FastBet Erfahrungen: steuerfreier Buchmacher für jeden Wettfreund

Fastbet ist nicht mehr verfügbar

Die Top 3 Alternativen zu Fastbet

888sport Erfahrungen
100% bis zu 100€
Bonus einlösen
AGB gelten, 18+
Unibet Erfahrungen
200% bis zu 100€
Bonus einlösen
AGB gelten, 18+
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 150€
Bonus einlösen
AGB gelten, 18+
Fastbet
0 / 100
Updated:
FastBet Erfahrungen: steuerfreier Buchmacher für jeden Wettfreund
AGB gelten, 18+

Vor- und Nachteile von FastBet: Das ist wichtig

  • kein Livestreaming vorhanden
  • Auszahlungen etwas zu kompliziert

  • FastBet verfügt über Lizenz aus Malta und Curacao
  • sichere Zahlungsmethoden
  • Neuartiger Willkommensbonus
  • hohe Wettquoten bei Fußball
  • hohe Gewinnlimits

5. Bonus FastBet Sportwetten Bonus mit guten Konditionen

  • Welcome bonus

    50 EUR

Kommen wir zu unseren FastBet Erfahrungen mit dem Willkommensbonus. Neukunden erhalten einen Umsatzbonus von bis zu 50 Euro. Einen FastBet Bonus Code benötigt ihr für die Freischaltung nicht. Allerdings müsst ihr eine erste Einzahlung tätigen. Diese sollte über 20 Euro betragen.

Das neuartige am Fastbet Bonus System ist, dass er nicht auf der Einzahlung wie bei den meisten Providers basiert, sondern ausschließlich auf der Umsetzung. Für jeden 100sten Euro den man innerhalb der ersten 7 Tage umsetzt, erhält man 5€ Bonus bis zum Maximum von 50 €.

Das bedeutet man könnte theoretisch schon mit der ersten Einzahlung von gerade einmal 20€ den Maximalbonus erspielen. Die ersten 5 € werden umgehend gutgeschrieben, sobald einmal 100€ umgesetzt wurden, er lässt sich für alle Wettmärkte nutzen. Das interessante an dem Model ist, dass die 5 € nicht als Bonusgeld sondern sofort als Echtgeld zur Verfügung steht.

Man könnte es sich also theoretisch auch sofort auszahlen lassen. Einen Wettbonus ohne Einzahlung gibt es derzeit nicht für Neukunden. Aber dafür dürft ihr euch über Kombi-Booster und Sportwetten Gutscheine aller Art freuen. Welche Bewertung wir dem Neukundenbonus im Sportwetten Bonus Vergleich geben erfahrt ihr jetzt. Zuvor sehen wir uns aber kurz die Bedingungen an.

  • 50 Euro Neukundenbonus
  • faire Bonusbedingungen

Die Bonusregeln sind ebenso branchenunüblich. Der Wettbonus gilt aktuell nur für Kunden aus Deutschland und Finnland. Für die Einzahlung sind alle Zahlungsmethoden zugelassen:  Besondere Umsetzungsbedingungen gelten nur beim erreichen der 100€ um den Bonus freizuschalten.

Zur Erfüllung der Bedingungen hat man insgesamt 7 Tage Zeit, eventuell ist die Erfüllung weiterer Bedingungen notwendig. Daher sollte man sich vorher die Nutzungsbestimmungen des Angebots durchlesen.

Jetzt 50 Euro mit FastBet sichern!

FastBet im Test: Der Wettanbieter im ausführlichen Check

In unserem FastBet Testbericht haben wir den Buchmacher mit Lizenz aus Malta und Curacao genau unter die Lupe genommen. Der Buchmacher ist für alle Wettfreunde ein exzellenter Anbieter. Denn das Portfolio ist abwechslungsreich, zudem werden über 30 Sportdisziplinen angeboten. Fußballfans kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Tennis- oder E-Sport Fans. Der freundliche Kundenservice ist 24 Stunden am Tag erreichbar. Zudem bietet der Buchmacher viele Zahlungsmöglichkeiten für die FastBet Sportwetten an.

Unter anderem könnt ihr bei FastBet die mobile Zahlungsweise Zimpler nutzen und zudem über die mobile App Wetten platzieren. Die Quoten sind in allen Bereichen überzeugend. Besonders attraktive Quoten gibt es bei Bundesliga- und Champions League Wetten. Wie der Buchmacher im Detail abschneidet und welche Bewertung er in unserem Wettanbieter Vergleich 2021 erhält, erfahrt ihr jetzt in diesem FastBet Test.

Viele Sportarten und abwechslungsreiches Portfolio

Im FastBet Test haben wir erfreut festgestellt, dass der Buchmacher aus Malta über eine große Auswahl an Sportwetten verfügt und viele Sportdisziplinen abdeckt. Das FastBet Wettangebot umfasst mehr als 30 Sportarten. Der Fokus liegt klar bei Fußball. Fans des runden Leders können Ligen aus über 50 Ländern auswählen.

Tennis ist bei FastBet die zweitwichtigste Sportart. Kunden können auf alle ATP oder WTA Turniere der Damen und Herren sowie die Grand-Slam-Turniere und Challenger Turniere wetten. Ebenfalls im FastBet Sportwetten Angebot vorhanden sind beliebte Randsportarten wie Wasserball, Bandy, Floorball, Leichtathletik, Darts, MMA oder Trabrennsport.

Zudem bietet FastBet attraktive Sportwetten auf die Rugby Union und Rugby League an. Besonders empfehlenswert ist der Buchmacher für Fans des E-Sports. Sie haben die Möglichkeit auf E-Sport-Events in China, Taiwan, Südkorea und den USA zu wetten. Politikwetten und virtueller Sport sind ebenso im Portfolio vertreten. Wir haben rund 100 Wettoptionen pro Sportwette gezählt.

  • Tipps auf Regional- und Oberliga möglich
  • exzellenter Buchmacher für E-Sport-Wetten

Die Vielfalt bei den Fußballwetten ist lobenswert. Deutsche Wettfreunde haben die Möglichkeit, auf die erste und zweite Bundesliga sowie die Regionalliga und Oberliga Tipps zu platzieren. Alle Top-Turniere sind vorhanden. Ligen aus 50 verschiedenen Nationen sind vorhanden. Unter anderem könnt ihr auf Spiele in Südkorea, Norwegen, Argentinien, Paraguay, Italien, Frankreich, Österreich oder im Sudan tippen. Selbst Tipps auf Pokalspiele werden angeboten.

Was die Wett-Tiefe bei den FastBet Sportwetten angeht, gibt es bei fast allen Fußballwetten um die hundert Wettoptionen. Mit dabei: Über/Unter Wetten, Doppelte Chance, Asian Handicap, Ergebniswette, Halbzeit- und Endstand, Tore, Gerade/Ungerade oder Siegesvorsprung. Im FastBet Testbericht vergeben wir deshalb 9 von 10 Punkten.

Große Auswahl an Wettoptionen und Sportarten vorhanden

Wer bei FastBet live wetten will, kann das ohne Probleme tun. Der Buchmacher verfügt über ein modernes und abwechslungsreiches Livecenter. Der Wettanbieter kann zwar die Anzahl der Livewetten noch etwas erhöhen, doch den meisten Wettfreunden sollte das Portfolio ausreichen.

Die Tippabgabe funktioniert schnell und einfach. Was die Sportarten angeht, könnt ihr in Echtzeit unter anderem auf Fußball, Tennis, Basketball, Handball, Snooker, Beachvolleyball und viele weitere Disziplinen tippen. Ein Highlight ist unserer Meinung nach die Cash-Out Funktion, die bei den Livewetten vorhanden ist. Es ist ein hilfreiches Tool, zur Absicherung von Wetten und damit ideal für Anfänger.

  • einfache Bedienung & tolle Übersicht
  • viele Wettoptionen & hohe Quoten

Was noch fehlt, ist ein Livestreaming. Die Ergebnisse einer laufenden Partie werden aber per Liveticker angezeigt. Zudem gibt es eine Animation, auf der die aktuellen Spielverläufe grafisch dargestellt werden. Unseren FastBet Erfahrungen nach sind die Wettquoten bei den Echtzeitwetten Top. Die Anzahl der Wettmärkte ist ebenfalls gut. Alle wichtigen Wettoptionen sind vorhanden.

Außerdem gibt es schnelle Märkte und Tipps auf Ecken, Spieler und Tore. Die Übersicht im Live-Center ist sehr gut. Alle Sportwetten lassen sich in wenigen Sekunden platzieren. Im FastBet Test vergeben wir 8 von 10 Punkten.

Im FastBet Test: Gebührenfreie Zahlungsweisen

Wie gut sind unsere FastBet Erfahrungen? Für die FastBet Ein- und Auszahlung stehen viele sichere Zahlungsweisen zur Verfügung. Das Portfolio fällt nicht so umfangreich aus wie bei anderen Buchmachern, dafür erfolgen die Transaktionen schnell und zuverlässig. Ihr dürft unter anderem mit Kreditkarten wie Mastercard oder Visa einzahlen oder die Banküberweisung verwenden.

Zudem habt ihr die Möglichkeit, mit Trustly und E-Wallets wie Skrill und Neteller ein- und auszuzahlen. Eine mobile Zahlungsweise ist mit Zimpler ebenfalls vorhanden. Paypal wird derzeit nicht angeboten. Der Mindestbetrag für die Einzahlung liegt bei 10 Euro. Alle Einzahlungen sind gebührenfrei.

  • gebührenfreie Einzahlung
  • Zimpler als Zahlungsmethode vorhanden

Unsere FastBet Erfahrung mit der Auszahlung zeigte, dass es hier ein paar Einschränkungen gibt. Kunden müssen mit der gleichen Zahlungsmethode auszahlen, mit der sie auch eingezahlt haben. Wenn das nicht möglich ist, erfolgt die Auszahlung automatisch mit der Banküberweisung. Weiterhin darf nur ausgezahlt werden, wenn eine Mindesteinzahlung von 30 Euro zuvor erfolgt ist.

Der Einzahlungsbetrag muss außerdem einmal umgesetzt werden, bevor ihr auszahlen dürft. Weiterhin wird die Anzahl an kostenlosen Auszahlungen pro Kunde innerhalb eines festgelegten Zeitraums beschränkt. Wenn ihr mehr als 50.000 Euro gewinnen solltet, erfolgt die Auszahlung in zehn Raten, so dass zehn Monate lang 10 Prozent pro Monat ausgezahlt werden. Wie bewerten wir im Test die FastBet Ein- und Auszahlung? Wir vergeben 7 Punkte, da zu viele Anforderungen an die Auszahlung gestellt werden.

Wettsteuer muss gezahlt werden

In Deutschland muss seit dem Jahr 2012 auf Wettgewinne eine Steuer in Höhe von 5 Prozent gezahlt werden. Diese ist für alle Spieler mit Wohnsitz in Deutschland Pflicht. Einige Wettanbieter zahlen die Wettsteuer für ihre Kunden. Kleinere Buchmacher können sich diesen Service aber nicht leisten.

Da FastBet kein großer Bookie ist und zudem erst seit 2017 existiert, kann er die Wettsteuer nicht übernehmen. Ihr müsst diese also selbst bezahlen. Und zwar für jede einzelne Wette, auch die Bonuswetten. Die Wettsteuer wird vom Gewinn abgezogen. Dies geschieht automatisch.

  • Wettsteuer für deutsche Kunden
  • aber hohe Quoten

Welche Auswirkungen hat die Steuer für eure Gewinne? Wir geben ein Beispiel. Nehmen wir an, ihr setzt 10 Euro auf eine Sportwette mit einer Quote von 2,50. Dann würdet ihr ohne Abzug der Steuer einen Bruttogewinn von 25 Euro erwirtschaften. Bei FastBet wird aber die 5%-Wettsteuer erhoben.

Der Nettogewinn liegt damit bei 23,75 Euro. Das ist auch der Betrag, der dann ausgezahlt wird. Ihr könnt euch natürlich gegen FastBet entscheiden und zu einem steuerfreien Buchmacher wechseln, doch wollen wir euch darauf hinweisen, dass FastBet sehr hohe Quoten hat. Diese sind in vielen Fällen besser als bei steuerfreien Buchmachern. Das heißt, dass Bezahlen der Wettsteuer fällt nicht wirklich ins Gewicht. Denn ihr profitiert von hohen Gewinnen. Wir vergeben für diese FastBet Erfahrungen 8 Punkte.

FastBet Testbericht zeigt: Im Fußball gibt es Top-Quoten

Im FastBet Test haben wir uns die Quoten des Buchmachers genauer angesehen. Obwohl der Buchmacher noch nicht allzu lange in der Branche vertreten ist, kann er, was die Wettquoten angeht, locker mit der Konkurrenz mithalten. Diese liegen deutlich über dem Mittelfeld. Im Quotenvergleich konnten wir feststellen, dass der Bookie Top-Quoten im Fußball offeriert und Außenseiter sowie Favoriten gleichwertig behandelt.

Unseren FastBet Erfahrungen nach sind die Wettquoten in allen Sportdisziplinen stabil und ausgewogen. Der Quotenschlüssel unterscheidet sich in den einzelnen Sportarten nur geringfügig. Das ist sehr lobenswert. Das Quotenniveau erreicht bei den Fußballwetten rund 96 Prozent. Tennis, Basketball und Handball haben einen ähnlich hohen Auszahlungsschlüssel zu verzeichnen. Generell rutschen die Wettquoten nur selten unter die 90 Prozentmarke. Mit diesen Ergebnissen kann der junge Wettanbieter aus Malta locker mit den Topgrößen der Branche mithalten.

  • Top Quoten im Fußball
  • hohe Gewinnlimits

Was die Gewinnlimits angeht, konnten wir im FastBet Test ähnlich positive Erfahrungen machen. Denn der Bookie eignet sich für Wettanfänger wie für Profis. Sogar High Roller kommen auf ihre Kosten. Denn es gibt bei den Einsätzen hohe Limits gibt. Welche Einsätze möglich sind, hängt zwar vom Event ab, doch die maximalen Einsätze bewegen sich in der Regel im oberen vierstelligen Bereich.

Was den Mindesteinsatz angeht, könnt ihr Wetten bereits ab einem Cent platzieren. Die Gewinnhöhe ist nicht eingeschränkt. Die höchsten Gewinne gibt es bei Fußballwetten und dort bei Events wie der  Weltmeisterschaft oder Europameisterschaft. Im FastBet Testbericht vergeben wir für Limits und Quoten 9 von 10 Punkten.

FastBet Erfahrungen: Kundenservice nur per E-Mail

Der Kundensupport konnte uns im FastBet Test überzeugen. Dieser ist 24 Stunden am Tag auf verschiedensten Wegen erreichbar und das nicht nur in deutscher Sprache, sondern ebenso in vielen weiteren Sprachen. Die Mitarbeiter lassen sich per Live-Chat oder E-Mail kontaktieren. Auch ein Kontaktformular steht für Anfragen zur Verfügung.

Im Live-Chat wird Englisch und Deutsch gesprochen. Der Support ist sehr kompetent und freundlich. Alle Kundenanfragen werden ausführlich beantwortet. Unsere Erfahrungen mit FastBet haben gezeigt, dass ihr euch auf den Kundendienst absolut verlassen könnt.

  • Kundenservice 24 Stunden erreichbar
  • Live-Chat & umfangreicher FAQ-Bereich vorhanden

Bei dringenden Problemen gibt es zudem für die unmittelbare Lösung einen umfangreichen FAQ-Bereich auf der Webseite. Die Homepage ist sehr transparent. Alle wichtigen Informationen lassen sich in wenigen Sekunden aufrufen.

In den sozialen Medien ist FastBet bisher nicht vertreten. Aber wir finden, dass das auch nicht notwendig ist. Denn der Rund-um-die-Uhr Kundendienst ist wirklich immer zu erreichen. Wartezeiten gibt es keine. Wir vergeben für unsere positiven FastBet Erfahrungen die volle Punktzahl: 10 von 10 Punkten

Wie seriös und sicher ist FastBet?

Unseren FastBet Erfahrungen nach ist der Buchmacher aus Malta sehr seriös und sicher. Gegründet wurde das Wettportal, welches zur renommierten Bethard Group Limited gehört, von einer kleinen Gruppe von Langzeit-Profispielern, die sich im Bereich Sportwetten und Glücksspiel hervorragend auskennen und ihr Hobby zum Beruf gemacht haben. Lizenziert ist FastBet in Malta.

Außerdem ist eine zweite Lizenz aus Curacao vorhanden. Wir können beim Thema Seriosität absolut nichts beanstanden. Betrug lässt sich auf jeden Fall ausschließen.

  • gültige Lizenz aus Malta & Curacao
  • hohe Sicherheit

Das FastBet Wettangebot ist ebenfalls als seriös zu bezeichnen. Alle eure persönlichen Daten werden mit einer modernen SSL-Verschlüsselung gesichert. Datenklau wird so verhindert. Außerdem setzt sich der Buchmacher für verantwortungsvolles Spielen ein. Ganz nach dem Motto: ”Sei gut zu dem Spiel und das Spiel wird gut zu dir sein” versucht der Buchmacher Spielsucht zu verhindern.

Er unterstützt seine Kunden darin, sich selbst zu limitieren und eigene Einsatz- und Verlustlimits zu bestimmen. Bei Problemen oder Fragen zur Spielsucht gibt der Kundendienst gerne Hilfestellung. Wir vergeben in unserem FastBet Testbericht 8 von 10 Punkten.

Natürlich wird auch mobil gewettet

Eine FastBet App zum Download wird derzeit nicht angeboten. Dafür gibt es eine moderne und gut funktionierende mobile Webseite. Diese passt sich automatisch an den Bildschirm eures Tablets oder Smartphones an. Alle FastBet Sportwetten inklusive der Livewetten sind vorhanden. Die Farben, Grafiken sowie die Aufbau ist derselbe wie bei der Desktopvariante.

In unserem FastBet Test funktionierte die Web-Applikation störungsfrei. Sie lässt sich zudem einfach bedienen. Euer Kontobereich ist ganz unkompliziert über den Menübutton aufrufbar. Mobile Ein- und Auszahlungen lassen sich jederzeit durchführen. Dafür gibt es sogar eine spezielle mobile Zahlungsweise, die sich Zimpler nennt.

  • Sportwetten App ohne Download
  • App ist mit allen Mobilgeräten kompatibel

Das Design der mobilen Webseite fällt sofort positiv ins Auge. Der Anbieter legt nämlich großen Wert auf Modernität. Außerdem verzichtet FastBet auf unnötige Anzeigen oder Werbebanner. Die Bedienung der App ist selbsterklärend. Auf der linken Seite werden alle Sportarten aufgelistet.

In der Mitte der Webseite finden sich alle aktuellen Begegnungen. Mit Klick auf die Quote wird die Wette automatisch in den Wettschein übertragen. Dieser öffnet sich auf der rechten Seite. In unserem FastBet Testbericht gibt es von uns 8 Punkte für die Sportwetten App.

Was bietet FastBet sonst noch?

FastBet hat noch viel mehr zu bieten als Sportwetten. Denn FastBet verfügt über ein innovatives und abwechslungsreiches Zusatzangebot. Natürlich werden auch da Neukunden mit dem  lukrativen Willkommensbonus begrüßt.

FastBet sorgt dank attraktiver Zusatzangebote für aufregende Spielerlebnisse!

FastBet ist ein aufstrebender Buchmacher

Der Sportwettenanbieter bekommt von uns im FastBet Test 84 Punkte. Das ist für den jungen Buchmacher aus Malta ein ausgezeichnetes Ergebnis. FastBet hat unserer Meinung nach das Potenzial, in Zukunft zu einem Top 10 Buchmacher zu werden. Kein Wunder, steckt doch hinter dem Wettportal die renommierte Group Limited. Vielfalt und Abwechslung ist durch das gesamte Portfolio hindurch gegeben. Hier kommen weder klassische noch exotische Sportarten zu kurz. Exzellent ist der Wettanbieter unseren FastBet Erfahrungen nach für alle E-Sport-Fans und Fußballliebhaber.

Die Gewinn- und Einsatzlimits kommen sowohl Neulingen als auch High Rollern entgegen. Der Bonus für Neukunden ist fair und lohnenswert. Nur die Mindestquote könnte etwas geringer sein. Große Kritikpunkte haben wir nicht. Lediglich die Auszahlung ist unserer Meinung nach mit zu vielen Konditionen verbunden. Sicherheit ist dank der zwei Lizenzen gewährleistet. Die Wettquoten gehören schon jetzt zu den besten der Branche. Wir können eine Empfehlung für FastBet aussprechen. Wie die Neukundenprämie übrigens im Detail abgeschnitten hat, erfahrt ihr in unserem Wettbonus Vergleich 2018.

Published by Katharina - 17 Juli 2018

Weiterführende Artikel…

bc-homeWettanbieter Vergleich 2021FastBet Erfahrungen: steuerfreier Buchmacher für jeden Wettfreund
Neuer Titel
ComeOn Bonus