Exklusive Boni per Mail erhalten

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Jetzt anmelden!

Ja, ich bin über 18 Jahre.

✕︎

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Eine gültige Emailadresse wird benötigt.

Ungültige Emailadresse..

Mittwoch , 28 Juli 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

Überraschung auf Schalke: Latza kommt aus Mainz

Aktualisiert Mrz 2021

Danny Latza Wechsel FC Schalke 04
Mitten im Bundesliga-Abstiegskampf ist dem FC Schalke 04 offenbar ein Transfercoup gelungen. Die „Knappen“ sollen sich die Dienste von Danny Latza gesichert haben. Der aktuelle Mainzer wechselt demnach ablösefrei nach der laufenden Saison zu „Königsblau“. Pikant: Beim FSV ist der 31-Jährige als Kapitän eine tragende Säule im Kampf um den Klassenerhalt.

Gelsenkirchen. Diese Verpflichtung dürfte beim 1. FSV Mainz 05 nicht gut ankommen. Während die Mainzer ihre Personalplanung noch nicht konkret angehen wollen, hat der FC Schalke 04 zuschlagen. Die „Knappen“ sicherten sich laut „Bild“ die Dienste von Danny Latza. Der Kapitän des FSV Mainz soll demnach für zwei Jahre ablösefrei nach Gelsenkirchen wechseln.

Mitten im Abstiegskampf: Schalke holt Mainzer Kapitän

Mit dieser Verpflichtung sorgt der FC Schalke 04 für Wirbel. Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, haben die Gelsenkirchener den Mainzer Kapitän Danny Latza verpflichtet. Laut der Zeitung soll der 31-Jährige bereits einen Vertrag auf Schalke unterschrieben haben und nach der Saison ablösefrei kommen. Die Laufzeit wird auf zwei Jahre datiert. Eigentlich kein ungewöhnlicher Schritt – doch eine spannende Entscheidung zum aktuellen Zeitpunkt.

 Jetzt weiter zu Betway 

Sowohl Mainz als auch Schalke stecken mitten im Abstiegskampf. Mainz allerdings hat gegenüber den „Knappen“ sogar noch die deutlich besseren Chancen auf den Klassenerhalt. Die Entscheidung von Latza kommt daher etwas überraschend – zumindest teilweise. Fakt ist: Latza ist als Kapitän ein wichtiger Bestandteil des Teams. Allerdings zögerte der Club bisher bei den Vertragsverhandlungen. Schalke nicht.

Back to the roots

Dass es ausgerechnet der FC Schalke wird, dürfte wohl auch eine emotionale Entscheidung von Latza sein. Sportlich jedenfalls spricht derzeit nicht viel für den Krisen-Club. Latza allerdings erhielt hier 2008 seinen ersten Profivertrag. Danach kam er zwar nur auf drei Einsätze für die Profis, durchlief aber zum Beispiel alle Jugendmannschaften bei „Königsblau“. Nach den ersten „Gehversuchen“ im Profi-Bereich ging es für ihn nach Darmstadt und Bochum, ehe er bei Mainz 05 unterkam.

bc-homeNewsÜberraschung auf Schalke: Latza kommt aus Mainz
Neuer Titel
ComeOn Bonus