Donnerstag , 23 Mai 2019
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 132€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

Wunderino Paypal Auszahlung – Was sollten die Kunden wissen?

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 28.04.2019


Warum ist auf einmal die Wunderino PayPal Auszahlung ein großes Thema? Was hat PayPal gemacht? Ist Wunderino nach wie vor ein empfehlenswertes Online-Casino? PayPal hat in letzter Zeit für Aufsehen in der Casino-Szene gesorgt, denn nicht nur bei Wunderino wird diese Zahlungsmethode nicht mehr angeboten. Vor wenigen Jahren haben wir noch darüber berichtet, dass PayPal plötzlich in vielen Casinos verfügbar war. Jetzt müssen wir leider die gegenteilige Nachricht verkünden: PayPal ist für Casinos keine geeignete Zahlungsoption mehr. Warum das so ist, versuchen wir zu ergründen im folgenden Artikel. Leider gibt es keine umfassenden Informationen der amerikanischen Firma zu diesem Thema. Aber zumindest von den Casino-Betreibern gibt es einige Aussagen. Wichtig ist für uns vor allem: Auch in Zukunft wird es spannend bleiben, Wunderino Erfahrungen zu machen, denn unabhängig von den angebotenen Zahlungsmethoden bleibt die Qualität dieses Casinos auf Top-Niveau.

 Jetzt Wunderino besuchen 

Wunderino PayPal Auszahlung – was geht?

  • Einzahlung mit PayPal geht nicht mehr
  • Auszahlung mit PayPal geht nicht mehr
  • PayPal stattet Online-Casinos nicht mehr aus
  • E-Wallets mit gleicher Qualität vorhanden
  • Auch andere Zahlungsoptionen verfügbar

Wie konnte das nur passieren? PayPal ist einfach so weg aus dem Portfolio von Wunderino! Doch was uns im ersten Moment erstaunt und auch ein bisschen schockiert hat, erwies sich im Laufe der weiteren Recherchen als Aktion von PayPal und nicht als Aktionen von Wunderino. PayPal hat aus nicht ganz nachvollziehbaren Gründen die Benutzungsregeln so verändert, dass Online-Casinos nicht mehr zum Kundenportfolio gehören. Die Wunderino Auszahlung über PayPal ist somit keine Option mehr, weil PayPal es genauso will. Das Wunderino hätte ohne Zweifel diese beliebte Zahlungsmethode behalten, wenn die Möglichkeit bestanden hätte. Aber es gibt keinen Grund für Stress, denn bei unseren Recherchen haben wir herausgefunden, dass es Alternativen gibt, die mindestens genauso gut geeignet sind für Einzahlungen und Auszahlungen wie PayPal.

Warum das Casino PayPal Auszahlungen nicht mehr anbietet

Wenn ein großer Zahlungsanbieter wie PayPal die Regeln ändert, hat ein Online-Casino wie Wunderino gar keine andere Wahl, als diese Regeln zu befolgen. Das galt auch schon vorher, als die Wunderino PayPal Einzahlung noch möglich war. Allerdings waren die damals auch schon strengen Regeln so gestaltet, dass ein Casino mit einer seriösen Lizenzierung diese Zahlungsmethode durchaus nutzen konnte. Es war aber nie so, dass alle Casinos PayPal anbieten konnten. Der amerikanische Finanzdienstleister hat sich schon immer genau ausgesucht, welche Geschäftspartner in das Portfolio aufgenommen werden. Die neue Strategie basiert nicht darauf, dass sich bei den Casinos etwas geändert hätte. Wunderino ist irgendwann zu der Auffassung gelangt, dass Online-Casinos vielleicht doch nicht so gut im Firmenportfolio aussehen. Warum das genau der Fall ist, konnten wir nicht ermitteln.

wunderino Bonus

Die Hintergründe zur aktuellen Aktion von PayPal bleiben vorerst im Dunkeln. Allerdings ist es nicht schwer zu erraten, warum PayPal sich vom Glücksspiel-Markt zurückzieht. Für PayPal geht es immer auch um ein sauberes Image. Insofern waren wir eher vor wenigen Jahren erstaunt, als PayPal sich dazu entschieden hat, Online-Casinos in das Portfolio aufzunehmen. Auch wenn der aktuelle Vorgang zu einem überraschenden Zeitpunkt kommt, haben wir e. Beim Anbieter Wunderino mit PayPal einzahlen? Es war fast zu schön, um wahr zu sein. Aber wir haben letztlich überhaupt keinen Stress mit dem Rückzug von PayPal, denn alle positiven Details der Auszahlungen, die dieses Casino bietet, zum Beispiel die kurze Wunderino Auszahlung Dauer, stehen auch bei anderen Zahlungsmethoden uneingeschränkt zur Verfügung.

Vorteile und Nachteile von PayPal

PayPal hat sich einen Namen gemacht als sichere Zahlungsmethode. Das war von Anfang an eines der wichtigsten Assets dieser Zahlungsoption. Als die Leute noch Angst hatten, mit einer Kreditkarte online zu bezahlen, konnte PayPal eine Zahlungsmethode anbieten, bei der die Kunden darauf verzichten konnten, die Kreditkartennummer beim Händler anzugeben. Auch das ist ein Faktor, der PayPal bei Wunderino und in vielen anderen Online-Casinos sehr beliebt macht. Allerdings gibt es noch ein weiteres Detail, dass zumindest in früheren Jahren ein entscheidender Faktor war: PayPal ist blitzschnell. Transaktionen sind so gestaltet, dass der Nutzer nur Sekunden warten muss, bis das Geld eintrifft oder an den Händler gesendet worden ist. Das war im Vergleich zur Banküberweisung ein echter Meilenstein. Darüber hinaus ist PayPal in vielen Shops im Internet vertreten, sodass eine Kontoeröffnung sich gleich in mehrfacher Hinsicht für Casino-Fans lohnt.

Einen Nachteil hat PayPal allerdings für Casino-Fans: Es gab immer nur relativ wenige Anbieter, bei denen Einzahlungen und Auszahlungen mit PayPal möglich waren. Teilweise waren sogar nur Einzahlungen mit PayPal machbar. Wer bei Wunderino mit PayPal einzahlen wollte, konnte zwar anschließend auch eine Auszahlung mit PayPal machen. Aber das war nicht in allen Casinos und zu allen Zeiten immer Standard. Insofern war es für aktive Glücksspiel-Fans schon immer notwendig, auch noch andere Zahlungsmethoden zu nutzen. Immerhin: PayPal stand, genauso wie alle anderen Zahlungsmethoden, in der Wunderino App zur Verfügung. Die Zeiten, in denen es schwer oder unmöglich war für Kunden im Casino mit einem Smartphone oder einem Tablet einzuzahlen, sind glücklicherweise vorbei. Das gilt aber auch für andere Zahlungsmethoden.

PayPal ersetzen mit bewährten Zahlungsmethoden

Was sind bewährte Zahlungsmethoden im Casino-Umfeld? Schaut man sich das Portfolio von Wunderino an, fallen sofort die beiden E-Wallets Skrill und Neteller auf. Darüber hinaus gibt es eine etwas moderne Zahlungsmethode mit Trustly, die auch für Gelegenheitsspieler gut geeignet ist. Für Auszahlungen bietet sich darüber hinaus eine gewöhnliche Kreditkarte an. Allerdings muss berücksichtigt werden, dass nicht jede Kreditkarte für Auszahlungen geeignet ist. VISA funktioniert nach unseren Erfahrungen eher als MasterCard. Das muss aber im Einzelfall ausprobiert werden. Skrill ist ein E-Wallet und in dieser Hinsicht von der Bauart her PayPal sehr ähnlich. Das gilt auch für Neteller. Um es klar zum Ausdruck zu bringen: Wenn ihr eine Zahlungsmethode sucht, die im Grundsatz genauso funktioniert wie PayPal und alle Vorteile (mit Ausnahme der Verbreitung in Online-Shops) bietet, sind Skrill und Neteller alternativlos.

wunderino Zahlungsangebot

Trustly empfehlen wir allen Kunden, die sich nicht dazu entschließen können, ein Konto bei Skrill und/oder Neteller zu registrieren. Bei Trustly ist das nicht nötig, denn dieser Zahlungsservice nutzt euer normales Bankkonto, um Einzahlungen und Auszahlungen komfortabel abzuwickeln. Komfortabel bedeutet in diesem Fall: nicht nur sicher und zuverlässig, sondern auch schnell. Schnelligkeit kann eine Kreditkarte bei Auszahlungen nicht bieten, aber sehr wohl bei Einzahlungen. Die Wunderino Auszahlung über PayPal war schon früher nicht alternativlos. Ohne PayPal bricht somit nicht gleich eine Panik aus bei erfahrenen Casino-Fans. Ob ihr am Ende Skrill, Neteller, VISA, MasterCard oder vielleicht doch Trustly nutzt, bleibt euch selbst überlassen. Wichtig ist, dass ihr in jedem Fall die Gewinne, die euch die lukrativen Wunderino Freispiele bringen, problemlos auszahlen könnt.

Auszahlung des Gewinns auch ohne PayPal komfortabel

Wie ist der detaillierte Ablauf bei einer Auszahlung ohne PayPal? Bei Skrill und Neteller ist die Antwort einfach: Nur der Name ändert sich, aber der Ablauf bleibt prinzipiell gleich. Nachdem ihr euch dazu entschieden habt, eine Auszahlung zu machen, müsst ihr die Summe und die Zahlungsmethode festlegen. Für eine Auszahlung mit Skrill und Neteller wird nur eine E-Mail-Adresse gebraucht. Das war auch bei PayPal immer der Fall, sodass ihr euch nicht umgewöhnen müsst. Um es klar zu betonen: Dieser ganze Ablauf funktioniert nur mit einem Konto bei Skrill oder Neteller. Wenn ihr noch kein Konto habt, könnt ihr die Registrierung allerdings ohne große Umstände erledigen. Auch in dieser Hinsicht unterscheiden sich Skrill und Neteller nicht von PayPal. Wenn ihr ein Konto bei Skrill und Neteller eröffnen möchtet, könnt ihr das jederzeit online erledigen.

wunderino Online-Casino mit Live-Casino

Die Wunderino PayPal Auszahlung war für die Kunden, die bereits ein PayPal-Konto hatten, eine feine Sache, denn es war nicht nötig, ein zusätzliches Zahlungskonto zu eröffnen. Aber auch jetzt ist es noch möglich, ohne eine Account-Eröffnung schnell und unkompliziert auszuzahlen. Wie das geht? Das Schlüsselwort lautet: Trustly. Mit Trustly sind Überweisungen im Blitztempo möglich. Die deutschen Banken und Sparkassen unterstützen nahezu lückenlos diesen Dienst, sodass es in der Praxis meist problemlos machbar ist, flotte Auszahlungen ohne E-Wallet zu erledigen. Wer das Wunderino Konto löschen wollte, nur weil PayPal nicht mehr verfügbar ist, sollte tief in sich gehen. Die aktuell verfügbaren Zahlungsmethoden bieten insgesamt mindestens genauso viel Qualität wie PayPal. Besonders Casino-Fans, die nicht nur bei Wunderino spielen möchten, sollten sich überlegen, ein Konto bei einem alternativen E-Wallet-Anbieter zu eröffnen.

Erfahrene Casinos-Fans nutzen mehrere Casinos

Für einen echten Casino-Fan kann kein Casino umfangreich genug sein. Auch Wunderino ist irgendwann ausgespielt. Wenn alle Spiele und Bonusangebote genutzt worden sind, stellt sich die Frage: Was kommt jetzt? Auch ohne die Wunderino PayPal Auszahlung ist es problemlos machbar, innerhalb kurzer Zeit zu einem anderen Casino inklusive Auszahlung und Einzahlung zu wechseln. Das macht es den echten Casino-Fans leicht, von mehreren Bonusangeboten innerhalb eines überschaubaren Zeitraums zu profitieren. Der lukrative Wunderino Bonus Code steht in der Beliebtheitsskala ganz weit vorne. Aber es gibt auch andere Bonusangebote, die sich finanziell lohnen. Wer diese Bonusangebote nutzen möchte, muss aber in der Regel den Gewinn bei Wunderino vorher auszahlen, um die nächste Einzahlung zu finanzieren.

Nach der Wunderino PayPal Einzahlung war es problemlos möglich, den Gewinn per PayPal auszuzahlen. Da das aber nicht mehr geht, muss eine andere Zahlungsmethode zum Einsatz kommen. Ob ihr diesen Zusatzaufwand vertreibt, um auch in anderen Casinos zu spielen, müsst ihr selbst entscheiden. Die Strategie hat einige Vorteile, ist aber nicht zwingend nötig, um viel Spaß mit Online-Slots und Tischspielen zu haben. Das Portfolio von Wunderino bietet dauerhaft großen Spielspaß und es gibt auch für Bestandskunden faire Bonusangebote. Wenn ihr ein Top-Casino haben möchte, in dem ihr langfristig spielen können, ist Wunderino unsere Top-Empfehlung. Dieser Anbieter vereint seit der Gründung alle Qualitäten, die wir von einem hervorragenden Casino erwarten. Für Abwechslung können Besuche in anderen Casinos sorgen, aber mehr Qualität bekommt ihr nirgendwo geboten.

Fazit: Auch ohne PayPal alles einfach

Nichts gegen PayPal: Die Zahlungsmethode ist und war enorm wichtig für das Internet. Aber der Wunderino PayPal Auszahlung möchten wir nicht lange nachtrauern, denn es gibt bewährte Alternativen wie Skrill, Trustly oder auch Neteller, die gut funktionieren. Für die Auszahlung per Kreditkarte sind die Voraussetzungen auch gut in diesem Casino. Wer die erstklassigen Wunderino Spiele nicht nur mit Spielgeld nutzen möchte, sondern auch mit Echtgeld, braucht eine verlässliche Zahlungsmethode. Für ambitionierte Casino-Fans, die viele Einzahlungen und Auszahlungen planen, sind Skrill und Neteller immer noch die besten Alternativen zu PayPal. Aber Trustly ist auf einem guten Weg, zu einer universal einsetzbaren Zahlungsmethode im Internet zu werden. Eines ist aus unserer Sicht klar: Wunderino bleibt auch ohne PayPal eines der beliebtesten und besten Online-Casinos.

 Jetzt Wunderino besuchen 

About marcus

Auch interessant:

Wunderino Spiele kostenlos und mit Echtgeld

Die Wunderino Spiele haben in der Branche einen sehr guten Ruf. Das ist kein Zufall, ...

Empfehlungen für dich:

Casino RatgeberWunderino Paypal Auszahlung – Was sollten die Kunden wissen?
Neuer Titel

Bekannt aus der TV Werbung auf: