Exklusive Boni per Mail erhalten

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Jetzt anmelden!

Ja, ich bin über 18 Jahre.

✕︎

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Eine gültige Emailadresse wird benötigt.

Ungültige Emailadresse..

Sonntag , 20 Juni 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

VfB Stuttgart bei Hansa Rostock: Wett-Tipps & Quoten » 13.09.20

Aktualisiert Sep 2020

Wett-Tipps Hansa Rostock - VfB Stuttgart
Welche Wett-Tipps heute für Hansa Rostock – VfB Stuttgart sind die besten? Was sich nach einer hochklassigen Partie anhört, ist ein Duell zwischen einem Erst- und Drittligisten Wird es dennoch spannend? Unsere DFB-Pokal Prognose verrät euch die besten Wetten und Wettquoten!

Rostock. Lange Zeit ist die Kogge durch die erste oder zumindest die zweite Bundesliga gesegelt. Heute finden wir Hansa Rostock in der dritten Liga wieder. Dort gehörte der Club zwar letztlich zu den Aufstiegskandidaten, zog letztlich aber den Kürzeren. In unserer DFB-Pokal Wett-Tipps Vorhersage geht es jetzt gegen den VfB Stuttgart. Die Schwaben haben es vollbracht. Sie überflügelten den HSV und sind direkt in die 1. Bundesliga aufgestiegen. Folglich handelt es sich um ein Pokalspiel, wo der Favorit zwei Klassen oberhalb des Underdogs spielt. Die höhere Sieg-Wahrscheinlichkeit liegt daher bei den Stuttgartern. Doch wollen wir diese Chance auch immer mit der verfügbaren Quote abgleichen.

Ohnehin gibt es in der 1. Pokalrunde immer einen Fakt, der für den Außenseiter spricht – das Heimrecht. Denn die Rostocker dürfen im heimischen Ostseestadion auflaufen. Demzufolge haben die Stuttgarter zumindest die längere Anreise als Nachteil im Gepäck. Doch wer in der Bundesliga bestehen will, der darf sich davon nicht aufhalten lassen. Wie der VfB Stuttgart am Sonntag, den 13. September 2020, ab 15.30 Uhr abschneidet, wollen wir natürlich schon im Vorfeld ermitteln. Immerhin können wir endlich wieder Sportwetten online abschließen. Zu anderen Pokalspielen haben wir ebenfalls eine Analyse verfasst. Diese findest du innerhalb unserer Sport-News auf Sportwettenbonus.de.

Wie hat Hansa Rostock gespielt?

Bezüglich unserer Wett-Tipps schauen wir auf die Form von Hansa Rostock. Zwei Freundschaftsspiele im Zuge der Vorbereitung sind absolviert. Zuletzt ging es gegen Holstein Kiel, wo sich die Rostocker eine 1:3 Packung abholten. Davor fand das Match gegen Aufsteiger Eintracht Braunschweig statt, welches im Gegenzug mit 1:0 gewonnen wurde. Natürlich wollen wir ebenso auf den Endspurt der Saison 19/20 schauen. Da hätten wir die 2:4 Pleite in Chemnitz, sowie den 1:0 Sieg über Uerdingen. Weiterhin gucken wir auf das 1:3 in Würzburg und das 1:1 gegen Kaiserslautern. Auf den ersten Blick ist Rostock eine Wundertüte.

Umso wichtiger scheint es uns einmal genauer auf die Tabelle der abgelaufenen Saison zu blicken. Da erkennen wir letztlich nämlich 17 Siege und acht Remis. Folglich gingen 13 von 38 Spielen verloren. Obendrein lässt sich eine Trefferbilanz in Höhe von 54:43 Toren ablesen. An diesem Punkt kommen wir nochmals auf den Heimvorteil zu sprechen. Denn daheim ist die Kogge auf den zweiten Platz gesegelt. Dies lag an elf Siegen, vier Remis und vier Pleiten. Dabei stehen obendrein 31:16 Treffer in der Heimtabelle geschrieben. Im eigenen Stadion waren die Rostocker vergangene Saison ein ernstzunehmender Kontrahent.

Wie hat VfB Stuttgart gespielt?

Tatsächlich liegen uns beim VfB Stuttgart Informationen zu vier Tests vor. Zuletzt gab es das 4:2 über Strasbourg Alsace. Weiterhin wurde gegen Mitaufsteiger Arminia Bielefeld mit 2:0 gewonnen. Und im Match gegen den Hamburger SV stand es nach 90 Minuten immerhin 3:2. Lediglich das Duell gegen den englischen Meister FC Liverpool ging mit 0:3 in die Binsen. Letztlich wollen wir auf den Saisonabschluss 19/20 eingehen. Denn das letzte Spiel mündete in einer 1:3 Niederlage gegen den SV Darmstadt 98. Allerdings war diese Pleite unbedeutend, da der direkte Aufstieg dennoch gelang.

Allerdings schlossen die Heidenheimer, die den Aufstieg über die Relegation nicht gepackt haben, nur drei Zähler schlechter ab. Nochmals einen Punkt dahinter kam dann der HSV. Lediglich Bielefeld war sogar den Stuttgartern zehn Punkte enteilt. Letztlich liefen die Schwaben mit 17 Siegen, sieben Remis und zehn Niederlagen ins Ziel ein. Dabei schoss der VfB mit 62 Toren die zweitmeisten Buden und kassierte mit 41 Gegentreffern relativ wenige Tore. Allerdings müssen die Schwaben laut unserer DFB-Pokal Wett-Tipps Vorhersage auswärts ran. Und in der Fremde hat es 19/20 nur zu fünf Erfolgen, fünf Remis und sieben Pleiten gereicht. Hier stehen folglich nur 26:26 Treffer geschrieben.

Die wichtigsten Statistiken
  • Stuttgart ist auswärts letzte Saison eher schwach unterwegs gewesen. Die Schwaben holten in 17 Spielen nur 20 Punkte.
  • Rostock überzeugte unterdessen besonders in seinen Heimspielen. 19 Partien daheim brachten 37 Zähler ein.
  • 11 Siege gehen in 26 direkten Duellen an den VfB Stuttgart. 10 Spiele schlossen mit einem Unentschieden ab.
 Super Quoten gibt es auch bei 22bet 

Wie hat Hansa Rostock gegen VfB Stuttgart gespielt?

Selten stehen uns innerhalb eines Pokalspiels so viele Daten zum direkten Vergleich zur Verfügung. Ganze 26 Mal trafen Hansa Rostock und der VfB Stuttgart seit 1995 aufeinander. Elf Siege holten sich die Schwaben. Fünf Mal gewann das Team von der Ostsee. Und zehn Remis stehen in der Mitte. Allerdings liegt das letzte Bundesligaspiel schon zwölf Jahre zurück. Wir fokussieren uns daher auf die zwei aktuellsten Begegnungen. 2018 und 2019 trafen die Clubs nämlich jeweils schon in der 1. Runde des Pokals aufeinander. 2018 gewann Rostock mit 2:0. 2019 siegten die Stuttgarter hingegen mit 1:0. Wer holt sich 2020 den Sieg? Wenn wir uns diese Ergebnisse anschauen, behalten wir aber auch die Wettquoten auf Under-Tore im Blick.

Unsere Wett-Tipps für VfB Stuttgart bei Hansa Rostock

Hansa Rostock hat schon bewiesen, dass sie gegen Stuttgart im Pokal gewinnen können. Daher haben wir uns zuvor die Quote auf Sieg Rostock angeschaut. Aufgefallen ist uns jedoch viel mehr die Wettquote auf Sieg Stuttgart. Für ein Team, welches zwei Klassen höher spielt, ist diese nämlich wirklich gut. Und dass die Stuttgarter hier der Favorit sind, ist doch wohl klar. Nehmen wir jetzt noch die fabelhafte Quotierung dazu und unser Wett-Tipp steht fest.

Fazit:
Wir machen es kurz und knapp. Stuttgart gewinnt. Dafür erhalten wir bei Betway eine Quote im Wert von 1,70. Auch in Sachen Spielpraxis sind die Teams gleichauf. Daher sehen wir den Vorteil klar beim qualitativ besser besetzten Erstligisten.
Jetzt Bonus einlösen
bc-homeNewsVfB Stuttgart bei Hansa Rostock: Wett-Tipps & Quoten » 13.09.20
Neuer Titel
ComeOn Bonus