Dienstag , 18 Mai 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

VfL Wolfsburg bei Eintracht Frankfurt: Wett-Tipps & Quoten » 10.04.21

Aktualisiert Apr 2021

Wett-Tipps Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg
Es ist das Duell der Überraschungsteams. Aber welche Wett-Tipps heute für Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg sind die besten? Das haben unsere Experten analysiert.
Und ihr bekommt jetzt unsere detaillierte 1. Bundesliga Prognose mit den besten Wetten und Wettquoten.

Frankfurt/Main. Wer hätte das gedacht? Die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und dem VfL Wolfsburg ist das heimliche Top-Match am 28. Spieltag in der 1. Bundesliga 2020/21. Und dem Gewinner winkt am Samstag Nachmittag (10. April) ab 15.30 Uhr im Deutsche Bank Park eine ganz besondere Belohnung. Denn wer sich hier drei weitere Punkte ergattert, der wird wohl langsam, aber sicher tatsächlich mit der europäischen Königsklasse planen dürfen. Nicht Borussia Dortmund, nicht Bayer Leverkusen und auch nicht Borussia Mönchengladbach sind die Anwärter auf die Champions League. Sondern eben Eintracht Frankfurt als Vierter mit 50 Punkten, vor allem aber auch der VfL Wolfsburg mit 54 Zählern auf Rang drei. Zum Vergleich: Der BVB belegt momentan Rang fünf – und liegt schon sieben Punkte hinter der Eintracht. Da wird es ganz schwer für die Schwarzgelben, auch in der kommenden Saison abermals in der europäischen Königsklasse anzutreten.

Möglich machte diese Ausgangslage für die Hessen natürlich der 2:1-Erfolg in Dortmund am vergangenen Wochenende. Das waren absolute Big Points, die den Frankfurtern da gelungen sind. Beide Mannschaften haben zudem gemeinsam mit dem Spitzenreiter FC Bayern München erst drei Mal verloren und kassierten als Trio somit die wenigsten Niederlagen in der laufenden Spielzeit. Auch das sagt viel darüber aus, wie stark Frankfurt und Wolfsburg anno 2020/21 unterwegs sind. Wer allerdings in diesem Duell der Überraschungsvereine nun die Nase vorne haben wird, das soll unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage nun klären. Unsere Experten haben diese Begegnung ganz genau analysiert und liefern euch dafür jetzt eine gezielte 1. Bundesliga Prognose, mit der ihr eigene Wett-Tipps erfolgreich durchs Ziel bringen könnt. Aber lest selbst.

Wie hat Eintracht Frankfurt gespielt?

Drei Mal hat Frankfurt wie erwähnt in der laufenden Saison erst verloren. Das ist ein Bestwert. Aber schon elf Mal spielten die Adlerträger auch schon unentschieden. Nur Union Berlin trennte sich häufiger vom Gegner remis, nämlich zwölf Mal. Zu Hause hat sich die Mannschaft von Trainer Adi Hütter noch komplett schadlos gehalten und keines der bisherigen 13 Heimspiele verloren. Sieben Siege stehen hier sechs Unentschieden gegenüber. Dabei sind vor allem die 15 Gegentore ein extrem starker Wert. Denn defensiv war nur noch RB Leipzig mit elf kassierten Heimtoren besser. In der Tabelle der Rückrunde führt zwar ebenfalls der FC Bayern. Aber Wolfsburg (25) und Frankfurt (23 Punkte) reihen sich direkt dahinter auf den Plätzen zwei und drei ein.

Seit der 1:2-Niederlage für Frankfurt bei Werder Bremen sind die Hessen darüber hinaus nun schon wieder seit vier Begegnungen in der 1. Bundesliga ungeschlagen. Einem eher enttäuschenden 1:1 gegen den VfB Stuttgart zu Hause folgte ein besseres 1:1 beim Zweiten RB Leipzig. Anschließend fertigten die Hessen zu Hause den 1. FC Union Berlin mit 5:2 ab. Und das 2:1 bei Borussia Dortmund spricht natürlich Bände im Kampf um die Champions League. Am Main haben die Hessen saisonübergreifend nun schon 15 Mal in Serie gar nicht mehr verloren. Und 29 Mal in Folge fielen in Frankfurt immer mindestens zwei Tore. Für Unterhaltung ist hier also auch stets gesorgt.

Wie hat der VfL Wolfsburg gespielt?

Beim VfL Wolfsburg, der ebenso erst drei Niederlagen in der laufenden Saison hinnehmen musste, ist die Defensive ein herausragendes Merkmal. Denn die Niedersachsen kassierten in ihren 27 Partien in der Liga erst 22 Tore. Das ist gemeinsam mit RB Leipzig der beste Wert von allen 18 Mannschaften im Oberhaus des deutschen Fußballs. In der Auswärtstabelle belegen die Wölfe ebenso wie im Gesamtranking den dritten Platz. Der VfL holte in fremden Arenen schon sechs Siege und fünf Remis, verlor auswärts nur drei Mal. Und die 14 Gegentore deuten zudem an, dass sich Frankfurts Offensive mächtig ins Zeug legen muss, um Wolfsburg zu überwinden. Trotzdem muss für die Wett-Tipps gesagt werden, dass die Stärke der Niedersachsen eher in den Heimspielen zu suchen ist, wo die Bilanz deutlich besser ausfällt und die Abwehrreihe noch einen Tick besser steht.

In den letzten 13 Begegnungen in der 1. Bundesliga verlor der VfL Wolfsburg nur eine einzige und spielte darüber hinaus nur ein weiteres Mal unentschieden. 0:0 endete das Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach. 1:2 ging das Auswärtsspiel bei der TSG 1899 Hoffenheim verloren. Ansonsten? Nur Siege – nämlich elf an der Zahl. Anschließend gab es drei Siege nacheinander. Wolfsburg besiegte erste Schalke 04 glatt mit 5:0, bestand dann auch die Aufgabe auswärts bei Werder Bremen (2:1). Und am letzten Wochenende nach der Länderspielpause zwang der VfL den 1. FC Köln mit 1:0 in die Knie.

Wie hat Eintracht Frankfurt gegen den VfL Wolfsburg gespielt?

Zum nun schon 38. Mal treffen sich beide Mannschaften in der 1. Bundesliga. Und es ganz und gar nicht übertrieben, beim VfL Wolfsburg von einer Art Angstgegner für die Hessen zu sprechen. Denn Eintracht Frankfurt hat erst sieben Mal gegen die Niedersachsen gewinnen können. Elf Matches endeten unentschieden. Schon 19 von 37 Duellen, also mehr als die Hälfte, entschieden die Wölfe zu ihren Gunsten. In Frankfurt schaffte die Eintracht auch nur vier Siege, der VfL aber bereits neun Auswärtserfolge. Fünf Mal trennten sich diese beiden Vereine am Main unentschieden. Von den letzten fünf Partien verlor der VfL nur ein Mal, holte selbst drei Siege und spielte ein Mal 1:1. Im Schnitt fielen am Mainz darüber hinaus in den 18 Partien ziemlich exakt drei Treffer pro Begegnung.

Unsere aktuelle Redaktions-Empfehlung

Unsere Wett-Tipps für den VfL Wolfsburg bei Eintracht Frankfurt

Es ist ein extrem spannendes Duell, dass uns hier erwartet. Und Wolfsburg sehen wir leicht im Vorteil, wenngleich Frankfurt zu Hause noch gar nicht verloren hat. Nur sehen die Hessen nicht selten gegen den VfL eher alt aus, kommen sogar in den Heimspielen auf eine negative Bilanz. Genau diese Tatsache könnt ihr euch in den Wett-Tipps natürlich zunutze machen. Wir empfehlen euch den Auswärtssieg 2 mit der Absicherung Draw No Bet. Beim Remis bekommt ihr somit den Einsatz erstattet. Siegt Wolfsburg, freut ihr euch über eine Wettquote von bärenstarken 2,14 beim Wettanbieter Mybet.

  TOPQUOTE für den AUSWÄRTSSIEG 2 DNB bei MYBET @2,14 

Dem BVB wäre ein Patzer der Frankfurter gegen Wolfsburg sicher lieb. So hätten die Dortmunder im Abendspiel ab 18.30 Uhr gute Chancen beim VfB Stuttgart, wieder näher an den vierten Platz heranzurücken. Für dieses Match, aber auch für die Partien am Sonntag und Montag haben wir euch noch weitere Infos als Link-Paket zusammengestellt. Aber schaut selbst.

Die wichtigsten Link-Tipps
  • Die besten Wettquoten schnell finden im Quotenvergleich
  • Noch mehr Analysen? Hier gibt es weitere Wett-Tipps
  • Immer informiert mit unseren brandaktuellen News 
 Super Quoten gibt es bei Betway 
bc-homeNewsVfL Wolfsburg bei Eintracht Frankfurt: Wett-Tipps & Quoten » 10.04.21
Neuer Titel
ComeOn Bonus