Mittwoch , 14 April 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

Werder Bremen bei Bayer Leverkusen: Wett-Tipps & Quoten » 09.01.21

Aktualisiert Jan 2021

Bernd
By Bernd
Redakteur
Wett-Tipps Leverkusen - Werder Bremen
Das Jahr ist noch jung. Die Norddeutschen sind schon wieder in Not. Welche Wett-Tipps heute für Bayer Leverkusen – Werder Bremen sind die besten? Das besprechen unsere Experten für euch mit einer detaillierten 1. Bundesliga Prognose samt den besten Wetten und Wettquoten!

Leverkusen. Die Not an der Weser ist nach dem verpatzten Jahresauftakt mal wieder größer geworden. Denn Werder Bremen hat den Schwung der erfolgreichen Ergebnisse kurz vor Weihnachten nicht mit nach 2021 transportieren können. Aber die Nordlichter sind nicht der einzige Verein mit Problemen. Denn auch Bayer Leverkusen, das so lange so starke Leistungen präsentiert hat, musste am letzten Spieltag 2020 und dann direkt am ersten Spieltag 2021 herbe Nackenschläge hinnehmen. So wurde dann aus einen Dreikampf, bei dem die Werkself munter ganz oben mitmischte, nur noch ein Zweikampf – eben ohne Bayer Leverkusen. Klar, dass bei all diesen Sorgen und Kummer die 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage für diese Paarung ganz besondere Spannung verspricht.

Welches Team also eher die Kurve kriegt? Das wollen wir jetzt in dieser 1. Bundesliga Prognose ganz detailliert mit einer passenden Analyse von Experten aus unserer Sportwetten Redaktion besprechen. Zunächst aber ein schneller Blick auf die Ausgangslage. Bayer Leverkusen bleibt als mittlerweile Dritter in der Tabelle bei 28 Punkte stehen, was aber immer noch drei mehr sind als der BVB bisher gesammelt hat. Werder Bremen indes liegt auf Platz 14. Noch ist das Polster mit aktuell 14 Punkten nicht aufgebraucht. Der 1. FC Köln hat auf Rang 15 nur elf Zähler. Daher geht es für Werder auch ein Stück weit darum, den Kontakt nach oben, konkreter zur TSG 1899 Hoffenheim (15) und Hertha BSC (16) nicht abreißen zu lassen. Angepfiffen wird die Partie am Samstag (9. Januar 2021) um 15.30 Uhr in der BayArena.


Wie hat Bayer Leverkusen gespielt?

Das ist dumm gelaufen für Bayer Leverkusen. Höchst unglücklich und wegen eigener krasser Fehler verloren die Mannen von Trainer Peter Bosz erst vor dem Jahreswechsel das Spitzenspiel gegen den FC Bayern München mit 1:2. Dann folgte im ersten Punktspiel des neuen Kalenderjahres ebenfalls ein 1:2 bei Eintracht Frankfurt – dieses Mal allerdings nach sehr schwachen 90 Minuten, die Leverkusen gezeigt hatte. Und schon ist der Kontakt zum Spitzenreiter Bayern München wieder abgerissen für den ehemaligen Tabellenführer. Zuvor hatten die Rheinländer immerhin ihre vergangenen fünf Pflichtspiele allesamt gewonnen, drei davon sogar zu null. Und elf Mal nacheinander war Bayer Leverkusen in seinen Pflichtspielen auch ohne jede Niederlage geblieben.

Der einzige kleine Schönheitsfleck war in diesem Zeitraum ein 0:0 im Heimspiel gegen Hertha BSC. Eine Beständigkeit aber ist weiter zu beobachten: In den vergangenen sieben Pflichtspielen fielen immer mindestens drei Treffer, wenn Bayer 04 mit am Ball war. Denn vor der kleinen sportlichen Durststrecke hatte Leverkusen 4:0 beim 1. FC Köln gewonnen und mit 4:1 die TSG 1899 Hoffenheim besiegt. Und mit 14 Gegentoren stellen die Rheinländer nach wie vor hinter RB Leipzig (9) die zweitbeste Defensive in der 1. Bundesliga. Zu Hause in der BayArena reichte es in der 1. Bundesliga bisher zu drei Siegen und zwei Remis. Ein Mal musste sich Leverkusen schon geschlagen geben.

Wie hat Werder Bremen gespielt?

Frohen Mutes wollte Werder Bremen eigentlich ins neue Jahr 2021 starten. Anlass zur Hoffnung gab es jedenfalls. Denn direkt vor Weihnachten hatten die Norddeutschen erst mit 1:0 quasi Last Minute beim 1. FSV Mainz 05 gewonnen. Anschließend setzten sich die Grün-Weißen dann auch in der zweiten Runde im DFB-Pokal beim Zweitligisten Hannover 96 glatt mit 3:0 durch. Zwei Spiele zu null, beide gewonnen – so hätte es doch gerne weiter gehen können. Ging es aber nicht. Denn nach einer völlig indiskutablen Vorstellung unterlag Werder dann am letzten Wochenende im ersten Punktspiel des Jahres 2021 der Mannschaft vom 1. FC Union Berlin mit 0:2. Zu Hause bleiben die Bremer also mit bisher erst einen Dreier auch in der Saison 2020/21 schwach.

Auswärts lief es in der aktuellen Spielzeit allerdings bisher besser. Die beiden letzten Pflichtspiele in fremden Stadien haben wir ja bereits erwähnt. Werder kommt hier mit zwei Siegen, drei Unentschieden sowie zwei Pleiten auf eine ausgeglichene und akzeptable Bilanz, was auch fürs Torverhältnis von 10:11 noch gilt. Fakt ist allerdings auch: Das 1:0 in Mainz war der einzige Dreier in den vergangenen elf Ligaspielen. Von den letzten sechs Partien im Oberhaus des deutschen Fußballs gewann Bremen auch nur dieses eine Match. Die anderen fünf Begegnungen verloren die Norddeutschen stattdessen. In neun der letzten zwölf Partien mit Bremer Beteiligung fielen außerdem nie mehr als zwei Treffer. In elf dieser Matches fielen maximal drei Tore.

Wie hat Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen gespielt?

In den letzten zwei Matches im Weserstadion kamen die Hausherren aus der Hansestadt beide Male gehörig unter die Räder. Werder verlor in der letzten Saison mit 1:4 und kassierte in der Spielzeit davor wiederum eine 2:6-Klatsche. Kurioserweise lief es am Rhein für die Grün-Weißen deutlich besser. 2019/20 trennte sich Bremen da nämlich von Bayer 2:2 und gewann im Jahr zuvor sogar mit 3:1. Bayer Leverkusen holte aus seinen letzten sechs Heimspielen gegen die Grün-Weißen nur einen Heimsieg.

Tipp: Live-Streams kostenlos & tolles Bonusangebot bei bet365

Unsere Wett-Tipps für Werder Bremen bei Bayer Leverkusen

Für die Wett-Tipps auf Leverkusen gegen Werder Bremen ist Vorsicht durchaus angebracht. Denn Bayer spielt zu Hause nicht gerne gegen Bremen. Und die Nordlichter haben etwa schon beim FC Bayern München (1:1) bewiesen, dass sie für Überraschungen gut sein können. Am sinnvollsten und sichersten ist eine Torwette Under 3.5. Weil eben Bremens Spiele extrem selten gespickt mit vielen Treffern sind, in Leverkusens Partien aber zuletzt immer mindestens drei Tore fielen. Da ist eine Wettquote von 1,55 bei Betano und drei erlaubte Treffer doch eine sehr gute Wahl.

  TOPQUOTE für das UNDER 3.5 bei BETANO @1,55 

Leverkusen ist das einzige Team, dass von den Top 7 der Liga nicht in einem direkten Duell auf einen anderen Top-Verein trifft. Am Abend etwa stehen sich noch Leipzig und der BVB gegenüber. Wir haben für euch hier alle wichtigen Links übersichtlich aufgelistet.

Die wichtigsten Link-Tipps
  • Die besten Wettquoten schnell finden im Quotenvergleich
  • Noch mehr Analysen? Hier gibt es weitere Wett-Tipps
  • Immer informiert mit unseren brandaktuellen News 
 Super Quoten gibt es bei Betway 
bc-homeNewsWerder Bremen bei Bayer Leverkusen: Wett-Tipps & Quoten » 09.01.21
Neuer Titel
ComeOn Bonus