Dienstag , 20 Februar 2018
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 47€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

Sportwetten in Deutschland: Alle Fakten zum umstrittenen Thema

Mittlerweile hat das Thema auch im deutschen Mainstream Journalismus Einzug gehalten. Namhafte Medien, wie der Spiegel oder der Stern, sowie einige Fernsehsender haben sich mit der deutschen Sportwetten-Problematik beschäftigt. Die immer wiederkehrende Frage lautet dabei – ist das Online Sportwetten in Deutschland legal oder verboten? Fakt ist, die offiziellen Meinungen und Darstellungen gehen an dieser Stelle noch sehr weit auseinander, obwohl die Wahrheit quasi auf dem Tisch liegt. Die Sportwetten in Deutschland sind legal, daran besteht kein Zweifel.

  Max. Bonus Bonus Code
1 150€doppelter Einzahlungs­bonus Betway Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
2 20€ 100€100% auf Einzahlung + 20 Euro Wetten-com Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
3 150€100% auf Einzahlung 888-sport Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
4 10€Bonus ohne Einzahlung 40€400% auf Einzahlung Mobilbet Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
5 10€Bonus ohne Einzahlung 100€100% auf Einzahlung Interwetten Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 

Wetten in Deutschland: Das musst du wissen

Warum wird überhaupt über die Wetten in Deutschland gestritten? Der Hintergrund ist in der geschichtlichen Entwicklung des Glückspiels hierzulande zu sehen. Der deutsche Staat besitzt seit Jahrzehnten ein Glücksspielmonopol. Dies deckt die Lotterien, die staatlichen Casinos und auch das Sportwetten ab. Bekannt ist aus der Vergangenheit sicherlich die 11er Wette (Fußball-Toto). Aus diesem kleinen Fußballwetten-Angebot wurde zur Jahrtausendwende der staatliche Buchmacher Oddset geformt. Seither geht’s der Regierung in Berlin nur noch darum, dieses „Baby“ Oddset mit aller Macht zu verteidigen und die entsprechenden Marktanteile zu sichern. Dazu ist man sich keiner Schandtat zu schade. Gesetze werden reihenweise gebrochen, gebogen oder wissentlich falsch ausgelegt. Übrigens: Oddset ist alles andere als konkurrenzfähig. Kein Wettfreund, der ein wenig Fachkenntnis hat, wird jeweils seine Wetten bei diesem Buchmacher abschließen. Im Quotenvergleich steht Oddset mit riesigem Abstand auf dem letzten Platz. Wer von Abzocke oder gar Wettbetrug spricht, trifft den Nagel vermutlich auf den Kopf. Bei Oddset ist es unmöglich langfristig, erfolgreiche Sportwetten Strategien umzusetzen.

Alle Details: Hintergrundinfos zum Thema

Der wichtigste Punkt für die Online Sportwetten in Deutschland ist, dass die gesamte Problematik eigentlich längst geordnet ist – über die Dienstleistungsfreiheit innerhalb der EU. Jedes Unternehmen kann seine Leistungen innerhalb der Europäischen Union frei anbieten, auch die Buchmacher. Des Weiteren hat die EU-Kommission Deutschland bereits mehrfach aufgefordert, die eigenen Gesetze den europäischen Standards anzupassen. Was ist passiert? Nichts. Geht’s darum entsprechende EU-Vorgaben zu erfüllen, die nicht den eigenen Wünschen entsprechen, wird in der Bundesregierung einfach auf Durchzug geschalten.

Welche Rechtsgrundlagen gelten für die Sportwetten in Deutschland?

Eine positive Entwicklung für die Sportwetten in Deutschland gab es lediglich 2012 in Schleswig-Holstein. Die damalige Landesregierung hatte sich vorübergehend geweigert, dem Glücksspielvertrag der Bundesländer beizutreten. Es wurde ein eigenes Lizenzierungsverfahren eingeführt. 25 seriöse Wettunternehmen haben eine Genehmigung für den Vertrieb von Wetten in Deutschland erhalten.

2014 folgte der erste Versuch der Bundesregierung deutsche Wettlizenzen zu vergeben. Von einer ernsthaften Vorgehensweise kann an dieser Stelle aber nicht gesprochen werden. Wer sich die Geschehnisse im Nachhinein betrachtet, wird sehr schnell erkennen, dass es sich um eine Alibi-Veranstaltung gehandelt hat, die von vornherein zum Scheitern verurteilt war. Beauftragt wurde das Innenministerium in Hessen. Dieses sollte 20 Onlinebuchmacher auswählen. Wie dies geschehen sollte, war jedoch vom ersten Tag an unklar. Wieso 20 Wettanbieter von vielleicht 50 gleichwertigen Unternehmen eine Lizenz erhalten sollten, bleibt bis heute unbeantwortet. Es kam wie es kommen musste – und wie es vielleicht sogar geplant war – das gesamte Lizenzierungsverfahren wurde von mehreren Gerichten gekippt. Aktuell sollen nun 30 Unternehmen im Jahre 2018 mit einer Wettlizenz offiziell durchstarten dürfen. 2019 ist eine Erhöhungen der Zulassungen für die Online Sportwetten in Deutschland auf 50 vorgesehen. Fazit: Sinnfreie, deutsche Salamitaktik.

Was hat es mit der Wettsteuer auf sich?

Sicherlich werden nun einige User einwenden: „Halt das Sportwetten in Deutschland ist doch schon heute erlaubt. Wir bezahlen doch die 5%ige Wettsteuer“. Diese Aussage ist richtig und falsch. Ja, die Sportwetten Steuer hat wesentlich dazu beigetragen, dass die gesamte Wettbranche aus der Grauzone gehoben wurde. Die erforderlichen, weiterführenden, gesetzlichen Regeln gibt’s trotzdem nicht.

Embed Code:

Gesamte Infografik ansehen Infografik schließen

Ohnehin war und ist die Wettsteuer ein Meisterstück des deutschen Politik-Theaters. Eingeführt wurde die Sonderabgabe nämlich mitnichten, um a) für einen geregelten Markt zu sorgen oder b) zusätzliche Einnahmen zu genieren. Der wahre Grund war das fortschrittliche Vorgehen der Landesregierung in Schleswig-Holstein. Mit der Wettsteuer wurde der norddeutsche Weg elegant ausgebremst, da die Bundesgesetze über den Landesverordnungen stehen.

In der Praxis: Wetten in Deutschland im Praxistest

Wetten in Deutschland können Sie heute auf zwei Wegen setzen, im stationären Wettbüro oder online. Wir haben folgend die beiden Wettmöglichkeiten in einem kleinen Vergleich gegeneinander gestellt.

Online vs. Wettbüro – ein kleiner Check

Die Pluspunkte sind klar im Onlinegeschäft zu finden. Die Internet-Buchmacher haben rund um die Uhr geöffnet. Sie können ihre Wetten jederzeit, wann und wo Sie wollen, platzieren. Dazu müssen Sie nicht einmal am heimischen PC sitzen. Die besten Wettanbieter sind gleichzeitig mit modernen Sportwetten Apps via Smartphone oder Tablet erreichbar. In der stationären Wettannahmestelle müssen Sie sich an feste Öffnungszeiten halten. Des Weiteren ist das Onlinewettangebot deutlich vielschichtiger, insbesondere bei den Live-Wetten. In den Wettbüros ist fast unmöglich in Echtzeit zu wetten, da sie permanent vor Ort sein müssen. Nicht vergessen möchten wir den Wettbonus Vergleich. Die Onlineanbieter arbeiten durchweg mit attraktiven Willkommensprämien und Sportwetten Gutscheinen für die Bestandskunden. Stationär gehen Sie leer aus. Wer ganz großes Glück hat, kann online sogar ohne den Einsatz von eigenem Geld starten, nämlich dann wenn ein Wettbonus ohne Einzahlung angeboten wird.

Tipico Testsieger

Ein Risiko beim Wetten, wie vielfach beschrieben, gibt’s im Internet ebenfalls schon längst nicht mehr. Alle Wettanbieter sind mit gültigen Lizenzen, meist aus Malta oder Gibraltar, versehen und stehen gleichzeitig unter der permanenten Kontrolle der Aufsichtsbehörden. Die Ein- und Auszahlungen sind über zahlreiche, sichere und schnelle Sportwetten Zahlungsmethoden machbar, wobei PayPal aufgrund der Sicherheitsmerkmale eine herausragende Stellung einnimmt.

Alternativen zu den Sportwetten in Deutschland

Sportwetten in Deutschland können alternativ – doch dies ist eher sinnbildlich – natürlich auch bei ausländischen Buchmachern abgeschlossen werden. Zu den bekanntesten Wettunternehmen aus Großbritannien gehören beispielsweise bet365, betway, William Hill und Ladbrokes. Aus Skandinavien kommen Betsson, Betsafe, Mobilebet, ComeOn oder nagelneu auch Leo Vegas Sportwetten. Die Liste der bekannten Österreicher wird von bwin, Interwetten und CashPoint angeführt.

Sportwetten in Deutschland – dies bringt die Zukunft

Wie werden sich die Sportwetten in Deutschland weiterentwickeln? Ein wenig handelt es sich hierbei natürlich um den berühmten Blick in die Glaskugel. Die deutschen Gesetzesgeber sind immer für einen Überraschung im negativen Sinne gut. Wir gehen aber davon aus, dass sich Deutschland nicht auf Dauer gegen die EU-Vorgaben sträuben kann. Der eingeschlagene Wege mit der neuen Lizenzvergabe von 2018 und 2019 ist sicherlich richtig. Schlussendlich muss und wird aber die komplette Öffnung des Marktes stehen. Dies heißt, jedes seriöse Unternehmen, welches die Lizenzvoraussetzungen erfüllt, wird eine entsprechende Genehmigung zum Vertrieb der Sportwetten in Deutschland erhalten. Wann dies jedoch genau soweit sein wird, steht sprichwörtlich in den Sternen.

Wichtig: Es gibt seit einigen Jahren einen Verband der Privaten Deutschen Sportwettenanbieter. Dort haben sich nationale und internationale Buchmacherfirmen zusammengeschlossen, um aktiv an der Liberalisierung der Märkte mitzuwirken. Aktuell hat der DSWV folgende Mitglieder:

1. Admiral Sportwetten (Deutschland)
2. Bet at Home (Malta)
3. Betway (Malta)
4. Btty (Österreich)
5. Bwin (Gibraltar)
6. CashPoint (Malta)
7. Bet365 (Gibraltar)
8. Interwetten (Malta)
9. Ladbrokes (Gibraltar)
10. Mybet (Deutschland)
11. Paddy Power/Betfair (Irland)
12. Sky Bet (Großbritannien)
13. Tipico (Malta)
14. Tipwin (Malta)
15. Wetten.com (Malta)
16. William Hill (Großbritannien)
17. X-Tip (Deutschland)

Die deutschen Sportwettenanbieter vorgestellt

Abschließend möchten wir Ihnen noch sechs sehr gute Buchmacher für die Sportwetten in Deutschland kurz vorstellen. Alle Wettanbieter können quasi als „deutsch“ bezeichnet werden.

Wetten.com: Sportwetten Made in Germany

Wetten.com ist der Aufsteiger des Jahres 2017. Der Onlineanbieter, der von Daniel Bradtke und Gabriel Vollmann (beide ehemals Mobilebet), geführt wird, offeriert die „Sportwetten Made in Germany“. Das Wettprogramm dürfte Jedermann zufriedenstellen. Wetten.com hat über 35 Sportarten auf dem Bildschirm. Registriert und lizenziert ist der Wettanbieter in Malta. Die neuen Kunden steigen mit einem 100%igen Matchbonus von bis zu 100 Euro ein. Zusätzlich legt Wetten.com noch einen 10 € No-Deposit Bonus obendrauf Zwei weitere Boni ohne Einzahlung in gleicher Höhe gibt’s nach dem Ablauf des ersten und des zweiten Monats.

Tipico: Vom Nobody zum Top-Unternehmen

2004 erblickte Tipico als der Shootingstar der Szene das Licht der Welt. Mittlerweile hat der Fußballwetten-Spezialist sich in Deutschland den Marktführer-Status erarbeitet. Der Grund hierfür liegt auf der Hand. Tipico arbeitet zweigleisig. Neben dem Onlineangebot, welche übrigens noch immer steuerfrei angeboten wird, ist der Wettanbieter mit über 1.100 Wettshops deutschlandweit vertreten. Einen besonderen Name hat sich Tipico zudem als Premium Partner vom FC Bayern München erarbeitet. Neue Mitspieler erhalten bei Tipico einen 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro. Das Startkapital ist lediglich drei Mal durchzuspielen, ehe die erste Auszahlungsgenehmigung erteilt wird.

Bet3000: Der deutsche Quoten-Meister

Die besten Quoten für die Wetten in Deutschland hat Bet3000 auf dem Bildschirm. Der Quotenschlüssel des Buchmachers liegt durchschnittlich zwischen 95 und 96 Prozent, ein absoluter Topwert. Zudem werden alle Bet3000 Livewetten sowie bestimmte Kombi-Tipps steuerfrei abgerechnet. Hinter dem Label Bet3000 steht die IBA Entertainment Limited, das Unternehmen der deutschen Buchmacherlegende Simon Springer. Der Bet3000 Bonus für die Neukunden verdoppelt den Ersteinzahlungsbetrag bis zu maximal 150 Euro.

Digibet: Deutscher Buchmacher der ersten Stunde

Digibet gehört zu den deutschen Buchmachern der ersten Stunde. Ende der 90iger Jahre sorgten die Berliner mit ihrer Plattform Wetten.de für Aufsehen und für einen gewaltigen, rechtlichen Wirbel. Ein wenig hatte Digibet in den letzten Jahren an Popularität verloren. 2017 wagt der Buchmacher quasi einen Neustart, inklusive einer neuen Homepage, einer modernen App sowie einer neuen Lizenzierung. Die Digibet Limited segelt nach Jahren in Gibraltar mittlerweile unter der Flagge von Malta. Die neuen Kunden starten mit einem 100%igen Cashback Angebot von bis zu 25 Euro. Das besondere Details an der Wettversicherung ist, dass Digibet beim Qualifikations-Tipp auf eine Mindestquotenvorgabe verzichtet.

  Max. Bonus Bonus Code
1 150€doppelter Einzahlungs­bonus Betway Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
2 20€ 100€100% auf Einzahlung + 20 Euro Wetten-com Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
3 150€100% auf Einzahlung 888-sport Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
4 10€Bonus ohne Einzahlung 40€400% auf Einzahlung Mobilbet Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
5 10€Bonus ohne Einzahlung 100€100% auf Einzahlung Interwetten Bonus Details Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 

Mybet: Hohe Buchmacher-Kunst aus dem Norden

Wer von den Sportwetten in Deutschland spricht kommt an Mybet nicht vorbei. Der Buchmacher aus Kiel ist seit 2001 ein fester Bestandteil der Sportwettenszene. Für das Tagesgeschäft ist die Personal Exchange Limited mit EU-Lizenz der Malta Gaming Authority verantwortlich. Die Aktien der Mybet Holding werden an der Frankfurter Börse gehandelt. Herausragend bei Mybet sind vornehmlich die Wettquoten in der Fußball Bundesliga. Für die neuen Kunden gibt’s einen sehr hohen 100%igen Mybet Bonus von bis zu 100 Euro.

Bet at Home: Erfolgreicher Wechsel nach Deutschland

Bet at Home hat seine Wurzeln eigentlich in Oberösterreich, ist aber seit vielen Jahren in Düsseldorf zu Hause. Die Bet at Home Holding ist ebenfalls an der Frankfurter Börse gelistet und gehört rechtlich zum Betclic Everest Konzern. Für das Tagesgeschäft ist das Tochterunternehmen in Malta zuständig. Für Aufsehen sorgten in Vergangenheit insbesondere die zum Teil skurrilen Werbespots. Des Weiteren ist Bet at Home als expansiver Sport-Sponsor bekannt. Aktuell werden beispielsweise die Fußballer von Hertha BSC und vom FC Schalke 04 unterstützt. Hinter dem Bet at Home Bonus Code „FIRST“ verbirgt sich eine 50%ige Einzahlungsprämie bis zu maximal 100 Euro.

Fazit: Sportwetten in Deutschland – legal und sicher

Wir wollen im Fazit nicht nochmals die gesamten rechtlichen Belange der Wetten in Deutschland zusammenfassen, sondern den wichtigsten Fakt für Sie herausstellen. Sportwetten in Deutschland sind legal. Sie können ihre Tipps sorglos bei einem seriösen Onlinebuchmacher platzieren. Sie müssen in keinem Fall irgendwelche, negative Konsequenzen befürchten, im Gegenteil. Wetten Sie erfolgreich, warten attraktive und hohe Wettgewinne auf Sie.

 Jetzt beim Testsieger Betway wetten 

About Melanie Stürzer

Auch interessant:

bwin oder Tipico: Der Vergleich zweier Top-Buchmacher

Bwin oder Tipico – diese Frage werden sich sicherlich viele User bei der eigenen Buchmacherwahl ...

Empfehlungen für dich:

Wettbonus: Die 3 Top Boni

  Gratiswette Bonus Code
1 150€ doppelter Einzahlungs­bonus Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
2 100€ 100% auf Einzahlung + 20 Euro Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
3 150€ 100% auf Einzahlung Bonuscode anzeigen
 Bonus einlösen 
schließen X
Neuer Titel

Top 5 Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: