Montag , 18 Januar 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image
Interwetten Logo Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Freiburgs Horrorbilanz bei den Bayern *** Sichere dir bis zu 150€ Bonus *** Not amused: Gladbach ärgert sich über den VfB-Elfer *** Sky Bet Logo Skybet: Bis zu 200 Euro Willkommensbonus *** Wett-Tipps FC Bayern - SC Freiburg *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus ***

Rote Bullen gegen die Reds mit Kloppo: Leipzig zieht das Traumlos Liverpool

Aktualisiert Dez 2020

Champions League Auslosung
Kloppo kommt! Und mit Jürgen Klopp als Trainer der ruhmreiche FC Liverpool. Champions League Sieger von 2019, amtierender englischer Meister. Wie heißt es so schön: Der Mensch wächst an seinen Aufgaben. Eine solche Herkules-Aufgabe, in jedem Fall aber ein absolutes Traumlos, steht nun den Roten Bullen bevor.

Nyon. Denn RB Leipzig trifft im Achtelfinale der Champions League eben auf Liverpool FC. Zuerst am 16. Februar zu Hause in der Red Bull Arena. Am 10. März geht die Reise dann in den hohen Norden nach Anfield. Mehr geht nicht für die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann. Außer eben das Erreichen das Viertelfinales. Aber es bleibt nicht bei einem einzigen englisch-deutschen Duell in der Champions League.

Gladbach trifft auf das Team von Pep Guardiola

Denn Borussia Mönchengladbach bekommt es mit Manchester City zu tun. Und so kommt es auch hier zum Wiedersehen mit einem alten Bekannten. Pep Guardiola ist bekanntlich Coach der Citizens. Glück bei der Auslosung hatten unterdessen der Titelverteidiger FC Bayern München, der es mit Lazio Rom zu tun bekommt, und Borussia Dortmund. Wobei der BVB-Gegner FC Sevilla zumindest als äußerst unbequem eingestuft werden sollte.

 Live Streams gefällig? Kostenlos? Dann melde dich bei bet365 an! 

Champions League Auslosung: Bayern und Gladbach dürfen warten

Und so sehen die kommenden Paarungen im Achtelfinale der Champions League aus:

FC Porto – Juventus Turin
FC Barcelona – Paris Saint-Germain
FC Sevilla – Borussia Dortmund
Atalanta Bergamo – Real Madrid

Borussia Mönchengladbach – Manchester City
Lazio Rom – FC Bayern München
Atletico Madrid – FC Chelsea
RB Leipzig – FC Liverpool

Weil in der Europa League eine Runde mehr gekickt wird, ist das Achtelfinale der Champions League ein wenig entzerrt. Den Anfang machen Leipzig (16. Februar) und Dortmund (17. Februar). Erst eine Woche später sind die Bayern (23. Februar) und Gladbach (24. Februar) dran. Aber darüber wird sich wegen des ohnehin schon engen Terminplanes in München oder am Niederrhein niemand beschweren. Die Rückspiele wurden auf den 9./10. März beziehungsweise auf den 16./17. März terminiert.

Europa League Auslosung: Leverkusen reist in die Schweiz

Die Auslosung für die Zwischenrunde in der Europa League ergab folgende Paarungen:

Molde FK – TSG Hoffenheim
Young Boys Bern – Bayer Leverkusen
Olympiakos Piräus – PSV Eindhoven
FC Granada – SSC Neapel

FC Salzburg – FC Villarreal
Slavia Prag – Leicester City
Royal Antwerpen – Glasgow Rangers
Benfica Lissabon – FC Arsenal

Roter Stern Belgrad – AC Mailand
Dynamo Kiew – Club Brügge
Real Sociedad San Sebastian – Manchester United
Wolfsberger AC – Tottenham Hotspur

Maccabi Tel-Aviv – Schachtar Donezk
OSC Lille – Ajax Amsterdam
Sporting Braga – AS Rom
FK Krasnodar – Dinamo Zagreb

Ausgespielt wird diese Phase der K.-o.-Runde an einem Donnerstag (18. Februar) um 18.55 Uhr und um 21 Uhr mit den Hinspiele. Die Rückspiele finden eine Woche später am Donnerstag Abend (25. Februar) statt. Nur das Match der Spurs gegen den Wolfsberger AC wurde auf Mittwoch (24.2.) vorverlegt und da dann um schon 18 Uhr angepfiffen. Auf Bayer Leverkusen mit dem Schweizer Gegner Bern und 1899 Hoffenheim mit dem norwegischen Vertreter aus Molde sind das machbare Partien, um ins Achtelfinale der Europa League einzuziehen.

bc-homeNewsRote Bullen gegen die Reds mit Kloppo: Leipzig zieht das Traumlos Liverpool
Neuer Titel
ComeOn Bonus