Montag , 25 September 2017
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 47€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

bet365 Mobile Bonus: Auch ohne Mobile Bonus von Handy profitieren

bet365_300x225-280x210-200x150Zweifellos: bet365 gehört zur Speerspitze unter den Sportwetten-Anbietern. Das sehen auch die mehr als 18 Millionen Kunden so, die dem britischen Bookie täglich ihre Wett-Tipps anvertrauen. Neben den gängigen Disziplinen wie Fußball, Eishockey oder Tennis hat bet365 auch den gälischen Sport für sich entdeckt oder bietet Wetten auf Finanzprodukte an. Wer sich zum ersten Mal mit dem Smartphone bei bet365 einloggt und eine Wette platziert, erhielt noch bis vor Kurzem den gesetzten Betrag zurück – bis zu einer Summe von 50 Euro.

Der bet365 Mobile Bonus ist für deutsche Kunden jedoch nicht mehr verfügbar!

Bet365 kann jedoch auch ohne diesen Bonus im Wettanbieter Vergleich eine Top Platzierung ergattern. Häufig bemühen sich die Buchmacher zwar um neue Kunden, vergessen darunter aber die alten neuen Kunden. Bet365 bietet dagegen auch regelmäßig Boni für Bestandskunden. Der folgende Text stellt den vergangenen bet365 Mobile Bonus näher vor, zeigt die häufigsten Fehler beim Rollover auf und stellt die Frage in den Raum, ob eine Anmeldung auch ohne den bet365 Bonus zu rechtfertigen ist.

bet365 Mobile Bonus: Konditionen im Überblick

  • Bonussumme: 100% bis 50 Euro
  • Bonusart: Promo-Cash
  • Beispiel: Einsatz von 50 Euro = 50 Euro Bonus-Guthaben
  • Umsatz (Rollover): 3x Einzahlung plus Bonus-Betrag
  • Mindestquote: 1,5
  • Einzahlung: 1 Euro
  • Zeitraum: bis 30. September 2015
  • Auszahlbar: Ja

 Jetzt bet365 besuchen 

Mit der mobilen App kann man auf alle Wettmärkte und Aktionen zugreifen

Wie man den Mobile Bonus einheimsen konnte

Für den Handy-Bonus musste lediglich eine Wette per Smartphone oder Tablet abgegeben werden. Im bet365 Test hat sich gezeigt, dass der Anbieter seine Neukunden bis zu einem Einsatz von 50 Euro mit Bonus-Guthaben in gleicher Höhe beschenkte. So ließ sich der Bonus aktivieren:

  1. Zunächst musste ein beliebiger Wett-Tipp platziert werden. Idealerweise schöpfte man das Angebot mit einem Einsatz von 50 Euro vollends aus – der Mindestbetrag lag bei 1 Euro. Tatsächlich erhielt man dann aber auch nur einen kleinen Bonus. Wichtig: Bei der Tipp-Abgabe musste ein Smartphone oder Tablet zum Einsatz kommen.
  2. Der Bonuscode lautet VIPBONUS. Dieser musste kopiert und im Service-Bereich als Aktionscode eingefügt werden.
  3. Dann konnte über das Bonus-Guthaben verfügt werden. Bevor man den Betrag auszahlen konnte, musste dieser und der getätigte Einsatz dreimal umgesetzt werden – und das innerhalb von 90 Tagen.

Die 3 häufigsten Fehler beim Bonus-Umsatz

Wer beim Mobile Bonus direkt die Auszahlung des Bonus-Betrags plante, nutzte wahrscheinlich zum ersten Mal ein solches Angebot. Bevor man über das Guthaben frei verfügen konnte, ruften sich die Bonus-Bedingungen auf den Plan. Aus der obigen Übersicht geht hervor, dass man den Bonus-Betrag samt Einsatz dreimal umsetzen musste. Bei 50 Euro Wett-Einsatz und 50 Euro Bonus entspricht das also gültigen Wetten in Gesamthöhe von 300 Euro. Manche sprechen von dem besten Wettbonus seiner Art.

Neben dieser Bedingung hatten die meisten Probleme mit dem Mobile Bonus folgende Ursachen:

  • Zweiter Bonus aktiv: Gemäß der AGB konnte jeder Kunde nur einen Bonus gleichzeitig in Anspruch nehmen. Ansonsten hätten neue Kunden gleichzeitig den Neukundenbonus und Handy-Bonus einfordern und den Rollover einmal für beide Boni durchführen können. Neukunden haben idealerweise zunächst den Einzahlungsbonus umgesetzt – hier winken nämlich bis zu 100 Euro Bonus.
  • Auszahlung beantragt: Bei unerwartet großen Wett-Gewinnen gönnen sich auch Sportwetter gerne die Auszahlung. Leider verwirken sie damit auch den Anspruch auf jeden Bonus. Bevor also eine Auszahlung beantragt wird, sollten zunächst alle Bonus-Bedingungen erfüllt werden.
  • Ungültige Wetten abgegeben: Für das Umsetzen des Bonus-Betrags mussten auch alle weiteren Wetten mobil abgeschlossen werden. Zusätzlich galt es die Mindestquote zu beachten. Nur Wetten ab einer Quotierung von 1,5 zählten für den Rollover.

Auch ohne Mobile Bonus bei bet365 anmelden?

Lesern, die sich auf der Suche nach einem Sportwetten-Anbieter befinden, fragen sich vielleicht, ob auch ohne den Mobile Bonus von bet365 eine Anmeldung sinnvoll ist. Im Vergleich fällt der Sportwetten Bonus bei bet365 angenehm hoch aus. Was die Anzahl der Wetten und Sportarten angeht, bedient der Buchmacher zahlreiche Sportarten. Zum Teil können fleißige Sportwetter auch weitere Boni kassieren, falls sie auf Sportereignisse im Tennis oder Basketball wetten. Ab und an sind sogar Wetten ohne Einzahlung möglich.

Tennis-Wetten sind bei bet365 sehr beliebt
Tennis-Wetten sind bei bet365 sehr beliebt

Fazit: Besser unterwegs mit dem bet365 Mobile Bonus

Ein Wettbonus ohne Einzahlung ist immer etwas Besonderes – die meisten Anbieter verbinden den Bonus auch mit einer Einzahlung. Wer Sportereignisse ohnehin auf mobilen Eingabegeräten verfolgt und auch unterwegs Wetten platziert, dem kam der Bonus mehr als gelegen. Doch auch ohne diesen Mobile Bonus ist bet365, auch für mobile Wettfans, zu empfehlen! Der reguläre 100% bis 100€ Neukundenbonus ist nämlich auch mobil verfügbar.

 Jetzt bet365 besuchen 

Auch interessant:

Neue Wettanbieter: Bereicherung für die Sportwetten-Szene

Die Sportwetten im Internet sind in Europa mittlerweile ein boomendes Geschäft. Während die Tipps beim ...

Empfehlungen für dich:

Wettbonus: Die 3 Top Boni

  Gratiswette Bonus Code
1 250€ doppelter Einzahlungs­bonus Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
2 100€ 100% auf Einzahlung Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
3 210€ 100% auf Einzahlung Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
X
Neuer Titel

Top 5 Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: