Donnerstag , 9 Juli 2020
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

Borussia Dortmund bei Werder Bremen: Wett-Tipps & Quoten » 22.02.20

Wett-Tipps Werder Bremen - Borussia Dortmund
Welche Wett-Tipps heute für Werder Bremen – Borussia Dortmund sind die besten? Und sorgen die Grün-Weißen gegen den BVB für noch eine Überraschung im Weserstadion? Unsere Vorschau samt 1. Bundesliga Prognose verrät euch alle Statistiken, die besten Wetten und Wettquoten!

Bremen. Es gibt aktuell nicht viele Mutmacher an der Weser. Doch der 3:2-Sieg von Werder Bremen gegen Borussia Dortmund im DFB-Pokal ist so einer. Die Zeiten im hohen Norden sind schließlich hart genug. Werder kämpft gegen den Abstieg, gegen eine Personalmisere, die Grün-Weiß seit Monaten in Schach hält. Und Bremen kämpft ebenfalls gegen eine Horror-Bilanz an. Zum elften Mal steigt am Samstag (22. Februar) im Weserstadion in der 1. Bundesliga 2019/20 ein Heimspiel. Aber erst eines der vergangenen zehn gewannen die Bremer. Das Weserstadion war mal eine Festung. Davon ist rein gar nichts mehr übrig geblieben. Setzt sich das Trauerspiel nun ab 15.30 Uhr mit einem weiteren Kapitel fort? Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps Vorhersage für Werder gegen den BVB liefert die Antworten.

Betway Bundesliga Empfehlung

Wie hat Werder Bremen gespielt?

Als Werder Bremen zum Auftakt der Rückrunde 1:0 bei Fortuna Düsseldorf siegte, waren noch alle Beteiligten frohen Mutes. Was aber folgte, waren dann aber erneut vier Niederlagen in Serie. Beim 0:3 bei RB Leipzig waren die Hanseaten am letzten Spieltag chancenlos. Ganz besonders schlimm trifft Bremen hingegen das 0:2 zu Hause gegen den Aufsteiger vom 1. FC Union Berlin. Wenn nicht da, wo soll Grün-Weiß eigentlich Punkte holen? Zuvor ging schon das Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim (0:3) ebenso wie ein weiteres Gastspiel beim FC Augsburg (1:2) in die Hose. Somit erzielte das früher einmal so offensivfreudige Bremer Team im Kalenderjahr 2020 erst zwei magere Törchen. Genau genommen sogar keines. Denn beide Treffer schossen sich Werders Kontrahenten ins eigene Netz. Von den letzten neun Ligaspielen gingen acht verloren. In der Heimtabelle ist Werder Bremen mit nur einem einzigen Sieg sogar Schlusslicht!

Wie hat Borussia Dortmund gespielt?

Der BVB besiegte am Dienstag noch das Starensemble um Neymar und Co., Paris Saint-Germain, mit 2:1. Eine tolle Leistung, genau wie das 4:0 zu Hause gegen Eintracht Frankfurt am letzten Bundesliga-Spieltag. Wirklich bemerkenswert ist allerdings eine andere Statistik: Denn in sechs der sieben Pflichtspiele, die die Westfalen 2020 bisher bestritten, fielen fünf oder noch mehr Tore. Offensiv ist der BVB eine Klasse für sich. Auswärts hingegen lassen die Mannen von Trainer Lucien Favre viele Punkte liegen. In elf Partien in der Fremde kassierte Dortmund schon vier Niederlagen und spielte drei Mal unentschieden. So kommen dann nur vier Dreier zusammen. Wenn die Borussia ganz oben mitmischen will, muss sie auswärts besser werden.

Die wichtigsten Statistiken
  • Werder Bremen kassierte schon 51 Gegentore, hat zu Hause zudem erst ein einziges Mal gewonnen.
  • Borussia Dortmund stellt mit 63 Treffern die beste Angriffsreihe der Liga, gewann aber trotzdem erst vier von elf Auswärtsspielen.
  • In den direkten Duellen holten die Westfalen zuletzt in sieben Anläufen in der Bundesliga und im Pokal nur einen Sieg.
 Super Quoten gibt es auch bei 22bet 

Wie hat Werder Bremen gegen Borussia Dortmund gespielt?

Das letzte Duell ist gar nicht lange her. Werder Bremen zeigte im Achtelfinale im DFB-Pokal seine wohl bis dato beste Saisonleistung. Der 3:2-Sieg war definitiv verdient gegen den BVB. Für die Dortmunder kam also das Aus wie schon 2018/19 gegen Bremen, damals im Signal Iduna Park. Und die Schwarzgelben holten auch nur einen Sieg in den letzten fünf Vergleichen der 1. Bundesliga gegen die Hanseaten. 2:2 endete das Hinspiel. So lautete auch das finale Resultat in der letzten Saison im Weserstadion. Bremen startet als Vorletzter mit der schwächsten Abwehr in diese Partie. Der Rückstand aufs rettende Ufer und Platz 15 beträgt schon fünf Punkte. Dortmund ist Dritter, liegt drei Punkte hinter RB Leipzig und vier hinter den Bayern. Der Druck dürfte bei beiden Mannschaften gleich hoch sein.

Mybet Bonus Willkommensbonus

Unsere Wett-Tipps für Borussia Dortmund bei Werder Bremen

Wenn die Schießbude der 1. Bundesliga aus Bremen auf die offensiven Fließbandarbeiter vom BVB treffen, dann sollten Tore vorprogrammiert sein. Und wenn wir uns die Dortmunder Bilanz mal etwas weiter anschauen, so fielen in zwölf der letzten 16 Auswärtsspielen mit den Westfalen am Ball vier oder noch mehr Treffer. Eine beachtliche Quote. Eine, die wir uns also auch unbedingt zunutze machen sollten. Zumal in den letzten drei direkten Aufeinandertreffen zwischen Bremen und Dortmund in Liga und Pokal auch immer mindestens vier Treffer auf der Tagesordnung standen. Der relativ neue Wettanbieter Betano hat uns mit seiner Wettquote überzeugt.

Fazit:
Unsere Empfehlung für die Wett-Tipps Werder Bremen gegen Borussia Dortmund ist ein Over 3.5 bei Betano mit der Quote von 1,85. Ein Over 3.0 mit 1,47 bei STSbet garantiert euch den Einsatz zurück bei exakt drei Toren.
Jetzt Betano Bonus einlösen
bc-homeNewsBorussia Dortmund bei Werder Bremen: Wett-Tipps & Quoten » 22.02.20
Neuer Titel
ComeOn Bonus
Bekannt aus der TV Werbung auf: