Exklusive Boni per Mail erhalten

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Jetzt anmelden!

Ja, ich bin über 18 Jahre.

✕︎

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Eine gültige Emailadresse wird benötigt.

Ungültige Emailadresse..

Samstag , 19 Juni 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

Liverpool holt sich „still & heimlich“ Tsimikas: Bruder glaubt Wechsel erst nach Beweisfoto!

Aktualisiert Aug 2020

Christian
By Christian
Der FC Liverpool hat sich einen neuen Linksverteidiger ins Team geholt. Niemand Geringeres als Kostas Tsimikas vom griechischen Rekordmeister Olympiakus Piräus erweitert das Mannschaftssetup der Engländer. Trainer Jürgen Klopp hatte schon länger ein Auge auf das junge Talent geworfen. Mit der Verpflichtung hat er jetzt ein sinnvolles Back-up für Andy Robertson.

Für den 24 Jahre alten Griechen handelt es sich um den größten Karrieresprung. Und damit ihm auch jeder glaubt, dass er zukünftig bei den Reds ein neues Zuhause gefunden hat, schoss der direkt mal ein Beweisfoto. Und zwar ganz speziell auch für seinen Bruder, der mit zu den größten Liverpool-Fans gehört und nicht glauben wollte, dass Tsimikas zu den englischen Fußballprofis wechselt.

Backup oder Konkurrent für Andy Robertson?

Der Neuzugang soll zukünftig die linke Abwehrseite bespielen. Da war bis jetzt immer Robertson sicher gesetzt. Und bei dem sprechen wir über eine ähnliche Laufbahn: Auch dieses Ausnahmetalent wurde von Jürgen Klopp ins Team geholt und binnen kürzester Zeit zu einem Top-Linksverteidiger gemacht. Viele sehen in ihm einen der besten Linksverteidiger der Welt. Der wurde damals für magere 9 Millionen € Ablösesumme ins Team geholt.

 Jetzt weiter zu Skybet 

Für den Griechen wurden jetzt ebenfalls lediglich 13 Millionen € hingelegt. Und auch hier könnte sich ein ähnliches Bild wie bei Robertson abzeichnen: Klopp hat ein Talent dafür, junge Potenziale zu erkennen und diese dann binnen der kürzester Zeit zu Top-Talenten zu formen.

Kurios: Tsimikas muss Bruder den Wechsel mit einem Foto beweisen

Tsimikas Bruder, der seinesgleichen einer der größten Liverpool Fans ist, wollte nicht glauben, dass sein Bruder den Aufstieg in diese Top-Mannschaft geschafft hat. Daher musste der Grieche erst mal ein paar Beweisfotos schießen und diese an seinem Bruder weiterleiten, um auch diesen zu überzeugen.

Jetzt gilt es, die neue Mannschaft und den Trainer genauso zu überzeugen und sich ebenfalls zu einem Ausnahmetalent zu entwickeln.

bc-homeNewsLiverpool holt sich „still & heimlich“ Tsimikas: Bruder glaubt Wechsel erst nach Beweisfoto!
Neuer Titel
ComeOn Bonus