Freitag , 19 Oktober 2018
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

Boxen wetten – so maximiert ihr eure Gewinne!

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 23.09.2018

Speziell Boxen als Sportart erfreut sich seit der Antike als Wettkampfsport maximaler Beliebtheit. Und auch heute sorgen Boxwettkämpfe der führenden Weltranglisten-Teilnehmer für volle Hallen und exorbitante Umsätze bei Veranstaltern und Teilnehmern. Damit auch ihr zukünftig aus euren Sportwetten in diesem Segment noch mehr rausholen könnt, verraten wir euch, was ihr beim auf Boxen wetten beachten solltet. Gerade wenn ihr auf einen Boxkampf wetten wollt, solltet ihr ein paar wichtige Punkte beachten. Wenn ihr unseren Ratgeber lest, findet ihr Antworten auf die Fragen „Warum sollte man auf Boxen wetten?“ und „Wo kann ich auf Boxen wetten?“. Mit dem Expertenwissen könnt ihr dann eure Gewinne bei Boxen-Wetten deutlich steigern!
Tipico Empfehlung steuerfrei

Boxen Wetten: Das müsst ihr beachten

Wie bereits einleitend erwähnt, erfreut sich Boxen als Sportart seit Jahrtausenden einer nicht abnehmenden Beliebtheit. Bereits in der Antike im alten Griechenland traten Wettkämpfer beim Ringen und Boxen gegeneinander an. Auch in Deutschland erfreut sich der Boxsport nach wie vor einer extrem hohen Beliebtheit. Das liegt nicht zuletzt daran, dass eine ganze Reihe der Weltmeister in den unterschiedlichen Gewichtsklassen aus Deutschland kamen. Im Gegensatz zu anderen Kampfsportarten wie zum Beispiel dem Kickboxen, wird beim Boxen ausschließlich auf den Faustkampf gesetzt. Tritte oder Klammern sind hier nicht erlaubt. Heutzutage wird zwischen Amateurboxen und Profiboxen unterschieden. Speziell der Profisport, der von kommerziellen Boxverbänden organisiert wird, wird mehrheitlich von Buchmachern zum Wetten angeboten. Zu diesen finden sich dann auch in der Regel die höchsten Spieltiefen in diesem Segment. Wenn Amateure angeboten werden, dann meist mit 2-Wege.

Kampfablauf im Boxen-Profisport

Beim Profiboxen dauern die einzelnen Runden 3 Minuten. Die Anzahl der Runden liegt zwischen vier und zwölf. Diese werden vor Kampfbeginn individuell festgelegt. Insgesamt drei Kampfrichter bewerten vollkommen unabhängig jede einzelne Runde. Diese entscheiden, welche Boxer in der jeweiligen Runde stärker gekämpft und somit die Runde für sich entschieden hat. Wenn sich der Kampf über die volle Rundenanzahl erstreckt und keiner der beiden Kontrahenten den Gegner mit einem K.o. zu Boden schlägt, werden die Punkte der einzelnen Richter addiert und die Gesamtpunktzahl miteinander verglichen. Tiefschläge oder Tritte sowie Verwarnungen sorgen für Punktabzüge. Kommt es nicht zu einem K.o. oder technischen K.o., gewinnt der Spieler mit der höheren Punktanzahl. In der Regel nutzen die Ringrichter ein Zehn-Punkte-System. Zehn Punkte erhält der Runden-Sieger, neun Punkte erhält der Verlierer der Runde. Erleidet ein Spieler einen Niederschlag, erhält er in der Regel acht Punkte und bei zwei Niederschlägen sieben in der Runde. Bei einem Unentschieden erhalten beide zehn Punkte.

Kampfabbruch und K.o. beim Boxen auch für Wetten wichtig

Alternativ entscheidet sich ein Boxkampf über einen K.o.-Treffer oder einen Kampfabbruch. Schlägt ein Kämpfer den anderen K.O, entscheiden nicht die Ringrichter anhand ihrer Punkte, sondern der anwesende Schiedsrichter. Der Kämpfer, der das K.o. eingesteckt hat, verliert. Außer, er regeneriert sich in einem Zeitraum von 10 Sekunden und ist wieder in der Lage am Kampf teilzunehmen. Alternativ kann der Ringrichter das Spiel beenden, wenn einer der Kontrahenten Unsportlichkeit wie Beißen, Treten oder Schubsen an den Tag legt. Hier können übrigens auch die Sekundanten des Wettkämpfers für einen Abbruch sorgen. Unter diesen verstehen wir Trainer, Physiotherapeuten, Ärzte und zusätzlich Personal, das dem Boxer in den einzelnen Pausen der Runden in seiner Ecke zur Verfügung steht. Wenn eine dieser Personen vor Rundenende versehentlich oder absichtlich den Ring betritt, findet eine Disqualifikation statt. Der Gegner gewinnt den Kampf!

Boxen Wetten: Diese Optionen machen Sinn

Nachdem wir euch nun erklärt haben, wie ein professioneller Profiboxkampf abläuft, steigen wir nun in die Thematik Boxen Wetten ein. Wir zeigen euch, welche Boxen Wetten Tipps besonders Sinn machen und welche Boxen Wetten online eher gemieden werden sollten. Außerdem zeigen wir euch ganz kurz, wie sich Boxen Wetten und Kickboxen Wetten unterscheiden. Zu guter Letzt gehen wir in diesem Teil des Ratgebers auf die Möglichkeit der Boxen Live Wetten ein und zeigen euch, was ihr insbesondere bei Boxen Live Wetten beachten müsst. Im letzten Teil des Ratgebers stellen wir euch dann die Anbieter aus dem Wettanbieter Vergleich vor, die unsere Redaktion nicht nur im Wettbonus Vergleich überzeugen konnten, sondern auch ein XXL-Portfolio für Boxen offerieren.

Kampfausgang nach Punkten, Unentschieden oder K.o.?

Damit ihr auf einen Boxkampf wetten könnt, benötigt ihr einen Buchmacher, der Boxen Wetten unterstützt. Hier unterscheiden sich die Anbieter in ihrer Spieltiefe. Sprich, in der Anzahl der Optionen. Wir nutzen für unser Beispiel Buchmacher bet365. Der Buchmacher fasst Boxen mit den UFC-Angeboten in einer Kategorie zusammen. Bei internationalen Profiboxwettkämpfen, finden sich in der Regel folgende Wettoptionen: Ihr könnt auf den klassischen Kampfausgang wetten. Und zwar entweder nach K.o./technischem K.o., nach Punkten oder nach Unentschieden/techn. K.o.. Die Quoten liegen hier zwischen 2,50 und 6,00 im Durchschnitt. Der Tipp auf Unentschieden oder technisches K.o. gilt als Ausreißer und bietet meist zweistellige Optionen, da sehr unwahrscheinlich. Außerdem kann für jede der einzelnen zwölf Runden entschieden werden, welcher der beiden Wettkämpfer die Runde für sich entscheidet. Diese Wettoptionen bieten Quoten zwischen 25 und 60. In der Regel werden diese Optionen auch bei Boxen Live Wetten geboten.

Unser Tipp: 2-Wege erhöht Spannung deutlich

Außerdem lässt sich auch nach Ergebnissen der Runden wetten. Ihr legt sozusagen fest, welcher Wettkämpfer gewinnt und zwar innerhalb welcher Rundenanzahl. Hier finden sich zweistellige Quoten, da ihr bei diesen Boxkampf-Wetten eigentlich in die Zukunft vorausschauen können müsst. Diese Wettoption wäre bei Sportwetten im Bereich Fußball Bundesliga damit vergleichbar, dass ihr darauf tippt, in welchen 15 Minuten ein bestimmter Spieler einen Eckball oder ein Tor schießt. Oder beim Tennis Sport bei einem Wettanbieter darauf zu tippen, mit welchem Ergebnis genau ein Satz endet. Unsere Empfehlung geht zur ganz klassischen 2-Wege-Wette. Um hier mitfiebern zu können, reicht es, sich auf einen der beiden Kontrahenten festzulegen. Auf diesen wird dann eine einfache Einzelwette platziert. Es gibt nichts Besseres, als zum Beispiel auf den Außenseiter zu tippen, so mit einem kleinen Einsatz die Spannung am Event zu erhöhen und sich vom Kampf am Bildschirm mitreißen zu lassen.

Diese Buchmacher können wir für Boxen empfehlen

Wie versprochen liefern wir euch in diesem Teil des Ratgebers ein paar Buchmacherempfehlungen, für eure Boxkampf Wetten. Wie bereits kurz angesprochen unterscheiden sich die Anbieter hier hinsichtlich der Spieltiefe bei den Boxen Wetten und Boxen Live Wetten. Buchmacher bet365 erhält von einer Vielzahl Tipper den Titel Bester Sportwettenanbieter. Hier finden sich eine Vielzahl Wettoptionen für Profiboxwettkämpfe. Auch Tipico setzt auf eine recht ordentliche Spieltiefe beim Boxen und kann insbesondere mit dem Wettsteuer Verzicht überzeugen. Obwohl dieser die Gebühr nicht auf die Kunden abwälzt, schafft er es gelegentlich auch auf die vorderen Plätze im Quotenvergleich beim Boxen. Hier solltet ihr euch insbesondere die doppelten Chance-Wettoptionen etwas genauer anschauen. Beim erstgenannten Buchmacher erhaltet ihr eine höhere Spieltiefe, gleichzeitig handelt es sich um einen sehr anfängerfreundlichen Neukundenbonus. Beim Zweitgenannten fallen die Umsatzbedingungen beim Bonus etwas komplexer aus, gleichzeitig findet sich eine etwas geringere Spieltiefe. Dafür punktet Tipico etwas mehr mit App-Angebot und Handy Wetten.

Beschränkt euch auf die „sicheren“ Optionen & meidet Exoten

Wenn ihr vorhabt, beim Boxen mit Wett Tipps in einer Sportwetten Strategie zu arbeiten, dann sieht das folgendermaßen aus: Einzelne Boxwettkämpfe besitzen eine relativ niedrige Spieltiefe. Zumindest, wenn ihr euch auf sichere Optionen beschränken wollt, die nicht als Glücksspielexoten gelten (genaue Ergebnisse, wer gewinnt eine bestimmte Runde). Daher eignen sich Box Tipps eigentlich eher dafür, mit zusätzlichen Tipps eines anderen Events oder Marktes in einer System- oder Kombiwette erweitert zu werden. Eine Kombiwette oder Systemwette mit diesen sehr risikoreichen Optionen zu erweitern, würde das Risiko der Wette ins Unendliche treiben. Wir können dann zwar auf eine exorbitante Quote kommen, die Wahrscheinlichkeit, die Wette zu gewinnen, ist aber sehr gering. Gerade, wenn ihr euch auf die Profi-Weltrangliste beschränkt, finden sich nicht so viele Events, dass ausschließlich in dieser Sportart mit System agiert werden kann.

Boxen Wetten sind ideal, um Spannung zu maximieren!

Jetzt wisst ihr, was ihr zukünftig bei euren Tipps auf Boxevents beachten solltet beziehungsweise, dass wir über eine Sportart sprechen, bei der die 2-Wege-Einzelwette ausreicht, um die Spannung am Event zu maximieren. Boxen Live Wetten eigenen sich, um eine verlorene Pre-Match-Wette auszugleichen. Bei den exotischeren Optionen, erhaltet ihr zwar extrem hohe Quoten, dafür ist die Vorhersage dieser Ausgänge eher mit Glücksspiel zu vergleichen als mit strategischen Wetten. Sichert euch einfach, bevor das nächste Live Event ansteht, das im TV übertragen wird, einen passenden Bonus und platziert eine einfache Siegwette einer 2-Wege-Wette. Für strategisch ausgeklügelte Systeme bietet sich Fußball wesentlich mehr an!

  Max. Bonus Bonus Rechner Bonus Code
1
10€Bonus ohne Einzahlung
bis zu100€100% auf Einzahlung
Info: Interwetten Bonus 2018
Einzahlung + Bonus 110 Wettguthaben 210 Info: Interwetten Bonus 2018 Nicht notwendig
  Bonus einlösen  
2
30€Gratiswetten
bis zu150€100% auf Einzahlung
Info: Sportingbet Bonus 2018
Einzahlung + Bonus 180 Wettguthaben 330 Info: Sportingbet Bonus 2018 Nicht notwendig
  Bonus einlösen  
3
10€Bonus ohne Einzahlung
bis zu100€50% auf Einzahlung
Info: Bet-at-home Bonus 2018
Einzahlung + Bonus 110 Wettguthaben 310 Info: Bet-at-home Bonus 2018 Bonuscode anzeigen
  Bonus einlösen  

About Benjamin

Auch interessant:

Tipico 200x150 Logo

Cashout Tipico: So casht ihr die Wetten früher aus

Der Wettanbieter Tipico gehört seines Zeichens zu den ersten Anlaufstellen deutscher Sportwettenfans. In der heutigen ...

Empfehlungen für dich:

Wettbonus: Die 3 Top Boni

  Gratiswette Bonus Code
1 250€ doppelter Einzahlungs­bonus Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
2 50€ 122% auf Einzahlung Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
3 200Euro 100% auf Einzahlung Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
Sportwetten Ratgeber » Blog über Buchmacher, Boni & WettquotenBoxen wetten – so maximiert ihr eure Gewinne!
Neuer Titel
Bekannt aus der TV Werbung auf: