Donnerstag , 26 April 2018
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 47€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

Quotenvergleich: Finde die höchsten Wettquoten!

Ein Wettquoten Vergleich ist die Basis für dauerhafte Wetterfolge. Wenn du wissen möchtest, welcher seriöse Buchmacher bei einer bestimmten Wette die Nase vorne hat, ist unser Quotenvergleich genau das richtige Werkzeug. Wenn du bei vielen Wettanbietern ein Konto hast, kannst du die Ergebnisse aus dem Quotenvergleich direkt in lukrative Sportwetten umwandeln. Wenn du ein neues Konto eröffnen möchtest, um eine Top-Quote zu nutzen, solltest du vorher unseren Wettbonus Vergleich nutzen, um das aktuelle Bonusangebot nicht zu verpassen, zumal wir viele exklusive Bonusangebote haben.

Beste Wettquoten finden: Unser Vergleich hilft dabei!

Clever sein, Wettquoten vergleichen

Mit nur einem einzigen Blick auf den Markt können selbst die Neulinge erkennen, dass nicht überall die gleichen Quoten für identische Ereignisse zur Verfügung gestellt werden. Tatsächlich sind die Unterschiede sogar oftmals enorm groß. Das liegt ganz einfach daran, dass die Wettanbieter natürlich nicht immer einer Meinung sind und so zum Beispiel bei Buchmacher A deutlich höhere Quoten zu finden sein können, als bei Buchmacher B. Ein Beispiel verdeutlicht dies ganz gut: Während also möglicherweise bei einem Anbieter eine Quote von 2,00 auf einen Heimsieg geboten wird, präsentiert ein anderer Buchmacher seinen Kunden für den Heimerfolg möglicherweise sogar eine 2,50. Der zweite Buchmacher schätzt die Heimmannschaft also ein gutes Stück schlechter ein. Heißt also im Klartext: Die Bwin Quoten sind anders als die Mybet Quoten. Und diese wiederum anders als die Sportingbet Quoten oder Bet3000 Quoten.


Die logische Schlussfolgerung für die Wettkunden dürfte an dieser Stelle klar sein: Es sollten immer die höchsten Wettquoten für die eigenen Ereignisse gesucht werden. Schließlich möchten wir aus jeder einzelnen Wette das Maximum herausholen und uns nicht mit kleineren Beträgen als nötig zufrieden geben. Und genau da kommt der Quotenvergleich ins Spiel. Wer clever ist, guckt sich vor der Abgabe des Wettscheins erst einmal die unterschiedlichen Quotierungen der Buchmacher an und sichert sich dann den höchsten Wert für seinen Tippschein.

Wie funktioniert der Wettquoten Vergleich?

Die Bedienung unseres Quotenvergleich ist denkbar einfach und erklärt sich im Prinzip von selbst. Im oberen Bereich findet ihr die Wettquoten-Suche. Hier müsst ihr lediglich euren gewünschten Wettbewerb eintragen, könnt aber gleichzeitig auch direkt nach Wetten für ein bestimmtes Team suchen. Mögliche Eingabeoptionen wären in diesem Fall also zum Beispiel „Bundesliga“ oder auch „Hamburger SV“. Anschließend bekommt ihr alle passenden Wettmärkten, Quoten und Anbieter für euren Suchbegriff präsentiert. Habt ihr also beispielsweise nach der Bundesliga gesucht, zeigt euch der Quotenvergleich im Handumdrehen alle bevorstehenden Partien in der Bundesliga an – für die es bereits Quoten bei den Buchmachern gibt.

Ihr könnt euch jetzt ganz bequem durch die unterschiedlichen Märkte klicken und genau schauen, wo welcher Buchmacher was für eine Quote präsentiert. Gleichzeitig könnt ihr den Vergleich aber auch dann nutzen, wenn ihr bereits einen Wettmarkt für euch ausgeguckt habt. Möchtet ihr zum Beispiel bei einer Partie darauf wetten, dass mehr als 2,5 Tore fallen, schaut ihr im Quotenvergleich einfach nur, welcher Bookie euch hierfür die beste Wettquote bietet. Im Optimalfall solltet ihr also bei mehreren Wettanbietern ein Konto besitzen, um die Vorteile immer voll auskosten zu können. Dazu noch ein genereller Hinweis: Wie gut sich die einzelnen Buchmacher präsentieren, erfahrt ihr ganz einfach durch einen Besuch im Wettanbieter Vergleich. Passend dazu haben wir zudem im Wettbonus Vergleich auch noch die Bonusangebote der Buchmacher unter die Lupe genommen.

Quotenliste zum Download bei X-Tip

Unterschiedliche Anbieter, unterschiedliche Einschätzung

Dass sich Unterschiede in den Wettquoten der Buchmacher ergeben, hat allerdings nicht immer nur mit der Einschätzung der Anbieter zu tun. Stattdessen ist es so, dass einige Bookies bereits von Natur aus einen deutlich höheren Quotenschnitt vorweisen, als andere Anbieter. Hierbei ist jedoch darauf zu achten, dass der Quotenschlüssel zwischen den Sportarten eines Buchmachers meist variiert. Die höchsten Wettquoten werden natürlich dort geboten, wo besonders viele Tipper ihre Einsätze platzieren. In der Bundesliga, Champions League oder auch bei prominenten Tennisturnieren solltet ihr daher immer einen starken Quotenschlüssel nutzen können. Seid ihr wiederum Fans der exotischen Disziplinen wie Unihockey, Cricket oder Wasserball, fällt der Quotenschlüssel beim Anbieter für gewöhnlich niedriger aus. Auch hier hilft euch aber dann natürlich noch immer unser Quotenvergleich, damit ihr trotz alledem die besten Quoten für euren Wettschein entdecken könnt.

Wo finde ich die besten Wettquoten?

Die Frage nach den besten Wettquoten im Internet lässt sich nicht so ganz einfach beantworten. Wie bereits erwähnt, sollte für absolute Topwerte vor allem in den prominenten Disziplinen nachgesehen werden. Darüber hinaus lässt sich aber auch nur sehr schwer ein Buchmacher mit dem besten Quotenschnitt ausmachen. Wer den Wettquoten Vergleich schon das eine oder andere Mal genutzt hat, wird vermutlich festgestellt haben, dass sich die Buchmacher in ihrer Führungsposition oftmals abwechseln. Es kann also durchaus sein, dass der Buchmacher mit den besten Quoten von gestern heute plötzlich nur noch im Mittelfeld zu finden ist. Und schon wieder zeigt sich die Bedeutung des Quotenvergleichs, denn selbst solche täglichen Schwankungen können wunderbar erkannt und umgangen werden. So wettet ihr deutlich effektiver, als wenn ihr eure Wetten jederzeit nur bei dem gleichen Wettanbieter platzieren würdet. Abgesehen von den verschiedenen Bonusangeboten gibt es also gleich mehrere gute Argumente dafür, sich bei mehreren Bookies ein Wettkonto einzurichten.

Sportwettenbonus Betway Grafik Breit

Heißer Tipp: Besonders die Augen offen halten solltet ihr auch nach einem Wettbonus ohne Einzahlung. Wie der Name bereits verrät, wird euch bei diesen Angeboten ein Bonus zur Verfügung gestellt, ohne dass ihr im Vorfeld eine Einzahlung durchführen müsst. Hier wird also unterm Strich vollkommen risikolos gewettet.

Und welche Sportwetten Quoten gibt es?

Welche Quoten im Wettquoten Vergleich genau „aufpoppen“, ist vor allem von der gewählten Sportart abhängig. Es dürfte jedem Wetter klar sein, dass in den unterschiedlichen Sportarten auch verschiedene Wettmärkte angeboten werden. Während im Fußball zum Beispiel auf die Anzahl der Tore einer Partie gewettet werden kann, wird beim Basketball auf die Anzahl der Punkte gewettet usw. Generell lassen sich zahlreiche unterschiedliche Märkte entdecken, so dass ihr eure eigenen Sportwetten Strategien problemlos umsetzen könnt. Als echter Klassiker können die Drei-Weg-Wetten bezeichnet werden, mit denen ihr ganz einfach auf den Sieger einer Partie wettet. Zusätzlich dazu stehen viele Fans auf den Nervenkitzel der Handicap-Wetten, bei denen eine Seite mit einem gewissen Vorsprung gewinnen muss. Ist euch das zu heiß, könnt ihr aber zum Beispiel auch auf die doppelten Chancen zurückgreifen, mit denen ihr gleich zwei Resultate eines Spiels (zum Beispiel den Heimsieg und das Unentschieden) abdecken könnt.

Wettquoten für Livewetten

Die meisten Sportwetten-Fans platzieren ihre Wetten vor dem Start eines Spiels und wollen sich so ihre Wettquoten sichern. Alternativ dazu gibt es aber auch die Chance, die Wetten während einer laufenden Veranstaltung zu platzieren: Mit den Livewetten Quoten. Hier kann zum Beispiel auf das nächste Tor, die Anzahl der Tore im Spiel oder das genaue Endergebnis gewettet werden. Besonderer Vorteil für alle Tipper: Die Livewetten ermöglichen es, den Spielverlauf erst einmal genauer zu verfolgen und dann die passende Wette zu platzieren. Wächst der Außenseiter über sich hinaus, locken hier möglicherweise Top-Quoten im Live-Bereich.

Sportwetten Quoten und die Steuer: Wie gehört das zusammen?

Alle Sportwetten-Fans aus Deutschland müssen beim Quotenvergleich und den Wettquoten im Allgemeinen immer darauf achten, dass seit 2012 eine Sportwetten Steuer in der Bundesrepublik anfällt. Diese Kosten in Höhe von fünf Prozent hat der Staat den Wettanbietern auferlegt, welche diese auf alle Einsätze der Kunden bezahlen müssen. Allerdings gibt es hierbei gewisse Unterschiede. Einige Buchmacher ziehen die fünf Prozent zum Beispiel von jeder Wette ab, andere Anbieter verlangen die Steuer nur im Gewinnfall. Die dritte Variante ist, dass der Wettanbieter die Sportwetten Steuer vollständig für seine Kunden übernimmt.
Es ist natürlich klar, dass ein Wettanbieter ohne Steuer etwas niedrigere Quoten präsentieren darf, als ein Buchmacher mit Steuerabzug. Immerhin zählt unterm Strich nur, was als Gewinn herauskommt.

Andersherum kann auch gesagt werden: Selbst ein Buchmacher mit einer augenscheinlich höheren Quote kann sich im Endeffekt als schlechtere Wahl für die eigene Wette entpuppen – wenn der Gewinn durch den Abzug der Sportwetten Steuer gemindert wird. Im besten Fall informieren sich die Wett-Fans also auch über den Umgang mit der Wettsteuer beim jeweiligen Buchmacher, ehe im Quotenvergleich die besten Wettquoten herausgesucht werden. Selbstverständlich spricht aber auch nichts dagegen, einfach ein Wettkonto bei mehreren Anbietern zu eröffnen – so gibt es möglicherweise auch noch mehrere Boni.

Mit dem Quotenvergleich immer das Maximum herausholen

Wie der Quotenvergleich funktioniert und welche Vorteile dieses Feature bringt, lässt sich schnell erläutern. Jeder Tipper kann sich darauf verlassen, mit den Quotenvergleich immer die attraktivsten Wettquoten für seinen Tippschein entdecken zu können. So holt ihr bei jeder einzelnen Wette das Maximum heraus und müsst euch nicht mit kleineren Gewinnen zufrieden geben. Beachten solltet ihr allerdings, dass die Wettsteuer bei vielen Buchmachern ein wichtiges Thema ist – und ein Abzug der Steuer wirkt sich natürlich auch auf den schlussendlichen Gewinn ab. Ihr solltet daher bei der Wahl der richtigen Quoten immer genau nachsehen, ob noch eine Steuer abgezogen wird oder nicht.

Tipico Empfehlung steuerfrei

Empfehlungen für dich:

schließen X
Neuer Titel

Top 5 Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: