Dienstag , 19 Januar 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Frankfurt: Starken Lauf fortsetzen *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Ärger für Embolo: Gladbach-Profi auf illegaler Party? *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Wett-Tipps für Leverkusen - BVB *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

Mario nach München? Hansi Flick will Götze und die Bosse beim FC Bayern überzeugen

Aktualisiert Sep 2020

Mario Götze Comeback Bayern München
Thiago ist nich mehr da. Auch Javi Martinez hat dem FC Bayern München den Rücken zugekehrt. Das Leihgeschäft mit Philippe Coutinho endete ebenso wie das mit Ivan Perisic. Auch Alvaro Odriozola hatte bei den Bayern keine Zukunft. Der deutsche Meister hat ordentlich aussortiert. Zu viel aussortiert, findet der Trainer. Hansi Flick hat deswegen eine ganz besondere Idee.

Als Assistent an der Seite von Bundestrainer Joachim Löw wurde Hansi Flick 2014 in Brasilien mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister. Zu verdanken hat das Trainergespann dies unter anderem auch Mario Götze. Denn den wechselten sie gegen Argentinien im Finale ein. Und Götze erzielte das alles entscheidende 1:0 in der Verlängerung. Solche Momente verbinden offenbar. So sehr, dass Hansi Flick einen ganz speziellen Coup plant. Er will Mario Götze zurück zum FC Bayern München holen!

Was sich zunächst irre anhört, macht durchaus Sinn. Mit Leroy Sane und Talent Tanguy Nianzou Kouassi haben die Bayern erst bei zwei Feldspielern zugeschlagen. Die Liste der Abgänge indes ist – wie beschrieben – lang. Und die Saison 2020/21 wird es wegen des Corona-Spielplans auch noch werden. Sprich: Bayern München braucht Backups im Kader. Und zwar dringend. Mit dem aktuellen Personal, selbst wenn es denn fit bleiben sollte, ist diese Spielzeit mit Dreifachbelastung sowie zwei Partien im deutschen und europäischen Supercup kaum zu bewältigen. Da würde ein Comeback von Mario Götze doch eigentlich passen. Oder?

Für Mario Götze spielt Geld nur eine untergeordnete Rolle

Noch müsste Hansi Flick aber eine Menge Überzeugungsarbeit leisten. Seine Bosse Karl-Heinz Rummenigge und Hasan Salihamidzic halten wenig von solch einer Idee. Vielleicht sorgen sie sich einfach auch nur, dass Mario Götze am Druck scheitern würde. Finanziell jedenfalls wäre dieser Deal kein großes Wagnis. Götze ist ohne Verein, wäre ablösefrei zu haben. Und er ist auch erst 28 Jahre alt. In Demut präsentiert er sich ohnehin.

„Der finanzielle Aspekt spielt für mich nur eine untergeordnete Rolle“, hatte Götze schon vor Wochenfrist gegenüber der Bild-Zeitung gesagt. „Die entscheidenden und wirklich wichtigen Faktoren sind die sportlichen. Ich habe ehrgeizige Ziele und will unbedingt noch die Champions League gewinnen.“ Da ist der FC Bayern München natürlich aus seiner Sicht eine perfekte Wahl.

 Jetzt weiter zu Skybet 

Hansi Flick fordert vehement Verstärkungen

Unter Pep Guardiola jedenfalls gelang ihm das nicht, als Mario Götze von 2013 bis 2016 schon einmal für den FC Bayern München kickte. Erfolglos war er mit 22 Toren in 73 Ligaspielen keineswegs. Zumal auch 21 Assist-Punkte dazu kommen. Doch irgendwie wurde Mario Götze nie an diesen überdurchschnittlich guten Daten gemessen. Irgendetwas fehlte für den kompletten Durchbruch. Vielleicht klappt es ja im zweiten Anlauf.

Denn schon nach dem 8:0-Kantersieg gegen Schalke beim Bundesliga-Start machte Hansi Flick sehr deutlich: „Wir müssen schon schauen, dass wir noch den einen oder anderen Spieler hinzubekommen. Und es wird auch so sein.“ Nun müssen nur noch Rummenigge und Salihamidzic ihr Go geben.

bc-homeNewsMario nach München? Hansi Flick will Götze und die Bosse beim FC Bayern überzeugen
Neuer Titel
ComeOn Bonus