Donnerstag , 26 November 2020
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Nagelsmann in Wallung: Wo ist der VAR? *** Matchwinner Haaland gegen Köln nur Bankdrücker? *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: M.Gladbach vs Berlin *** Augsburg vs Dortmund - Bundesliga Superboost *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: Leverkusen vs RB Leipzig *** Betway Quotenboost: Bayer Leverkusen vs RB Leipzig *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

Bayern: Erneut Spektakel gegen Salzburg?

Mit einem knallenden 6:2 gegen RB Salzburg hat sich Bayern München jüngst in der Champions League wieder bestens präsentiert. Der deutsche Rekordmeister könnte sogar seinen Rekord aus der letzten Spielzeit einstellen. Dort wurden 24 Tore erzielt und alle sechs Spiele der Gruppenphase gewonnen. Aktuell ist der FCB nach der Hälfte der Spiele wieder auf einem ähnlichen Weg.

Gladbach: Kampf um die Spitze der Gruppe B

Borussia Mönchengladbach kann in der Gruppe B nicht nur mitreden. Nach drei absolvierten Partien geben die „Fohlen“ viel mehr das Tempo vor. Die Elf von Marco Rose hat sich mit fünf Punkten auf dem Konto die Tabellenführung geschnappt. Niederlagen sind bisher ein Fremdwort, stattdessen gab es einen Sieg und zwei Unentschieden. In einer Gruppe mit Real Madrid, Inter Mailand und Schachtar Donezk nicht die schlechteste Zwischenbilanz.

Nürnberg: Schwere Prüfung beim formstarken VfL

Wirklich zufrieden kann der 1. FC Nürnberg mit dem Saisonverlauf nicht sein. Im Schnitt fahren die Franken lediglich einen Zähler pro Partie ein. Macht nach sieben Spieltagen eine Ausbeute von sieben Punkten und Tabellenplatz 16. Damit ist der FCN doch ein ziemlich großes Stück hinter den eigenen Ansprüchen geblieben.

Remis: Frankfurt und RB Leipzig trennen sich 1:1

Mit zwei Siegen in Serie und dementsprechend breiter Brust ist RB Leipzig zum Gastspiel bei Eintracht Frankfurt gereist. Die Bullen, die zuletzt in der Champions League und der Liga siegen konnten, gerieten allerdings erst einmal ins Hintertreffen. Nach 43 Spielminuten war es Aymen Barkok, der die Gastgeber in Führung bringen konnte. Yussuf Poulsen besorgte den 1:1-Ausgleich in der 57. Spielminute.

Union Berlin: Zu Gast bei angezählten Kölnern

Überraschend gut ist der 1. FC Union Berlin in die neue Spielzeit gekommen. Die „Eisernen“ mischen auf den oberen Plätzen mit und weilen nur sechs Punkte hinter Tabellenführer Bayern München. Ein Dreier beim angeschlagenen 1. FC Köln könnte die Berliner also wieder richtig heiß ins Geschäft bringen. Und unschlagbar sind die Hausherren derzeit gewiss nicht.

HSV: Vorsprung gegen Bochum ausbauen?

Nach sieben Spielen als Spitzenreiter bereits vier Punkte Vorsprung auf den schärfsten Verfolger. Es sieht beim Hamburger SV derzeit wahrlich nicht schlecht aus. Die Mannschaft von Cheftrainer Daniel Thioune musste noch keine einzige Niederlage in der Liga hinnehmen. Zuletzt allerdings sorgten zwei Remis in Folge für etwas Unbehagen. An diesem Spieltag soll der Vorsprung bestenfalls ausgebaut werden.

PSV-Direktor: Götze-Wechsel hat alle überrascht

Mario Götze Wechsel Eindhoven

Der Wechsel von Mario Götze zur PSV Eindhoven sorgte vor wenigen Wochen für eine Menge Aufsehen. Obwohl Götze von vielen für diesen Schritt gelobt wurde, kam die Entscheidung durchaus überraschend. Wie überraschend, unterstrich jüngst noch einmal der Generaldirektor der PSV, Toon Gerbrands. Demnach waren von der Verpflichtung des deutschen WM-Helden von 2014 sogar die Verantwortlichen des Clubs überrascht.

Berlin begrüßt den BVB – und Youssoufa Moukoko?

Borussia Dortmund bei Hertha BSC

Ist es morgen endlich soweit? Die BVB-Fans hierzulande warten bereits angespannt auf den Samstag. Auf diesen besonderen Samstag, an dem der BVB endlich sein neues „Wunderkind“ präsentieren könnte. Heute feierte Youssoufa Moukoko seinen 16. Geburtstag. Am morgigen Samstag könnte er gegen die Hertha erstmalig Bundesliga-Luft schnuppern.

Werder Bremen beim FC Bayern auf Rekordjagd: Eine neue Bestmarke steht schon fest

Bayern München - Werder Bremen Rekord

Wachablösung in der 1. Bundesliga! Am Samstag (21. November) findet bekanntlich nach der Länderspielpause der achte Spieltag der Saison 2020/21 statt. Und eine Partie steht dann ganz besonders im Fokus. Denn in diesem Duell wird ein neuer Rekord aufgestellt. Das ist schon jetzt sicher. Es wird die Paarung, die es am häufigsten in der Geschichte der Fußball-Bundesliga gegeben hat.

Verschoben: Klub-WM erst im Februar

FIFA Klub WM im Februar

Eigentlich wollte sich der kommende WM-Gastgeber Katar mit der Klub-Weltmeisterschaft in diesem Dezember bereits auf das große Turnier im Winter vorbereiten. Doch daraus wird zumindest in diesem Jahr nichts mehr. Wie die FIFA mitteilte, wurde die für Dezember geplante Klub-WM in Katar auf das kommende Jahr verschoben.

Nach 0:6-Debakel: Ist Löw noch tragbar als Bundestrainer?

Löw noch tragbar für Nationalmannschaft?

Schon in den vergangenen Wochen sah sich Joachim Löw als deutscher Bundestrainer immer wieder scharfer Kritik ausgesetzt. Vor allem die Ausbootung von Leistungsträgern wie Thomas Müller oder Mats Hummels wurde kritisiert. Löw jedoch argumentierte stets mit dem geplanten Umbruch im Team. Stand jetzt ist dieser allerdings kläglich gescheitert. Und unweigerlich wird so auch die Personalie Löw wieder hinterfragt.

Nach Sergio Ramos nun Manuel Neuer: Wieder ein Länderspiel-Rekord

Spanien - Deutschland Manuel Neuer Sergio Ramos

Wenn du statistisch betrachtet eine deutsche Fußball-Legende überrundest und einen neuen Rekord aufstellst, kann du so viel nicht verkehrt gemacht haben in deiner Karriere. Auf Sergio Ramos traf dies am letzten Wochenende zu. Aber auch Manuel Neuer liefert ab. Sein Rekord wird heute Abend beim Länderspiel in Spanien fällig.

Deutschland: Heißes Duell mit Spanien um den Gruppensieg

Deutschland in Spanien Nations League

Wer zieht in die Play-Offs für das Finale in der Nations League ein? In der Gruppe 4 der Liga A ist die Antwort auf diese Frage noch komplett offen. Rein theoretisch können Deutschland, Spanien und sogar die Ukraine mit einem richtig hohen Sieg gegen die Schweiz noch auf den ersten Platz hoffen. Die besten Karten hat aktuell die DFB-Auswahl.

Youssoufa Moukoko: Wird er jüngster Bundesliga-Spieler aller Zeiten?

Moukoko Geburtstag Bundesliga

Wohl selten wurde das Profi-Debüt eines Nachwuchskickers von den BVB-Fans so herbeigesehnt wie aktuell. Youssoufa Moukoko begeistert die BVB-Anhänger bereits sei Monaten in den Jugendmannschaften von „Schwarz-Gelb“. Jetzt allerdings könnte sein Debüt in der Bundesliga unmittelbar bevorstehen. Der Grund hierfür liegt im 16. Geburtstag des Nachwuchskickers.

Belgien gegen England: Wett-Tipps & Quoten » 15.11.20

Wett-Tipps Belgien - Dänemark

Gelingt den Roten Teufeln eine Vorentscheidung? Oder schlagen die Three Lions zurück? Wett-Tipps heute für Belgien - England sind spannend. Deswegen haben wir sie auch ausführlich analysiert. Die UEFA Nations League Prognose verrät euch die besten Wetten und Wettquoten!

Italien gegen Polen: Wett-Tipps & Quoten » 15.11.20

Wett-Tipps Italien - Polen

Übernehmen die Italiener die Tabellenführung? Oder welche Wett-Tipps heute für Italien - Polen sind tatsächlich die besten? Am vorletzten Spieltag hat es Polen jedenfalls selbst in der Hand. Unsere UEFA Nations League Prognose verrät euch die besten Wetten und Wettquoten!

Krise bei S04: Grüppchenbildung durch Gehaltsverzicht?

Schalke Stress Gehaltsverzicht

Sportlich befindet sich der FC Schalke 04 bereits seit Monaten auf Talfahrt. Bislang hatte man jedoch den Eindruck, dass zumindest der Zusammenhalt in der Mannschaft vorhanden ist. Nun allerdings zeichnet die „Bild“-Zeitung mit einem Bericht ein ganz anderes Bild. Demnach soll es seit dem Gehaltsverzicht der Profis zwei Grüppchen im Kader geben.

Ronaldo: Kehrt CR7 zu Manchester United zurück?

Ronaldo Rückkehr Manchester United

Bei Juventus Turin ist Cristiano Ronaldo mit Abstand der Topverdiener. Für den Portugiesen eine gute Sache, für die „alte Dame“ offenbar weniger. Die rund 31 Millionen Euro Gehalt sind bei den Turinern ein echter Kohlefresser. Und der soll weg. Schon vor dem Vertragende 2022 möchten die Italiener ihren Superstar deshalb abgeben.

bc-homeNews
Neuer Titel
ComeOn Bonus