Samstag , 18 August 2018
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

Betsson Wettsteuer – Der Marktführer Skandinaviens

Betsson 200x150 LogoDie deutsche Wettsteuer und der größte skandivanische Sportwettenanbieter. Hat nichts miteinander zu tun? Hat es doch. Denn eine Betsson Wettsteuer gibt es in Deutschland durch das umfangreiche Angebot für deutsche Kunden durchaus. Seit Juli 2012, als der Bundestag die Reformierung des Roulette- und Lotteriegesetzes verabschiedete, zahlen alle Wettanbieter in Deutschland eine Steuer auf alle Umsätze, die der jeweilige Anbieter macht, an den Staat. Die Sportwetten Steuer umgehen ist schwer, dafür lässt der Staat den Anbietern jedoch freie Hand im Umgang mit der Steuer. Jede Plattform, die Sportwetten anbietet, darf somit selbst entscheiden, ob sie die Wettsteuer auf den Kunden abwälzen oder am Ende selbst abrechnen und den Kunden somit nicht mit der Steuer zu belästigen. Im folgenden Text erfahrt ihr alles Wichtige zur Betsson Steuer, die Wettsteuer Deutschland und lernt den Anbieter besser kennen.
Big Bet World Empfehlung steuerfrei

Was ist Betsson?

Nicht immer zählte Betsson zu den skandinavischen Sportwettenanbietern. Im Jahr 2003 kaufte sich das schwedische Unternehmen „Cherry“ in den britischen Anbieter betsson.com ein und erwarb immer mehr Anteile. Da die Cherry Firmen bereits in den 60er-Jahren gegründet wurden, kann das Unternehmen de facto auf über 50 Jahre Erfahrung im Glücksspielsektor zurückblicken. Heute ist Betsson zu einer Unternehmensgruppe geworden, der Betsson AB, das Unternehmen ist börsennotiert und expandiert in schöner Regelmäßigkeit. Der Sportwettenanbieter Betsson ist Teil der BML Group Ltd., einem Tochterunternehmen der Betsson AB, die als Betreiber auftritt. Das Unternehmen hat seinen Sitz auf Malta und ist dementsprechend auch von der Malta Gaming Authority, der maltesischen Glücksspielbehörde, lizensiert. In Großbritannien hält Betsson die Lizenz der British Gambling Commission. Neben Sportwetten bietet Betsson auch das Betsson Casino mit Spielen wie Roulette an, ein Live-Casino stellt der Anbieter ebenfalls zur Verfügung. Zudem könnt ihr bei Betsson mit mehreren Tausend Leuten gleichzeitig pokern.

Wie in Deutschland die Wettsteuer Einzug fand

Wir schreiben das Jahr 2010. Der Europäische Gerichtshof erklärt das bis dahin noch staatlich geführte Glücksspielmonopol in Deutschland für mit dem EU-Recht unvereinbar. Das öffnet den privaten Anbietern den Markt und sorgt für eine Flut an neuen Sportwettenanbietern. Schleswig-Holstein reagiert als erstes Bundesland und führt eine EU-konforme Lizensierungsmaschinerie ein, die Lizenzen an seriöse Anbieter vergeben soll. Dass dadurch eine Wettsteuer Deutschland erreicht, liegt an der Missbilligung, die die restliche Republik für dieses Vorgehen zeigt. Die Bundesregierung reagiert und bringt eine Reformierung des Roulette- und Lotteriegesetzes auf den Weg. Konkret heißt das: Auf alle durch Sportwetten erzielten Umsätze in Deutschland wird eine Steuer erhoben. Durch wen? Durch den Fiskus persönlich. In der Pflicht sind letztendlich die Anbieter, die jedoch selbst entscheiden dürfen, wie sie die Steuer erheben. Mehr dazu im weiteren Verlauf des Textes.

  Wett­steuer Gewinn Bonus Code
1 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote RoyRichie Test­bericht RoyRichie Bonus im Test   Bonus einlösen  
2 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Betser Test­bericht Betser Bonus im Test   Bonus einlösen  
3 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Netbet Test­bericht Netbet Bonus im Test   Bonus einlösen  

Wie hoch ist die Wettsteuer und wer zahlt sie?

Wer die Steuer schlussendlich zahlt, ist dem Staat ziemlich egal. Das einzig Relevante ist, dass sie überhaupt gezahlt wird. Das Gesetz aus dem Jahr 2012 legt die Höhe der Wettsteuer auf 5 % fest. Und zwar auf alle Umsätze, die auf dem deutschen Markt mit Sportwetten gemacht werden. Da den Anbietern freie Hand im Umgang mit der Steuer gelassen wird, haben sich verschiedene Modelle etabliert, die teilweise nicht besonders durchsichtig sind. Einige Anbieter rechnen die Steuer aus den Wetteinsätzen seiner Kunden heraus. Andere setzen den Hebel am Ende der Kette an und ziehen die 5 % von der Gewinnsumme der Kunden ab, sodass der Kunde nur mit der Steuer belastet wird, wenn er tatsächlich einen Gewinn erzielt. Die wenigsten Plattformen lassen den Kunden komplett raus aus der Wettsteuer und rechnen die 5 % von ihren Gewinnen ab.

Die Betsson Sportwetten Steuer

Jeder Anbieter geht anders mit der Wettsteuer, doch wie liegt der Fall bei der Betsson Wettsteuer? Gibt es überhaupt eine Betsson Wettsteuer? Ja, ist die einfache Antwort. Wie die meisten Sportwettenanbieter erhebt auch Betsson eine Steuer unmittelbar bei den Kunden. Von den eben für euch dargelegten Möglichkeiten des Umgangs mit der Wettsteuer, hat Betsson sich für die erste Variante entschieden. Die Betsson Sportwetten Steuer wird also direkt aus den Wetteinsätzen der Kunden rausgerechnet. Die Betsson Steuer beträgt dabei die vorgegeben 5 %. Diese werden nun bei Abgabe eines Wettscheins abgezogen, sodass sich die mögliche Gewinnsumme um genau diese 5 % verringert. Dafür geht von der gewonnenen Summe nichts mehr extra ab. Rechenbeispiele findet ihr im folgenden Absatz. Durch den Abzug der Betsson Steuer bei Abgabe des Wettscheins ist gewährleistet, dass die Steuer in jedem Fall abgeführt wird.

Wie berechnet sich die Betsson Wettsteuer?

Da die ganze Prozedur rund um die Betsson Sportwetten Steuer sehr theoretisch anmutet, haben wir von Sportwettenbonus.de einige Beispiele für euch durchgerechnet. Wenn ihr bei Betsson eine Wette mit einem Einsatz von 5 Euro platziert, werden bei Abgabe des Wettscheins 5 % aus der eingesetzten Summe rausgerechnet. Heißt konkret: bei 5 Euro sind das 25 Cent. Im Endeffekt habt ihr also nicht 5 Euro eingesetzt, sondern 4,75 Euro Wenn ihr 20 Euro als Einsatz wählt, werden wiederum 5 % abgezogen, was dann genau 1 Euro entspricht. Nach diesem Prozedere verringert sich zwar eure Gewinnsumme, allerdings wird dafür diese Summe nicht nochmal extra besteuert. Die eingesetzte Summe abzüglich der 5 % die im Zuge der Wettsteuer Betsson abzieht, multipliziert mit den Quoten eurer Einzel- oder Kombiwette ergibt dann die mögliche Gewinnsumme. Die Sportwetten Steuer umgehen könnt ihr als Kunden nicht.

Warum sollte ich auf Betsson wetten?

Dass Betsson eine Wettsteuer beim Kunden erhebt, mag auf den ersten Blick nach einem Ausschlusskriterium wirken. Doch da mittlerweile fast jeder Anbieter so verfährt, ist es fast schon ein notwendiges Übel. Denn wenn man sich den Anbieter Betsson genauer anschaut, wird klar, dass es sich durchaus lohnen kann, dort seine Wettzelte aufzuschlagen. Da wäre zunächst einmal die langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Sportwetten. Über 50 Jahre kann das Unternehmen vorweisen und ist darauf zurecht stolz. Zudem ist die Plattform sehr präsent im Thema Spielsuchtprävention, was vor allem moralisch ein sehr gutes Argument ist. Betsson bietet Mobilkunden die Betsson App, sowohl für iOS als auch für Android. Die Betsson Games reichen von Klassikern wie Roulette bis hin zu sehr themenspezifischen Slotmaschinen. Zu allen möglichen Anlässen, Sportereignissen und ähnlichem können Kunden eine Betsson Gratiswette nutzen. Dazu setzt Betsson sehr auf Kundenloyalität mit seinem Bonusprogramm.

Wettangebot Betsson
Betsson bietet viele gute Wetten und zahlreiche Promotionen.

Welche Anbieter erheben keine Wettsteuer?

Wie bereits erwähnt, halten nur noch die wenigsten Sportwettenanbieter die Wettsteuer komplett von den Kunden fern. Welche Wettsteuer Betsson erhebt, wisst ihr nun, doch was ist mit den anderen großen Playern auf dem deutschen Markt? Im Bereich der Wettsteuer hebt sich Tipico von vielen anderen ab. Aktiv wirbt der Anbieter damit, dass es keine Wettsteuer für seine Kunden zu zahlen gibt. Das bedeutet im Vergleich mit vielen anderen Anbietern effektiv 5 % mehr möglichen Gewinn. Gleichzeitig würde Tipico aber dadurch einen gewissen Verlust hinnehmen, da sie die Wettsteuer Deutschland an den Staat natürlich trotzdem abtreten müssen. Manche Anbieter, die die Wettsteuer am Ende selbst entrichten, senken dafür ihre Quoten leicht, um den Verlust wieder auszugleichen. Das ist ein deutlich undurchsichtigeres Verfahren für den Kunden. Der Tipico-Verzicht auf die Wettsteuer gilt jedoch auch nur für Online Wetten wie zum Beispiel Handy Wetten.

Diese Anbieter verzichten auch auf die Wettsteuer vom Kunden

Tipico ist zwar das in Deutschland bekannteste, aber nicht das einzige Unternehmen, dass die Wettsteuer nicht direkt bei den Kunden unterbringt. Weitere Beispiele sind der ursprünglich schwedische Wettanbieter Betser, hinter dem das Unternehmen Hero Gaming Limited steht und der britische Buchmacher NetBet. Dieser ist vor allem in den letzten Jahren stetig gewachsen und kann nun auf einen soliden Kundenstamm auch in Deutschland blicken. Allerdings seid ihr bei NetBet nicht komplett von der Wettsteuer befreit. Lediglich eure Gewinne werden besteuert, nicht jedoch jede einzelne Wette bei der Abgabe des Wettscheins. Ein weiteres Beispiel ist 1xBet, die mit einem attraktiven Angebot werben. Doch hier ist ein bisschen Vorsicht geboten. Denn 1xBet hat keine EU-weit geltende Lizenz. Tipico zum Beispiel ist, wie viele andere Anbieter, im Besitz der Lizenz der maltesischen Glücksspielbehörde, der Malta Gaming Authority. Diese Lizensierung fehlt 1xBet.

Tipico Empfehlung steuerfrei

Sportwettenbonus.de: Das ist unser Angebot an euch

Vergleichen, vergleichen, vergleichen ist das Motto bei uns von Sportwettenbonus.de. Und zwar fast alles was ihr euch vorstellen könnt. Wir haben uns auf die Fahne geschrieben euch so gut wie nur irgendwie möglich über den Wettanbietermarkt zu informieren. Unser Wettanbieter Vergleich und unser Wettbonus Vergleich zeigen dir die verschiedenen Buchmacher, ihre Pros und Contras und generell viele Informationen, die für eure Wahl eines Anbieters interessant sein können. Abgerundet wird unser Angebot durch Wett Tipps und mögliche Sportwetten Strategien. Einen Preis für den Anbieter, der sich die Auszeichnung „Bester Sportwettenanbieter“ verdient hat, können wir zwar nicht verleihen, doch wir können euch helfen, diesen Preis für euch selbst vergeben zu können und euren Favoriten auf dem Sportwettenmarkt zu finden. Mit unserer Hilfe ist es für euch ein Leichtes, den richtigen Anbieter zu wählen. Und wer sich genauer mit der Wettsteuer beschäftigen möchte, für den haben wir den Wettsteuervergleich für verschiedene Anbieter.

Welches Bonusprogramm Betsson euch anbietet

Um für ein möglichst angenehmes Wetterlebnis bei seinen Kunden zu sorgen hat Betsson gleich mehrere Bonusaktionen im Angebot. Eines der thematisch interessantesten ist wohl der Erlass der Betsson Wettsteuer. Voraussetzung dafür ist der Abschluss einer Kombiwette, das heißt einer Wette mit mindestens zwei Wetten, die dann beide eintreffen müssen, damit der Wettschein gewonnen wird. Ein weiteres spannendes Angebot ist natürlich der Willkommensbonus, der bis zu einer maximalen Summe von 80 Euro einen Wettbonus auf euer Guthaben von 200 % verspricht. Doch nicht nur für Neukunden hat Betsson einen Einzahlungsbonus auch wenn ihr schon länger dabei seid, könnt ihr euch einen Bonus von 50 % auf eure nächste Einzahlung sichern. Damit sind bis zu 50 Euro extra hin. Einen Casino-Willkommensbonus mit saftigem Bonus und Pokerboni inklusive Freerolls dürfen selbstverständlich auch nicht fehlen.

Bonus Betsson
Mit 200% Bonus ist Betsson gut aufgestellt.

Wie finde ich den richtigen Wettanbieter für mich?

Die wenigsten Wetter werden komplett blauäugig den ersten Wettanbieter auswählen und ihr ganzes Wettleben lang dortbleiben. Doch wie viel man bei der Wahl seines favorisierten Anbieters beachten kann und auch beachten sollte, ist vielen gar nicht so bewusst. Das fängt zum Beispiel bei der Lizensierung der Anbieter an. Es gibt einige bekannte Glücksspielbehörden, deren Lizensierung man im Impressum vieler Anbieter finden kann. Dazu gehören beispielsweise die maltesische Behörde und auch die britische Glücksspielbehörde ist einer der bekannten Namen. Eine solche Lizenz zeugt von der Seriosität eines Anbieters. Neben weiteren Aspekten wie der Vielfalt an Zahlungsmöglichkeiten, zum Beispiel ist bei der Betsson Auszahlung Paypal wählbar, gibt es noch weitere zentrale Aspekte. Die unterschiedlichen Bonusprogramme sind ein solcher Aspekt, auch ein Quotenvergleich lohnt sich meistens. Und ansonsten geht probieren bekanntlich über studieren.

Die Wettsteuer ist usus geworden

Und genau deshalb sollte es möglich sein über die Betsson Sportwetten Steuer hinwegzusehen, wenn euch das Angebot des Anbieters zusagt. Denn wie beschrieben halten nur noch die wenigsten Anbieter die Wettsteuer vom Kunden komplett fern. Die Art, wie Betsson die Betsson Wettsteuer abrechnet ist auch längst kein Einzelfall, viele Plattformen verfahren so. Ganz abgesehen von der Steuer, kann Betsson vor allem durch sein Engagement abseits des direkten Wettgeschäfts punkten. Der Einsatz für ein verantwortungsvolles Glücksspiel verdient Anerkennung. Auch auf die Erfahrung des Anbieters ist durchaus vertrauenserweckend. Die 5 % Abzug bei jedem abgegebenen Wettschein wirkt auf manch einen abschreckend und das nicht zu Unrecht. Doch möglicherweise ändern eigene Betsson Erfahrungen diese Meinung. Wie jeder von euch mit der Sportwetten Steuer umgehen möchte, ist natürlich eure Entscheidung, aber Betsson nur aufgrund Wettsteuer Betsson zu verurteilen, ist etwas vorschnell.

  Wett­steuer Gewinn Bonus Code
1 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote RoyRichie Test­bericht RoyRichie Bonus im Test   Bonus einlösen  
2 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Betser Test­bericht Betser Bonus im Test   Bonus einlösen  
3 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Netbet Test­bericht Netbet Bonus im Test   Bonus einlösen  

About Benjamin

Auch interessant:

Titanbet 200x150 Logo

Titan Bet Wettsteuer: 5 % wird auf alle Tipps fällig

Ihr interessiert euch für das Angebot von Titan Bet und fragt euch, ob Titan Bet ...

Empfehlungen für dich:

WettsteuerBetsson Wettsteuer – Der Marktführer Skandinaviens
schließen X
Neuer Titel
Bekannt aus der TV Werbung auf: