Exklusive Boni per Mail erhalten

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Jetzt anmelden!

Ja, ich bin über 18 Jahre.

✕︎

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Eine gültige Emailadresse wird benötigt.

Ungültige Emailadresse..

Sonntag , 20 Juni 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

Barcelona: Ansu Fati als aufgehender Stern

Aktualisiert Okt 2020

Ansu Fati neuer Messi?
In den vergangenen Jahren und Jahrzehnten hat die berühmte Nachwuchsakademie des FC Barcelona zahlreiche Top-Talente hervorgebracht. Auch in diesem Jahr sorgt wieder ein Youngster für besonders viel Aufsehen: Ansu Fati. Der 17-Jährige zeigt sich derzeit in Bestform und könnte sich so den Ruf als Nachfolger von Lionel Messi erarbeiten.

An beiden Spieltagen in La Liga hat Fati bisher Treffer erzielt. Neben seinem Doppelpack beim Auftaktsieg gegen Villareal legte der Nachwuchs-Profi auch bei Celta Vigo nach. Barcelona ist damit dank Fati schadlos in die Saison gekommen. Nach zwei Spieltagen sind sechs Punkte und 7:0 Tore auf dem Konto.

 Jetzt weiter zu Skybet 

Fati begeistert auch gegen Vigo

Bereits beim 4:0 des FC Barcelona am ersten Spieltag in La Liga gegen Villareal konnte Ansu Fati für Begeisterung sorgen. Der 17-Jährige avancierte zum Matchwinner und war maßgeblich mit seinen zwei Buden am starken Auftakt beteiligt. Offenbar keine Eintagsfliege. Der zweite Spieltag beim unangenehmen Gegner aus Vigo war gerade einmal elf Minuten alt, ehe Fati maßgerecht von Coutinho bedient wurde und mit dem rechten Außenrist zum 1:0 verwandelte. Die Gastgeber aus Vigo bemühten sich zwar in der Folgezeit um eine Antwort, konnten sich offensiv allerdings nicht überzeugend durchsetzen.

Obwohl Barcelonas Lenglet in der 42. Spielminute vom Platz gestellt wurde, legte der Favorit auch in der zweiten Spielhälfte nach. Messi dribbelte in den Strafraum, sein Schuss wurde von Olaza abgefälscht und landete in der 51. Spielminute in der unteren rechten Ecke. In der fünften Minute der Nachspielzeit sorgte Sergi Roberto letztendlich für den 3:0-.Endstand.

Guter Start für die Katalanen

Mit zwei Siegen aus zwei Spielen und 7:0 Punkten steht der FC Barcelona hervorragend da. Am nächsten Spieltag wartet am Sonntag das Duell gegen den FC Sevilla, in welchem im besten Fall die Tabellenführung eingenommen werden kann. Aktuell steht Barcelona auf Rang sieben, hat jedoch auch weniger Partien als die sechs Mannschaften vor sich auf dem Konto. Und mit einem Ansu Fati in dieser Verfassung dürfte gegen Sevilla etwas drin sein.

bc-homeNewsBarcelona: Ansu Fati als aufgehender Stern
Neuer Titel
ComeOn Bonus