Exklusive Boni per Mail erhalten

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Jetzt anmelden!

Ja, ich bin über 18 Jahre.

✕︎

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Eine gültige Emailadresse wird benötigt.

Ungültige Emailadresse..

Mittwoch , 28 Juli 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

Mainz 05: Auftrieb hält auch in Bremen

Aktualisiert Apr 2021

Mainz mit Auftrieb, Bremen muss zittern
Mainz 05 schraubt weiter an seinem Kraftakt zum Klassenerhalt in der Bundesliga. Am Mittwochabend konnten die 05er auch ein 1:0 beim SV Werder Bremen verbuchen. Zwar mit ein wenig Hilfe der Unparteiischen. Das ist jedoch dem FSV unterm Strich recht egal. Fakt ist: Mainz hat sich fünf Punkte von der Relegation absetzen können. Und noch ein Nachholspiel in Petto.

Bremen. Der Fußball ist manchmal hart und grausam. Während der 1. FSV Mainz 05 beim 1:0 in Bremen jubeln durfte, ärgerte sich Werder über die Entscheidungen des Schiedsrichter-Gespanns. Für die Hausherren entwickelte sich der Mittwoch zur reinen Enttäuschungen. In Mainz wiederum wächst die Zuversicht.

Sieg in Bremen: Mainz bleibt weiter cool

Es war ein enorm wichtiges Spiel für den 1. FSV Mainz 05. Am Mittwochabend mussten die 05er zum Gastspiel bei Werder Bremen antreten. Nach den letzten Erfolgserlebnissen der vergangenen Wochen ging Mainz mit breiter Brust auf den Platz. Bereits nach 16 Spielminuten erzielte Adam Szalai das 1:0 – gleichzeitig der einzige Treffer des Tages. Zumindest regulär. In der 44. Spielminute nahmen die Unparteiischen den vermeintlichen Ausgleich für Bremen zurück.

 Jetzt weiter zu Skybet 
Durch den Erfolg im hohen Norden konnte sich Mainz an Bremen in der Tabelle vorbeischieben. Werder steht mit 30 Punkten auf Rang 14 und nur noch vier Punkte vor der Relegation und Platz 16. Mainz kann mit 31 Punkten und fünf Zählern Vorsprung erst einmal durchatmen. Allerdings nur kurz.

Noch lange nicht gerettet

Von einer Rettung kann trotz des Sieges in Bremen keine Rede sein. Auf die Mainzer wartet ein hartes Restprogramm. Die 05er empfangen am kommenden Wochenende den FC Bayern München. Anschließend geht es nach Frankfurt, dann kommt der BVB, dann wartet ein Auswärtsspiel in Wolfsburg.

bc-homeNewsMainz 05: Auftrieb hält auch in Bremen
Neuer Titel
ComeOn Bonus