Dienstag , 30 August 2016

Surebet Rechner

Surebets sind Wetten, die in jedem Fall gewonnen werden. Das Prinzip dabei ist denkbar einfach: Entstehen bei unterschiedlichen Spielausgängen von mehreren Buchmachern Quotenüberschüsse, wird eine Wette in jedem Fall gewonnen. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, überhaupt eine Wette zu finden, die sich als Surebet eignet und entsprechend profitabel ist. Um schnell und sicher herauszufinden, ob das zutrifft, empfiehlt sich ein sogenannter Surebet Rechner. Hier gibt man die verschiedenen Quoten der unterschiedlichen Wettanbieter an und bekommt blitzschnell ausgerechnet, ob es sich um eine Surebet bzw. Arbitrage Wette handelt oder nicht.

Wissenswertes zum Surebet Rechner:

  • Kein Risiko, da Surebet immer gewonnen wird
  • Schnelle Berechnung des möglichen Profits
  • Blitzschnell: Quoten eingeben, Profit (auch in Prozent) wird automatisch berechnet
  • Schnelles Handeln erforderlich, da die Surebets schnell verfallen

Redaktionsempfehlung_bet365

sportwettenbonus.de stellt auf dieser Seite einen nützlichen Surebets Rechner zur Verfügung, der es noch einfacher macht, Surebets genau zu berechnen und die gewinnbringenden Einsätze festzulegen. Es besteht die Möglichkeit entweder eine 2-Wege-Surebet oder eine 3-Wege-Surebet zu berechnen. Eine 3-Wege-Surebet ist eine Surebet mit 3 möglichen Ausgängen, wie bei einem Fußballspiel (Team A, Unentschieden, Team B). 2-Wege-Surebets haben hingegen nur 2 mögliche Ausgänge, wie z.B. ein Tennisspiel, oder die Wettart „Mehr oder weniger als 2,5 Tore“. Die Nutzung des Surebet-Rechners ist einfach und schnell. Bei Surebets ist es wichtig immer sofort zu reagieren, bevor die Quoten sich wieder zum Nachteil verändern.

Surebet Rechner für 2-Weg-Wetten

1. Geben Sie zunächst die Quoten ein, um den Wert der Surebets zu berechnen:

Quote1 Quote2 Rechner ProfitB ProfitS Wert
%

2. Legen Sie dann den Gesamteinsatz oder einen Einzeleinsatz fest:

EinsatzGes Einsatz 1 Einsatz 2 Rechner Gewinn

Surebet Rechner für 3-Weg-Wetten

1. Geben Sie zunächst die Quoten ein, um den Wert der Surebets zu berechnen:

Quote1 Quote2 Quote3 Rechner ProfitB ProfitS Wert
%

2. Legen Sie dann den Gesamteinsatz oder einen Einzeleinsatz fest:

EinsatzGes Einsatz 1 Einsatz 2 Einsatz 3 Rechner Gewinn

Anleitung zur Benutzung des Surebet-Rechners

Beim Surebet-Rechner geben Sie zunächst die Quoten ein, um herauszufinden, welchen Profitwert die Surebet hat. Die Ausgabe erfolgt in Prozent. Danach legt der Spieler entweder seinen Einzel- oder Gesamteinsatz fest und gibt diesen in den Surebets Rechner ein. Der mögliche Gewinn, sowie die anderen Teileinsätze werden dann berechnet.

Beim Surebet Rechner für 3-Wege-Wetten ist der Ablauf entsprechend. Zuerst werden die Quoten in den Surebets Rechner eingegeben. Dieser berechnet dann den Profitwert in Prozent. Auch hier muss dann ein Gesamteinsatz, oder ein Teileinsatz eingegeben werden. Mit einem Klick zeigt der Surebets Rechner dann an, welcher Gewinn bei diesen Einsätzen erwartet werden kann und wie der Gesamteinsatz auf die einzelnen Wetten verteilt werden sollte.

Bei Surebets muss man davon ausgehen, dass viele Nutzer auf der Suche nach den seltenen sicheren Wetten sind. Deshalb ist es wichtig, möglichst schnell und ohne langes Überlegen zu reagieren. Je mehr Spieler auf eine Surebet setzen, umso schneller verfallen die Quoten. So kann es schlimmstenfalls vorkommen, dass man zwei Wetten bereits abgegeben hat und sich die Quote der dritten Wette plötzlich geändert hat. Mit dem Rechner sind sie flink, können sofort reagieren. Auf unserer Surebet-Seite finden zudem immer auf einen Blick die passenden Buchmacher. Probieren Sie es aus.

Was macht Surebets so beliebt und wie hilft der Rechner?

Während unerfahrene Wettkunden den Begriff Surebets oftmals gar nicht kennen, ist es für erfahrene Wetter schon lange Alltag, Jagd auf die attraktivsten Surebets zu machen. Das Gute an Surebets, den sicheren Arbitrage Wetten ist, dass diese wie der Name bereits vermuten lässt, in jedem Fall gewonnen werden, also profitabel sind. Um möglichst schnell herauszufinden, ob es sich um eine sichere (= Arbitrage Wette) handelt, empfiehlt sich aufgrund der schnelllebigen Quoten auf jeden Fall ein Surebet Rechner. Doch bevor die Funktionsweise des Rechners erklärt wird, möchten wir zunächst einmal erläutern, was überhaupt eine Surebet ist.

Surebet: Was ist das?

Bei einer Surebet handelt es sich um eine besondere Art von Wette bei der der Spieler nicht verlieren kann. Das bedeutet, dass er unabhängig vom Ausgang der Partie gewinnt. Aber wie kann so ein „Ich-gewinne-immer-Prinzip“ funktionieren? Das Geheimnis liegt darin, dass man die Quotenüberschüsse zwischen unterschiedlichen Buchmachern ausnutzt. Beispiel: Der Wettanbieter l. bietet für den Sieg von Gegner A eine hohe Quote, weil dieser der Meinung ist, dass Gegner B gewinnen wird. Bei Wettanbieter ll. Ist das im Falle einer Surebet genau umgekehrt. Er denkt im Beispiel, dass Gegner A gewinnen wird, bietet also für den Erfolgsfall von Gegner B eine entsprechend hohe Quote. Durch diesen Quotenüberschuss bietet sich für den Spieler die Möglichkeit einer sicheren Surebet.

Prinzip eines Surebet Rechners

Die Funktionsweise eines solchen Rechners ist im Prinzip gar nicht überaus kompliziert. Man gibt entweder zwei oder drei unterschiedliche Quoten ein (je nachdem, ob es sich zum Beispiel um eine Fußball- oder Tenniswertte handelt, wo es entweder zwei oder drei Ausgänge gibt) und bekommt dann automatisch berechnet, ob es sich um eine sichere Arbitrage Wette handelt oder nicht.

Die Formel, die dem Surebet Rechner zugrunde liegt, lautet dabei:

1/Quote Nr. 1 + 1/Quote Nr. 2 = < 1 = Surebet

Kommt als Ergebnis aus der obigen Formel eine Zahl heraus, die kleiner ist als 1, so handelt es sich um eine Surebet, die also in jedem Fall gewonnen wird. Beispiel: Lautet das Ergebnis 0,95, so ist der Profit 5 Prozent. Ist das Ergebnis 0,93 so beträgt der Ertrag sogar 7 Prozent.

Mit dem automatischen Surebet Rechner muss man die Wettquoten nicht selbstständig ausrechnen, sondern bekommt nach Eingabe der zwei oder drei Quoten automatisch den möglichen Profit in Prozent ausgerechnet. Außerdem zeigt der Rechner auch offensichtlich an, ob es sich um eine Surebet handelt oder nicht. Gibt man seinen gewünschten Einsatz an, bekommt man dann sogar noch den Gewinn in Euro angezeigt.

Tipp: Während der Suche nach einer geeigneten Surebet bei den verschiedenen Buchmachern kann man natürlich auch einen Blick auf den Wettbonus Vergleich werfen.

Schnelles Handeln erforderlich

Wer eine Surebet abschließen möchte, die in jedem Fall profitabel ist, sollte auf jeden Fall schnell sein. Wenn nämlich viele Wetter auf Jagd nach einer attraktiven Surebet sind, können sich die Quoten wieder schnell dahingehend ändern, dass keine Surebet mehr möglich ist. Zeigt der Rechner für Surebets also an, dass es sich um eine Arbitrage Wette handelt, die nicht verloren werden kann, sollte also schnell gehandelt werden: Guthaben einzahlen, Wettquoten nochmal checken und Wetten abgeben. Tipp: Um anschließende böse Überraschungen zu vermeiden, sollte man vorab einen Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der beteiligten Buchmacher werfen. Gerade bei Tenniswetten kann es zum Beispiel dann, wenn ein Spieler aufgibt, sonst zu negativen Erschütterungen kommen.

Fazit: Hilfreiches Tool zur eigenen Surebet-Berechnung

Ein Surebet Rechner bietet eine sehr bequeme Möglichkeit herauszufinden, ob es sich um eine sichere Arbitrage Wette handelt, die nicht verloren werden kann oder nicht. Man erspart sich hierdurch langes Herumrechnen und vermeidet das Risiko, dass man sich verrechnet. Mit nur wenigen Klicks kann man dank eines solchen Rechners genau berechnen, ob es sich um eine Surebet handelt und wie hoch der prozentuale Ertrag wäre.

Alle Wettanbieter im Vergleich » Jetzt zum Testsieger: www.bet365.com »