Monday , 30 November 2020
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Sami Khedira: Nächste Station Premier League? *** Fortuna: Erster Auswärtssieg soll in Bochum her *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: M.Gladbach vs Berlin *** Augsburg vs Dortmund - Bundesliga Superboost *** Bundesliga Quotenboost - 888Sport: Leverkusen vs RB Leipzig *** Betway Quotenboost: Bayer Leverkusen vs RB Leipzig *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

West Ham United bei Manchester United: Wett-Tipps & Quoten » 22.07.20

Aktualisiert Jul 2020

Wett-Tipps Manchester United - West Ham United
Welche Wett-Tipps heute für Manchester United – West Ham United sind die besten? Es geht auf die Zielgerade zu. Und für die Red Devils könnte es tatsächlich noch zur Königsklasse reichen. Unsere Premier League Prognose verrät euch die besten Wetten und Wettquoten!

Manchester. Vor unserer Premier League Wett-Tipp Analyse schauen wir auf das Tabellenbild. Manchester United: 62 Punkte. Punktgleich, aber einen Rang darüber, finden wir Leicester City. Und nochmals einen Zähler mehr auf dem Konto hat der FC Chelsea. Nach hinten braucht sich Man United keinen Kopf zu machen. Auch West Ham United reicht bei sechs Zählern Vorsprung prinzipiell das Remis, um sicher nicht abzusteigen. Doch selbst ohne Punktgewinn ist ein Abstieg unwahrscheinlich. In unserer Premier League Wett-Tipp Vorhersage suchen wir nicht nur den vermeintlichen Sieger, sondern die beste Wettquote!

Betway Bundesliga Empfehlung

Am Mittwoch, den 22. Juli 2020, um 19 Uhr startet das Spiel. Es handelt sich um den 37. Spieltag der britischen Premier League. Die heiße Phase beginnt und fesselt die Fans nochmal vor die Bildschirme – auch hier in Deutschland. Letztmals wird das Old Trafford in der Saison 19/20 zum Schauplatz eines Ligaspiels. Und nach 19 Partien ohne Niederlage, scheint Manchester United schon im Vorfeld der klare Sieger zu sein. Doch bezüglich unserer Wett-Tipps hat West Ham natürlich ein Wörtchen mitzureden.

Wie hat Manchester United gespielt?

Innerhalb der abgelaufenen Woche, trat Manchester United im Gastspiel bei Crystal Palace an – und gewann mit 2:0. Zuvor musste jedoch das 2:2 im Duell mit dem FC Southampton geschluckt werden. Weiterhin kamen Siege mit 3:0 über Aston Villa, mit 5:2 über den AFC Bournemouth und mit 3:0 im Macht bei Brighton & Hove Albion zustande. Insgesamt kommt Man United also auf 13 aus 15 Punkten in den letzten fünf Spielen.

Diese Statistik ist in unserer Prognose natürlich wahnsinnig gut. Und wie wird noch besser, wenn wir bedenken, dass Manchester jetzt 19 Pflichtspiele in Serie nicht mehr verloren hat. Tabellarisch entdecken wir 17 Siege in 36 Begegnungen. Elf Unentschieden kommen dazu. Und nur acht Spiele gingen verloren – nach dem FC Liverpool der niedrigste Wert. Dabei schoss Manchester United 63 Tore und kassierte 36 Gegentreffer.

Obendrein dürfen die „Roten Teufel“ aus England im eigenen Stadion antreten. Und ja, dort ist dies scheinbar trotz Corona noch ein Vorteil. Denn zuhause stehen bei Manchester United zehn Siege, sechs Remis und nur zwei Pleiten niedergeschrieben. Zudem kommt Manchester dort auf 39 Tore in 18 Spielen. 16 Gegentore runden das Gesamtbild ab. Auch zuhause gab es zuletzt vier Siege und ein Unentschieden.

Wie hat West Ham United gespielt?

Natürlich möchten wir bei West Ham United ebenfalls so genau wir nur irgend möglich hinschauen. Erneut starten wir daher mit den letzten Ergebnissen. Etwas überraschend – zumindest für den Fünfzehnten der Tabelle – sind zwei Siege in Serie. Da hätten wir nämlich das 3:1 über den FC Watford und das 4:0 im Match gegen Norwich City. Damit war der Abstiegskampf praktisch überwunden. Zuvor gab es das 0:1 gegen den FC Burnley, sowie ein 2:2 bei Newcastle United und ein 3:2 Sieg im Duell mit dem FC Chelsea.

Erneut müssen wir unsere Wett-Tipps auch auf die gesamte Spielzeit beziehen. Daher gucken wir auf die bisherigen 36 Spiele und erkennen dabei lediglich zehn Dreier. Sieben weitere Spiele endeten mit einem Unentschieden. Daraus resultieren letztlich die 37 Punkte, welche West Ham United auf dem Konto liegen hat. Andersherum gingen jedoch auch 19 Partien verloren. Und das Torverhältnis ist mit 47:60 Toren immerhin bessere als bei der Konkurrenz im Abstiegskampf.

Jetzt muss West Ham jedoch die Reise antreten. Abseits der Reisestrapazen, gilt es auch hier auf die Statistiken zu blicken. 18 Auswärtsspiele stehen niedergeschrieben. Vier Siege hat der Club davongetragen. Vier Unentschieden gesellen sich dazu. Auch in der Fremde ist West Ham Fünfzehnter. Denn es bleiben immerhin zehn Pleiten übrig. Dabei sehen wir 18 Tore und 28 Gegentore als Torverhältnis aufgelistet. Für unsere Sportwetten online ist West Ham damit der Außenseiter.

Die wichtigsten Statistiken
  • Manchester United hat jetzt schon seit 19 Pflichtspielen in Folge keine Niederlage mehr einstecken müssen. Wahnsinnig gut!
  • 14 Mal ist Man United auch gegen West Ham – zumindest im eigenen Stadion – ohne Niederlage geblieben.
  • Eigentlich ist der Klassenerhalt für West Ham United schon sicher. Doch rechnerisch braucht das Team noch einen Punkt.
 Super Quoten gibt es auch bei 22bet 

Wie hat Manchester United gegen West Ham United gespielt?

Für weitere Informationen rund um die Fußballwelt, legen wir dir unsere Sport News nahe. Abschließend wollen wir uns bei den Wett-Tipps heute für das Match Manchester United vs. West Ham United mit dem direkten Vergleich befassen. Dabei gucken wir auf 54 Duelle seit 1993. 32 Siege schnappte sich Manchester. 14 Unentschieden gesellen sich dazu. Acht Mal nur gewann West Ham. Und hier sind die letzten Endergebnisse aus Man United Sicht: 0:2, 2:1, 1:3, 0:0 und 4:0.

Mybet Bonus Willkommensbonus

Unsere Wett-Tipps für West Ham United bei Manchester United

So langsam wollen wir zum Ende kommen. Ein paar Fakten fassen wir nochmals zusammen: Manchester United hat 19 Spiele in Serie nicht verloren. 14 Mal sind sie in Heimspielen gegen West Ham ungeschlagen. Viel wichtiger scheint jedoch die Lage in der Liga. Die Red Devils können noch die Champions League erreichen – sie haben also ein Ziel vor Augen. West Ham hat den Nichtabstieg aus unserer Sicht bereits gemeistert. Eine Mannschaft unter ihnen wir den einen Punkt schon noch liegenlassen. Die Motivation bzw. Spannung könnte daher gewichen sein. Wir glauben daher an den Sieg von Man United mit Vorsprung.

Fazit:
Wenn Manchester United mit aller Macht in die Königsklasse drängt und West Ham ein wenig die Lust verloren hat, dann ist ein 1 Handicap 0:1 unbedingt drin. Diesbezüglich haben wir bei Bet3000 nachgeschlagen und sind fündig geworden. Denn die Quote auf den Vorsprungsieg beziffert sich dort auf 1,75.
Jetzt Bonus einlösen
bc-homeNewsWest Ham United bei Manchester United: Wett-Tipps & Quoten » 22.07.20
Neuer Titel
ComeOn Bonus