Monday , 30 November 2020
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Sami Khedira: Nächste Station Premier League? *** Fortuna: Erster Auswärtssieg soll in Bochum her *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: M.Gladbach vs Berlin *** Augsburg vs Dortmund - Bundesliga Superboost *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: Leverkusen vs RB Leipzig *** Betway Quotenboost: Bayer Leverkusen vs RB Leipzig *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

Arsenal gewinnt Community Shield gegen Liverpool

Aktualisiert Aug 2020

Der FC Arsenal holt sich den zweiten Titel in einem Monat und wird Sieger des Community Shield Pokals. Im Finale gegen Liverpool & Jürgen Klopp hat sich Arsenal im Elfmeterschießen durchgesetzt. Held des Spiels war wieder einmal Aubameyang. Und der freute sich riesig über den Sieg.

Der FC Arsenal konnte sich den ersten Pokal der Saison und den zweiten Titel in einem Monat holen. Denn im Finale des Community Shield setzte sich der Premier League Club gegen den Pokalsieger und Meister FC Liverpool durch. Im Elfmeterschießen gewann Arsenal mit einem 5:4 (1:0). Den entscheidenden Treffer schoss Pierre-Emerick Aubameyang. Er war es auch, der in der regulären Spielzeit den Führungstreffer für seinen Verein erzielte. Zwar hielt Jürgen Klopp mit seinem Team dagegen und sorgte in der 74. Minute für den Ausgleich durch Takumi Minamino. Doch im anschließenden Elfmeterschießen behielt Arsenal die Nerven und setze sich am Ende durch. Die Freude im Team war groß. Dass der FC Arsenal gerade durchstartet, hat der Club Trainer Mikel Arteta zu verdanken. Er hat den Umbruch eingeleitet.

Fußball-Wetten auf die Premier League oder die Bundesliga gibt es übrigens bei dem TOP Sportwetten-Anbieter SkyBet.

 Jetzt weiter zu Skybet 

Aubameyang ist ein absoluter Torjäger

Der FC Arsenal hatte sich durch den Sieg des FA Cups Anfang August für das Pokalspiel gegen den Englischen Meister FC Liverpool qualifiziert. Die Mannschaft unter der Federführung von Coach Arteta gewann dort das Finale gegen den FC Chelsea mit 2:1. Auch hier war der Held des Spiels Aubameyang. Der Torjäger und Kapitän der Mannschaft glänzte gestern gegen Liverpool erneut. Der Gabuner schoss nach nur 12 Minuten das erste Tor. Und das war absolut sehenswert: Über den linken Flügel legte er sich den Ball Richtung Mitte vor und schoss dann präzise in die Torecke. Während des Torjubels gab es von Aubameyang eine Hommage an den afroamerikanischen Chadwick Boseman.

Liverpool mit guten Chancen

Der FC Liverpool hatte im Pokalspiel viele Chancen gehabt und hätte vor der Halbzeit beinahe ausgeglichen. Auch nach der Pause scheiterten Roberto Firmino und Sadio Mané nur ganz knapp. Minamino sorgte dann in der 74. Minute für den Ausgleich. Es war sein erster Treffer für Liverpool. Denn Minamino wechselte erst kürzlich vom RB Salzburg zum englischen Meister.

Das anschließende Elfmeterschießen startete zuerst ohne Fehlschüsse. Doch Liverpools dritter Spieler, Nachwuchsstürmer Rhian Brewster war zu nervös und traf nur die Latte. Aubameyang, der für den FC Arsenal den fünften Strafstoß schoss, ließ Torwart Alisson mit seinem Schuss keine Chance. Damit gewann Arsenal den Community Shield Pokal.

bc-homeNewsArsenal gewinnt Community Shield gegen Liverpool
Neuer Titel
ComeOn Bonus