Samstag , 24 Juni 2017
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 47€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

Sportwetten mit Lastschrift (ELV): Dies sind die besten Wettanbieter mit der Zahlungsmöglichkeit Bankeinzug

So alt, wie die Zahlung mit Kreditkarte bei Online-Sportwetten ist auch die Zahlung von Sportwetten mit Lastschrift (ELV). Dabei erfolgt die Belastung des Bankkontos auf direktem Weg. Es ist keine Anmeldung oder Registrierung bei einem Zahlungsdienstanbieter erforderlich. Wird die Lastschrift durch eine Online-Einzahlung auf das Wettkonto ausgelöst, erfolgt die Abbuchung des Einzahlungsbetrags entsprechend der Abbuchungszeiten der Hausbank des Wettkunden. Das Lastschrift-Verfahren wird von nahezu allen Banken angeboten und ermöglicht dem Kontoinhaber durch Blick auf den Kontoauszug zu erfassen, welche Lastschriften zu welchem Zeitpunkt durch wen erfolgt sind. So gesehen gehört das Lastschrift-Verfahren im Bereich der Sportwetten zu einem der übersichtlichsten Zahlungsverfahren.

Lastschrift Mybet

Vor- und Nachteile der Lastschrift (ELV)-Zahlung im Überblick

  • Kürzester Weg, da kein Umweg zu einem Zahlungsdienstanbieter
  • Sofortige Gutschrift auf dem Wettkonto
  • Keine Gebühren seitens des Wettanbieters
  • Auszahlungsdauer kann zwischen 1-5 Werktagen liegen
  • Bei nur wenigen Anbietern möglich

 

Die besten lastschrift Anbieter
1 95/100210 € BonusMybet
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
2 94/100150 € BonusSportingbet
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
3 93/100200 € BonusX-Tip
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
4 93/100100 € Bonusbet-at-home
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
5 92/100100 € Bonusbet365
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
6 88/10040 € BonusBetvictor
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
7 86/100150 € BonusBet3000
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
8 84/100100 € Bonusbwin
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
9 80/100150 € BonusHappybet
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
10 78/10060 € BonusLadbrokes
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 

So schnell kann der Lastschrift-Bonus aktiviert werden

Für einen Lastschrift Bonus bieten sich viele der Buchmacher aus unserem Wettanbieter Vergleich an. Wird die nächste Einzahlung mit Lastschrift vorgenommen, kann ein Lastschrift (ELV) Bonus genutzt werden. Sollte derzeit kein expliziter Lastschrift-Bonus ausgeschrieben sein, kann mit dieser Zahlungsmethode meist der Willkommensbonus genutzt werden. Nach der Einzahlung mit Lastschrift kann der in Frage kommende Bonus durch die Eingabe des Bonus-Codes im Wett-Konto aktiviert werden. Sollte der Wettanbieter nicht mit Bonus-Codes arbeiten, wie Tipico, dann erfolgt die Freischaltung durch den Kundensupport des Wettanbieters. Nach der Freischaltung müssen der Einzahlungs- und der Bonusbetrag in vorgegebener Anzahl, meist zwischen 2-6 Mal, in Sportwetten mit Mindestquoten umgesetzt werden. Mit der Aktivierung des Lastschrift-Bonus kann zudem eine Dauer festgelegt sein, bis wann der Bonus in Echtgeld umgesetzt werden muss. In den meisten Fällen sind bis zur Umsetzung der Bonusbedingungen keine Auszahlungen möglich. Im Test erwies sich die Lastschrift-Zahlung von Mybet als die Beste unter den Buchmachern. Die Lastschrift kommt ohne Gebühren aus und kann über die Zahlungsstruktur des Wettanbieters besonders einfach und schnell durchgeführt werden.

Wettkunden, die ihr Konto bei der Sparkasse haben, können das Lastschriftverfahren nutzen
Wettkunden, die ihr Konto bei der Sparkasse haben, können das Lastschriftverfahren nutzen

Gute Bonusangebote mit Lastschrift: Der Lastschrift-Bonus wird nicht von jedem Wettanbieter mit Lastschrift angeboten. Anstelle des Lastschrift-Bonus lassen sich weitere Bonusangebote auf Grundlage einer Lastschrift-Einzahlung finden.

Die Erteilung des SEPA-Mandats

In den letzten Jahren hat es sich bewährt, wenn bei der Zahlung mit Lastschrift ein sogenanntes SEPA-Mandat erteilt wird. Dabei handelt es sich um eine einmalige Erlaubnis-Erteilung, dass vom Bankkonto des Wettkunden ein bestimmter Betrag abgebucht wird. Die Erteilung des SEPA-Mandats erfolgt in der Regel schriftlich. Da es bei der Zahlung im Internet und vor allem bei Sportwetten-Platzierungen auf Sekunden ankommen kann, wird die SEPA-Mandatschaft durch eine umfassende Online-Bestätigung ersetzt. Nach der Abbuchung des Betrags vom Bankkonto ist das SEPA-Mandat erloschen. Dieses Vorgehen trägt zu einer höheren Sicherheit von Zahlungen im Internet bei und ermöglicht Wettkunden sichere Zahlungen von und mit ihrem Bankkonto durchzuführen.

Optimale Zahlungsabsicherung bei Lastschrift: Das SEPA-Mandat ist Bestandteil einer Lastschrift-Zahlung oder –Abbuchung. Sobald die Zahlung per Lastschrift erfolgt ist, erlischt das SEPA-Mandat und das Unternehmen kann ohne erneutes SEPA-Mandat keine weitere Abbuchung vom Bankkonto des Wettkunden vornehmen.

Die besten lastschrift Anbieter
1 95/100210 € BonusMybet
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
2 94/100150 € BonusSportingbet
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
3 93/100200 € BonusX-Tip
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
4 93/100100 € Bonusbet-at-home
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
5 92/100100 € Bonusbet365
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
6 88/10040 € BonusBetvictor
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
7 86/100150 € BonusBet3000
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
8 84/100100 € Bonusbwin
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
9 80/100150 € BonusHappybet
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 
10 78/10060 € BonusLadbrokes
Erfahrungen
 Jetzt anmelden 

Gebühren und Dauer der Zahlung mit Lastschrift

Da nicht alle Wettanbieter das Lastschriftverfahren anbieten, hilft es einige der derzeit größten Wettanbieter mit Lastschrift zu kennen. Bei den meisten Wettanbietern ist die Zahlung per Lastschrift kostenlos. Die Gutschrift der Einzahlung erfolgt innerhalb von Sekunden. Bei der Auszahlung variiert die Lastschrift Dauer. Während die Dauer also zum Beispiel bei bet-at-home, Betvictor und Mybet auf 1-3 Werktage angesetzt sein kann, liegt die Lastschrift Dauer bei bei Sportingbet und bwin vielleicht bei 1-5 Werktagen. Gebühren fallen bei der Zahlung mit Lastschrift an, wenn es zu einer Rückbuchung durch mangelnde Kontodeckung oder durch Ablehnung der Abbuchung kommt. Die Kosten liegen meist bei 2,50 Euro und können den AGBs der Bank entnommen werden.

Minimale Kosten: Bei der Zahlung mit Lastschrift fallen in der Regel keine Gebühren an. Je nach Hausbank können die Gebühren für Lastschriften unterschiedlich ausfallen. Hier bietet sich die konkrete Nachfrage beim zuständigen Mitarbeiter Ihrer Hausbank an. Was die Buchungszeiten angeht, so werden Einzahlungen mit Lastschrift auf dem Wettkonto sofort gutgeschrieben. Bei den Auszahlungen müssen Wettkunden allerdings eine Dauer von 1-5 Werktagen oder länger einrechnen, abzüglich der Bearbeitungszeit des Wettanbieters von höchstens 24 Stunden.

Auf den Commerzbank-Seiten werden weitere SEPA-Informationen angeboten
Auf den Commerzbank-Seiten werden weitere SEPA-Informationen angeboten

Für wen ist die Lastschrift-Zahlung geeignet?

Wettkunden, die bereits bei Online-Zahlungsdienstleistern angemeldet sind, diese Sportwetten Zahlungsmethoden bei ihrem bevorzugten Online-Buchmacher nicht vorfinden können, weichen meist auf die Zahlung mit Lastschrift aus. Der Grund dafür ist, dass immer weniger Kunden weitere Zahlungs-Konten eröffnen möchten. So geht es Back to the roots und die Wettkunden wählen das Altbewährte: Die Zahlungsmethode, die bereits in der Angabe des Bankkontos bei der Registrierung des Wettkontos impliziert ist. Die Lastschrift-Zahlung eignet sich darüber hinaus für jene Wettkunden, die keine Online-Zahlungsdienstleister in Anspruch nehmen und ihre Datenvergabe im Internet so übersichtlich wie möglich halten möchten. Die Zahlung mit Lastschrift eignet sich sowohl für Neukunden, für Neueinsteiger, als auch für Mid-Roller und High-Roller.

Schnell und übersichtlich: Die Lastschrift-Zahlung kann von jedem Wettkunden zu jeder Zeit genutzt werden. Vorrangig entscheiden sich Kunden für die Lastschrift-Zahlung, die keine Registrierung für einen Online-Zahlungsdienstanbieter vornehmen und alle ein- und ausgehenden Zahlungen übersichtlich halten möchten.

Lastschrift Mybet

Häufige Fragen bei Sportwetten mit Lastschrift (ELV)

Wieso bin ich blockiert worden? Der Zugriff auf Ihr Wettkonto kann teilweise oder ganz blockiert sein, weil die Verifizierung nach einem Lastschrift-Auftrag negativ erfolgt ist. In dem Fall ist die Lastschrift-Abbuchung nicht rechtmäßig durchgeführt worden. Meist stimmen hierbei der Wettkonto-Besitzer und der Besitzer des Bankkontos nicht überein. Dies ist allerdings Vorschrift zur Nutzung von Wettkonto in Verbindung mit der Lastschrift-Zahlungsmethode.

Kann ich mit der Lastschrift-Zahlung anonyme Zahlungen vornehmen? Nein, das ist mit dem Lastschrift-Verfahren nicht möglich. Für anonyme Zahlungen empfiehlt sich die Einzahlung nach dem Prepaidcard-Verfahren Paysafecard.

Bietet jeder Wettanbieter mit Lastschrift einen Lastschrift-Bonus an? Leider nicht. Sollte allerdings kein Lastschrift-Bonus auf der Promotions-Seite des Wettanbieters angekündigt sein, kann eine Anfrage beim Kundensupport dennoch zu einer positiven Antwort führen. Alternativ können meist der Willkommensbonus oder ein Reload-Bonus in Verbindung mit dem Lastschrift-Verfahren genutzt werden.

Sportingbet gehört zu den Wettanbietern, die SEPA-Lastschrift-Verfahren zur Wahl stellen
Sportingbet gehört zu den Wettanbietern, die SEPA-Lastschrift-Verfahren zur Wahl stellen

Fazit: Sportwetten mit Lastschrift feiern ein Revival

Die Zeit der Online-Zahlungsdienstanbieter befindet sich derzeit auf dem Höhepunkt. Kein Wunder, dass es für die Lastschrift-Zahlungsmethode ein Revival gibt. Denn immer mehr Wettkunden entscheiden sich bei der Einzahlung auf ihr Wettkonto für das Lastschrift-Verfahren. Dabei liegen die Vorteile klar auf der Hand: Es werden seitens des Wettanbieters keine Gebühren erhoben und geringe Gebühren können pro Lastschrift von der Hausbank in Rechnung gestellt werden. Hier bietet sich eine konkrete Kostenanfrage bei der Hausbank an. Wettanbieter mit Lastschrift sorgen für eine sofortige Gutschrift. Was die Bonusangebote für Sportwetten mit Lastschritt betrifft, bieten einige Wettanbieter Lastschrift-Bonus-Angebote an. Im Test zeigte sich Sportingbet dabei als einer der besten. Den Thron als bester Wettanbieter holte sich allerdings Betway.

Lastschrift Mybet

Auch interessant:

Sportwetten mit Paysafecard: Diese 3 Vorteile sprechen für die Zahlungsmethode, die viele Wettanbieter anbieten

Bei der Paysafecard handelt es sich um eine Prepaid-Karte. Diese kann in verschiedenen Beträgen an ...

Empfehlungen für dich:

Neuer Titel

Top 5 Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: