Dienstag , 16 Oktober 2018
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

Titan Bet Wettsteuer: 5 % wird auf alle Tipps fällig

Titanbet 200x150 LogoIhr interessiert euch für das Angebot von Titan Bet und fragt euch, ob Titan Bet Wettsteuer berechnet? Dann seid ihr bei uns genau richtig. An dieser Stelle informieren wir euch über die Wettsteuer Deutschland und wie Titan Bet damit umgeht. Doch um eins vorweg zu nehmen: Der Buchmacher setzt auf absolute Klarheit. Ohne Wenn und Aber – keine irreführende Werbung. Wann immer für Glücksspiele Steuern anfallen, werden diese an die Kunden weitergegeben. So auch in Deutschland. Ihr habt also keine Chance, die Titan Bet Sportwetten Steuer zu umgehen. Alle Einsätze werden direkt bei Wettabgabe versteuert. Warum es sich trotzdem lohnt, bei dem Buchmacher von dem berühmten Poker-Portal Titan Bet Poker zu wetten, erfahrt ihr in diesem Artikel. Wir teilen unsere Titan Bet Erfahrungen mit euch und geben einen Einblick in unseren Wettanbieter Vergleich.

Tipico Empfehlung steuerfrei

Was ist Titan Bet?

Titan Bet, so heißt der Sportwetten Bereich von Titan Poker, dem weltweit berühmten Poker-Portal im Internet. Glückspieler rund um den Globus nutzen den Buchmacher für Sportwetten, Poker und Casino Spiele aus einer Hand. Denn genau das hat sich bewährt. Mit einem einzigen Kundenkonto erhaltet ihr Zugang zu einem unterhaltsamen Angebot an hochwertigen Glücksspielen unterschiedlichster Art. Verantwortlich dafür ist die Universe Entertainment Services Malta Limited mit Sitz auf Malta. Das Unternehmen verfügt über eine EU-Lizenz von der Malta Gaming Authority und gehört mit der Marke Titan Bet seit 2014 als fester Bestandteil zu der Sportwetten-Szene. Aufgrund seiner internationalen Bekanntheit, konnte sich der Buchmacher schnell einen stabilen Kundenstamm aufbauen. Die Spieler profitieren von einem vielfältigen Angebot und einem erstklassigen Service. Hierdurch versucht das Wettbüro, jedem Spielertyp einen optimalen Aufenthalt zu ermöglichen, was ihm sehr erfolgreich gelingt.

Die Wettsteuer in Deutschland: Das solltet ihr wissen

Die Wettsteuer Deutschland ist eine indirekte Steuer auf die Einsätze bei Sportwetten. Sie wird von den Bundesländern verwaltet und gemäß Rennwett- und Lotteriegesetz erhoben. Demnach sind seit 2012 alle Wetteinsätze einheitlich zu versteuern – unabhängig vom Wettausgang. Steuerschuldner ist in jedem Fall der Buchmacher. Er muss die Steuer beim zuständigen Finanzamt anmelden und entsprechend abführen. Dabei hat er freie Wahl, ob er die Steuer seinen Kunden weitergibt oder nicht. Die meisten Wettanbieter haben sich jedoch für eine Weiterberechnung entschieden. Allerdings gibt es unterschiedliche Abrechnungsmethoden. Einige Buchmacher setzen die Sportwettsteuer wie vom Gesetzgeber ursprünglich geplant um. Dazu reduzieren sie jeden Einsatz direkt um 5 % und das sofort bei Wettabgabe. Andere Wettbüros werben damit, die Steuer nur im Erfolgsfall ihren Kunden zu berechnen. Dazu ermitteln sie die Steuer erst nach Wettausgang und ziehen 5 % vom Bruttogewinn ab. Unterm Strich kommt bei beiden Methoden aber dasselbe Ergebnis heraus.

Die Höhe der Wettsteuer

Die Wettsteuer beträgt in Deutschland ausnahmslos 5 % auf alle Einsätze bei Sportwetten. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr eine Wette gewinnt oder verliert. Alle Arten von Sportwetten sind davon gleichermaßen betroffen – unabhängig von der Sportart und der Wettoption. Gezahlt wird die Steuer von allen Buchmachern, die Sportwetten in Deutschland veranstalten. Dazu gehören alle inländischen Anbieter sowie ausländische Veranstalter, die Sportwetten von Spielern mit Wohnsitz in Deutschland annehmen. Somit können Spieler aus Deutschland in keinem Fall die Sportwetten Steuer umgehen. Egal wo ihr eure Wetten platziert, der Anbieter muss für den Einsatz 5 % abführen. Allerdings gibt es einige Wettbüros im Internet, die die Steuer komplett selbst tragen. Sie sind jedoch eine Ausnahme. Titan Bet gehört, wie viele andere Buchmacher auch, nicht dazu. Bei diesem Bookie müsst ihr in jedem Fall die Titan Bet Steuer zahlen. Mehr dazu im folgenden Abschnitt.

  Wett­steuer Gewinn Bonus Code
1 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote RoyRichie Test­bericht RoyRichie Bonus im Test   Bonus einlösen  
2 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Betser Test­bericht Betser Bonus im Test   Bonus einlösen  
3 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Tonybet Test­bericht Tonybet Bonus im Test   Bonus einlösen  

Im Überblick: Die Titan Bet Sportwetten Steuer

Titan Bet stellt sich der Problematik Wettsteuer Deutschland und macht daraus eine klare Sache: Alle Einsätze auf dem deutschen Markt werden mit 5 % versteuert. Die Kosten dafür tragen die Spieler selbst. Die betreffenden AGB sind eindeutig formuliert – ein Pluspunkt in Sachen Transparenz. Die Titan Bet Wettsteuer wird direkt bei Wettabgabe fällig. Alle Einsätze werden umgehend um 5 % reduziert. Das heißt, noch vor Wettausgang wird der Steueranteil von eurem Einsatz dem Finanzamt zu gerechnet. In Folge spielt ihr mit einem reduzierten Einsatz, sodass eurer Gewinn nachträglich keiner Kürzung mehr unterliegt. Der Vorteil: Ihr wisst genau was euch erwartet und müsst nicht mit Wenn und Aber kalkulieren. Stattdessen herrscht Klarheit für eure Sportwetten Strategien. Außerdem erfreulich: Die Wettsteuer Titan Bet geht dank dieser Vorgehensweise nicht auf Kosten der Wettquoten. Diese liegen bei Titan Bet stabil auf einem hohen Niveau.

Titan Bet Wettsteuer: Ein einfaches Rechenbeispiel

Um die Wettsteuer Titan Bet in Zahlen auszudrücken, liefern wir euch an dieser Stelle gerne ein einfaches Rechenbeispiel. Nehmen wir an, ihr wollt eine Einzelwette im Wert von 20,00 Euro bei einer Wettquote von 2,00 platzieren. Dann müsst ihr euch auf der Webseite des Buchmachers einloggen und den Einsatz von 20,00 Euro an der Kasse bezahlen. Zusätzliche Kosten für die Steuer fallen nicht an. Stattdessen wird die Titan Bet Sportwetten Steuer direkt von eurem Einsatz abgezogen. Das heißt, die 20,00 Euro Einsatz werden um 5 % – sprich 1,00 Euro – reduziert und ihr spielt die Wette letztendlich mit einem versteuerten Einsatz von 19,00 Euro. Geht euer Tipp auf, erhaltet ihr einen Gewinn von 38,00 Euro. Dieser ergibt sich aus dem Einsatz (19,00 Euro) multipliziert mit der Wettquote (2,00). Verliert ihr die Wette, freut sich der Buchmacher über einen Gewinn von 19,00 Euro, während dem Finanzamt ebenfalls 1,00 Euro Titan Bet Wettsteuer zufließt.

Warum sollte ich auf Titan Bet wetten?

Trotz der Titan Bet Wettsteuer sprechen viele Gründe für das Wetten bei diesem Buchmacher. Die meisten Spieler sind vor allem von der Kombination aus Sportwetten und dem größten Online-Pokerraum angetan. Die Titan Bet App bietet euch Titan Bet Sportwetten, das Titan Bet Casino und Titan Poker mit nur einem einzigen Spielerkonto – abwechslungsreiche Unterhaltung garantiert. Aber auch reine Sportwetten-Fans profitieren vom Angebot des Bookies. Zum Portfolio gehören je nach Saison zwischen 20 bis 25 Sportarten. Es dominieren Mainstream-Sportarten, wobei sich der Buchmacher nicht auf die wichtigsten Events beschränkt. Vor allem in der Tiefe weiß der Anbieter zu überzeugen. Zum Beispiel sind hierzulande Fußballwetten bis in die 5-klassige Amateur-Oberliga möglich und das mit überdurchschnittlich hohen Quoten. Insgesamt sind die Wettquoten stabil im oberen Mittelfeld angesiedelt. Ein weiterer Vorteil: Die ungewöhnliche Vielfalt an Zahlungsmethoden. Selbst die Kryptowährung Bitcoin wird bei Titan Bet akzeptiert. Allerdings müsst ihr auf Titan Bet Paypal verzichten.

Wettanbieter im Vergleich: Top Buchmacher ohne Wettsteuer

Wenn ihr die Sportwetten Steuer umgehen möchtet, habt ihr die Chance euch einen Anbieter zu suchen, der die Steuer komplett selbst trägt. Die Nutzung ausländischer Buchmacher ist keine sichere Option. Solche Wettbüros werden ebenfalls vom Finanzamt zur Kasse gebeten, wenn sie Wetten von Spielern mit Wohnsitz in Deutschland annehmen. Stattdessen müsst ihr genau auf die Wettbedingungen bzw. die AGB der Anbieter achten. Hierzulande gehören Tipico und Expekt zu den führenden Buchmachern ohne Wettsteuer. Beide sind seriös und arbeiten ebenfalls mit einer EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Sie müssen die Wettsteuer an das Finanzamt abführen, verzichten aber auf eine Weiterberechnung an ihre Kunden. Der Vorteil: Euer Einsatz wird nicht um 5 % reduziert und somit erwarten euch im Erfolgsfall höhere Gewinne. Das finden viele Spieler fair. Doch vorsichtig: Allein der Umgang mit der Wettsteuer sollte nicht über die Wahl eines Buchmachers entscheiden.

Bei Tipico & Expekt ohne Wettsteuer spielen

Tipico gehört zu den wohl bekanntesten Wettanbietern in Deutschland. Der Buchmacher betreibt landbasierte Wettbüros und hat sich einen guten Ruf im Bundesliga-Sponsoring erarbeitet. Das Angebot des Bookies ist Top. Die Quoten liegen auf einem konstant hohen Niveau und das, obwohl Tipico die Wettsteuer selbst trägt. Das Portfolio ist ebenfalls konkurrenzfähig und auch in Sachen Kundenservice gibt es nichts zu beanstanden. Hingegen müsst ihr bei Expekt – dem Buchmacher aus Skandinavien – kleine Abstriche hinnehmen. Zwar könnt ihr bei diesem Anbieter die Sportwetten Steuer umgehen, dafür erhebt die Firma Gebühren für die Bezahlung mit Kreditkarte und der Support ist nur per E-Mail erreichbar. Dennoch weiß Expekt viele Sportwetten-Fans zu überzeugen. Für den Buchmacher sprechen ein umfangreiches Portfolio, eine sehr gute Mobile App und stabile Wettquoten – wie unser Quotenvergleich bestätigt. Außerdem sorgt Otto Rehhagel als Testimonial für zusätzliches Vertrauen.

Tipico Empfehlung steuerfrei

Das Angebot von Sportwettenbonus.de

Sportwettenbonus.de ist das ultimative Portal für einen Wettbonus Vergleich und hilfreiche Wett Tipps. Wir kennen alle Anbieter und nehmen deren Angebote genau unter die Lupe. Egal wonach ihr sucht – bei uns findet ihr die besten Bonus-Deals. Damit könnt ihr euch lukrative Promotionen sowie Gratisguthaben für eure Sportwetten sichern. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Wettbonus ohne Einzahlung oder einem unschlagbaren Starter-Bonus? Die Ergebnisse könnt ihr gezielt ganz nach eurem Geschmack filtern. Eine tabellarische Darstellung liefert das Wichtigste im Überblick, gefolgt von den Einzelheiten im Detail. Daneben liefern wir euch umfangreiche Informationen zu den einzelnen Buchmachern inklusive Wettanbieter-Vergleich. Unser Test berücksichtig alle wichtigen Kriterien von A wie Angebot bis Z wie Zahlungsmethoden. Dafür vergeben wir pro Kategorie maximal 10 Punkte, diese addiert einen Höchstwert von 100 Punkten für jeden Erfahrungsbericht ergeben. Damit könnt ihr leicht euren persönlichen Anwärter „Bester Sportwettenanbieter“ ausfindig machen.

Der Wettbonus von Titan Bet

Titan Bet begrüßt neue Kunden mit einem attraktiven Starter-Bonus von maximal 100 Euro. Dabei handelt es sich um eine Match-Bonus von 100 %. Die Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro und sichert euch Gratiswetten im Wert von 10 Euro. Wollt ihr den vollen Bonusbetrag ausschöpfen, müsst ihr 100 Euro einzahlen. Anschließend beginnt euer Titan Bet Wetterlebnis mit einem Guthaben von 200 Euro. Damit könnt ihr den Buchmacher genau kennenlernen und sich von seinem Angebot überzeugen. Und wie kommt ihr an den Willkommens-Bonus? Ganz einfach: Konto eröffnen, einzahlen und los geht’s. Die Registrierung erfolgt direkt auf der Webseite von Titan Bet. Dazu müsst ihr das Anmeldeformular ausfüllen und den Identifizierungsprozess durchführen. Sobald Titan Bet euer Konto bestätigt, erhaltet ihr Zugang zum Spielerbereich und der Kasse. Dort stehen euch verschiedene Zahlungsmethoden zur Auswahl. Die meisten funktionieren in Echtzeit, sodass euer Guthaben inklusive Titan Bet Bonus direkt nach der Zahlung bereitsteht.

Anbieter-Auswahl: Auf diese Kriterien solltet ihr achten

Bei Sportwettenbonus.de findet ihr hilfreiche Infos für die Auswahl eines Buchmachers, der perfekt zu euch passt. Wir unterziehen die Anbieter einem ausführlichen Test und teilen unsere Erfahrungen mit euch. Dabei untersuchen wir jeweils 10 Kategorien. Besonders wichtig sind das Wettangebot, der Kundensupport sowie Sicherheit & Lizenz. Seriöse Anbieter verfügen über eine gültige Glücksspiellizenz, die in Europa meistens aus Malta, Gibraltar oder Großbritannien stammt. Von Anbietern ohne Lizenz solltet ihr jedoch Abstand nehmen. Denn solche Firmen unterliegen keiner staatlichen Regulierung und garantieren somit auch keine ausreichende Sicherheit. In Sachen Wettangebot solltet ihr die Wettbüros auf Tiefe und Breite untersuchen. Welche Sportarten sind verfügbar und welche Wettoptionen werden angeboten? Darüber hinaus solltet ihr auf Zahlungsmethoden, Bonus, Quoten+Limits, Live Wetten und Streams sowie Wettsteuer, Handy Wetten und Zusatzangebote achten. Beim Anbieter eurer Wahl sollte das Gesamtpaket stimmen und optimal zu eurem Wettverhalten passen.

Fazit: Klar & transparent – die Wettsteuer bei Titan Bet

Die Titan Bet Sportwetten Steuer ist eine klare Angelegenheit. Auf dem deutschen Markt gilt: Der Einsatz für jeden Tipp wird mit 5 % versteuert – ohne Wenn und Aber. Ihr habt also keine Chance die Titan Bet Wettsteuer zu umgehen. Ganz egal ob ihr eine Wette gewinnt oder verliert – die Kosten für die Steuer müsst ihr in jedem Fall übernehmen. Bereits im Moment der Wettabgabe wird euer Einsatz um 5 % reduziert und die Steuer wird noch vor Wettausgang dem Finanzamt zugeschrieben. Diese Handhabung entspricht der Intension des Gesetzgebers und kann somit nicht kritisiert werden. Außerdem punktet die Titan Bet Steuer in Sachen Transparenz. Der Anbieter informiert euch unter den AGBs über die Weiterberechnung der Steuer an seine Kunden und lässt dabei keine Fragen offen. Doch überzeugt euch am besten selbst und sichert euch bei Sportwettenbonus.de einen exklusiven Titan Bet Bonus.

  Wett­steuer Gewinn Bonus Code
1 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote RoyRichie Test­bericht RoyRichie Bonus im Test   Bonus einlösen  
2 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Betser Test­bericht Betser Bonus im Test   Bonus einlösen  
3 Nein bis zu 200€ Bei 100€ Einsatz und 2.0er Quote Tonybet Test­bericht Tonybet Bonus im Test   Bonus einlösen  

About Benjamin

Auch interessant:

Tipico 200x150 Logo

Tipico Wettsteuer: 5 % mehr vom Gewinn

Die Tipico Wettsteuer genießt einen hervorragenden Ruf. Der Grund: Tipico gibt alles für die Zufriedenheit ...

Empfehlungen für dich:

WettsteuerTitan Bet Wettsteuer: 5 % wird auf alle Tipps fällig
Neuer Titel
Bekannt aus der TV Werbung auf: