Donnerstag , 21 September 2017
  • Wettbonus ohne Einzahlung - Insgesamt bis zu 47€ Wettguthaben gratis erhalten!

Die gelisteten Wettanbieter sind in der EU reguliert:

Bekannt aus der TV Werbung auf:

Deals und Gutscheine

X-Tip PayPal im Test: ein- und auszahlen mit Online Wallet

x-tip Wer X-Tip als bevorzugte Spielplattform auswählt, profitiert nicht nur von einem wirklich guten mobilen Angebot und hervorragender Spieltiefe in den Hauptsportarten, sondern darf sich auch über Ein- und Auszahlungen mit PayPal freuen. Gerade im deutschsprachigen Raum hat sich das Online Wallet zu einem der wichtigsten Hilfsmittel im Online Gambling-Segment herauskristallisiert. Wer auf X-Tip PayPal setzt, der profitiert nämlich von einer ganzen Reihe Vorteile und verschafft sich beim Wetten sogar einen kleinen Spielvorteil. Daher stellen wir an der Stelle nochmal ausgiebig das Online Wallet bei X-Tip vor und zeigen, warum man niemals auf PayPal verzichten sollte.

 Jetzt X-Tip besuchen & Neukundenbonus sichern 

Vor- und Nachteile von X-Tip PayPal:

  • extrem schnell Gutschrift in Minuten
  • PayPal steht für Sicherheit und Seriosität des Buchmachers
  • PayPal Konto bietet perfektes Bankroll-Management
  • niedrige Gebühren bei Transaktionen vom Wallet aufs Bankkonto
  • PayPal besitzt keine Bankenlizenz

Wie nehme ich eine Einzahlung bei PayPal vor?

Das ist denkbar einfach. Zwei Vorsetzungen muss man dafür erfüllen: Zum einen benötigt man ein Konto bei X-Tip, zum anderen ein PayPal-Konto. Das PayPal Konto legt man auf www.paypal.de an, in dem man oben rechts auf „Neu anmelden“ klickt und das Anmeldeprozedere abschließt. Die Registrierung bei X-Tip haben wir im Ratgeber zum X-Tip Bonus Code ausführlich beschrieben. Danach loggt man sich in sein Konto bei X-Tip und wechselt in den Kassenbereich (Klick auf die Guthabenanzeige oben rechts). Aktuell gibt es keinen X-Tip PayPal Bonus.

X-Tip PayPal
PayPal bei Buchmacher X-Tip

Als Zahlungsmethode wird jetzt X-Tip PayPal ausgewählt und ein Betrag festgelegt. Danach öffnet sich das PayPal-Zahlungsfenster und man muss die Transaktion abschließen. Nach ca. 5 Minuten sollte jetzt die Gutschrift auf dem Konto eintreffen und man kann loslegen zu spielen.

Wie lange dauert eine PayPal-Einzahlung bei X-Tip

In der Regel nur wenige Minuten. In Ausnahmefällen kann die Bearbeitungszeit auch mal 30 Minuten betragen. Sollte nach einer Stunde noch keine Gutschrift erfolgt sein, muss man den X-Tip Support kontaktieren.

Fallen bei der Ein- oder Auszahlung mit PayPal Gebühren bei X-Tip an?

Nein. X-Tip selbst berechnet keine Gebühren beim X-Tip PayPal einzahlen und beim X-Tip PayPal auszahlen. Das Wallet selbst berechnet aber sowohl beim Ein- wie auch Auszahlen Gebühren, wenn man Geld auf das PayPal-Konto einzahlt oder vom PayPal-Konto auf das Bankkonto transferieren will. Im Vergleich mit Skrill und Neteller bietet PayPal aber unter den Wallets die niedrigste Gebührenordnung.

X-Tip Test
X-Tip bietet Mobile App & mobile Webseite an

Gibt es eine Mindesteinzahlung bei PayPal & X-Tip?

Ja. Man muss immer mindestens zehn Euro mit dem Wallet einzahlen.  Niedrigere Beträge sind bei X-Tip nur mit Skrill oder der Paysafecard möglich.

Welche Alternativen gibt es bei X-Tip zu PayPal?

An der Stelle müssen für die Einzahlung und Auszahlung ganz klar die beiden Konkurrenten NETeller und Skrill genannt werden. Auch diese beiden sind bei X-Tip an Bord. Aber auch Einzahlungen mit Sofort oder GiroPay werden genau so schnell wie Kreditkartentransfers gutgeschrieben. Bei den Auszahlungen sollte man die Banküberweisung wählen und eine Wartezeit in Kauf nehmen. Das spart dann jegliche Gebühren und das Geld landet direkt auf dem Konto.

Variabler Neukundenbonus von Buchmacher X-Tip kann überzeugen
Praktischer X-Tip Neukundenbonus bis 100 Euro

Welche Anbieter haben sonst noch PayPal im Portfolio?

Mybet: Der deutsche Buchmacher besitzt auch einen PayPal-Kooperation

Tipico: PayPal wird auch hier unterstützt, gleichzeitig setzt der Anbieter Maßstäbe im Live Wetten Segment

Bet365: Nicht ohne Grund einer der Marktführer im Sportwettensegment. Besitzt natürlich auch eine PayPal Kooperation.

 Jetzt X-Tip besuchen & Neukundenbonus sichern 

Die 3 häufigsten Fragen zur Ein- und Auszahlung bei Sportwetten:

Sind PayPal Zahlungen anonym? Nein. Man darf PayPal nicht mit der digitalen Bitcoin-Währung verwechseln. Bei dieser handelte sich um die einzige digitale Zahlungsmethode, die anonym abgewickelt wird. PayPal Zahlungen sind schon allein deshalb nicht anonym, weil man sich bei PayPal und dem Buchmacher via Ausweiskontrolle (Identitätscheck) verifizieren lassen muss. Dazu gleich mehr.

Muss ich mich bei PayPal verifizieren?Ja. Der Anbieter unterliegt der gesetzlichen Regelung, die Geldwäscher verhindern soll. Daher muss man nach der Anmeldung des neuen PayPal-Kontos bei PayPal einen Identitätscheck durchführen. Nur wenn dieser erfolgreich gemeistert wurde, kann man das Konto nutzen.

Warum wurde mein PayPal Konto gesperrt? Das kann vielfältige Gründe haben. In der Regel hat PayPal etwas ungewöhnliches, wie einen Login-Versuch aus dem Ausland festgestellt und vorsorglich das Konto gesperrt. Kommt bei PayPal häufiger vor und dient dem Kundenschutz. In dem Fall muss man lediglich die Anweisung auf der PayPal-Seite befolgen, die angezeigt wird, wenn man versucht, sich einzuloggen. Danach entsperrt PayPal das Konto wieder und man kann es weiter nutzen. Dieses Vorgehen liegt nicht zuletzt daran, dass PayPal keine Bankenlizenz besitzt und nicht wie eine klassische Bank für Kundeneinlagen haftet.

App-Bonus von Buchmacher X-Tip
Zusätzlicher X-Tip App-Bonus über 15 Euro

Räumen Hacker das PayPal-Konto leer, ist PayPal nicht verpflichtet, den Schaden aus eigener Tasche zu bezahlen. Daher reagiert das PayPal-System extrem sensibel auf Veränderungen. Wenn man zum Beispiel gerade im Urlaub in Spanien ist und sich im Hotel-W-Lan mit dem Laptop ins PayPal-Konto einloggt, sperrt PayPal erst mal das Konto. Warum? Bei PayPal erscheint auf einmal eine spanische IP-Adresse, bisher hat man sich nur mit einer deutschen IP von Zuhause aus eingewählt. PayPal weiß jetzt nicht, ob es sich um einen berechtigten Zugriff handelt oder ob Hacker im Ausland versuchen, sich in das Konto einzuloggen. Bei PayPal gilt das Prinzip: Vorsicht ist besser als Nachsicht. Daran sollte man denken, wenn man sich mal wieder ärgert, weil man sein Konto mal wieder entsperren muss.

Fazit: X-Tip immer mit PayPal einzahlen

Wer bei X-Tip spielt und ein PayPal-Konto besitzt, der sollte nicht darauf verzichten, mit dem Wallet einzuzahlen. Die Einzahlung mit PayPal garantiert dann nämlich, dass man nicht lange auf die Gutschrift warten muss und sofort eine Wette platzieren kann. Und das schafft einen entscheidenden Spielvorteil, wenn man einmal vergessen sollte, das Koto aufzuladen und die Fußballbegegnung aber in wenigen Minuten startet. Dann müsste man mit PayPal einzahlen, um Wartezeiten auf die Gutschrift verhindern zu können. Die Auszahlung mit PayPal hingegen sollte man sich überlegen, ob man das Guthaben wirklich zeitnah benötigt, zum Beispiel weil eine dringende Rechnung beglichen werden soll. In dem Fall sollte man PayPal als Auszahlungsmethode wählen. Andernfalls spart man sich die anfallende Gebühr und nimmt bei der klassischen Banküberweisung als Auszahlung einfach etwas Wartezeit in Kauf. Es wäre prima, wenn der Anbieter zeitnah wieder einen X-Tip PayPal Bonus anbieten könnte.

 Jetzt X-Tip besuchen & Neukundenbonus sichern 

Auch interessant:

Sportwetten mit Paysafecard: Diese 3 Vorteile sprechen für die Zahlungsmethode, die viele Wettanbieter anbieten

Bei der Paysafecard handelt es sich um eine Prepaid-Karte. Diese kann in verschiedenen Beträgen an ...

Empfehlungen für dich:

X
Neuer Titel

Top 5 Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: