Sonntag , 7 März 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

Borussia Dortmund in Mönchengladbach: Wett-Tipps & Quoten » 22.01.21

Aktualisiert Feb 2021

Stefan
By Stefan
Wett-Tipps Gladbach - BVB
Zwei Mal Borussia, doch welche davon hat die Nase vorn. Die Wett-Tipps heute für Mönchengladbach – Borussia Dortmund geben die Auflösung. Unsere Experten beliefern euch wie immer mit einer 1. Bundesliga Prognose, die euch mit den besten Wetten und Wettquoten versorgt!

Mönchengladbach. Wie tief kann Borussia Dortmund eigentlich noch fallen? Die Antwort dürfte alle Fans der Schwarzgelben extrem beunruhigen. Denn sie lautet: Sehr tief! Ganz konkret ist es möglich, dass der BVB im Falle einer Niederlage am Niederrhein bis auf Platz acht abstürzt! Dann würde der 18. Spieltag und damit der Auftakt der Rückrunde in der 1. Bundesliga 2020/21 für die Dortmunder katastrophal enden. Auf Dortmund lastet also extrem hoher Druck, nicht noch mehr in die Krise zu schlittern, wenn am Freitag Abend (22. Januar 2021) um 20.30 Uhr im Borussia-Park der Anpfiff ertönt. Die Partie wird übrigens auch live im Free-TV im ZDF übertragen.

Welche Chancen die Schwarzgelben dennoch auf einen Dreier in Mönchengladbach haben, wollen wir jetzt in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage besprechen. Die andere Borussia vom Niederrhein hat nämlich zuletzt durchaus positive Schlagzeilen geschrieben. Sportlich jedenfalls. Nicht aber im Boulevard. Denn da sorgen nach wie vor die Eskapaden von Breel Embolo für Aufregung und Verwirrung gleichermaßen. Das bringt Unruhe in den Verein und lenkt möglicherweise unnötig ab. Lest in unserer 1. Bundesliga Prognose, welche Fakten für Mönchengladbach in dieser Begegnung sprechen. Ach, übrigens: Embolo steht wieder im Kader und wäre für das Match gegen den BVB startklar.


Titel-Promo

Text alternativ: Highlight of special promotion i.e. Odds-boost including direct link of offer banner.

Wie hat Mönchengladbach gespielt?

Die Fohlen siegten in der Englischen Woche mit 1:0 gegen Werder Bremen – und hatten dabei auch reichlich Dusel. Als es noch 0:0 stand, parierte Keeper Yann Sommer ein Mal Weltklasse. Als Gladbach später 1:0 führte, scheiterten die Bremer Gäste in den Schlussminuten am Pfosten. Ein Remis wäre in dieser Partie definitiv das gerechtere Ergebnis gewesen. So wie die Elf vom Niederrhein zuletzt eben auch 2:2 beim VfB Stuttgart gespielt hatte, da aber mit einem unberechtigten Strafstoß für die Schwaben bestraft worden war. Der Jahresauftakt gelang den Fohlen definitiv. Denn erst brauchte es Kampfgeist, um Arminia in Bielefeld mit 1:0 niederzuringen. Anschließend lagen die Gladbacher sogar im Heimspiel gegen Bayern München 0:2 hinten, gewannen aber noch mit 3:2.

Seit dem 1:2 gegen Hoffenheim ist Mannschaft von Marco Rose also seit vier Partien wieder ungeschlagen. Davor blieb Gladbach fünf Mal ohne Pleite, leistete sich allerdings auch in vier Begegnungen ein Unentschieden. Mit 31 erzielten Toren zählen die Fohlen mittlerweile auch zu den offensivfreudigeren Mannschaften. Allerdings solltet ihr wissen, dass der Elf vom Niederrhein in den letzten neun Heimspielen zwar immer ein Treffer gelungen ist; allerdings in sieben davon eben nur ein einziger! So wie gegen Werder Bremen zuletzt. Verloren haben die Gladbacher in dieser Saison zu Hause jedoch nur beim erwähnten 1:2 gegen Hoffenheim.

Wie hat Borussia Dortmund gespielt?

Borussia Dortmund größtes Problem ist, dass die Schwarzgelben sich durch schwache Resultate zu Hause selbst vor schwierige Herausforderungen stellen. Zuletzt reichte es selbst gegen Mainz 05 nur zu einem 1:1. Der BVB hat also nur vier, die Hälfte seiner acht Heimpartien gewonnen. Vielleicht sind die Westfalen fast froh darüber, dass sie nun also abermals in einem fremden Stadion antreten müssen. Das letzte Gastspiel unter der Woche allerdings ging daneben. Da unterlag Dortmund nämlich mit 1:2 in Leverkusen. Es war die dritte Niederlage im neunten Auswärtsspiel.

Mit 33 erzielten Treffern reiht sich der BVB unterdessen auf Platz zwei in der Offensivstatistik ein. Nur die Bayern waren mit ihren imposanten 49 Toren klar besser. Keinen Effekt, das müssen wir so deutlich sagen, hatte der Trainerwechsel. In den letzten zehn Partien, vier davon noch unter Leitung von Lucien Favre, holten die Westfalen nur vier Siege und zwei Unentschieden, sie verloren aber auch zwei Mal. Die einzige wirkliche Konstante bei den Schwarzgelben: In den letzten 13 Partien mit Dortmunder Beteiligung fielen immer zwei Tore mindestens. Nur bringt ein Over 1.5 nun mal nicht die beste Wettquote.

Wie hat Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund gespielt?

Werfen wir in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage deswegen noch einen Blick auf die direkten Duelle zwischen Borussia und Borussia. Und hier stellen wir grundsätzlich erstmal fest, dass dem BVB trotz 48 absolvierten Partien am Niederrhein fast eine ausgeglichene Bilanz gelingt. Gladbach siegte 18 Mal, der BVB aber auch schon 14 Mal. Und 16 Begegnungen endeten ohne Sieger unentschieden. Untermauert wird das durch eine beachtliche Serie. Elf Mal nacheinander gewann Borussia Dortmund nämlich nun schon gegen Mönchengladbach. Ganz gleich, ob Heim- oder Auswärtsspiel. Das letzte Mal setzten sich die Fohlen in der Saison 2014/15 mit 3:1 zu Hause durch. In der vergangenen Spielzeit holte Dortmund zu Hause ein 3:0 und gewann in Gladbach 2:1.

Tipp: Live-Streams kostenlos & tolles Bonusangebot bei bet365

Unsere Wett-Tipps für Borussia Dortmund in Mönchengladbach

Dass Borussia Dortmund auswärts gut spielen kann, bewies der BVB in Leipzig (3:1). Gladbach wirkt nicht immer sonderlich souverän, zuletzt auch zu sehen gegen Werder Bremen. Und mit diesem imposanten Lauf von elf Siegen nacheinander müssen wir euch einfach den etwas risikoreicheren Tipp auf den Auswärtssieg 2 empfehlen. Es winkt bei Unibet eine Quote von 2,20.

  TOPQUOTE für den AUSWÄRTSSIEG 2 bei UNIBET @2,20 

Auftakt der Rückrunde. Es warten ab Samstag Nachmittag natürlich noch acht weitere Partien am 18. Spieltag der 1. Bundesliga. Hier sind einige Link-Tipps, mit denen eure Wetten noch besser gelingen.

Die wichtigsten Link-Tipps
  • Die besten Wettquoten schnell finden im Quotenvergleich
  • Noch mehr Analysen? Hier gibt es weitere Wett-Tipps
  • Immer informiert mit unseren brandaktuellen News 
 Super Quoten gibt es bei Betway 
bc-homeNewsBorussia Dortmund in Mönchengladbach: Wett-Tipps & Quoten » 22.01.21
Neuer Titel
ComeOn Bonus