.20
Neuer Titel
ComeOn Bonus