Dienstag , 13 April 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

Liverpool: Große Trauer um Sänger Gerry Marsden

Aktualisiert Jan 2021

Bernd
By Bernd
Redakteur
Gerry Marsden Trauer FC Liverpool
Gerry Marsden ist eine echte Vereinslegende des FC Liverpool. Und das, obwohl der Sänger niemals einen offiziellen Posten im Verein bekleidet hat. Marsden war der Sänger der berühmten Band „Gerry And The Pacemakers“. Bei Fußball-Fans ist die Band durch ihren Song „You’ll Never Walk Alone“ bekannt geworden. Im Alter von 78 Jahren verstarb Sänger Marsden, seine Worte aber werden niemals vergessen.

Liverpool. Große Trauer in Liverpool! Die „Reds“ trauern um einen ihrer bekanntesten Fans und gleichzeitig einen wichtigen Bestandteil des Vereins. Gerry Marsden sang die Hymne „You’ll Never Walk Alone“ und errichtet sich damit in Fußballstadien rund um den Globus ein Denkmal. Dieses wird nun umso heller strahlen, nachdem der 78-Jährige vor wenigen Tagen seine letzte Ruhe gefunden hat.

Gerry Marsden: Liverpool-Legende und Fan zugleich

Das Herz von Gerry Marsden schlug für viele Dinge. Die Musik, seine Familie und auch den FC Liverpool. Der Sänger der bekannten Sechziger-Jahre-Band „Gerry And The Pacemakers“ konnte das wohl bekannteste Fußball-Lied aller Zeiten in die Stadien bringen. Im Alter von 78 Jahren ist Marsden nun verstorben, wie seine Familie vor wenigen Tagen mitteilte. Demnach sei der Sänger nach einer kurzen Krankheit verstorben, die jedoch nichts mit dem aktuell um sich greifenden Corona-Virus zu tun habe.

 Jetzt weiter zu bet365 

Bereits seit 1963 wurde das Lied des gebürtigen Liverpoolers am ehrwürdigen Stadion an der Anfield Road von den Fans voller Inbrunst gesungen. Gerry trat oft sogar auf dem Rasen auf und sang den Song gemeinsam mit den Anhängern vor dem Anpfiff. Umso größer ist die Trauer bei seinem FC Liverpool, der den Verstorbenen mit ein paar Worten würdigte. „Mit großer Trauer erfahren wir von Gerry Marsdens Tod. Gerrys Worte werden für immer bei uns sein. You’ll never walk alone“, so der Club in einer Mitteilung.

Ein Lied für die Ewigkeit

Auch wenn Marsden nun selber nicht mehr vor Ort seinen Top-Titel performen kann, werden die Anhänger der „Reds“ dies ganz sicher auch weiterhin tun. „You’ll Never Walk Alone“ wurde so nicht nur zur inoffiziellen Hymne des FC Liverpool, sondern sorgt auch dafür, dass ein echter Liverpooler niemals komplett vergessen werden wird.

bc-homeNewsLiverpool: Große Trauer um Sänger Gerry Marsden
Neuer Titel
ComeOn Bonus