Donnerstag , 21 Juni 2018
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 47€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

Wett-Tipps WM 2018: Tipps & Tricks für erfolgreiche WM Wetten

Am 14. Juni 2018 beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Im folgenden Artikel finden sich viele Informationen zum Thema: Wett-Tipps WM 2018. In der Qualifikation traten 128 Länder an. Lediglich 32 Ländern gelang die Qualifikation für die Endrunde im Sommer. Nach 64 Spielen wird letzten Endes am 15. Juli der Weltmeister gekürt. Neben dem Titelverteidiger Deutschland, gelten Nationen wie Frankreich, Brasilien oder auch Belgien als absolute Top-Favoriten. Wettet jetzt darauf, wer den Pokal und den Weltmeistertitel aus Russland mit nach Hause nehmen wird.

WM 2018 Quoten für den Gruppensieg

In acht Gruppen (A-H) kämpfen jeweils vier Teams um den Einzug in das Achtelfinale. Gruppe A: Uruguay, Russland, Ägypten, Saudi-Arabien. Gruppe B: Spanien, Portugal, Marokko, Iran. Gruppe C: Frankreich, Dänemark, Peru, Australien. Gruppe D: Argentinien, Kroatien, Island, Nigeria. Gruppe E: Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica. Gruppe F: Deutschland, Mexiko, Schweden, Südkorea. Gruppe G: Belgien, England, Tunesien, Panama. Gruppe H: Kolumbien, Polen, Senegal, Japan. Welche Teams eine realistische Chance auf den Einzug in das Achtelfinale haben und somit um den Titel kämpfen können, ist in den meisten Gruppen zumindest auf dem Papier vorentschieden. Die Infos dazu findet ihr in den nächsten Abschnitten. Neben der Gruppe F, in welcher der Kampf um Platz zwei äußerst spannend werden dürfte, könnte es auch Außenseitern, wie beispielsweise Island bei dem EM 2016, gelingen, in die K.-o.-Phase einzuziehen. Deshalb lohnen sich, an der Stelle genau zu schauen, welche Wett-Tipps WM 2018 Sinn machen.

Wett-Tipps WM 2018 zu den Gruppensiegern Gruppe A-D

Eine erste Tendenz geben die Quoten an. In der Gruppe A werden Uruguay und Russland als klare Favoriten gehandelt. Allerdings darf man Ägypten, rund um Liverpool Superstar Mohamed Salah, nicht unterschätzen. Saudi-Arabien wird hingegen keine große Rolle spielen. In Gruppe B dürften sich Spanien und Europameister Portugal um den Gruppensieg duellieren. Bei Portugal hängt einiges von der Form des Weltfußballers Cristiano Ronaldo ab. Sollten sich Marokko oder der Iran in das Achtelfinale kämpfen, würde das an ein riesiges Fußballwunder grenzen. Gruppe C wird sich aller Voraussicht nach zwischen Frankreich und Dänemark entscheiden. Frankreich gilt als ein absoluter Top-Favorit auf den WM-Titel. Das lässt sich auch anhand unserer WM Wetten-Tipps & Quoten ablesen. Peru und Australien werden es ganz schwer haben. Auf dem Papier ist die Gruppe D schon fast entschieden. An Argentinien und Kroatien sollte für Island sowie Nigeria kein Weg vorbeiführen.

Wett-Tipps WM 2018 zu den Gruppensiegern Gruppe E-H

In Gruppe E gehen neben Mit-Favorit Brasilien auch die Schweiz, Serbien und Costa Rica an den Start. Läuft alles nach Plan, müsste Brasilien als Gruppensieger in das Achtelfinale einziehen. Der zweite Platz wird hier sehr heiß umkämpft sein. Ein heißer Kandidat für Wett-Tipps WM 2018. Gruppe F wird von Weltmeister Deutschland angeführt. Im Normalfall sollte sich die deutsche Nationalmannschaft mit drei Siegen gegen Schweden, Mexiko und Südkorea durchsetzen. Fast schon zu langweilig für WM 2018 Wetten. England gegen Belgien. So lautet die Top-Partie der Gruppe G. Wer dieses Spiel für sich entscheiden kann, wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit den Gruppensieg einfahren. Belgien sollte man auch zum Favoritenkreis zählen. Neben Stars wie Eden Hazard und Kevin de Bruyne verfügen die Belgier beinahe auf jeder Position über Weltklasse-Spieler. In der letzten Gruppe H treffen Kolumbien, Senegal, Polen und Japan aufeinander. In der Favoritenrolle dieser Gruppe befindet sich Kolumbien, dicht gefolgt von Polen.

WM 2018 Wetten – Diese Spiele dürft ihr nicht verpassen!

Bereits in den Gruppenspielen warten ein paar echte Highlights auf uns. Diese bieten sich auch an, vielversprechende Sportwetten anhand unserer WM 2018 Sportwetten Empfehlungen abzuschließen. In Gruppe A: Uruguay gegen Russland, Montag – 25.6. um 16:00 Uhr. Dieses Spiel verspricht äußerst spannend zu werden. Die auf dem Papier bessere Mannschaft stellen die Urus, weshalb hier der Sieg für Uruguay das wahrscheinlichste Ergebnis ist. In Gruppe B: Spanien-Portugal, Freitag – 15.6. um 20:00 Uhr. Favorit für dieses Duell ist Spanien. Der Europameister hat aber auch eine realistische Chance, dieses Spiel zu gewinnen. In Gruppe C: Frankreich-Dänemark, Dienstag – 26.6. um 16:00 Uhr. Frankreich sollte sich als Mit-Favorit gegen Dänemark durchsetzen können. In Gruppe D: Argentinien-Kroatien, Donnerstag – 21.6. um 20:00 Uhr. Dieses Aufeinandertreffen könnte sehr spannend werden. Leichte Vorteile sollte aber der WM 2014 Finalist, damals an Deutschland im Endspiel gescheitert, Argentinien haben und die Partie damit eher für sich entscheiden können.

Auch diese Spiele sind wärmstens zu empfehlen!

In der Gruppe E: Brasilien-Schweiz, Sonntag – 17.6. um 20:00 Uhr. Die Schweizer sollten gegen Brasilien im Normalfall keine Punkte holen. Das Starensemble rund um PSG Superstar Neymar dürfte eine Nummer zu groß für die Schweizer Nationalelf sein. In Gruppe F: Deutschland-Schweden, Samstag – 23.6. um 17:00 Uhr sowie Deutschland-Mexiko, Sonntag – 17.6. um 17:00 Uhr. Diese beiden Spiele werden weiter unten noch gesondert dargestellt und erörtert. In Gruppe G: Belgien-England, Donnerstag – 28.6. um 20:00 Uhr. Hier könnten sich die Punkte teilen. Beide Teams sind ungefähr gleich stark einzuschätzen. Die Belgier sowie die Engländer stellen einen wirklich guten Kader, mit dem auch der ganz große Wurf möglich sein könnte. Bei den Großveranstaltungen versagten den Engländern in den letzten Jahren aber meist die Nerven. In Gruppe H: Kolumbien-Polen, Sonntag – 24.6. um 20:00 Uhr. Auch in diesem Spiel ist eine Punkteteilung nicht unwahrscheinlich. Bei Polen hängt viel von der Tagesform von Bayernstar Robert Lewandowski ab.

Deutschland Fußball-Team
Das deutsche Team startet in Russland gegen Mexiko.

WM Wetten Tipps & Quoten

Neben den Gruppensiegern haben wir hier auch noch einige andere WM 2018 Sportwetten Empfehlungen. Interessant ist beispielsweise die Option, auf den Torschützenkönig (der Spieler, der die meisten Tore erzielt) zu wetten. Einen klaren Favoriten auf den besten Torschützen ausfindig zu machen, dürfte sehr schwierig werden. Bei den Buchmachern ist der Top-Favorit Argentinier Lionel Messi. Seine Quote befindet sich je nach Wettanbieter zwischen 9,0 und 10,0. Neben Messi sollte man sich auch Namen der anderen WM 2018 Mannschaften wie Timo Werner, Romelu Lukaku, Harry Kane und natürlich auch Cristiano Ronaldo vormerken. Vorauszusagen, wer sich zum Torschützenkönig krönt, ist im Prinzip nicht möglich. Vieles hängt von Faktoren ab, die im Vorfeld nicht genau zu berechnen sind. Das Team des jeweiligen Top-Anwärters könnte früh ausscheiden, der Spieler könnte sich verletzen oder andere nicht kalkulierbare Fälle treten ein.

Die Top-Torschützen im Überblick

Wer sein Geld auf einen anderen Spieler setzen möchte, findet hier ein paar weitere Spieler, welche sich die Torschützenkrone durchaus unter den Nagel reißen könnten: Lionel Messi, FC Barcelona, Argentinien. Neymar, Paris Saint Germain, Brasilien. Cristiano Ronaldo, Real Madrid, Portugal. Timo Werner, RB Leipzig, Deutschland. Antoine Griezmann, Atletico Madrid, Frankreich. Gabriel Jesus, Manchester City, Brasilien. Harry Kane, Tottenham, England. Romelu Lukaku, Manchester United, Belgien. Für welchen dieser Spieler man sich entscheidet, hängt auch davon ab, was man dem jeweiligen Land zutraut. Umso weiter die Mannschaft kommt, desto mehr Chancen ergeben sich für den Spieler sein Tor-Konto aufzubessern. Deshalb sind die Stürmer der Favoriten-Mannschaften ein sicherer Tipp, als ein Spieler, der zwar im Alleingang sein Land im Rennen hält, aber nicht über das Achtelfinale hinauskommen wird.

WM Wetten Tipps & Quoten für den Turniersieg

In diesem Abschnitt beschäftigen wir uns mit den absoluten Top-Favoriten, dem erweiterten Favoritenkreis und heißen Außenseitern. Welche Nationen stellen die besten Spieler und wer hat wirklich das Zeug, um Weltmeister zu werden? Gelingt Deutschland die Titelverteidigung? Jetzt nehmen wir einige Teams samt deren Top-Spieler genauer unter die Lupe. Nicht jede Mannschaft, die zur WM fährt, hat auch realistische Chancen Weltmeister zu werden. Hier gilt es eher eine ansprechende Leistung zu zeigen, das Heimatland nicht zu blamieren und sich von den Top-Teams nicht gnadenlos abschießen zu lassen. Andere Teams hingegen schielen in Richtung Finalspiel und Titelgewinn. Von manchen Nationen wird sogar erwartet, den Pokal nach Hause zu holen und alles andere als der Turniersieg wäre eine Enttäuschung für das ganze Land. Doch wer hat wirklich das Zeug zum großen Wurf? Findet es in unseren WM Wetten Tipps & Quoten heraus!

WM 2018 Quoten für den Turniersieg

Brasilien, Deutschland, Spanien und Frankreich. Diese vier Mannschaften sind die heißesten Anwärter auf den Titel. Die niedrigste Quote hat Brasilien. Deutschland hat eine höhere Quote, Spanien und Frankreich sehen die Buchmacher noch weiter vorne. Bei Brasilien ist nicht gewiss, ob der teuerste Fußballer der Welt Neymar für die WM einsatzbereit sein wird. Schließlich ist er ein entscheidendes Puzzle-Stück im Spiel der Seleção. Spanien bietet wie Frankreich und Deutschland einen Kader auf, welcher auf jeder Position mit absoluten Top-Spielern bestückt ist. Leipzig Stürmer Timo Werner wird aller Voraussicht nach für Deutschlands Startelf auf Torjagd gehen. Bei Spanien wird dieser Part vermutlich von Chelsea Stürmer Alvaro Morata übernommen. Frankreich dürfte auf das Ausnahmetalent Killian Mbappe und Superstar Antoine Griezmann setzen. Sollte eines dieser Teams den Titel holen, wäre das weiß Gott keine Überraschung. Für alle vier Teams gilt: Ziel ist der Turniersieg.

WM 2018 Quoten für den erweiterten Favoritenkreis

Bei einem Fußballturnier dieser Größe gibt es auch einige Teams, die in der Lage sind, die Top-Favoriten aus dem Rennen zu werfen und sich selbst einen Platz im Finale unter den Nagel zu reißen. Argentinien, Belgien, England und Europameister Portugal haben auch entsprechende Ambitionen und wollen um den Titel mitspielen. Der Tipp auf Argentinien bietet eine zweistellige Quote, Belgien, England und der Europameister Portugal werden in den Quoten sogar noch weiter vorne gesehen. Bei Argentinien hängt viel von Superstar Lionel Messi ab. Belgien kann man guten Gewissens ebenso zu den Anwärtern auf den Titel zählen. Einzig fehlende Turniererfolge könnten der Grund für die relativ hohe Quote sein. Belgien stellt einen Kader, der definitiv mit den Top-Favoriten mithalten kann. England und Portugal haben die Möglichkeit, die großen Gegner zu ärgern. Der Einzug in ein Endspiel ist aber eher unwahrscheinlich. Andere Teams sind auf den einzelnen Positionen besser aufgestellt.

WM 2018 Quoten der Außenseiter

Zu den Außenseitern werden Mannschaften gezählt, die eher nicht um den Titel mitspielen werden. Auf Uruguay, Kroatien, Gastgeber Russland sowie Kolumbien darf man auch gespannt sein. Uruguay und Kroatien haben eine niedrige Quote in den 30ern, Russland und Kolumbien eine Quote von über 40 für den Turniersieg. Dass eines dieser Teams am Ende wirklich den Pokal holt, gilt als äußerst unwahrscheinlich. Besonders auf die Russen sollte man aber ein Auge werfen. Eine Heim-WM ist etwas ganz Besonderes für jedes Land. Entsprechend groß ist die Euphorie. Russland verfügt über einen guten und soliden Kader. Die absoluten Superstars fehlen aber. Kroatien bietet mit Rakitic, Mandzukic und Modric drei äußerst namenhafte Spieler auf, hat aber besonders in der Defensive seine Probleme. Uruguay baut aus Superstar Luis Suarez und Abwehrchef Godin. Kolumbien setzt auf Offensivfußball mit Spielern wie James Rodriguez und Falcao, zeigt aber im Defensivbereich ebenfalls Schwächen.

WM Wetten-Tipps & Quoten – Wo findet man Informationen?

Wer wettet, muss sich überlegen, bei welchem Anbieter er seine Wetten tätigt. WM Wetten-Tipps & Quoten findet man auf diversen Internetseiten. Doch was macht einen guten Anbieter aus? Wo und wie finde ich den richtigen Anbieter für meine Wette? Hier auf Sportwettenbonus.de gibt es Informationen über den Sportwetten Bonus, den man für seine Wetten bei entsprechenden Anbietern erhalten kann. Alles, was ihr über die jeweiligen Anbieter wissen müsst, könnt ihr hier einfach und schnell nachlesen. Manche Wettanbieter bieten sogar einen Wettbonus ohne Einzahlung an. Eine gute Wette beginnt zuerst immer mit einem Anbieter- und Quotenvergleich. Auch ein Wettbonus Vergleich macht durchaus Sinn. Schließlich haben oftmals die identischen Wetten bei dem einen Anbieter schlechtere Quoten als bei den anderen. Ein Wettanbieter Vergleich lohnt sich also in jedem Fall. Sucht euch einfach den Anbieter raus, der die passenden Konditionen und Bonusangebote bietet.

Wo finde ich Wett-Tipps zur WM 2018?

Wett-Tipps sind immer der erste Schritt, den ihr angehen solltet, wenn es an eure Wetten geht. Welchen Tipps ihr vertrauen solltet, und was auf euren Tippschein landet, bleibt natürlich euch überlassen. Prinzipiell können Meinungen und die Wett-Tipps anderer aber ein guter Richtwert und eine erste Hilfestellung darstellen. Falls ihr nicht wirklich bewandert mit dem Thema Sportwetten seid, möchten wir hier kurz erklären, was eine Quote überhaupt über eine Wette aussagt. Tippt man beispielsweise 20 Euro auf den WM Sieg von Deutschland so multipliziert man die Quote, welche in diesem Fall zum Beispiel 5,5 ist, mit 20 und erhält so seinen möglichen Gewinn. Hier wären das 110 Euro. Für die besten WM Wetten-Tipps & Quoten lohnt sich, wie bereits oben erwähnt, ein Anbietervergleich im Internet. Den bekommt ihr bei uns.

Wie sind die Wett-Tipps zur WM 2018?

Die Wett-Tipps können zu diesem Zeitpunkt lediglich als grobe Richtwerte angesehen werden, da sie sich bis zum Anstoß noch verändern können und das nächste Spiel im WM 2018 Spielplan ausgetragen wird. Bei einigen Spielern ist noch nicht sicher, ob sie rechtzeitig genesen werden. Manche Spieler könnten sich unter Umständen auch noch vor der WM verletzen und so nicht am Turnier teilnehmen. Tipps, die zu diesem noch sehr frühen Zeitpunkt Sinn machen, wären beispielsweise die Tipps auf den Weltmeister. Wie oben bereits angeführt, gibt es vier Teams die zu den absoluten Top-Favoriten gehören. Eine Wette auf den Triumph einer dieser vier Mannschaften könnte vielversprechend sein. Oder die Wette auf den Top-Torschützen Lionel Messi. Wer das Risiko möglichst geringhalten möchte, sucht sich Wetten mit niedriger Quote. Wer das Risiko liebt und mit wenig Einsatz viel Gewinn erzielen will, kann sich natürlich auch an höheren Quoten versuchen.

Tippen auf die Finalpaarung

Wer etwas risikofreudiger ist, kann auch ein Auge auf unsere WM 2018 Wett Tipps bezüglich der Finalpaarung werfen. Hier wettet man auf die zwei Mannschaften, die im Finale in Moskau, am 15. Juli (Sonntag) um 17:00 Uhr aufeinandertreffen werden und darüber entscheiden, wer sich als Weltmeister 2018 feiern lassen darf. Eine gute Quote bietet die Finalpaarung Brasilien gegen Deutschland und gilt somit als wahrscheinlichstes Endspiel unter den Buchmachern. Ein Finalspiel Frankreich gegen Spanien bietet eine etwas schwächere Quote und ist damit noch etwas wahrscheinlicher als ein rein südamerikanisches Finale zwischen Brasilien und Argentinien. Hier gibt es aber auch noch weitaus exotischere Wettmöglichkeiten wie ein Finalspiel zwischen England und Mexiko. Mit einem Euro Einsatz erhält man, falls dieses Endspiel gegen jede Wahrscheinlichkeit eintreten sollte, immerhin über 500€. Ob ein solcher Tipp Sinn macht, sei aber dahingestellt.

WM-Finale 2018
Das Finale des Turniers steigt in Moskau.

Die Spiele der deutschen Nationalmannschaft

WM Wetten Tipps & Quoten rund um eine mögliche deutsche Titelverteidigung finden sich auf den diversen Seiten der Wettanbieter. Als Titelverteidiger hat die deutsche Nationalmannschaft unter Bundestrainer Joachim Löw nur ein Ziel: Titelverteidigung. Um dieses Ziel zu erreichen, muss man aber erst die Gruppenphase überstehen. Angesichts der Gegner, die in Gruppe F auf Deutschland warten, sollte dies aber keine allzu große Herausforderung werden. Natürlich – bei einer WM darf man keine Mannschaft unterschätzen, niemand ist ohne Grund hier. Jedes Land (mit Ausnahme von Gastgeber Russland) musste sich für die Endrunde qualifizieren. In den nachfolgenden drei Unterpunkten gehen wir auf die Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft ein. Wer könnte gefährlich werden? Wie enden die Begegnungen laut Papier? All diese Fragen werden nun für die drei Gruppenspiele beantwortet und die Stärken und Schwächen der einzelnen Gegner werden kurz analysiert.

Deutschland vs. Mexiko Quoten und Prognose

Das erste deutsche Gruppenspiel heißt: Deutschland vs. Mexiko. Ein Sieg Deutschlands ist sehr wahrscheinlich. Ein Remis sowie ein Sieg für Mexiko gelten als unwahrscheinlich. Deutschland ist der haushohe Favorit und sollte mit einem ersten Dreier in die Turniergruppe F starten. Mexiko gewann zwar die Gruppe in der Qualifikation, Gegner wie Costa Rica, Panama oder Honduras sind aber nicht mit Deutschland zu vergleichen. In zehn Spielen der Qualifikation erzielte Mexiko 16 Tore und musste sich neun Tore einschenken lassen. In diesen zehn Spielen verlor man lediglich ein Spiel. Deutschland gewann alle zehn Qualifikationspartien und erzielte 43 Tore. Gegentore gab es in den gesamten Spielen lediglich vier Stück. Jedes Ergebnis außer einem Sieg der deutschen Nationalmannschaft wäre eine absolute Überraschung und käme völlig unerwartet. Zu unseren Wett-Tipps WM 2018 zählt hier definitiv ein deutscher Sieg. Unsere Deutschland vs. Mexiko Wett-Tipps wären ein Sieg für Deutschland sowie mehr als 2,5 Tore.

Deutschland vs. Schweden Quoten und Prognose

Die zweite Gruppenbegegnung lautet: Deutschland vs. Schweden. Ein deutscher Sieg sieht laut Quote ähnlich wahrscheinlich aus, wie gegen Mexiko. Auch die Quoten für ein Remis und einen Sieg der Schweden sind vergleichbar mit den Quoten gegen die Mexikaner. Das sollte der zweite Gruppensieg der Elf von Joachim Löw werden. Auch wenn Zlatan Ibrahimovic nicht an der WM teilnehmen wir. Dass er mit seinen 36 Jahren einen so großen Unterschied wie früher hätte bewirken können, darf aber bezweifelt werden. Die Schweden schafften hinter Frankreich und vor den Niederlanden die Qualifikation über die Relegationsrunde gegen Italien für die WM Endrunde. Zu unterschätzen sind die Schweden nicht. Sieht man sich die drei Gruppengegner genau an, so wäre ein Punktverlust am ehesten gegen die Schweden möglich. Trotzdem zählt zu unseren Wett-Tipps WM 2018 auch hier ein deutscher Sieg. Die Deutschland vs. Schweden Wett-Tipps wären drei Punkte für Deutschland oder ein Remis.

Deutschland vs. Südkorea Quoten und Prognose

Im dritten Gruppenspiel endet die Gruppe F mit der Begegnung: Deutschland vs. Südkorea. Ein deutscher Sieg bietet wieder einmal die sicherste Quote. Wer mehr Risiko auf seinen Wettschein bringen möchte, der setzt auf ein Unentschieden oder sogar auf einen Sieg der Südkoreaner. Letzteres wird von den Buchmachern mit einer zweistelligen Quote beziffert. Der vermeintlich schwächste Gegner in Gruppe F dürfte für die deutschen Nationalspieler keine wirkliche Herausforderung sein. Hier könnte sich die Offensiv-Abteilung einmal richtig für die bevorstehenden Begegnungen in den Finalrunden warmschießen. Südkorea sollte sich als Gruppenletzter aus dem Turnier verabschieden und definitiv kein Stolperstein für Deutschland werden können. Zumindest ist dies anhand der aktuellen Quoten zu erwarten. Im dritten Gruppenspiel nehmen wir zu unseren Wett-Tipps WM 2018 ebenfalls einen Sieg der deutschen Nationalmannschaft auf. Unsere Deutschland vs. Südkorea Wett-Tipps wäre ein deutscher Sieg.

WM 2018 Wetten Zusammenfassung der deutschen Nationalmannschaft

Die Deutschland vs. Schweden Wett-Tipps tendieren genauso wie die Deutschland vs. Schweden Quoten zu einem deutschen Sieg. Sollte Deutschland Punkte liegen lassen, dann aber am ehesten gegen die Schweden. Die Deutschland vs. Mexiko Wett-Tipps und die Deutschland vs. Mexiko Quoten deuten ebenfalls einen Sieg des Weltmeisters an. Verläuft alles nach Plan, wird das ein erwartungsgemäßer Sieg. Und auch die Deutschland vs. Südkorea Wett-Tipps und die Deutschland vs. Südkorea Quoten sprechen eine klare Sprache. Deutschland sollte diese Gruppe ohne Punkteverlust überstehen können und somit als Gruppen-Erster in das Achtelfinale einziehen. Wer nicht einfach nur auf drei deutsche Siege tippen will, kann Joachim Löws Mannschaft ruhig einige Tore zutrauen und deshalb gehören auch in allen drei Spielen Torwetten ab mehr als 2,5 Tore zu den WM 2018 Sportwetten Empfehlungen.

WM-Gruppe F 2018
Die deutsche Gruppe in Russland.

Die WM bietet dem Fußballherz was es braucht

Die WM 2018 live sieht man auf ARD sowie ZDF im Free-TV. Die beiden Sender teilen sich die Spiele auf. Das bedeutet, dass ihr die Spiele wie gewohnt ganz normal über den Fernseher, ohne Sonderzahlungen oder sonstige Kosten sehen könnt. Bei der Champions League ist das ja schon längere Zeit nicht mehr der Fall. Für die Wetten auf die Fußballweltmeisterschaft 2018 wird es also kein Problem sein, die Spiele auch parallel auf dem Bildschirm verfolgen zu können. Dann machen die Wetten auch immer deutlich mehr Spaß. Egal, wer am Ende als Weltmeister vom Platz stolzieren darf. Dieses Turnier wird uns allen den Sommer versüßen und Deutschland Fans werden ordentlich die Daumen drücken. Mit Sicherheit wird auch in Deutschland wieder eine enorme Euphorie entstehen, wenn es heißt: Deutschland gegen Mexiko. Die Gruppe F beginnt! Es lohnt sich, die WM Wetten-Tipps & Quoten im Auge zu behalten und Vorteile daraus zu ziehen.

Uns erwartet ein großes Turnier!

Fakt ist, dass Millionen von Menschen rund um den Globus gebannt den Atem anhalten werden, wenn am 14. Juni die Eröffnungspartie von der Bühne geht. Wer holt die begehrte Trophäe in sein Heimatland? Schafft es Deutschland, den WM Titel erfolgreich zu verteidigen? Sport verbindet Menschen egal welcher Herkunft. Und nichts zeigt das eindrucksvoller als eine Fußball-Weltmeisterschaft mit 32 Mannschaften, die jeweils ihr Heimatland repräsentieren und alles dafür tun werden, um am Ende des Turniers stolz und mit erhobenem Haupt nach Hause zurückzukehren. Elektrisierende, von Spannung geprägte und hochklassige Spiele erwarten uns und die Vorfreude auf das bevorstehende Event wird bis zum Eröffnungsspiel noch ins Unermessliche steigen. Hoffentlich konnte euch unser Expertentipp anregen und der ein oder andere unserer Wett-Tipps WM 2018 wird euch zum Erfolg führen.

Empfehlungen für dich:

Wett-Tipps WM 2018: Tipps & Tricks für erfolgreiche WM Wetten
schließen X
Neuer Titel