Freitag , 19 Januar 2018
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 47€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

Sportwetten Doppelte Chance: Die besten Strategien für sicheres Wetten

Wer Experten nach der Gewinnwahrscheinlichkeit bei Sportwetten fragt, wird oft zu hören bekommen, dass diese deutlich sicherer sind, als andere Glücksspiele. Auch ist hier von kalkulierbaren Risiken und Verlustminimierung die Rede. Was auf den ersten Blick eine sichere Einkommensquelle zu sein scheint, ist aber dennoch eine Variante des Glücksspiels, die keine Gewinne garantieren kann. Allerdings bieten Sportwetten durchaus weit größere Chancen auf sichere Gewinne, als es andere Glücksspiele können. Clevere Tipper, die mit einer durchdachten Strategie wetten, können sich mit Sportwetten zweifelsohne monatlich stolze Sümmchen erarbeiten.

Guts Empfehlung steuerfrei

Die Sportwetten Doppelte Chance bezeichnen eine dieser Sportwetten Strategien. Die Doppelte Chance eignet sich dabei vor allem für die Risikominimierung, da hier von vornherein nicht einer, sondern gleich zwei von drei möglichen Spielausgängen abgedeckt werden. Da gerade die Sportwetten Doppelte Chance als sehr beliebte Wettvariante gelten und stets einer großen Nachfrage gegenüber stehen, beschäftigen wir uns in diesem Ratgeber explizit mit dieser Form der Sportwetten.

Sportwetten Doppelte Chance: Das musst du wissen

Sportwetten Doppelte Chance haben längst einen festen Platz im Repertoire aller guten Buchmacher eingenommen, was uns bisher jeder Wettanbieter Vergleich bestätigte. Sowohl professionelle Sportwetter als auch Hobbytipper und Neueinsteiger nutzen die einfache Möglichkeit, ihre Gewinnchancen mit der Doppelten Chance zu erhöhen. Generell ist die Doppelte Chance übrigens nur dann verfügbar, wenn es ursprünglich drei verschiedene Spielausgänge geben kann – im Fußball beispielsweise Tipp 1, Tipp X und Tipp 2. In solchen Fällen können gleich zwei der möglichen drei Spielausgänge mit einem Tipp zusammengefasst werden. Anders als bei Systemwetten werden hierbei jedoch nicht der Einsatz halbiert oder der Gesamtgewinn geschmälert. Die Doppelte Chance kann als ganz normaler Wettmarkt genutzt und somit ohne Weiteres einem Tippschein hinzugefügt werden.

Alle Details: Hintergrundinfos zum Thema

Wer die Doppelte Chance Strategie richtig anwenden möchte, sollte selbstverständlich zunächst einmal genau über deren Funktionsweise Bescheid wissen. Alle hierzu relevanten Informationen haben wir Ihnen nachfolgend kurz zusammengestellt.

So funktioniert die Doppelte Chance

Die Doppelte Chance ist ein ganz normaler Wettmarkt, der bei jedem Buchmacher zur Verfügung steht. Mit einer solchen Wette minimieren Sie das Verlustrisiko und erhöhen gleichzeitig drastisch Ihre Gewinnchancen, da gleich zwei Spielausgänge zu einem Gewinn führen. Getippt werden kann bei der Doppelten Chance, dass entweder Team 1 gewinnt oder es zu einem Unentschieden kommt (Doppelte Chance 1X), Team 2 gewinnt oder es zu einem Unentschieden kommt (Doppelte Chance X2) oder dass Team 1 oder Team 2 gewinnt (Doppelte Chance 12). Jede Variante deckt also zwei von drei möglichen Spielausgängen ab. Beachten sollten Sie dabei allerdings, dass auch die Quoten hier meist sehr gering ausfallen, was mögliche Gewinne schmälert.

Tennisspielerin beim Aufschlag

Sportwetten Doppelte Chance – die Quoten

Wie bereits erwähnt, erlauben Doppelte Chance-Wetten gleich zwei von möglichen drei Spielausgängen, damit der Wettschein gewinnt. Dies bedeutet natürlich eine enorme Minderung des Risikos: Bei einer Drei-Wege-Wette liegt das Verlustrisiko bei 66,6%, mit den Sportwetten Doppelte Chance nur noch bei 33,3%. Im Gegenzug steigt die Chance eines Gewinns logischerweise von 33,3 auf 66,6 Prozent, also um ein Drittel. Hier müssen die Buchmacher verständlicherweise einlenken, um unverhältnismäßig hohe Ausgaben ihrerseits zu vermeiden. Die Folge daraus sind recht niedrige Quoten, die mit der Doppelten Chance unweigerlich verbunden sind. Aufgrund der hohen Erfolgsaussichten werden hier also kleine Quoten offeriert, die meist zwischen 1,15 und 1,30 liegen. Hier sollte nun jeder Sportwetter situationsbedingt für sich selbst abwägen, wie sinnvoll der sichere Tipp der Doppelten Chance tatsächlich ist.

In der Praxis: Doppelte Chance bei Fußball im Praxistest

Sportwetten Doppelte Chance sind in der Regel sehr schnell zu finden und gleichermaßen einfach anzuwenden. Im Folgenden möchten wir Ihnen an einem kleinen Beispiel verdeutlichen, wie die Doppelte Chance in der Praxis zu bewerten ist. Da Diese zumeist im Fußball Anwendung findet, basiert das Exempel auch auf einem Fußballspiel.

Beispiel einer Sportwette mit Doppelter Chance

Ausgangssituation: Fußball-Länderspiel zwischen Deutschland und England.
Wie bei allen Fußballspielen besteht auch hier die Möglichkeit, dass das Spiel entweder mit einem Sieg für Deutschland, mit einem Sieg für England oder aber mit einem Unentschieden endet. Es gibt also drei mögliche Ausgänge, weshalb diese Wette auch als Dreiweg-Wette bezeichnet wird.
Für die Tippauswahl bei der Wette „Doppelte Chance“ ergeben sich folgende mögliche Varianten:

1. Tipp 1X – Sieg Deutschland oder Unentschieden
2. Tipp X2 – Sieg England oder Unentschieden
3. Tipp 12 – Sieg Deutschland oder Sieg England

Wird nun ein Tipp auf Variante 1 gespielt, gilt die Wette als gewonnen, wenn Deutschland entweder als Sieger vom Platz geht oder zumindest ein Remis erkämpft. Gewinnt England, so ist die Wette verloren. Umgekehrt verhält es sich bei Variante 2: Hier gilt der Tipp als verloren, wenn Deutschland gewinnt. Bei einem Sieg von England oder einem Unentschieden hingee wird die Wette als ewonen gewertet. Ein Tipp auf Variante 3 bedeutet, dass das Spiel einen Sieger hervorbringen muss. Gewinnt eines der beiden Teams, ist auch der Tipp erfolgreich. Ist der Endstand jedoch ausgeglichen, so ist die Wette verloren.

Testsieger Betway: Redaktionsempfehlung

Alternativen zu Sportwetten Doppelte Chance

Wer mit Hilfe besonderer Wettstrategien seine Tipps noch sicherer gestalten möchte, hat im Bereich der Sportwetten dazu zahlreiche Alternativen, welche situationsbedingt sowohl effektiver als auch schlechter sein können, als Sportwetten Doppelte Chance.

  • Favoritenwetten: Favoritenwetten sind besonders für Neueinsteiger eine ideale Möglichkeit, sich der Vielfalt der Sportwetten anzunähern. Dabei können Sie ganz einfach darauf tippen, dass die bereits vor dem Spiel favorisierte Mannschaft auch gewinnen wird. Würde beispielsweise Der FC Bayern München gegen ein auf den hinteren Plätzen rangierendes Team antreten, so würde Bayern klar als Favorit gelten. Mit einem einfachen Tipp auf Bayern München spekulieren Sie also darauf, dass der stärkere Teilnehmer auch als Sieger vom Platz geht. In diesem Zusammenhang ist es fast selbsterklärend, dass Favoritenwetten als besonders sicher gelten. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Favorit auch gewinnen wird, ist schließlich sehr hoch.
  • Over/Under: Die Over/Under-, in Deutschland vor allem auch als Über-/Unter Wette bekannt, zählt zu den beliebtesten aller Wettmärkten. Sportwetter können damit in verschiedensten Varianten auf ein bestimmtes Geschehnis in einem Spiel setzen. Am populärsten ist dabei der Tipp auf die Anzahl der Tore während eines Fußballspiels. Dabei wird seitens der Buchmacher beispielsweise die Anzahl 2,5 vorgegeben. Die User können nun entscheiden, ob sie „Over“, also mehr als 2,5 oder „Under“, weniger als 2,5 Tore im Spiel, tippen. Die Besonderheit hierbei ist, dass es keine drei, sondern lediglich zwei verschiedene Spielausgänge geben kann. Dies schmälert das Verlustrisiko und bedeutet im Gegenzug bessere Gewinnchancen.
  • Systemwetten: Systemwetten sind eine erweiterte Form von Kombiwetten, die auch als „mit Fehler spielen“ bezeichnet werden. Wie dieser Name schon sagt, erlauben Systemwetten auch falsche Spiele auf einem Tippschein. Kombiniert man beispielsweise 5 Wetten und spielt diese dann mit einem System 3 aus 5, so müssen letztendlich nur drei der fünf Wetten richtig getippt worden sein, um eine Auszahlung zu erhalten. In den Gewinn fließen dann allerdings auch nur die korrekten Wettquoten ein, wodurch dieser stark geschmälert werden kann. Hier lohnt sich vorab eine gründliche Berechnung der verschiedenen Optionen.

So können Sie die Doppelte Chance optimal nutzen

Die Doppelte Chance Strategien sind verschieden und werden von Experte zu Experte etwas anders empfohlen. In diesem Bericht möchten wir Ihnen daher vielmehr einen grundsätzlichen Überblick zu den Vorteilen und Anwendungsmöglichkeiten von Sportwetten Doppelte Chance verschaffen.

Embed Code:

Gesamte Infografik ansehen Infografik schließen

Wie nutze ich Doppelte Chance Wetten richtig?

Obwohl Doppelte Chance-Wetten als verhältnismäßig sichere Tipps gelten, müssen auch hier gewisse Grundsätze befolgt werden, um langfristig erfolgreich zu sein. Zunächst sollten Sie für jede Strategie nur so viel Kapital aufwenden, wie Sie es problemlos auch verkraften können, sollte es zu einem Verlust kommen. Weiterhin ist auch hier die gründliche Informationsbeschaffung Pflicht – kommen Sie beispielsweise durch Ihre Analysen zu dem Ergebnis, dass die jeweiligen gerade gegeneinander antretenden Mannschaften so gut wie nie Unentschieden spielen, wäre der Tipp Doppelte Chance 12 deutlich sinnvoller, als eine Kombination mit Unentschieden zu wählen.

Wetten mit Doppelter Chance absichern

Absichern bedeutet, dass Sie auf ein bereits getipptes Event eine zweite Wette platzieren, welche alle anderen Spielausgänge abdeckt und somit in jedem Fall eine der beiden Wetten gewinnen wird. Nehmen wir beispielsweise den Tipp Doppelte Chance X2 in einem Fußballspiel. Sollte sich dieses Live nicht so entwickeln, wie Sie es sich eigentlich ausgerechnet haben und Mannschaft 1 doch sehr stark auftreten, können Sie nun Live auch eine Wette auf Mannschaft 1 platzieren. Den Wetteinsatz müssen Sie an dieser Stelle natürlich so hoch ansetzen, dass Sie mit dem Gewinn den Einsatz Ihrer falschen sowie der gewonnenen Wette abdecken können.

Beispiel: Sie haben vor Spielbeginn einen Tipp mit 30 Euro Einsatz auf Doppelte Chance X2 mit der Quote 1,7 platziert. Der mögliche Gewinn wären also 51 Euro (30 x 1,7). Zur Absicherung geben Sie live einen weiteren Tipp auf Mannschaft 1 ab. Dieser beträgt bei einer Quote von 2,6 20 Euro. Der mögliche Gewinn wäre hierbei 52 Euro (20 x 2,6). Damit haben Sie also alle Spielausgänge abgesichert und machen in beiden Fällen ein kleines Plus, da Sie insgesamt 50 Euro aufgewendet haben.

Mögliche Wettanbieter

Sportwetten Doppelte Chance können mittlerweile bei allen guten Wettanbietern platziert werden und zählen dabei längst zu den populärsten Wetten. Möchte man einen Buchmacher für das künftige Hobby wählen, so empfehlen wir daher, sich nicht an der Verfügbarkeit der Doppelten Chance zu orientieren. Viel mehr sollten Sie das komplette Wettangebot unter die Lupe nehmen, einen Wettbonus Vergleich anstellen und die Sportwetten Zahlungsmethoden überprüfen.

Möglichkeit 1: Bet3000 – Hohe Quoten für Doppelte Chance

Bei Bet3000 handelt es sich um einen der am schnellsten wachsenden, jungen Buchmacher. Obwohl die Gesamtleistung hier eher durchschnittlich ist, ist Bet3000 in Fachkreisen längst wegen eines bestimmten Merkmals bekannt: richtig gute Quoten. In zahlreichen Tests stellte sich bereits heraus, dass Bet3000 sehr häufig die besten Quoten der ganzen Branche bietet, wodurch das Unternehmen zu einem echten Neukundenmagneten geworden ist. Sogar die niedrig bewerteten Doppelte Chance- Wetten erhalten hierbei nicht selten höhere Werte, als sie die Konkurrenz bieten kann.

 Jetzt sofort zu Bet3000 

Möglichkeit 2: Bwin – Auf viele Weisen überdurchschnittlich

Das österreichische Unternehmen Bwin kann mittlerweile zurecht zu den besten Wettanbietern gezählt, werden. Neben einem hervorragendem Wettangebot, zu dem selbstverständlich auch Wetten der Kategorie Doppelte Chance zählen, kann der börsennotierte Buchmacher mit einem erstklassigen Kundenservice, absoluter Benutzerfreundlichkeit und überdurchschnittlichen Quoten überzeugen.

 Jetzt sofort zu Bwin 

Fazit: Sportwetten Doppelte Chance – Sichere Wetten auch für Anfänger

Die Möglichkeit der Doppelten Chance gewährt auf einfache Weise deutlich mehr Sicherheit, als es bei einer normalen Drei-Wege-Wette der Fall ist. Da es sich hierbei um einen Standard-Wettmarkt handelt, ist die Doppelte Chance Strategie nicht sonderlich schwierig und daher auch von Anfängern problemlos durchzuführen. Beachten sollte man dabei allerdings die entsprechenden Wettquoten. Aufgrund der doppelten Gewinnchance fallen diese eher gering aus. Hier sollte also vorher situationsbedingt abgewogen werden, ob sich die Doppelte Chance als lohnend erweisen kann oder lieber ein anderer Wettmarkt in Betracht gezogen werden sollte.

  Max. Bonus Bonus Code
1 150€doppelter Einzahlungs­bonus Betway Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
2 20€ 100€100% auf Einzahlung + 20 Euro Wetten-com Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
3 150€100% auf Einzahlung 888-sport Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 

About Melanie Stürzer

Auch interessant:

Sportwetten Bonus freispielen: So geht’s

Der Sportwettmarkt ist mittlerweile hart umkämpft – immer mehr Anbieter erkennen die lukrativen Möglichkeiten und ...

Empfehlungen für dich:

Wettbonus: Die 3 Top Boni

  Gratiswette Bonus Code
1 150€ doppelter Einzahlungs­bonus Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
2 100€ 100% auf Einzahlung + 20 Euro Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
3 150€ 100% auf Einzahlung Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
schließen X
Neuer Titel

Top 5 Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: