Exklusive Boni per Mail erhalten

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Jetzt anmelden!

Ja, ich bin über 18 Jahre.

✕︎

Jetzt anmelden und +350 Freispiele erhalten!

Eine gültige Emailadresse wird benötigt.

Ungültige Emailadresse..

Samstag , 19 Juni 2021
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

gra icon mga icon schleswig-holstein icon

Bekannt aus der TV Werbung auf:

eurosport icon dmax icon
rtl2 icon auto motorsport icon servus tv icon motorvision tv icon
tv image

Sportwetten Kalender: Tipps für 2. Bundesliga Wetten vom Siebten bis Platz zwölf

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 27.05.2021

Wer als Favorit ins Rennen für kommende Wett-Tipps für die 2. Bundesliga geht ist oft sehr klar. Ebenso, wenn bei 2. Bundesliga Wetten eine Mannschaft eindeutig als Außenseiter an den Start geschickt wird. Doch was ist mit den Teams im Mittelfeld? Die sind bisweilen weitaus schwieriger einzuschätzen. Insbesondere dann, wenn zwei von ihnen auch noch im direkten Duell aufeinander treffen. Gut also, dass ihr euch auf Sportwetten Tipps von Profis aus unserer Redaktion verlassen könnt. Damit seid ihr definitiv gut für kommende Wett-Tipps für die 2. Bundesliga gerüstet.

2. Bundesliga Wett-Tipps Mittelfeld Sportwetten Kalender
Kein Verein sollte sich seiner Sache zu sicher sein. Wer zu oft verliert, schlittert ins Dilemma. Foto: PA Images

Welche Wett-Tipps für Holstein Kiel lohnen sich?

Zehn Punkte beträgt der Rückstand von Holstein Kiel nach 25 Spieltagen auf Platz drei, mit dem die Relegation erreicht wird. Den können sich die Störche als aktuell Siebter in der 2. Bundesliga 2019/20 wohl eher abschminken. Neun Punkte beträgt aber auch der Vorsprung auf die „untere“ Relegation, so dass die Kieler wohl kaum noch in Gefahr geraten werden. Wie auch? Kommende Wett-Tipps für Holstein Kiel, die sich besonders lohnen, ausfindig zu machen, ist gar kein einfaches Unterfangen. In vielen Statistiken gestaltete sich die Bilanz der Kieler nämlich ausgeglichen. Das gilt fürs Torverhältnis (38:38), das gilt ebenfalls für die Punktausbeute bei je neun Siegen und Niederlagen. Wo und wann also lohnen sich Holstein Kiel Wetten überhaupt?

Die wichtigsten Statistiken
  • Holstein Kiel hat sowohl an Punkten als auch an Toren gemessen eine absolut ausgeglichene Bilanz erzielt
  • Die Norddeutschen spielen als Zweite der Auswärtstabelle ihre Stärken meist in fremden Stadien voll aus
  • Auswärts kommen die Störche nach Arminia Bielefeld zudem auf die zweitbeste Offensive der Liga mit schon 23 Treffern
 Tipp: Auswärts Over 3.5 bei 22bet 

Zum Beispiel bei den Gastspielen der Holsteiner. Dort belegt Kiel nämlich den zweiten Tabellenplatz, auch wenn ihr etwas Obacht halten solltet. Immerhin verlor Kiel in 13 Matches auswärts auch schon fünf Mal. Trotzdem gesellen sich aber sechs Siege und zwei Unentschieden dazu. Und mit 23 Toren auch noch die zweitbeste Offensive in Auswärtsmatches. Außerdem haben die Kieler in ihren letzten zehn Auftritten in fremden Stadien nur zwei Mal verloren, obwohl sie nur ein Mal zu null spielten. Sieben Mal aber trafen die Störchen selbst mindestens doppelt. So erklärt sich dann die sehr, sehr gute Ausbeute in den Gastpartien.

Welche Wett-Tipps für den Erzgebirge Aue lohnen sich?

Unter dem Strich in der Tabelle belegt auch der FC Erzgebirge Aue mit einer ausgeglichenen Bilanz von neun Siegen und neun Niederlagen bei zusätzlichen sieben Unentschieden den achten Platz. Diese Ausgeglichenheit kommt aber etwas extremer zustande, als dies noch bei Holstein Kiel der Fall war. Denn während die Sachsen in der Heimtabelle auf einen starken dritten Platz liegen, sind sie in der Auswärtstabelle der 2. Bundesliga 2019/20 nur Vorletzter. Hier ist nur noch Dynamo Dresden schlechter als das Team aus dem Erzgebirge.

Die wichtigsten Statistiken
  • Der FC Erzgebirge Aue zählt zu den heimstärksten Mannschaften der 2. Bundesliga und verlor zu Hause erst ein Mal
  • Auswärts schwächeln die Sachen allerdings extrem, haben erst einen Sieg in 13 Partien in fremden Arenen geholt
  • Zehn Auswärts-Tore, doch bereits 23 kassierte Treffer in der Fremde bedeuten in beiden Fällen den zweitschwächsten Ligawert
 Tipp: Heimsieg 1 bei 22bet 

In den Heimpartien nämlich leistete sich Aue erst eine einzige Pleite. In den Gastspielen wiederum reichte es für die Lila-Weißen nur zu einem einzigen Dreier. Die Auswärtszahlen für kommende Wett-Tipps für den FC Erzgebirge Aue gestalten sich sogar noch etwas deutlicher: Denn die Sachsen bejubelten in fremden Stadien erst zehn Tore in diesen 13 Matches. Damit stellen sie auswärts die zweitharmloseste Offensive der zweiten Liga. Im Gegenzug kassierten sie bereits 23 Gegentore. Das bedeutet parallel dazu die zweitlöchrigste Abwehrreihe in der 2. Bundesliga. Licht und Schatten sind hier also extrem vom Heimvorteil abhängig. Das müsst ihr also zwingend bei euren Erzgebirge Aue Wetten beachten.

Welche Wett-Tipps für Hannover 96 lohnen sich?

Falls ihr kommende Wett-Tipps für Hannover 96 anspielen wollt, solltet ihr ganz besonders die Heimspiele ins Visier nehmen. Denn so oft wie die Niedersachsen spielte keine andere Mannschaft im eigenen Stadion unentschieden. Sieben Mal war dies in zwölf Partien nun schon der Fall. Dazu endeten vier der vergangenen fünf Matches in der HDI Arena besonders torreich Over 3.5. Zwei Heimsiege gab es erst zu bejubeln, aber auch erst drei Niederlagen in der niedersächsischen Landeshauptstadt zu beklagen. Da die Formkurve bei den Roten momentan eher nach oben zeigt, lohnt sich bei Hannover 96 Wetten wohl eher die Doppelte Chance 1X. Doch die DC X2 bleibt weiterhin eine gute Option.

Die wichtigsten Statistiken
  • Hannover 96 tut sich vor heimischem Publikum extrem schwer und holte in der Saison 2019/20 erst zwei Siege
  • Zu Hause sind die Niedersachsen dennoch schwer zu besiegen (3 Niederlagen), weil sie schon sieben Mal remis spielten
  • Auswärts kommt 96 nicht nur auf eine ausgeglichene Bilanz, sondern belegt in entsprechender Tabelle sogar Platz drei
 Tipp: Heim Over 3.5 bei 22bet 

Ist in den Heimspielen das Unentschieden X mit etwas höherem Risiko eine lohnenswerte Möglichkeit, die Wettquote etwas nach oben zu treiben, ist dies in den Gastspielen der Niedersachsen unterdessen keine gute Idee. Erst ein Remis in der Fremde – seltener spielte kein anderer Zweitligist in seinen Auswärtsspielen unentschieden. Bei Hannover 96 gilt also in fremden Arenen eher Top oder Flop. Denn hier stehen sechs Siege auch sechs Niederlagen gegenüber. Eine ausgeglichene Bilanz, die die 96er immerhin auf Platz drei der Auswärtstabelle manövriert. Da Ausgänge mit 96 als Gast völlig offen sind und Tore sich auch komplett unterschiedlich verteilen, raten wir euch dazu, bei Auswärtsspielen der Niedersachsen besser die Finger von Hannover 96 Wetten zu lassen.

Welche Wett-Tipps für Jahn Regensburg lohnen sich?

Natürlich wollen euch unsere Experten und Sportwetten-Profis auch für kommende Wett-Tipps für Jahn Regensburg passende Empfehlungen mit an die Hand geben. Hierbei müssen wir dieses Mal nach dem Ausschlussprinzip verfahren. Denn oft sind Wetten mit einer Absicherung zum Beispiel durch die Doppelte Chance eine sinnvolle Sache. Bei euren Jahn Regensburg Wetten allerdings könnt, nein solltet ihr eher darauf verzichten. Die Donaustädter haben nämlich bisher erst in fünf ihrer 25 Partien unentschieden gespielt. Das ist der niedrigste Wert in der 2. Bundesliga 2019/20. Insofern macht es die Doppelte Chance nahezu überflüssig. Es sei denn, ihr nutzt die ungewöhnliche DC 12 für kommende Wett-Tipps für Jahn Regensburg. Das bleibt natürlich eine Option.

Die wichtigsten Statistiken
  • Der SSV Jahn Regensburg ist die Mannschaft, die in der 2. Bundesliga am seltensten unentschieden spielt – erst fünf Mal
  • Zu Hause hat das Team aus der Oberpfalz zwei Drittel aller Heimspiele zumindest nicht verloren (6 Siege, 2 Remis)
  • Insgesamt kassierte der Jahn allerdings schon elf Niederlagen, das sind die drittmeisten in der zweiten Liga
 Tipp: Auswärts 1 Heimteam bei 22bet 

Zu Hause kommt Jahn Regensburg auf als momentan Tabellenzehner mit 32 Punkten auf eine ordentliche Bilanz. Sechs Siege und zwei Remis in zwölf Partien bedeutet, dass nur ein Drittel (4) der Partien vor den Augen der eigenen Fans verloren gingen. Auswärts indes kassierten die Regensburger schon sieben Pleiten in 13 Matches. Und ingesamt ist ebenfalls sehr interessant, dass der Jahn schon elf Mal als Verlierer vom Platz ging. Das ist gemessen am Tabellenplatz zehn ein sehr hoher Wert – auch der Karlsruher SC etwa als Vorletzter verlor schon elf Mal.

Welche Wett-Tipps für den FC St. Pauli lohnen sich?

Rollen wir das Feld für kommende Wett-Tipps für den FC St. Pauli doch ausnahmsweise mal von hinten auf. Denn bei den FC St. Pauli Wetten haben unsere Experten einen echten Wett-Tipp von Profis für euch: Das Under 4.5 mag vielleicht nicht die höchste Quote versprechen. Dafür allerdings ging diese Variante der Torwette nun schon in den letzten 20 Begegnungen der Kiez-Kicker auf. Wer also auf sichere Wett-Tipps Wert legt, sollte hier zuschlagen. Generell sieht die Sache bei den Heimspielen am Millerntor für FC St. Pauli Wetten zu Gunsten des Heimteams auch ganz gut aus. Denn die Braun-Weißen verloren zu Hause immerhin erst drei ihrer 13 Partien.

Die wichtigsten Statistiken
  • Die Heimbilanz des FC St. Pauli kann sich sehen lassen, weil erst drei von 13 Partien am Millerntor bisher verloren gingen
  • Auswärts hingegen kriegt St. Pauli keinen Fuß auf den Boden, holte in zwölf Partien in fremden Stadien leidlich einen Sieg
  • In den vergangenen 20 (!) Partien fielen mit den Kiezkickern am Ball nie mehr als vier Treffer und ging das Under 4.5 immer auf
 Tipp: Heim DC 1X bei 22bet 

Wo Licht ist, da fehlt es bekanntlich nicht an Schatten. Kommende Wett-Tipps für den FC St. Pauli machen somit ebenfalls Sinn, wenn die Hamburger auswärts am Werk sind. Zumindest dann, wenn ihr gegen den Kiez-Club wettet. Denn Sankt Pauli hat auswärts in mittlerweile immerhin zwölf Begegnungen erst einen einzigen Dreier geschafft. Der glückte ausgerechnet im Derby beim HSV im Volksparkstadion, nachdem St. Pauli schon im Hinspiel am Millerntor mit 2:0 die Oberhand behalten hatte. 2:0 hieß es auch bei den Rothosen. Doch erst 13 erzielte Tore sind nicht die beste Auswärtsbilanz. Dafür allerdings stimmt zu Hause die Abwehrarbeit. Hier ließ der FC St. Pauli erst zwölf Gegentore zu.

Welche Wett-Tipps für den VfL Osnabrück lohnen sich?

Dass es für den VfL Osnabrück in Sachen Klassenerhalt noch einmal brenzlig werden könnte, haben sich die Veilchen selbst zuzuschreiben. Denn bevor die 2. Bundesliga 2019/20 eine unfreiwillige Spielpause einlegen musste, kamen die Niedersachsen im heimischen Stadion an der Bremer Brücke mit sage und schreibe 2:6 unter die Räder. Und zwar gegen den Drittletzten SV Wehen Wiesbaden. Damit beträgt das Polster zur Relegation für den bis dato besten der drei Aufsteiger auch nur noch vier Punkte. Bis zu den beiden direkten Abstiegsrängen, die aktuell Karlsruhe und Dresden belegen, sind es noch fünf Zähler.

Die wichtigsten Statistiken
  • Der VfL Osnabrück kommt in der 2. Bundesliga 2019/20 mit erst 35 kassierten Gegentoren noch auf eine relativ gute Abwehrbilanz
  • Allerdings warten die Veilchen nun schon seit acht Partien auf einen Dreier, weil sie vier Mal schon drei oder mehr Gegentore kassierten
  • In gleich fünf dieser acht Begegnungen mit dem VfL am Ball fielen dabei vier oder noch mehr Treffer, so dass Over 3.5 eine gute Wahl ist
 Tipp: Over 3.5 bei 22bet 

Osnabrück schlitterte durch eine bemerkenswerte Negativserie in diese sich androhende Misere. Für kommende Wett-Tipps für den VfL Osnabrück solltet ihr unbedingt wissen, dass die Niedersachsen mittlerweile seit acht Partien ohne einen einzigen Sieg sind. Ebenfalls endeten fünf dieser Begegnungen mit einem Over 3.5 und gingen sehr torreich zu Ende. Vor dieser schwachen Phase war Osnabrück immerhin ebenfalls acht Partien ohne Niederlage geblieben (vier Siege, vier Unentschieden). Vier Mal allerdings mussten die Veilchen jetzt auch in den genannten acht Duellen drei oder mehr Gegentore hinnehmen. Das 2:6 gegen Wehen Wiesbaden war da die vorläufige Spitze des Eisbergs.

Alle interessanten Wettoptionen
 Top-Quoten gibt es bei Betano 

About Nils

Sportwetten waren schon immer meine große Leidenschaft. Ich rede hier von Zeiten, in denen Wettangebote und Quoten noch mit der Post kamen. Als Wetten dann im Internet laufen lernten, war ich quasi Wegbegleiter der ersten Stunde. Info-Portale für Online Sportwetten waren damals kaum bis gar nicht vorhanden. Deswegen zählt die fundierte Recherche zu meinem Spezialgebiet. Heute gibt es viele solcher Portale. Ich wollte aber für das beste arbeiten – auf Sportwettenbonus.de. Mit meinen fast 50 Jahren nennen mich die Kollegen liebevoll den Redaktionsmethusalem. Ich nehme das mal als Kompliment für meine langjährige Erfahrung.
Vorheriger Sportwetten Kalender: Tipps für Absteiger-Wetten in der 1. Bundesliga
Nächster Sportwetten Kalender: Tipps für Absteiger-Wetten in der 2. Bundesliga

Auch interessant:

1. Bundesliga Wett-Tipps Sportwetten Kalender Mittelfeld

Sportwetten Kalender: Tipps für 1. Bundesliga Wetten ab Platz sieben

Nachts sind alle Katzen grau. Und im Mittelfeld sind es die grauen Mäuse. Doch falls ...

Empfehlungen für dich:

bc-homeSportwetten-KalenderSportwetten Kalender: Tipps für 2. Bundesliga Wetten vom Siebten bis Platz zwölf
Neuer Titel
ComeOn Bonus