Sonntag , 18 April 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

Bayer Leverkusen bei Borussia Mönchengladbach: Wett-Tipps & Quoten » 06.03.21

Aktualisiert Mrz 2021

Wett-Tipps Borussia Mönchengladbach - Bayer Leverkusen
Krise am Niederrhein. Dicke Luft auch bei der Werkself. Welche Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen sind da dann die besten? Mit unserer 1. Bundesliga Prognose bekommt ihr alle wichtigen Infos, Statistiken und die besten Wetten und Wettquoten!

Mönchengladbach. Es gab Tage, da wurde Trainer Marco Rose am Niederrhein wie der neue Messias gefeiert. Unter seiner Regie zogen die Fohlen sogar wieder in die Champions League ein und qualifizierten sich dort in einer bärenstarken Gruppe sogar für das Achtelfinale. Diese Zeiten allerdings sind Geschichte. Mittlerweile hat sich der Wind komplett gedreht. Weil Rose verkündete, im nächsten Sommer bei Borussia Dortmund an der Seitenlinie stehen zu wollen. Und weil parallel dazu die Ergebnisse immer schlechter wurden. Den Tiefpunkt hat die Stimmung bei Borussia Mönchengladbach am Dienstag Abend erreicht. Da nämlich unterlagen die Fohlen im Viertelfinale des DFB-Pokals ausgerechnet gegen jenen BVB mit 0:1. Spätestens jetzt ist guter Rat teuer in Gladbach.

Doch derartige Probleme kennen sie vor dem nächsten Match am Samstag Nachmittag (6. März) ab 15.30 Uhr im Stadion im Borussia-Park auch beim Gegner. Bayer Leverkusen ist mittlerweile ebenfalls in eine Krise geschlittert. Bei der Werkself gerät dabei die Arbeit von Trainer Peter Bosz immer mehr in die Kritik. Im Pokal blamierten sich die Rheinländer sogar bei Rot-Weiss Essen, in der Europa League schieden sie gegen Young Boys Bern aus. In der Liga unterdessen hält Bayer 04 so gerade noch Platz sechs. Die Fohlen sind sogar auf Rang neun abgerutscht. Ihr seht schon: Es ist das Duell der kriselnden Vereine in der 1. Bundesliga, die beide ihren Ansprüchen aktuell hinterher hecheln. Wer am Samstag eher die Kurve kriegt? Das besprechen wir jetzt in dieser 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage mit einer ausführlichen 1. Bundesliga Prognose unserer Experten. Doch lest selbst.


Wie hat Borussia Mönchengladbach gespielt?

Am Dienstag Abend war für die Fohlen im DFB-Pokal Endstation. Sie unterlagen dem BVB zu Hause mit 0:1 und bestätigten damit vor allem eines: Im Stadion im Borussia-Park will es einfach nicht mehr laufen. Ein Vorteil ist es momentan für die Borussia nicht, am Niederrhein zu spielen. Denn in der 1. Bundesliga gingen zuvor schon die Partien gegen den 1. FSV Mainz 05 und im Derby gegen den 1. FC Köln jeweils mit 1:2 verloren. Dazu gesellt sich dann auch noch die Pleite in der Champions League gegen Manchester City (0:2) sowie das unglückliche 2:3 beim Tabellenzweiten RB Leipzig. Dort hatten die Gladbacher sogar einen 2:0-Vorsprung zur Pause noch hergeschenkt.

Seit nunmehr sechs Pflichtspielen wartet die Mannschaft von Marco Rose deswegen jetzt auf einen Sieg. Den fünf erwähnten Pleiten steht nur ein einziger Punktgewinn gegenüber, den sich die Borussia beim 0:0 beim VfL Wolfsburg verdiente. Im kompletten Monat Februar schaffte Mönchengladbach nur einen Erfolg. Der gelang beim 2:1 im Pokal-Achtelfinale beim VfB Stuttgart. In der 1. Bundesliga datiert der letzte Dreier hingegen vom 22. Januar, als seinerzeit noch der BVB mit 4:2 besiegt wurde. Die insgesamt dürftige Ausbeute schlägt sich auch in der Heimtabelle nieder. Borussia Mönchengladbach belegt da nur noch Rang neun mit fünf Siegen, vier Unentschieden und schon drei Niederlagen. Dass die Fohlen in diese Partie als Favorit gehen, davon kann nicht mehr zwingend die Rede sein.

Wie hat Bayer Leverkusen gespielt?

Die Sorgen beim Rhein-Rivalen sind kaum geringer. Auch Bayer Leverkusen tritt auf der Stelle. Lange Zeit war die Werkself mit dem VfL Wolfsburg die Mannschaft, die am längsten gar nicht in der 1. Bundesliga verloren hatte. Das ist vorbei. In der Auswärtstabelle rangiert Bayer 04 nur noch auf dem siebten Rang, kommt aber zumindest mit fünf Siegen, drei Remis sowie drei Niederlagen noch auf eine positive Bilanz. Eine Sache fällt uns für die nächsten Wett-Tipps dabei aber ganz besonders ins Auge: Die Mannschaft von Peter Bosz hatten ihren elf Gastspielen erst neun Gegentore hinnehmen müssen. Das bedeutet nach wie vor den Bestwert. Selbst der Abwehr-Primus vom VfL Wolfsburg liegt in dieser Statistik mit elf Gegentreffern hinter den Leverkusenern. Das macht also Mut für den Auftritt in Gladbach. Schließlich handelt es sich dabei um ein weiteres Auswärtsmatch.

Die jüngsten Resultate freilich geben wenig Anlass zur Freude. Als negativer Höhepunkt entpuppte sich am letzten Wochenende die Partie gegen Freiburg. Denn der Sport-Club siegte da in Leverkusen mit 2:1 und verschärfte die Krise der Werkself nur noch weiter. Die war zuvor gegen Young Boys aus Bern auch aus der Europa League rausgeflogen. In der Schweiz unterlag Bayer mit 3:4. Zu Hause konnten die Rheinländer den knappen Rückstand dann nicht mehr drehen, verlor mit 0:2. Zudem endete das Heimspiel gegen Mainz mit einer 2:2-Enttäuschung. Und beim FC Augsburg (1:1) verhinderte Bayer die Niederlage in allerletzter Sekunde. So kommen dann fünf Pflichtspiele in Serie zusammen, in denen die Mannschaft von Trainer Peter Bosz nicht mehr gewonnen hat.

Wie hat Borussia Mönchengladbach gegen Bayer Leverkusen gespielt?

Wild ging es zuletzt im Hinspiel zu, in dem sich Bayer Leverkusen mit 4:3 durchgesetzt hatte. Auch das letzte Aufeinandertreffen am Niederrhein entschiede Bayer Leverkusen für sich (3:1). Allerdings hatten die Fohlen zuvor beide Gastspiele in Leverkusen gewonnen, dazu auch das Heimspiel zuvor (2:0). Für eure Wett-Tipps haben wir zudem noch eine irre Statistik ausgemacht. Zwölf Mal nacheinander endete kein Duell mehr unentschieden. Aber: In insgesamt schon 38 Spielen in Mönchengladbach wurden gleich 18 Partien remis beendet. Gladbach holte zwölf Siege, Leverkusen deren acht. Unentschieden ist also grundsätzlich Trumpf im Stadion im Borussia-Park.

Unsere aktuelle Redaktions-Empfehlung

Unsere Wett-Tipps für Bayer Leverkusen bei Borussia Mönchengladbach

Und weil diese Partie die Protagonisten beider Vereine eher lähmen wird, weil Verlieren nun einfach verboten ist, soll das auch unsere Wett-Empfehlung sein. Die Leistungen beider Mannschaften sind einfach zu wenig konstant. Selbst bei direkten Aufeinandertreffen lassen sich sogar bei der Trefferzahl pro Partie keinerlei Statistiken ablesen, auf die sich zu wetten lohnen könnte. Deswegen ist diese Begegnung wie gemalt, um etwas mehr Risiko zu investieren. In diesem Fall ins Unentschieden X. Dafür zahlt euch der Wettanbieter Vbet mit 3,65 die beste Quote aus.

  TOPQUOTE für das UNENTSCHIEDEN X bei VBET @3,65 

Am Samstag Abend steigt das Topspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund. Alles, was ihr zum Kracher an der Isar wissen müsst, und noch viel mehr Wett-Tipps findet ihr ganz einfach, wenn ihr diesen Link-Tipps folgt. Viel Spaß beim Stöbern.

Die wichtigsten Link-Tipps
  • Die besten Wettquoten schnell finden im Quotenvergleich
  • Noch mehr Analysen? Hier gibt es weitere Wett-Tipps
  • Immer informiert mit unseren brandaktuellen News 
 Super Quoten gibt es bei Betway 
bc-homeNewsBayer Leverkusen bei Borussia Mönchengladbach: Wett-Tipps & Quoten » 06.03.21
Neuer Titel
ComeOn Bonus