Saturday , 5 December 2020
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Union verliert das Berliner Derby *** Milot Rashica schon wieder verletzt *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: M.Gladbach vs Berlin *** Augsburg vs Dortmund - Bundesliga Superboost *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: Leverkusen vs RB Leipzig *** Betway Quotenboost: Bayer Leverkusen vs RB Leipzig *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

HSV: Vorsprung gegen Bochum ausbauen?

Aktualisiert Nov 2020

Nach sieben Spielen als Spitzenreiter bereits vier Punkte Vorsprung auf den schärfsten Verfolger. Es sieht beim Hamburger SV derzeit wahrlich nicht schlecht aus. Die Mannschaft von Cheftrainer Daniel Thioune musste noch keine einzige Niederlage in der Liga hinnehmen. Zuletzt allerdings sorgten zwei Remis in Folge für etwas Unbehagen. An diesem Spieltag soll der Vorsprung bestenfalls ausgebaut werden.

Hamburg. Mit diesem bisher guten Saisonverlauf war beim Hamburger SV vor der Saison nicht unbedingt zu rechnen. Nach sieben Spieltagen weilen die „Rothosen“ an der Spitze der Tabelle. Schon vier Punkte Vorsprung wurden mit den 17 Zählern auf die Konkurrenz klar gemacht. Der VfL Bochum reist Sonntag (13.30 Uhr) als Tabellensechster ins Volksparkstadion in Hamburg. Aktuell haben die Bochumer elf Punkte aus ihren sieben Spielen einfahren können.

Erfolgsverwöhnte Thioune-Elf

Viel besser hätte der Start in die neue Saison beim HSV kaum laufen können. Nach dem Abschied von Dieter Hecking war bei vielen HSV-Fans die Sorge groß, dass der Verein nun endgültig zerfallen würde. Doch das genaue Gegenteil ist bisher der Fall. Die Nordlichter sind mit ihren Leistungen richtig überzeugend aufgetreten. Fünf Siege und zwei Remis stehen bisher auf dem Konto. Die zwei Unentschieden gab es an den letzten beiden Spieltagen beim 2:2 gegen St. Pauli und einem 1:1 gegen Holstein Kiel. Davor feierte Hamburg unter anderem ein 3:1 gegen Würzburg, ein 3:0 gegen Aue oder ein 1:0 bei Greuther Fürth.

Bochum muss sich nicht verstecken

Auch wenn der etwas größere Fokus in diesem Duell auf dem Tabellenführer aus Hamburg liegt, muss sich der VfL Bochum keinesfalls verstecken. Die Kicker aus dem Ruhrpott befinden sich aktuell in einer guten Verfassung. Wettbewerbsübergreifend wurden drei Siege aus den letzten vier Partien mitgenommen. Neben einem 3:1 im Test gegen den 1. FC Köln holte Bochum auch ein 3:2 in Würzburg und ein 2:0 gegen Aue. Lediglich gegen Greuther Fürth musste sich der VfL geschlagen geben (0:2).

 Jetzt weiter zu bet365 

Keine neuen Ausfälle

Zusätzliche Ausfälle haben beide Trainer derzeit nicht zu beklagen. Bei den Hamburgern wird lediglich der Langzeitverletzte Rick van Drongelen nicht mit von der Partie sein. Der VfL Bochum kann mit seinem kompletten Kader in dieses Duell gehen.

Hamburg im eigenen Stadion Favorit

Natürlich geht der HSV in dieses Heimspiel mindestens als leichter Favorit. Es ist jedoch auch bei den Hamburgern nicht ganz klar, wie die Länderspielpause weggesteckt werden kann. Sicher ist jedoch: In normaler Verfassung dürfte der HSV hier am längeren Hebel sitzen.


bc-homeNewsHSV: Vorsprung gegen Bochum ausbauen?
Neuer Titel
ComeOn Bonus