Freitag , 19 Oktober 2018
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

Pinnacle Wettsteuer: Rückzug aus Deutschland

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 30.09.2018

Pinnacle Logo 200x150Ihr sucht Informationen über die Pinnacle Wettsteuer? Dann seid ihr hier genau richtig. In diesem Artikel erfahrt ihr alles über den weltweit erfolgreichen Buchmacher Pinnacle Sports (kurz Pinnacle) und die Pinnacle Sportwetten Steuer. Zudem präsentieren wir euch das Angebot von Sportwettenbonus.de sowie die besten Anbieter für Sportwetten ohne Steuerabzug. Doch um eins vorwegzunehmen: Das Angebot von Pinnacle steht euch hierzulande nicht mehr zur Verfügung. Der Buchmacher hat sich von dem deutschen Markt verabschiedet und hinterlässt eine riesige Lücke. Über die Gründe gibt es verschiedene Annahmen. Unter anderem wird vermutet, dass der Bookie sich bewusst auf Märkte ohne Pinnacle Steuer fokussiert. Schließlich gibt die Firma alles für hohe Wettquoten und diese leiden häufig unter einer Wettsteuer. Vor allem wenn die Kunden nicht für die Steuer aufkommen sollen, wird es schwer beste Quoten zu bieten.
Big Bet World Empfehlung steuerfrei

Was ist Pinnacle?

1998 gegründet, gehört Pinnacle Sports zu den ältesten Anbietern auf dem Sportwetten Markt. Der Name Pinnacle ist allen Glücksspielern bekannt. Doch aufgepasst: Ihr solltet den Buchmacher nicht mit dem Hersteller des Pinnacle Game Profiler für Video Spiele oder mit der Software Pinnacle Videospin, ein Studio Videobearbeitungsprogramm, verwechseln. Der Hauptsitz der Firma befindet sich auf der Insel Curacao, von deren zuständiger Behörde Pinnacle seine Glücksspiellizenz bezieht. Zusätzlich verfügt das Unternehmen über eine EU-Lizenz aus Malta. Damit kann das Portal in ganz Europa legal Sportwetten veranstalten und dennoch hat sich der Buchmacher bewusst von einigen europäischen Märkten zurückgezogen. Zwar bevorzugt der Anbieter Länder mit einer regulierten Glücksspielbranche, aber eine Pinnacle Wettsteuer scheint der Bookie gerne zu vermeiden. In Polen ist Pinnacle seit Einführung der Wettsteuer Pinnacle ebenfalls nicht mehr verfügbar. Doch selbst in Australien und in der UK müssen Spieler auf den bekannten Anbieter verzichten und das, obwohl es dort keine Wettsteuer gibt.

Die Sportwettsteuer in Deutschland

Die Pinnacle Sportwetten Steuer gilt als typisch deutsch. Zum 1. Juli 2012 trat das Rennwett- und Lotteriegesetz in Kraft wodurch hierzulande alle Einsätze auf Sportwetten versteuert werden müssen. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr eine Wette gewinnt oder verliert. Auch die Sportart und die Wettoption sind völlig egal. Ausländische Ligen und internationale Wettbewerbe sind genauso betroffen wie heimische Spielklassen. Außerdem gilt: Die Wettsteuer Deutschland wird von den Bundesländern erhoben. Steuerschuldner sind die Buchmacher. Ihnen steht es frei, ob sie die Steuer an ihre Kunden weitergeben. Die meisten Anbieter bitten ihre Spieler zur Kasse. Nur die wenigsten tragen die Wettsteuer selbst. Manche Bookies wehren sich sogar gegen die Steuer und haben als Schlussfolgerung den deutschen Markt verlassen. So auch Pinnacle. Das Portal ist hierzulande nicht mehr verfügbar. Allerdings ist unklar, ob es an der Wettsteuer liegt. Schließlich hat Pinnacle zuvor mehrere Jahre die Steuer bezahlt.

Die Höhe der Wettsteuer in Deutschland und andere Beispiele

Die Wettsteuer Deutschland ist von allen Buchmachern zu bezahlen, die hierzulande Sportwetten veranstalten. Dazu gehören alle inländischen Wettanbieter sowie ausländische Unternehmen, die Wetten von Spielern mit Wohnsitz in Deutschland annehmen. Die Höhe der Wettsteuer ist in jedem Fall gleich. Sie beträgt 5 % von dem Einsatz auf alle Sportwetten – ohne Wenn und Aber. Will ein Buchmacher die Sportwetten Steuer umgehen, bleibt ihm nur der Rückzug vom deutschen Markt. In vielen Ländern sind Glücksspiele legal. Es existiert dort ein regulierter Markt und nur die wenigsten Staaten verlangen eine Wettsteuer. Neben Deutschland ist auch Polen für seine Steuer auf Sportwetten bekannt. Dort beträgt die Wettsteuer 12 %. Hingegen waren Wetten auf Sportveranstaltungen in den USA bislang illegal. Doch das soll sich ändern. Das höchste US-Gericht hat das Verbot für Sportwetten inzwischen aufgehoben. Somit kann der US-Kongress künftig Sportwetten regulieren. Bislang ist allerdings nicht entschieden, ob im Rahmen dessen eine Wettsteuer eingeführt werden soll.

Pinnacle Wettsteuer: Fokus auf steuerfreie Märkte

Pinnacle ist bekannt dafür, eine Pinnacle Wettsteuer zu vermeiden. Der Buchmacher will den Druck auf die Regulierungsbehörden erhöhen, erhält dabei aber nur wenig Unterstützung von der Konkurrenz. Während die meisten Portale sich der Problematik stellen und die Wettsteuer abführen, bevorzugt Pinnacle steuerfreie Märkte. Folglich ist das ist das Angebot von Pinnacle in Ländern mit Steuern bei Sportwetten momentan nicht verfügbar. Deutsche Spieler müssen auf die Top Quoten von Pinnacle verzichten. Allerdings ist nicht klar, wie lange der Bookie an dieser Vorgehensweise festhalten wird. Am Ende gibt es für Spieler mit Wohnsitz in Deutschland keine andere Möglichkeit. Ihre Wetten müssen versteuert werden, auch wenn sie bei einem ausländischen Anbieter tippen. Zudem ist der deutsche Markt für Sportwetten sehr lukrativ. Zieht sich ein Top Anbieter wie Pinnacle zurück, freuen sich letztendlich die Wettbewerber über einen größeren Marktanteil.

Tipico Empfehlung steuerfrei

Rechenbeispiel Pinnacle Sportwetten Steuer

Um die Auswirkungen der Pinnacle Steuer zu verdeutlichen, folgt hier ein einfaches Rechenbeispiel. Nehmen wir an, ihr platziert eine 50 Euro Wette bei einer Quote von 2,00. Ohne Pinnacle Sportwetten Steuer könnt ihr dabei 100 Euro verdienen. Dieser Gewinn ergibt sich aus Einsatz (50 Euro) mal Wettquote (2,00). Verliert ihr die Wette, gehen die 50 Euro Einsatz an den Buchmacher. Unter Beachtung der Pinnacle Wettsteuer sieht das Ergebnis folgendermaßen aus: Der Einsatz von 50 Euro wird mit 5 % versteuert und entsprechend gekürzt. 2,50 Euro gehen an das Finanzamt und eure Wette wird letztendlich mit einem reduzierten Einsatz von 47,50 Euro gespielt. Geht euer Tipp auf, beträgt euer Gewinn nur noch 95 Euro. Verliert ihr die Wette, erhält Pinnacle lediglich 47,50 Euro. Das heißt: In jedem Fall erhält der Sieger der Wette 5 % weniger Gewinn und das finden viele Spieler nicht fair.

Warum sollte ich auf Pinnacle wetten?

Unsere Pinnacle Erfahrungen bestätigen: Viele Gründe sprechen für das Wetten bei diesem Buchmacher. Pinnacle gehört zu den Top Anbietern der Branche. Vor allem im Quotenvergleich landet das Portal im absoluten Spitzenbereich. Bessere Quoten findet ihr nur in sehr wenigen Fällen. Gleiches gilt für die Wettlimits. Auch in dieser Kategorie ist Pinnacle regelmäßig bester Sportwettenanbieter für echte Highroller. Darüber hinaus steht die Seriosität der Firma außer Frage. Verschiedene Glücksspiellizenzen und hohe Sicherheitsstandards sprechen für sich. Die Webseite ist klarstrukturiert, leicht verständlich und intuitiv bedienbar. Die App funktioniert einwandfrei. An der Kasse werden vielfältige Zahlungsmethoden akzeptiert und auch der Support von Pinnacle weiß zu überzeugen. Schade nur, dass das Angebot des Buchmachers hierzulande nicht mehr zur Auswahl steht. Als Spieler bleibt euch jedoch die Hoffnung, dass sich der Bookie nicht länger an einer Wettsteuer Pinnacle stört und bald wieder auf den deutschen Markt zurückkehrt.

Wettanbieter Vergleich: Steuerfreie Wetten in Deutschland

Da Pinnacle für Sportwetten in Deutschland nicht mehr nutzbar ist, sucht ihr nach einer gelungenen Alternative? Am besten eine, mit der ihr die Sportwetten Steuer umgehen könnt? Dann seid ihr hier an der richtigen Adresse. Bei Sportwettenbonus.de findet ihr namhafte Wettanbieter, die steuerfreie Wetten ermöglichen. Zwar geben die meisten Buchmacher die Steuer an ihre Kunden weiter, aber noch gibt es einige Ausnahmen, die die Kosten dafür komplett selbst tragen. Wie alle Bookies auf dem deutschen Markt müssen auch sie die Einsätze bei Sportwetten nach dem Rennwett- und Lotteriegesetz versteuern. Allerdings verschonen sie ihre Spieler und lassen sie mit vollem Einsatz tippen. Besonders attraktiv sind Tipico, TonyBet und Expekt. Diese Buchmacher genießen einen sehr guten Ruf und sind absolut seriös. Außerdem haben sie gute bis sehr gute Wettquoten und ein konkurrenzfähiges Portfolio an steuerfreien Sportwetten. Weitere Einzelheiten dazu folgen im nächsten Abschnitt.

Top Buchmacher ohne Wettsteuer: Tipico, TonyBet & Expekt

Im Wettanbieter Vergleich überzeugen Tipico, TonyBet und Expekt als Buchmacher ohne Wettsteuer. Tipico gehört zu den Besten der Branche. Die Firma engagiert sich als Bundesliga-Sponsor und betreibt landbasierte Wettbüros. Das Online-Angebot lässt keine Wünsche offen. Die Quoten sind Top, die Auswahl beeindruckend – und dafür wirbt sogar Torwart-Legende Oliver Kahn. Auch Expekt profitiert von einem prominenten Werbepartner. Erfolgstrainer Otto Rehhagel kooperiert mit dem Bookie aus Schweden, der den skandinavischen Markt dominiert. Sein Angebot ist hochwertig, allerdings gibt es kleine Defizite im Bereich Kundenservice. Bei Expekt ist der Kundensupport nur per E-Mail erreichbar. Außerdem entstehen Gebühren bei der Bezahlung mit Kreditkarte. Und was erwartet euch bei TonyBet? TonyBet ist besonders bei Poker-Spielern und Basketball-Fans gefragt. Hinter dem Buchmacher aus Litauen steht der EU-Politiker Antanas Guoga, der in der Pokerszene weltweit als TonyG bekannt ist. Das Portal verbindet Sportwetten mit dem größten Pokerraum im Internet und ist führender Anbieter für Basketball-Wetten.

  Wett­steuer Gewinn Bonus Code
1 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote RoyRichie Test­bericht RoyRichie Bonus im Test   Bonus einlösen  
2 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Betser Test­bericht Betser Bonus im Test   Bonus einlösen  
3 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Tonybet Test­bericht Tonybet Bonus im Test   Bonus einlösen  

Das Angebot von Sportwettenbonus.de

Bei Sportwettenbonus.de findet ihr einen umfangreichen Wettbonus Vergleich mit hilfreichen Wett Tipps für verschiedene Sportwetten Strategien. Kein Buchmacher bleibt außen vor. Wir kennen alle Anbieter und prüfen deren Angebote. Egal ob Starter-Bonus, Gratiswetten oder Sonderaktionen – wir nehmen alle Promotionen genau unter die Lupe. Das Ergebnis präsentieren wir euch in einer übersichtlichen Tabelle, die ihr ganz nach Geschmack filtern könnt. Zum Beispiel gibt es die Kategorien ohne Wettsteuerabzug, Exklusivbonus und Einzahlung mit Paypal möglich. Oder sucht ihr nach überdurchschnittlichen Quoten kombiniert mit einem Live Chat Support? Einfach Hacken setzen und los geht’s. Im Ranking erscheinen zunächst alle Anbieter, die eure Kriterien erfüllen. Dort findet ihr das Wichtigste im Überblick. Die Einzelheiten folgen im Detail auf einer Seite pro Anbieter. Wir informieren euch über die Höhe des Bonus, die Bonusbedingungen und alle nötigen Anforderungen.

Fehlanzeige: Der Pinnacle Wettbonus

Genau wie die Suche nach einer Pinnacle Steuer fällt auch die nach einem Pinnacle Bonus negativ aus. Das gilt nicht nur für Spieler aus Deutschland, sondern überall auf der Welt. Pinnacle ist nicht für lukrative Bonusangebote bekannt. Der Buchmacher ist normalerweise strikt gegen solche Offerten. Stattdessen wirbt er mit Top Quoten und extrem hohen Limits, von denen viele Highroller angetan sind. Zudem sind Gewinner bei Pinnacle herzlich willkommen. Anders als bei der Konkurrenz gibt es hier nämlich keine Einschränkungen oder Sperrungen für erfolgreiche Spieler. Sie dürfen ungehindert weiter wetten, egal wie hoch ihre Auszahlungen sind. Davon sind zahlreiche Sportwetten-Fans rund um den Globus begeistert. Sie verzichten somit gerne auf Promotionen und attraktive Sonderaktionen. Einzige Ausnahme: Stammspieler können sich hin und wieder ein paar Gratiswetten sichern. Solche Angebote sind sehr selten und werden ausschließlich per E-Mail kommuniziert.

Kriterien für einen Wettanbieter Vergleich

Bei der Suche nach einem passenden Anbieter für euer Wettvergnügen gibt es einiges zu beachten. Prüft nicht nur, bei wem ihr die Sportwetten Steuer umgehen könnt, denn viele Kriterien entscheiden über die Qualität eines Buchmachers. An erster Stelle stehen Sicherheit und Seriosität. Aus diesem Grund solltet ihr unbedingt auf eine gültige Glücksspiellizenz bestehen. Diese stammt in Europa für gewöhnlich aus Malta, Gibraltar und Großbritannien. Aber auch Schleswig-Holstein sowie andere europäische Staaten vergeben Lizenzen für regionale Märkte. Zusätzlich sollte das Portfolio eines Anbieters inklusive Konditionen optimal zu euch passen. Schaut, wie stark eure beliebtesten Sportarten vertreten sind, welche Einsatzlimits gelten und wie die Wettquoten ausfallen. Weitere Kategorien sind Zahlungsmethoden, Kundensupport, Live Wetten, Handy Wetten und Zusatzangebote. An der Kasse sollten verschiedene Anbieter für Transkationen in Echtzeit zur Verfügung stehen und das idealerweise ohne Gebühren.

Fazit: Deutsche Spieler müssen auf Pinnacle verzichten

Pinnacle Wettsteuer hin oder her – der Anbieter ist hierzulande aus der Glücksspielbranche verschwunden. Spieler aus Deutschland müssen auf das Angebot des weltweit erfolgreichen Buchmachers verzichten. Ob die Wettsteuer Pinnacle vertrieben hat oder nicht, ist reine Vermutung. Eine offizielle Erklärung über die Gründe des Rückzugs liegt nicht vor. Generell ist allerdings bekannt, dass Pinnacle steuerfreie Märkte bevorzugt. Zum Beispiel hat sich der Buchmacher auch aus Polen nach Einführung der Wettsteuer verabschiedet. Wie lange Pinnacle an dieser Strategie festhalten wird, ist fraglich. Viele Bookies entschieden sich zunächst gegen die Wettsteuer Deutschland, sind aber wieder auf dem deutschen Markt erschienen. Sie stellen sich der Problematik und führen die Steuer wie vorgeschrieben ab. Somit profitieren die Spieler von einer Vielzahl hochwertiger Buchmacher und haben die Wahl. Wie die einzelnen Anbieter überzeugen, erfahrt ihr bei Sportwettenbonus.de. Informiert euch hier über die Konkurrenz von Pinnacle und sichert euch die besten Bonusangebote.

  Wett­steuer Gewinn Bonus Code
1 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote RoyRichie Test­bericht RoyRichie Bonus im Test   Bonus einlösen  
2 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Betser Test­bericht Betser Bonus im Test   Bonus einlösen  
3 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Tonybet Test­bericht Tonybet Bonus im Test   Bonus einlösen  

About Benjamin

Auch interessant:

Titanbet 200x150 Logo

Titan Bet Wettsteuer: 5 % wird auf alle Tipps fällig

Ihr interessiert euch für das Angebot von Titan Bet und fragt euch, ob Titan Bet ...

Empfehlungen für dich:

WettsteuerPinnacle Wettsteuer: Rückzug aus Deutschland
Neuer Titel
Bekannt aus der TV Werbung auf: