Exklusive Boni per Mail erhalten

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Jetzt anmelden!

Ja, ich bin über 18 Jahre.

✕︎

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Eine gültige Emailadresse wird benötigt.

Ungültige Emailadresse..

Freitag , 18 Juni 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

AS Rom beim FC Turin: Wett-Tipps & Quoten » 29.07.20

Aktualisiert Jul 2020

Wett-Tipps FC Turin - AS Rom
Turin bleibt erstklassig, Rom spielt europäisch. Das steht seit Dienstag fest. Doch welche Wett-Tipps heute für FC Turin – AS Rom sind die besten? Lest jetzt unsere Serie A Prognose, in der Profis euch die besten Wetten und Wettquoten für diese Begegnung verraten.

Turin. Mit drei Partien, die erst heute Abend (29. Juli) um 21.45 Uhr zu späterer Stunde angepfiffen werden, endet der 37. Spieltag in der Serie A – und damit die vorletzte Runde der Saison 2019/20 in Italiens höchster Fußball-Liga. Unter anderem treffen dann der FC Turin und AS Rom im Olimpico in Turin aufeinander, was für alle Freunde von Livewetten beim Streamingdienst DAZN per Livestream auch zu sehen sein wird. Und ganz so uninteressant wäre dieses Match nicht geworden. Die Hausherren liegen sieben Punkte über dem Strich, was bedeutet, dass der Klassenerhalt unter Dach und Fach ist. Inter Mailand leistete derweil schon am Dienstag Schützenhilfe durch den 2:0-Erfolg über Napoli, so dass AS Rom nun sicher für die Europa League planen kann.

Mehr, als auf Rang sechs abzurutschen, kann der Roma nicht mehr passieren. Der SSC Neapel liegt fünf Punkte hinter AS, kann aber nur noch maximal drei Punkte holen. Somit kann sich das Team aus der Hauptstadt sogar eine Niederlage in Turin leisten. Falls ihr euch nicht mehr ausführlich über unseren Sport-News Channel informieren wollt, reicht es auch, hier unsere detaillierte Wett-Tipps Analyse nachzulesen.

Betway Bundesliga Empfehlung

Wie hat der FC Turin gespielt?

Wirklich erfolgreich war Torino in den vergangenen fünf Partien nicht. Es sprang nur ein glatter 3:0-Sieg gegen den FC Genua im Heimspiel heraus. Und so hangelten sich die Turiner von Match zu Match und sicherten sich mittlerweile den Klassenerhalt, weil die Teams ganz unten auch kaum bis keine Zähler ergatterten. Hilfreich waren gewiss die letzten zwei Begegnungen, die sowohl gegen Hellas Verona wie auch bei SPAL je 1:1 unentschieden endeten. In fremden Stadien spielt der FC Turin wie ein Absteiger, ist in der Auswärtstabelle nur Drittletzter. Es reichte lediglich in 18 Partien zu Hause zu vier Siegen und zwei Remis. Schon zwölf Partien gingen verloren. Gut also, dass ein Heimspiel ansteht. Denn zu Hause ist die Bilanz mit je sieben Siegen und Niederlagen bei vier Remus komplett ausgeglichen. Nur die 21 erzielten Tore sind offensiv für ein Heimteam ein schwacher Wert.

Wie hat AS Rom gespielt?

Zwar startete die Roma mit einem 2:1 gegen Sampdoria Genua erfolgreich aus der Corona-Pause, musste dann allerdings erst eine sportliche Talfahrt mit gleich drei Pleiten nacheinander durchleben. Seitdem geht es bei den Hauptstädtern wieder bergauf. Dank sechs Partien ohne Niederlage und mit fünf Siegen hat AS Rom so zwei Runden vor dem Saisonende die Teilnahme an der Europa League doch noch sicher geschafft, ohne zittern zu müssen. Nur gegen Inter Mailand reichte es beim 2:2 nicht zu einem Dreier. Bei SPAL wurde indes das letzte Auswärtsspiel mehr als deutlich 6:1 gewonnen. Und am letzten Wochenende verbuchte die Roma ein 2:1 gegen den AC Florenz. Neun von 17 Gastspielen gewann AS Rom auswärts schon, drei Unentschieden gesellen sich noch dazu. 35:21 Treffer sind sowohl offensiv wie defensiv gute Werte, die bei den Wett-Tipps schon erahnen lassen, dass die Roma als klarer Favorit ins Rennen gehen könnte.

Die wichtigsten Statistiken
  • Der FC Turin kommt in der Heimtabelle auf eine ausgeglichene Bilanz, erzielte zu Hause aber nur 21 magere Treffer
  • In den letzten fünf Matches reichte es auch nur zu einem Dreier, die letzten zwei Spiele endeten jeweils 1:1
  • Die Roma ist seit sechs Partien unbesiegt, holte selbst fünf Dreier und gewann das letzte Gastspiel bei SPAL sogar mit 6:1
 Super Quoten gibt es auch bei 22bet 

Wie hat der FC Turin gegen AS Rom gespielt?

Torino gegen Roma: Dieses Duell genießt in der Serie A eine lange Tradition. Zum 76. Mal schon treffen sich beide Teams in Turin. Zum 152. Mal schon ingesamt in Italiens höchster Spielklasse. Von den bisher 75 Gastspielen holte das Team aus der Hauptstadt allerdings erst 14 Siege. Die Roma liegt auch bei den Toren mit 65:113 sehr deutlich im Hintertreffen. Das Hinspiel verlor AS Rom zu Hause ebenso (0:2), hatte aber beim letzten Aufritt in Turin wiederum mit 1:0 die Nase vorne. Das sind alles sehr wechselhafte Werte, die eigene Sportwetten online zu platzieren nicht so einfach machen. Denn 0:1 hieß es auch schon in der Saison 2017/18.

Mybet Bonus Willkommensbonus

Unsere Wett-Tipps für AS Rom beim FC Turin

Die letzten beiden Gastspiele gewann die Roma beim FC Torino mit jeweils 1:0 knapp. Wenngleich das Hinspiel 0:2 verloren ging, spricht das Momentum dann doch eher für die Hauptstädter, zumal die jetzt recht entspannt die letzten zwei Partien angehen können. Gleiches gilt für die Hausherren, die den Klassenerhalt schon in der Tasche haben. Insofern raten wir von einer Under-Torwette schon mal ab, denn es könnte sich ein offener Schlagabtausch ganz ohne Drucksituation entwickeln.

Fazit:
Sichere Wett-Tipps hin oder her: AS Rom ist und bleibt in diesem Duell der klare Favorit, zumal die Roma fünf der letzten sechs Partien gewonnen hat. Für einen Auswärtssieg 2 bekommt ihr also beim Wettanbieter Novibet mit 1,59 die beste Wettquote – und als Neukunde einen tollen Sportwetten-Bonus on top. Ausprobieren!
Jetzt Bonus einlösen
bc-homeNewsAS Rom beim FC Turin: Wett-Tipps & Quoten » 29.07.20
Neuer Titel
ComeOn Bonus