Dienstag , 12 Dezember 2017
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 47€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

Lernen Sie den HappyBet Einzahlungsbonus von bis zu 150 Euro kennen

happybetDer Wettanbieter HappyBet ist eine Marke der World of Sportsbetting Ltd, die ihren Sitz in Malta hat. Sportsbetting Ltd. kann auf jahrzehntelange Erfahrung zurückblicken und HappyBet hat sich seit der Gründung im Jahr 2011 etablieren können. Im Bereich der Sportwetten finden sich 14 Sportarten und ein Angebot von Casinospielen ist bei diesem Buchmacher nicht zu finden. Allen, die noch keine HappyBet Erfahrungen gemacht haben, winkt bei dem Anbieter ein spezielles Willkommensgeschenk. Wer nach der Anmeldung eine Einzahlung tätigt, erhält den gleichen Betrag in Form eines Wettbonus. Den HappyBet Einzahlungsbonus sollten sich Neukunden nicht entgehen lassen. Wir zeigen Ihnen alles rund um dieses Angebot und stellen auch die Bonus Bedingungen vor.

HappyBet Einzahlungsbonus:  Alle Fakten und Details zum Guthaben

  • Bonussumme: 150 Euro
  • Bonusart: Einzahlungsbonus für die erste Einazahlung als 100 Prozent Bonus
  • Beispiel: Einzahlung von 150 Euro = Bonus im Wert von 150 Euro
  • Umsatz (Rollover): 6 Mal den Wert des Bonus und einmal der Einzahlung
  • Mindestquote: 2.00
  • Einzahlung: 10 Euro
  • Zeitraum: —
  • Auszahlbar: Ja

 Jetzt HappyBet besuchen 

Der HappyBet Wettbonus im Detail

Als Neukunde kann man sich über einen HappyBet Wettbonus im Wert von bis zu 150 Euro freuen. Dabei wird der Bonusbetrag für die Ersteinzahlung gewährt, die Höhe des Bonusbetrags richtet sich allein nach der Höhe der ersten Einzahlung nach der Anmeldung. Wer also ein neues Konto erstellt, Geld einzahlt, sollte sich die Höhe der ersten Einzahlung gut überlegen, denn diese Einzahlung wird anschließend ebenfalls als Bonus gewährt und zwar bis zu einem Höchstbetrag von 150 Euro. Wer also eine Einzahlung im Wert von 150 Euro leistet, erhält anschließend einen Bonus von 150 Euro. Bei einer Einzahlung von 150 Euro bleibt es laut HappyBet Test bei dem Höchstbetrag, der in Form des Bonus gewährt wird. Es handelt sich demnach nicht um einen Wettbonus ohne Einzahlung, von Wetten ohne Einzahlung könnte man ebenfalls nur bei einer FreeBet sprechen.

Der Webauftritt des Sportwettenanbieters HappyBet wirkt aufgeräumt
Der Webauftritt des Sportwettenanbieters HappyBet wirkt aufgeräumt

So kann man sich den Einzahlungsbonus sichern

Bevor es darum geht, eine Wette zu platzieren und sich den Sportwetten Bonus von HappyBet zu sichern, geht es zunächst darum, ein neues Konto bei dem Buchmacher zu eröffnen. Dies kann der Neukunde ganz einfach mit einem Kontoeröffnungsantrag online realisieren. Schritt für Schritt arbeitet sich der Kunde durch das Formular und gibt alle erforderlichen Angaben ein. Anschließend den Kontoantrag abschicken und auf die Willkommensmail warten. In dieser befindet sich ein Aktivierungslink, den es anzuklicken gilt. Daraufhin ist das neue Wettkonto angelegt und kann direkt kapitalisiert werden.

Sieben Einzahlungsmethoden werden bei HappyBet angeboten und es existieren spezifische Konditionen, was die Dauer der Transaktion und die Gebühren angeht. Ist das eingezahlte Geld auf dem Spielerkonto angekommen, wird der Bonus automatisch gutgeschrieben und ein spezieller HappyBet Bonus Code ist nicht erforderlich.

Diese Bonusbedingungen gelten bei HappyBet

Nicht jede Wette, die der Neukunde platziert, ist für den Bonusumsatz zugelassen. Der Neukunde hat dabei die Wahl, ob eine Einzel- oder eine Kombiwette platzieren möchte. Die Bedingung ist aber dabei, dass diese Wetten eine Mindestquote von 2.00 aufweisen müssen. Ist diese Bedingung erfüllt, wird die Wette angerechnet. Sowas hatten wir im Wettanbieter Vergleich eher selten.

Bevor dann eine Auszahlung des Bonusguthabens möglich ist, muss zuerst muss der Bonusbetrag 6 Mal bei Sportwetten umgesetzt werden. Wer also ein Bonusguthaben von 50 Euro erhalten hat, muss zunächst 300 Euro bei Wetten umsetzen, bevor eine Auszahlung erfolgen kann. Für diese Wetten gibt es eine Mindestquote von 2.00 und es ist ein Zeitraum von 30 Tagen festgelegt, in dem diese Umsatzbedingungen erfüllt werden müssen.

Neukunden erhalten 150€ Bonus bei Ersteinzahlung

Dies ist ebenfalls wichtig

Die Volljährigkeit ist eine der wichtigsten Voraussetzungen bei der Kontoeröffnung bei HappyBet. Alle unter 18 Jahre sind nicht berechtigt, eine Kontoeröffnung abzuschließen und auf Sportereignisse zu wetten. Auch Mehrfachanmeldungen sind nicht gestattet und wer trotzdem mehrere Konten zugleich eröffnet, riskiert den Verlust aller erzielten Gewinne und sogar die Sperrung des eigenen Spielerkontos. Auch ist dieses Angebot nicht mit anderen Promotionen des Wettanbieters kombinierbar.

Unser Fazit: Guthaben im Wert von bis zu 150 Euro

Die Neukunden haben es beim Wettanbieter zum Start nicht immer ganz leicht, können sich mit dem Bonusangebot von Happybet aber einige interessante Vorteile sichern. Der Bonusbetrag ist üppig und kann auf die erste Einzahlung angewendet werden. Dank der fairen Bonusbedingungen gibt es keine großen Probleme bei der Auszahlung, wodurch Neukunden von dieser Offerte über bis zu 150 Euro beim Start enorm profitieren. Reicht es zum Titel „Bester Wettbonus„?

 Jetzt HappyBet besuchen 

Auch interessant:

Sportwetten Willkommensbonus: Wetten mit dem Geld des Buchmachers

Es gehört in der virtuellen Wettwelt zum guten Standard, dass die Buchmacher ihre Kunden mit ...

Empfehlungen für dich:

Wettbonus: Die 3 Top Boni

  Gratiswette Bonus Code
1 250€ doppelter Einzahlungs­bonus Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
2 120€ 100% auf Einzahlung + 20 Euro Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
3 150€ 100% auf Einzahlung Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
schließen X
Neuer Titel

Top 5 Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: